boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Dies & Das > Kein Boot



Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 22 von 22
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 11.11.2004, 09:19
Benutzerbild von Dirk
Dirk Dirk ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.02.2002
Ort: Kleinseenplatte
Beiträge: 2.941
Boot: Saga 27AC
Rufzeichen oder MMSI: Henriette
5.491 Danke in 1.744 Beiträgen
Standard PC-Tastatur in China?

Die Frage hat meine Lütte vom Informatikunterricht mitgebracht:

Die Chinesen haben 'zig tausende Schriftzeichen, wie sieht bei denen die Tastatur aus?
Sagt jetzt nicht da sind unterschiedliche Stäbchen drauf!
__________________
Gruß Dirk


SAGA 27 AK mit Yanmar 4JHE
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 11.11.2004, 09:24
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 31.537
19.251 Danke in 13.975 Beiträgen
Standard Re: PC-Tastatur in China?

Hallo Dirk,
die Chinesen sind sehr lernfähig und lernen einfach Englisch um sich dem Standart anzupassen, da gehen dann auch Standart Tastaturen
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 11.11.2004, 09:26
Benutzerbild von Seekreuzer
Seekreuzer Seekreuzer ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Beiträge: 1.657
46 Danke in 9 Beiträgen
Standard

Kennst Du die Autokorrektur von Word und weißt, was aus mfg oder ==> oder 1/2 wird?

So ähnlich wird dort die Tastatur benutzt.

Wollt ihr beispielsweise schreiben, so müsst ihr auf der deutschen Tastatur "toukzou" tippen.
Durch drücken der Leertaste wird dies in umgewandelt.


Moderne Software trägt dem Rechnung durch Standards wie IME und dort z.B. die Kanji-Conversion...
http://www.microsoft.com/windows/ie/...e/default.mspx
Anleitung auf Deutsch:
http://www.fachschaften.uni-muenchen...inhelp.html#no
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 11.11.2004, 10:17
Benutzerbild von blaue-elise
blaue-elise blaue-elise ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Quickborn bei Hamburg
Beiträge: 2.889
Boot: Rocca "Plan B" und Regal 6.8 Ventura
7.562 Danke in 1.859 Beiträgen
Standard

Dabei fällt mir ein, dass ich vor ein paar Jahren mal Aktien eines Unternehmens gekauft habe, dass ein Programm entwickelt, bei dem nur noch 4-5 Anschläge statt der bisher üblichen 7 benötigt werden, um Schriftzeichen darzustellen.

Gerade mal nachgesehen: 87,33 % im Minus z.Zt.

Aber ich bin hartnäckig und weiterhin optimistisch.
Ist sowieso nur ein Zockerwert gewesen.

Und wenn das Programm irgendwann mal flächendeckend einsetzbar ist, werde ich endlich reich.
Wird aber auch langsam Zeit.

Gruß
Norman
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 11.11.2004, 11:26
TomHH
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Warte mal ab wenn die chinesen endlich Ihre 1000 KKW's bauen , dann kaufen wir Strom von dort und werden abhängig, dann spricht die welt chinesisch und Du bist endlich reich!
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 11.11.2004, 11:39
Benutzerbild von blaue-elise
blaue-elise blaue-elise ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Quickborn bei Hamburg
Beiträge: 2.889
Boot: Rocca "Plan B" und Regal 6.8 Ventura
7.562 Danke in 1.859 Beiträgen
Standard

Ja, noch reicher.

Ein Bekannter von mir hat sein fünftes Kind bekommen.
Auf die Frage, ob er noch mehr Kinder möchte, sagte er, lieber nicht, jedes 6. Kind ist ein Chinese...

Kann mich ja schon mal langsam nach einem größeren Boot umsehen.

Gruß
Norman
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 11.11.2004, 11:40
TomHH
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Größeres Boot?????
Willst Du jetzt einen neuen Volksstamm gründen........
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 11.11.2004, 11:57
Benutzerbild von blaue-elise
blaue-elise blaue-elise ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Quickborn bei Hamburg
Beiträge: 2.889
Boot: Rocca "Plan B" und Regal 6.8 Ventura
7.562 Danke in 1.859 Beiträgen
Standard

Auch gar nicht so schlecht, die Idee.
Bei den britischen Virgin Islands gibt es eine Insel namens "Norman Island". Ist "noch" unbewohnt, aber eine Vorlage mit meinem Gesicht für die Briefmarken und die Münzprägung habe ich schon mal vorsorglich erstellen lassen.
Lasse dann natürlich auch einen großen Anlagesteg bauen und ein griechisches Restaurant für den Stammtisch.
Gibt dann aber nur Bier aus der königlichen Brauerei der Insel.

Gruß
Norman
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 11.11.2004, 11:59
Benutzerbild von El.Almirante
El.Almirante El.Almirante ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Paradieshafen Rhein-km 749
Beiträge: 1.110
Boot: Glastron V184 "Blue Moon"
1.569 Danke in 858 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von blaue-elise
Auch gar nicht so schlecht, die Idee.
Bei den britischen Virgin Islands gibt es eine Insel namens "Norman Island". Ist "noch" unbewohnt, aber eine Vorlage mit meinem Gesicht für die Briefmarken und die Münzprägung habe ich schon mal vorsorglich erstellen lassen.
Lasse dann natürlich auch einen großen Anlagesteg bauen und ein griechisches Restaurant für den Stammtisch.
Gibt dann aber nur Bier aus der königlichen Brauerei der Insel.

Gruß
Norman
Und der Präsident erläßt dann als erstes Gesetz eine "Versicherungsmaklermindestprovisionsverordnun g", damit der Herr Präsident auch angemessene Boote kaufen kann

Michael
__________________
There are 10 kinds of people in the world.Those who understand binary and those who don't!
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 11.11.2004, 12:42
Benutzerbild von blaue-elise
blaue-elise blaue-elise ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Quickborn bei Hamburg
Beiträge: 2.889
Boot: Rocca "Plan B" und Regal 6.8 Ventura
7.562 Danke in 1.859 Beiträgen
Standard

Genau, Michael, aber nix Präsident sondern König, soviel Zeit muss sein.

Gruß
Norman
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 11.11.2004, 14:09
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.067
Boot: 233 XL Bj. 1989
14.523 Danke in 7.670 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von blaue-elise
Dabei fällt mir ein, dass ich vor ein paar Jahren mal Aktien eines Unternehmens gekauft habe, dass ein Programm entwickelt, bei dem nur noch 4-5 Anschläge statt der bisher üblichen 7 benötigt werden, um Schriftzeichen darzustellen.

Gerade mal nachgesehen: 87,33 % im Minus z.Zt.

Aber ich bin hartnäckig und weiterhin optimistisch.
Ist sowieso nur ein Zockerwert gewesen.

Und wenn das Programm irgendwann mal flächendeckend einsetzbar ist, werde ich endlich reich.
Wird aber auch langsam Zeit.

Gruß
Norman
....

das dachte ich auch mal... und hab china telekom gekauft... aber die wollen einfach nicht telefonieren und kaufen nur stahl, stahl, stahl....


... gut es nur ein Test für 500 EUR war... !!
__________________
servus
dieter

Ein PC rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Benutzer. ...
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 11.11.2004, 14:33
Benutzerbild von blaue-elise
blaue-elise blaue-elise ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Quickborn bei Hamburg
Beiträge: 2.889
Boot: Rocca "Plan B" und Regal 6.8 Ventura
7.562 Danke in 1.859 Beiträgen
Standard

Was mich angeht, ich viel Geduld. Bin auch nach Jahren schon extrem positiv überrascht worden.

Gruß
Norman
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 11.11.2004, 17:04
floor floor ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 273
120 Danke in 43 Beiträgen
Standard

Für die Chinesen würde sich ja super Spracheingabe anbieten.
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 11.11.2004, 17:43
Benutzerbild von mue
mue mue ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 29.02.2004
Beiträge: 1.015
847 Danke in 535 Beiträgen
Standard

zur Not gibt es ja auch noch ein Universaleingabegerät ...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1787_1100194990.jpg
Hits:	237
Größe:	45,0 KB
ID:	6747  
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 11.11.2004, 18:04
Benutzerbild von blaue-elise
blaue-elise blaue-elise ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Quickborn bei Hamburg
Beiträge: 2.889
Boot: Rocca "Plan B" und Regal 6.8 Ventura
7.562 Danke in 1.859 Beiträgen
Standard

Erinnert mich irgendwie an mein Lieblingstool von Microsoft.

Gruß
Norman
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	933_1100196238.jpg
Hits:	223
Größe:	24,7 KB
ID:	6748  
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 11.11.2004, 18:14
Benutzerbild von mue
mue mue ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 29.02.2004
Beiträge: 1.015
847 Danke in 535 Beiträgen
Standard

nur meins ist auch konstruktiv einsetzbar ...;)
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 11.11.2004, 18:24
Benutzerbild von blaue-elise
blaue-elise blaue-elise ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Quickborn bei Hamburg
Beiträge: 2.889
Boot: Rocca "Plan B" und Regal 6.8 Ventura
7.562 Danke in 1.859 Beiträgen
Standard

Stimmt. Ich frage mich gerade wieviel Anschläge wohl nötig wären, um damit ein chinesisches Schriftzeichen darzustellen.

Gruß
Norman
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 12.11.2004, 00:31
Benutzerbild von mue
mue mue ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 29.02.2004
Beiträge: 1.015
847 Danke in 535 Beiträgen
Standard

kommt darauf an, wie viele byte, die pro zeichen definieren. Wenn ich mich recht erinnere, sind es 1 Byte für "normal" Europäisch. Für die erwähnten 2000 Zeichen benötigst du ca 12 bit, also kannst du gleich 2 Byte nutzen. Also sind dann pro zeichen 17 Anschläge nötig....
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 12.11.2004, 14:17
Benutzerbild von Segelmatt
Segelmatt Segelmatt ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 30.01.2004
Ort: linker Niederrhein
Beiträge: 2.174
2.051 Danke in 916 Beiträgen
Standard

Die Tastaur sieht aus wie unsere auch (allerdings mit US-Layout), und jede Taste ist zusätzlich mit einem chinesischen Schriftzeichen belegt. Über eine Taste zwischen der Leertaste und der Alt Gr-Taste kann man von Lateinisch auf chinesisch umschalten. Man gibt dann die Worte mehr oder weniger lautmalend ein, die Software schlägt dann verschiedene Lösungen zur korrekten Schreibweise vor.
Wenn sie's noch wissen muß, mach ich Dir morgen ein Photo.

Grüße aus Tokyo (wo's ähnlich aussieht)

Matthias.
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 12.11.2004, 14:25
Benutzerbild von Dirk
Dirk Dirk ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.02.2002
Ort: Kleinseenplatte
Beiträge: 2.941
Boot: Saga 27AC
Rufzeichen oder MMSI: Henriette
5.491 Danke in 1.744 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Segelmatt
Die Tastaur sieht aus wie unsere auch (allerdings mit US-Layout), und jede Taste ist zusätzlich mit einem chinesischen Schriftzeichen belegt. Über eine Taste zwischen der Leertaste und der Alt Gr-Taste kann man von Lateinisch auf chinesisch umschalten. Man gibt dann die Worte mehr oder weniger lautmalend ein, die Software schlägt dann verschiedene Lösungen zur korrekten Schreibweise vor.
Wenn sie's noch wissen muß, mach ich Dir morgen ein Photo.

Grüße aus Tokyo (wo's ähnlich aussieht)

Matthias.
Mensch Matti,

das wäre klasse! Dann bekommt sie bestimmt einen +Punkt und ich bin wieder der Beste!
__________________
Gruß Dirk


SAGA 27 AK mit Yanmar 4JHE
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 22 von 22

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.