boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1.521 bis 1.540 von 1.561Nächste Seite - Ergebnis 1.561 bis 1.561 von 1.561
 
Themen-Optionen
  #1541  
Alt 11.01.2022, 09:56
Benutzerbild von Italia
Italia Italia ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 21.09.2014
Ort: Pfaffenhofen Ilm
Beiträge: 55
Boot: Tullio Abbate & Doral 250SE
84 Danke in 23 Beiträgen
Standard

Hallo Volker, vielen Dank für deine Hilfe.

Genau das ist mein Problem, ich finde den Unterschied nicht.....

Werner
Mit Zitat antworten top
  #1542  
Alt 31.01.2022, 22:56
katerleo katerleo ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 01.08.2021
Ort: Berlin
Beiträge: 3
Boot: Doral Monticello
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Hallo in die Runde, bin neu hier und Monticello Eigner. Facelift war 2005, davor 250 SE. Geändert hat sich nicht wirklich viel. Ich glaube die Tür zur Kajüte etwas lichtdurchlässig, vorderes Rückenpolster Kajüte klappbar und ob es die Vakuumtoilette in der SE gab weiss ich nicht genau. Ansonsten ist die 250 SE die Monticello. Hat jemand von Euch noch ne Dokumentation, Anleitungen, Schaltpläne zu dem Böötchen? Ich suche mir bei jeder Kleinigkeit nen Wolf. Wär super.
Mit Zitat antworten top
  #1543  
Alt 10.02.2022, 14:07
Black-Knight Black-Knight ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 30.06.2021
Ort: Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 2
Boot: Doral 250 SE
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Anleitung

Hi,

also auch wenn mir nicht geantwortet/geholfen wurde lese ich hier weiterhin mit 😅

könnte dir die Anleitung meiner '99er 250 SE anbieten, wenn du recht hast müsste das wichtigste passen, ist allerdings in englisch 🤷 .

PN dann per scan und mail

Gruß
Achim
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	16444983857374358843226893199824.jpg
Hits:	33
Größe:	36,6 KB
ID:	947368  

Geändert von Black-Knight (10.02.2022 um 14:27 Uhr) Grund: ergänzen
Mit Zitat antworten top
  #1544  
Alt 15.02.2022, 21:53
raz0r raz0r ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 14.07.2014
Ort: Speyer
Beiträge: 80
Boot: Doral 250SE
19 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Hi,

hat jemand eine Idee wie ich an der verschiebbaren Sitzbank die außen liegende Reling festschrauben kann?
Wie bekommt man die Polster demontiert?

Danke
Mit Zitat antworten top
  #1545  
Alt 16.02.2022, 18:45
MatthiasB MatthiasB ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: München
Beiträge: 10
Boot: Doral Monticello 250 4.2 D-Tronic
5 Danke in 4 Beiträgen
Standard Anleitungen Model 2004

Zitat:
Zitat von katerleo Beitrag anzeigen
Hallo in die Runde, bin neu hier und Monticello Eigner. Facelift war 2005, davor 250 SE. Geändert hat sich nicht wirklich viel. Ich glaube die Tür zur Kajüte etwas lichtdurchlässig, vorderes Rückenpolster Kajüte klappbar und ob es die Vakuumtoilette in der SE gab weiss ich nicht genau. Ansonsten ist die 250 SE die Monticello. Hat jemand von Euch noch ne Dokumentation, Anleitungen, Schaltpläne zu dem Böötchen? Ich suche mir bei jeder Kleinigkeit nen Wolf. Wär super.
Hallo,

ich habe die Anleitung und Ergänzung 2004 von meiner Monticello 250 mit angehängt.

Viel Spaß damit

Grüße Matthias
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Doral Anleitung 250se.pdf (2,33 MB, 66x aufgerufen)
Dateityp: pdf Doral 250 Ergänzung.pdf (376,4 KB, 45x aufgerufen)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1546  
Alt 17.02.2022, 21:59
katerleo katerleo ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 01.08.2021
Ort: Berlin
Beiträge: 3
Boot: Doral Monticello
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Hi, der mittige Streifen der Sitzbank ist mit Klett befestigt. Dahinter sind Schrauben. Die Sitzfläche ist von unten geschraubt, wenn die ab ist, kommst du an die unteren Schrauben der Rückenlehne. Viel Erfolg, Carsten
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #1547  
Alt 03.03.2022, 11:38
Benutzerbild von Kreiseltaucher
Kreiseltaucher Kreiseltaucher ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.08.2003
Beiträge: 3.495
Boot: Doral 250 SE
1.403 Danke in 844 Beiträgen
Standard

Was jemand von Euch welchen RAL Farbton das Gelcoat der Doral hat
__________________
Gruss - Peter

Man sollte dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen


Mit Zitat antworten top
  #1548  
Alt 03.03.2022, 13:12
VolkerW1 VolkerW1 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.06.2016
Ort: Bremen
Beiträge: 277
Boot: Doral Monticello
374 Danke in 123 Beiträgen
Standard

Moin Peter

der heutige Farbtoon wurde ja maßgeblich von der Einwirkungszeit der californischen Sonne beeinflusst. Meiner sieht aus wie schlecht geputzte Zähne. Habe Zierstreifen erneuert, darunter perlweiß.
Unser Vereins-Polierspezi hat mir ein paar alte Kampfspuren und Risse beseitigt. Er hat keinen Standard-Farbton gefunden, der passt. Das 9001 ist bei mir ein Tack zu dunkel, das 9010 zu weiß, fällt aber weniger auf als das 9001er.
Letztendlich hat er gemischt.

Gruß
Volker
Mit Zitat antworten top
  #1549  
Alt 03.03.2022, 14:46
Benutzerbild von Kreiseltaucher
Kreiseltaucher Kreiseltaucher ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.08.2003
Beiträge: 3.495
Boot: Doral 250 SE
1.403 Danke in 844 Beiträgen
Standard

Ich hab UP Vorgelat (ist soetwas wie Topcoat) in 9010 was viel zu weiß ist. Also hab ich versucht in Richtung 9001 zu kommen. Laut einer Beschreibung im Internet braucht man, um von 9003 auf 9001 zu kommen für 1 Liter ca. 3 Tropfen Gelb, 1 Tropfen Blau und 1/2 Tropfen Rot.

Habs dann mal mit 1/2 Liter 9010 mit angepasster Tropfenmenge probiert. Ist gar nicht so schlecht geworden, allerdings am Heckspiegel unter der Badeplattform. Wie das auf der Seite oder oben drauf aussieht weiß ich nicht.
__________________
Gruss - Peter

Man sollte dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen


Mit Zitat antworten top
  #1550  
Alt 28.06.2022, 21:56
Thomas Bodensee Thomas Bodensee ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.05.2016
Ort: Salem - Bodensee
Beiträge: 63
Boot: Maxum, Doral 270SC
21 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Guten Abend liebe Freunde,
mein Name ist Thomas und ich bin eifriger Leser dieses klasse Forums. In vielen Dingen und zu meinen bisherigen Booten hat es mir schon viel geholfen.
Zwischenzeitlich und seit April sind meine Frau und ich nun glückliche Besitzer einer sehr schönen Doral 270 SC.
Wir haben unseren Liegeplatz in Unteruhldingen am Bodensee. Wenn ich mich recht erinnere gibt es hier im Unterforum einen weiteren Besitzer einer Doral am Bodensee. Vielleicht können wir uns ja mal treffen zum Erfahrungsaustausch. Das würde mich sehr freuen.
Unsere Doral hat einen Mercury 4.2 Liter, 6 Zylinder Dieselmotor mit 220 PS.

Seit wir das Boot gekauft haben musste ich leider schon diverse Reparaturen ausführen, die seltsamerweise 10 Minuten bis 2 Wochen nach der erfolgreichen (sprich fehlerlosen) Probefahrt aufgetreten sind, wie zB:
1.) 2 undichte Decksluken (...Ozonbehandlung wegen Geruch durchgeführt)
2.) Bugstrahlruder ausgefallen (Relais repariert)
3.) Herd ausgefallen (Origo:günstigen Ersatz hierfür beschafft)
4.) Mikrowelle ausgefallen
5.) Abgasschnecke (?) hinter Turbo undicht (Dichtung...)
6.) Wassereinbruch durch Ankerkasten

Nun sind alle Punkte geklärt, wer hierzu Fragen hat, kann mich gerne kontaktieren.

Ich freue mich auf einen regen Austausch zu allen Themen.
Bis dahin und mit besten Grüssen
Thomas
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7234.jpg
Hits:	22
Größe:	104,8 KB
ID:	960745   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7235.jpg
Hits:	23
Größe:	78,1 KB
ID:	960746   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7236.jpg
Hits:	19
Größe:	126,6 KB
ID:	960747  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7237.jpg
Hits:	18
Größe:	70,6 KB
ID:	960748   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7238.jpg
Hits:	19
Größe:	76,8 KB
ID:	960749   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7239.jpg
Hits:	20
Größe:	138,2 KB
ID:	960750  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7240.jpg
Hits:	25
Größe:	104,1 KB
ID:	960751   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7241.jpg
Hits:	20
Größe:	84,7 KB
ID:	960752  
Mit Zitat antworten top
  #1551  
Alt 28.06.2022, 21:57
Thomas Bodensee Thomas Bodensee ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.05.2016
Ort: Salem - Bodensee
Beiträge: 63
Boot: Maxum, Doral 270SC
21 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Guten Abend,
ich nochmals: hat jemand ein Manual einer Doral 270 SC? Oder eines welches der 270 SC nahe kommt?
Danke schon mal
Thomas
Mit Zitat antworten top
  #1552  
Alt 05.07.2022, 11:04
Benutzerbild von Bodensee1972
Bodensee1972 Bodensee1972 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 24.05.2022
Ort: Friedrichshafen
Beiträge: 9
Boot: Doral250SE
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Servus ….. ich fahre auch eine Doral 250 SE
4,2 l Diesel , 253 PS bin sehr zufrieden aber ich habe sie auch nicht auf die Waage gestellt und kann nicht zum Thema Gewicht sagen😉.
Grüße
Tino
Mit Zitat antworten top
  #1553  
Alt 05.07.2022, 17:10
Thomas Bodensee Thomas Bodensee ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.05.2016
Ort: Salem - Bodensee
Beiträge: 63
Boot: Maxum, Doral 270SC
21 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bodensee1972 Beitrag anzeigen
Servus ….. ich fahre auch eine Doral 250 SE
4,2 l Diesel , 253 PS bin sehr zufrieden aber ich habe sie auch nicht auf die Waage gestellt und kann nicht zum Thema Gewicht sagen😉.
Grüße
Tino
Hallo Tino,
Bist Du am Bodensee und wenn ja in welchem Hafen?
BG Thomas
Mit Zitat antworten top
  #1554  
Alt 16.08.2022, 12:11
Benutzerbild von Bodensee1972
Bodensee1972 Bodensee1972 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 24.05.2022
Ort: Friedrichshafen
Beiträge: 9
Boot: Doral250SE
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Ja vom Bodensee, BSB Hafen in Friedrichshafen.

Grüße
Mit Zitat antworten top
  #1555  
Alt 16.08.2022, 12:12
Benutzerbild von Bodensee1972
Bodensee1972 Bodensee1972 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 24.05.2022
Ort: Friedrichshafen
Beiträge: 9
Boot: Doral250SE
3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen.... Ich habe en Masseproblem in meinem Boot. Signalhorn und Suchscheinwerfer bekommen nur 4,2 V unter Last. Also bei betätigen des Schalters. Aber ich habe keine Plan wo ich meine suche beginnen soll.
Hat da der eine oder andere VIELLEICHT eine Idee oder hatte auch schon mal das Problem?

Grüße Tino
Mit Zitat antworten top
  #1556  
Alt 16.08.2022, 17:05
Fearless Fearless ist offline
Captain
 
Registriert seit: 28.09.2015
Ort: Hennef
Beiträge: 443
Boot: Doral 250 Monticello
Rufzeichen oder MMSI: DB3255
527 Danke in 259 Beiträgen
Standard

Die Kabel gehen auf Steuerbord im Geräteträger runter. Der Scheinwerfer hat direkt oben eine Steckverbindung.
Prüfe mal die ganzen Stecker und Verbindungen ob da genügend Kontakt besteht oder irgendwo korrodiert ist.
An der „Fernbedienung“ zum Suchscheinwerfer ist der große Stecker, dort läuft auch der Strom drüber. Da würde ich anfangen zu suchen/ messen.
__________________
Stefan
Fearless

Gestern war ich noch schizophren....heute sind wir zu dritt!
Mit Zitat antworten top
  #1557  
Alt 16.08.2022, 22:26
Benutzerbild von Kreiseltaucher
Kreiseltaucher Kreiseltaucher ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.08.2003
Beiträge: 3.495
Boot: Doral 250 SE
1.403 Danke in 844 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bodensee1972 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen.... Ich habe en Masseproblem in meinem Boot. Signalhorn und Suchscheinwerfer bekommen nur 4,2 V unter Last. Also bei betätigen des Schalters. Aber ich habe keine Plan wo ich meine suche beginnen soll.
Hat da der eine oder andere VIELLEICHT eine Idee oder hatte auch schon mal das Problem?

Grüße Tino
Ich hatte ähnliche Problem mit der Navi Beleuchtung. Letztlich lag es an Kontaktproblemen zwischen den Kabelschuhen und dem Schalter. Kabel vom Schalter abgezogen, alle Kontakte gereinigt und Kontaktspray drauf. Danach wurden wieder die vollen 12V durchgeschaltet.
__________________
Gruss - Peter

Man sollte dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen


Mit Zitat antworten top
  #1558  
Alt 24.09.2022, 22:04
Panta Rhei Panta Rhei ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 16.06.2013
Ort: Niederbayern / Donau
Beiträge: 28
Boot: Sportboot
8 Danke in 6 Beiträgen
Standard Lt. StVZO nur 2,50 m zulässig!

Zitat:
Zitat von Kreiseltaucher Beitrag anzeigen
Theoretisch ja, da in Deutschland ja nur 255cm zugelassen sind. Aber bei 259 wird keine meckern für den Fall das mal nachgemessen wird. Lass in deine Bootszulassung 255cm rein schreiben und alles ist gut
In der StVZO wurde die zulässige Gesamtbreite nur im gewerblichen Gütertransport vor vielen Jahren auf 2,55 m erweitert!

Für alles, außerhalb gewerblichen Gütertransport gelten wie schon immer in D 2,50m!!!

Ich hab verständnis dafür, dass dies keiner liest, weil man es keiner lesen und wissen will. Sorry - dass ich der Spassbremser bin.
__________________
Grüße vom Sportboot

Michael
Mit Zitat antworten top
  #1559  
Alt 25.09.2022, 20:48
gninneh gninneh ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 10.07.2014
Ort: Hannover
Beiträge: 872
Boot: Sealine 200
3.686 Danke in 1.001 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Panta Rhei Beitrag anzeigen
In der StVZO wurde die zulässige Gesamtbreite nur im gewerblichen Gütertransport vor vielen Jahren auf 2,55 m erweitert!

Für alles, außerhalb gewerblichen Gütertransport gelten wie schon immer in D 2,50m!!!

Ich hab verständnis dafür, dass dies keiner liest, weil man es keiner lesen und wissen will. Sorry - dass ich der Spassbremser bin.
Keine Ahnung von wann deine Ausgabe der StVZO ist, aber in der aktuellen stehen 2,55m als allgemeine maximale Breite drin. Die 2,50m sind eine Ausnahme für PKW, aber ein Anhänger ist kein PKW.
__________________
Gruß,
Henning

Schrödingers Boot: zu klein und gleichzeitig zu groß
Mit Zitat antworten top
  #1560  
Alt 29.11.2022, 22:38
Thorti1969 Thorti1969 ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 09.09.2021
Ort: Kehl
Beiträge: 1
Boot: Doral 250 SE
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo Leute,

Ich bin - wieder - ein Doral-ianer ��. Trotz einer Bavaria 29 und Regal 242 hat mein Herz immer für die 250-er geschlagen. Freue mich auf regen Austausch mit euch. Gruß, Thorsten
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1.521 bis 1.540 von 1.561Nächste Seite - Ergebnis 1.561 bis 1.561 von 1.561

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.