boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Motor > Motoren und Antriebstechnik



Motoren und Antriebstechnik Technikfragen speziell für Motoren und Antriebstechnik.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 28.06.2010, 08:06
helmi-tr helmi-tr ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 17.08.2009
Ort: Nienburg an der Saale
Beiträge: 113
Boot: 4,20m, 40ps Konsolenboot, 3,20GFK Motorboot 5PS
15 Danke in 9 Beiträgen
Standard Propeller Erfahrungen gesucht.. und vielleicht auch Propeller

Hallo Leute,

nachdem ich meinen Vergaser nun gereinigt habe, die Luftzufuhr eingestellt habe und neue und auch noch die richtigen Kerzen verbaut habe schnurrt mein Motor wie ein Kätzchen ... kommt wieder sehr gut "unten raus", kein Absaufen mehr und die maximal erreichte Drehzahl ist auch nach oben gegangen auf 5600 oder 5700 umdrehungen.
Motor: Mercury 40ps, 2zyl 2 takt Baujahr 1996 ..
Boot: 420m leichtes Konsolenboot.

Laut Handbuch soll der Motor mit 5000 - 5500 Umdrehungen laufen, wenn ich alleine bin, bin ich über diesem Limit, wenn ich zu zweit fahre bin ich wohl mitten drin.

Jetzt stellt sich mir die Frage, ob ich nicht einen Propeller mit einer etwas größeren Steigung fahren sollte um alleine im optimalen Drehzahlbereich zu sein und eventuell auch noch etwas Geschwindigkeit rauszuholen?
Im Moment ist eine 13er Steigung verbaut ....
an 40ps motoren solcher kleinen Boote trifft man aber wohl laut meinem lesen hier im forum auch oft 14er Steigungen an ..

Wie wird sich das eine Zoll auswirken bei mir?
Kann man damit noch etwas Geschwindigkeit rausholen, oder sollte man lieber bei dem 13er bleiben?
Meistens fahre ich alleine, mein Boot wird zu 95% als Angelboot genutzt..

Vielen Dank für eure Erfahrungen
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 02.05.2018, 23:34
Benutzerbild von jogie
jogie jogie ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.04.2018
Ort: Nähe Bitburg - Trier
Beiträge: 1.871
Boot: Quicksilver 470 Cruiser
1.262 Danke in 785 Beiträgen
Standard

Ich habe ein 15er Prop auf einem 40PS Mariner 4Zyl. 2Takt. Getriebe 2:1
Boot ist 4,1 meter und warscheinlich schwerer als deins.
Fährt damit 55 Kmh bei 5400 U/min mit dem 13er waren es 50 Kmh bei 5800 U/min.
Immer mit 2 Personen.
__________________
Gruß Jogie
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 03.05.2018, 01:05
Benutzerbild von Dicke Lippe
Dicke Lippe Dicke Lippe ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 7.494
22.241 Danke in 8.245 Beiträgen
Standard

Erst mal gucken, was verfügbar ist, aber meist in 2" - Schritten...

Und vor allem:

  1. Fährst du so viel alleine?
  2. Sind dir 1-3 km/h so wichtig?
  3. Nie mit 3 Personen unterwegs?
  4. Oder gar mal ein Tube ziehen?

Reduziere etwas die Drehzahl und freue dich am niedrigeren Verbrauch.

Oder aber:
Butter bei die Fische, Motor hoch, etwas Edelstählernes dran und wirklich
auf Speed mit einer Person auslegen.

Dazu fehlen aber noch einige Daten über das bisherige Setup...
__________________
gregor

Mit Zitat antworten top
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.