boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Yachten und Festlieger



Yachten und Festlieger Spezielles Forum für grössere Boote (nicht trailerbar) und dauerhaft festgemachte Hausboote.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 76
 
Themen-Optionen
  #61  
Alt 27.04.2021, 19:28
Benutzerbild von Propelleur
Propelleur Propelleur ist offline
Commander
 
Registriert seit: 04.04.2021
Ort: Hamburg
Beiträge: 397
Boot: Suche läuft!
338 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schimi Beitrag anzeigen
Die Fenster sind serienmässig gebogen. Bei den letzten gebauten Schiffen hat man die Krümmung weggelassen, weil dort immer wieder Schäden durch Undichtigkeiten auftraten.


Ich meine gelesen zu haben das die letzten um 2000 herum gebaut wurden?
__________________
Gruß Frank

Es bleibt spannend!
Mit Zitat antworten top
  #62  
Alt 27.04.2021, 19:32
Benutzerbild von Startpilot
Startpilot Startpilot ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 17.11.2006
Ort: Roermond/NL
Beiträge: 2.428
Boot: MAB 12 "Arkona"
4.715 Danke in 1.762 Beiträgen
Standard

Die Seite ist Dir bekannt?
https://www.pilotclub.nl/

Wenn´s jemand weiss, dann die.
__________________
Gruss, Dirk

"Der alte Wolf, wird langsam grau, er kennt die Schliche die man braucht schon sehr genau.."
(Hildegard Knef)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #63  
Alt 27.04.2021, 19:37
schimi schimi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Ort: Rhein-Km 777
Beiträge: 5.406
8.264 Danke in 3.637 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Propelleur Beitrag anzeigen
Wie würde das in diesem Fall (Aquastar 38) mit dem trockenfallen aussehen?

In beiden Fällen nur im weichen Hafenschlick, oder?

Freistehende Propeller und Ruder würden mir bei deinem Heimatrevier nicht so recht zusagen.
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #64  
Alt 27.04.2021, 19:39
Benutzerbild von Propelleur
Propelleur Propelleur ist offline
Commander
 
Registriert seit: 04.04.2021
Ort: Hamburg
Beiträge: 397
Boot: Suche läuft!
338 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Startpilot Beitrag anzeigen
Die Seite ist Dir bekannt?
https://www.pilotclub.nl/
Ja ist bekannt, da steht ja auch eine 44er zum Verkauf.
Ich werd da die Tage mal Kontakt aufnehmen.

Und ich muss niederländisch lernen...
.
__________________
Gruß Frank

Es bleibt spannend!
Mit Zitat antworten top
  #65  
Alt 27.04.2021, 19:43
Benutzerbild von Startpilot
Startpilot Startpilot ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 17.11.2006
Ort: Roermond/NL
Beiträge: 2.428
Boot: MAB 12 "Arkona"
4.715 Danke in 1.762 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Propelleur Beitrag anzeigen
Ja ist bekannt, da steht ja auch eine 44er zum Verkauf.
Ich werd da die Tage mal Kontakt aufnehmen.

Und ich muss niederländisch lernen...
.
Hilft immer!..
Nee, ist nicht so das Problem.
Deinen bisherigen Beiträgen habe ich entnommen, dass Du flugtechnisch unterwegs bist und nehme an, dass Du damit über gut funktionierende Englischkenntnisse verfügst.
Die würde ich zur Kontaktaufnahme nutzen; immer besser, als Deutsch..
__________________
Gruss, Dirk

"Der alte Wolf, wird langsam grau, er kennt die Schliche die man braucht schon sehr genau.."
(Hildegard Knef)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #66  
Alt 27.04.2021, 19:58
Roadcaptain Roadcaptain ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 25.08.2017
Ort: Wesel
Beiträge: 176
Boot: Tjeukemeer 1200 AK
175 Danke in 77 Beiträgen
Standard

12 Meter Tjeukemeer. 2 robuste Mercedes LKW Motorenn aus dem Unimog. Keine Aufladung aber dafür saubere 125 PS aus 6 Ltr Hubraum. Damit kannst du sogar auf dem Rhein gut mithalten. Ist aber ein reiner Gleiter.

Mit Zitat antworten top
  #67  
Alt 27.04.2021, 19:58
Benutzerbild von Startpilot
Startpilot Startpilot ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 17.11.2006
Ort: Roermond/NL
Beiträge: 2.428
Boot: MAB 12 "Arkona"
4.715 Danke in 1.762 Beiträgen
Standard

Auf´m Schirm?:

https://www.botentekoop.nl/motorjach...9-9addbe20c1ad

https://www.botentekoop.nl/motorjach...7-a1e29b159026

Edit: sehe gerade, die von "Valk" ist die von Schimi verlinkte; sorry, aber wir fiebern ja alle mit
__________________
Gruss, Dirk

"Der alte Wolf, wird langsam grau, er kennt die Schliche die man braucht schon sehr genau.."
(Hildegard Knef)
Mit Zitat antworten top
  #68  
Alt 27.04.2021, 20:02
Benutzerbild von Propelleur
Propelleur Propelleur ist offline
Commander
 
Registriert seit: 04.04.2021
Ort: Hamburg
Beiträge: 397
Boot: Suche läuft!
338 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Jupp!
__________________
Gruß Frank

Es bleibt spannend!
Mit Zitat antworten top
  #69  
Alt 27.04.2021, 20:09
Benutzerbild von MV-Zausel
MV-Zausel MV-Zausel ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 01.02.2004
Ort: Terkaple / De Friese Meren
Beiträge: 1.082
Boot: BROOM
Rufzeichen oder MMSI: MMSI: 211283940
1.724 Danke in 669 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Roadcaptain Beitrag anzeigen
12 Meter Tjeukemeer. 2 robuste Mercedes LKW Motorenn aus dem Unimog. Keine Aufladung aber dafür saubere 125 PS aus 6 Ltr Hubraum. Damit kannst du sogar auf dem Rhein gut mithalten. Ist aber ein reiner Gleiter.
Hallo!
Was meinst du damit?
Hast du mal ein Bild, wie es aussieht, wenn das Boot in Gleitfahrt ist?
Interessiert mich brennend, habe ich noch nie gesehen... Danke!
Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #70  
Alt 27.04.2021, 20:16
Benutzerbild von volker1165
volker1165 volker1165 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Oberhausen
Beiträge: 2.274
Boot: Chien HWA 34
Rufzeichen oder MMSI: DH3615
2.820 Danke in 1.302 Beiträgen
Standard

Denke, das ist ein Schreib oder Verständnisfehler, ein 12m Stahlkahn mit 250PS soll gleiten........ Glaub ich nicht
__________________
Volker, der irgenwann auf´s Meer will....



Minchen ist ein gutes Schiff, es kühlt mein Bier, backt Brötchen auf und durch die Gegend fährt es mich auch
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #71  
Alt 27.04.2021, 21:47
Benutzerbild von Havelflitzer
Havelflitzer Havelflitzer ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2015
Ort: Havelland
Beiträge: 1.637
Boot: Picton 150 Zwischenflitzer
3.359 Danke in 1.107 Beiträgen
Standard

...und außerdem ist es ein Treppenturnboot, aber das hält fit!
__________________
V...R...S - only „I“ and „U“ can break the chain!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #72  
Alt 28.04.2021, 08:11
Roadcaptain Roadcaptain ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 25.08.2017
Ort: Wesel
Beiträge: 176
Boot: Tjeukemeer 1200 AK
175 Danke in 77 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von MV-Zausel Beitrag anzeigen
Hallo!
Was meinst du damit?
Hast du mal ein Bild, wie es aussieht, wenn das Boot in Gleitfahrt ist?
Interessiert mich brennend, habe ich noch nie gesehen... Danke!
Da bin ich wohl etwas über's Ziel hinaus geschossen. Aber interessiert hätte es mich auch, wie so ein Bergepanzer im Wasser zum Gleiten kommt.

Sollte natürlich Verdränger heißen. Ich schieb's mal aufs Alter.
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #73  
Alt 28.04.2021, 09:20
Benutzerbild von Propelleur
Propelleur Propelleur ist offline
Commander
 
Registriert seit: 04.04.2021
Ort: Hamburg
Beiträge: 397
Boot: Suche läuft!
338 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Roadcaptain Beitrag anzeigen
...2 robuste Mercedes LKW Motoren aus dem Unimog. Keine Aufladung aber dafür saubere 125 PS aus 6 Ltr Hubraum.
Weil es mich interessiert, über welche Motorenbaureihe (OMxxx) reden wir da?
.
__________________
Gruß Frank

Es bleibt spannend!
Mit Zitat antworten top
  #74  
Alt 28.04.2021, 09:42
Roadcaptain Roadcaptain ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 25.08.2017
Ort: Wesel
Beiträge: 176
Boot: Tjeukemeer 1200 AK
175 Danke in 77 Beiträgen
Standard

Ist der OM 352 mit 92 kW wie er ab 1970 verbaut wurde. Erreicht im LKW Betriebsstunden die schon fast legendär sind. Wir haben in der Nachbarschaft einen Tiefbauunternehmer mit einem Bagger auf Unimogfahrgestell. Das Teil hat exakt den Motor verbaut und inzwischen 26.000 Bh auf der Uhr, ohne dass der Motor auch nur einmal außerplanmäßig geöffnet wurde.

Ich habe jetzt 3096 Bh auf der Uhr, und so wie ich das sehe, werde ich den Exitus wohl nicht mehr erleben.

Und bei allem was unter 5.000 Bh würde ich mir, bei entsprechender Pflege, überhaupt keinen Kopp machen.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #75  
Alt 17.05.2021, 09:51
Coal Coal ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.12.2019
Beiträge: 1.296
1.394 Danke in 701 Beiträgen
Standard

Kleiner Nachtrag zur Diskussion Doppelmotorisierung:
Zitat:
Zitat von gfkboot Beitrag anzeigen
Mit dem Ausfall des ersten und dann des zweiten Motors hatten die Probleme begonnen.
Erinnert mich an die Regel "Tauche nie allein"
__________________
Das endgültige Heil ist Sache Gottes, das endliche Heil die Sache des Menschen.
Mit Zitat antworten top
  #76  
Alt 17.05.2021, 10:44
Benutzerbild von Propelleur
Propelleur Propelleur ist offline
Commander
 
Registriert seit: 04.04.2021
Ort: Hamburg
Beiträge: 397
Boot: Suche läuft!
338 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Coal Beitrag anzeigen
Kleiner Nachtrag zur Diskussion Doppelmotorisierung:
Erinnert mich an die Regel "Tauche nie allein"
Naja die hatten aber ja noch mindestens ein weiteres Riesenproblem. Nämlich den Wassereinbruch der das Boot in Sekundenschnelle sinken ließ.

Ich denke mal das der Wassereinbruch in dem Fall die beiden Maschinen stillgelegt hat. Also eher kein Defekt.

Ist aber nur eine Vermutung.
__________________
Gruß Frank

Es bleibt spannend!
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 76

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aquatron 2165 AFT - CE Papiere meine.adresse Allgemeines zum Boot 2 08.04.2015 11:45
Carver 350 aft cabin bj.93 greenatforever Restaurationen 0 12.10.2014 22:58
Aquatron Maxxim 2165 AFT Frankenstein Allgemeines zum Boot 11 17.04.2011 14:48
aft cabin Sealine F42/44 derbigu Allgemeines zum Boot 3 02.02.2008 14:58
Wo die zweite Gastlandflagge setzen? John Allgemeines zum Boot 23 26.02.2002 14:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.