boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 481 bis 500 von 550Nächste Seite - Ergebnis 521 bis 540 von 550
 
Themen-Optionen
  #501  
Alt 23.07.2019, 14:34
Fiberline G11 Suzi Fiberline G11 Suzi ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 24.10.2017
Beiträge: 38
15 Danke in 8 Beiträgen
Standard

Fiberline G11
40PS Suzuki Zweitakt (1988) Oil Injected
2 Pers + noch einiges an Gepäck
Ohne Strömung: COG: ca 55kmh

Per GPS-Tacho (Siehe Bild) gemessen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20190721_102737.jpg
Hits:	69
Größe:	74,5 KB
ID:	848957  
Mit Zitat antworten top
  #502  
Alt 24.07.2019, 19:55
Schakalaka Schakalaka ist offline
Commander
 
Registriert seit: 13.05.2018
Ort: Torgau
Beiträge: 374
Boot: Bayliner 1702
162 Danke in 82 Beiträgen
Standard

Bayliner 1702 mit gutem alten 90 PS Force (2 Takt)
i.d.R. SOG 60 km/h (fast egal wer da wo sitzt)
+/- 2..3 km/h
__________________
Lieblingszitat:
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. [Albert Einstein]
Mit Zitat antworten top
  #503  
Alt 24.07.2019, 23:28
sebbij sebbij ist offline
Captain
 
Registriert seit: 04.07.2018
Ort: 484xx
Beiträge: 462
Boot: Bayliner 245 von 2004 ,220 PS
441 Danke in 153 Beiträgen
Standard

Bayliner 245 ... 3 Personen ... 220 PS Mercruiser ... wenn er grad ins Gleiten kommt ...max 30 kmh
Mit Zitat antworten top
  #504  
Alt 25.07.2019, 04:39
Lombardini Lombardini ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 28.03.2010
Ort: ......an der Müritz
Beiträge: 6.355
Boot: Bayliner 652Cu_4,3l_MPI
2.985 Danke in 2.347 Beiträgen
Standard

Moin moin,
etwas schneller sollte er schon sein, vermutlich kommt der Motor nicht auf die Enddrehzahl von min.4000 - 5000 U/min
Die WOT- Drehzahl sollte auf der Lufi. Abdeckung aufgedruckt sein
__________________
M.f.G.
harry
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #505  
Alt 25.07.2019, 05:59
Micha123 Micha123 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 15.09.2013
Ort: Falkensee
Beiträge: 185
Boot: Hohmann H2
69 Danke in 45 Beiträgen
Standard

HOHMANN H2 (kleines DDR-Sportboot) mit Suzuki DT30
- Bilder in meinem Profil
52 km/h (GPS) mit zwei Erwachsenen
Mit Zitat antworten top
  #506  
Alt 26.07.2019, 08:30
Benutzerbild von Chili
Chili Chili ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 5.122
Boot: Chaparral 1930 SS Sport
13.869 Danke in 4.443 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fiberline G11 Suzi Beitrag anzeigen
Ohne Strömung: COG: ca 55kmh
COG = course over ground
SOG = speed over ground
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #507  
Alt 30.07.2019, 08:45
Benutzerbild von Seebäll
Seebäll Seebäll ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 15.07.2012
Ort: Berlin/Brandenburg
Beiträge: 157
Boot: Der rote Ibis
144 Danke in 59 Beiträgen
Standard

Hallo,

nun ich mit IBIS II und 15 PS Mercury 4T und elektrischer Trimmung.
35/36 km/h solo, 31/32 zu zweit und mit drei Personen sinds nur 22 km/h.

Und bei 4 Personen nur noch 18 km/h und dabei muß ich aber im Stehen Fahren um erfolgreich übern Bug schauen zu können.

IBIS eben!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20190720-WA0001.jpg
Hits:	32
Größe:	58,1 KB
ID:	850044  
__________________
Grüße vom Seddinsee!
Mit Zitat antworten top
  #508  
Alt 15.08.2019, 15:06
Benutzerbild von gaborglueck
gaborglueck gaborglueck ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 02.06.2008
Ort: nähe Mainz
Beiträge: 71
Boot: Ostseekutter, Zille, Zollboot, Polizeiboot, Jetski, Zapcat, Schwimmende Steganlagen, Hausboot usw.
46 Danke in 21 Beiträgen
Standard Höchstgeschwindigkeit/Top speed auf dem Rhein

Mit dem Jet (Yamaha) kommen wir zu zweit auf 136 km/h.
Alleine bei kühlem Wetter und optimalen Bedingungen knapp über 140 km/h.

Meine Zille bringt es auf gemütliche 34 -36 km/h mit 15 PS
Früher mit 40 PS waren es 48-51 km/h.

Die Geschwindigkeit ist nicht so wichtig für mich.
Ich mag die Beschleunigung und gutes Handling.
Erst wenn das Leistungsgewicht unter 1 kg/PS liegt, wird es spannend.
Von 0-100 km/h unter 3 Sekunden sind dann ein Leichtes.

Starke Jets beschleunigen in 1,5 Sekunden von 0-100 km/h.
Kurvenkräfte von 5 G sind locker möglich und zaubern den Kapitän ein Lächeln auf die Lippen.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #509  
Alt 15.08.2019, 17:32
Benutzerbild von Miracle Man
Miracle Man Miracle Man ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.06.2007
Ort: Bielefeld
Beiträge: 2.198
Boot: Wellcraft 23 SE Excel
920 Danke in 538 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sebbij Beitrag anzeigen
Bayliner 245 ... 3 Personen ... 220 PS Mercruiser ... wenn er grad ins Gleiten kommt ...max 30 kmh
Da passt aber etwas nicht.
__________________
Viele Grüße
Olli
Mit Zitat antworten top
  #510  
Alt 15.08.2019, 17:48
sebbij sebbij ist offline
Captain
 
Registriert seit: 04.07.2018
Ort: 484xx
Beiträge: 462
Boot: Bayliner 245 von 2004 ,220 PS
441 Danke in 153 Beiträgen
Standard

mh...er dreht dann so um 4200 bis 4400,
mit 2 verschiedenen Props ( die so empfolen wurden ) der 4 blatt der drauf war und der 3-blatt von gröver nagelneu ...nur so ca 2 km unterschied.
Ich kann dann die Drehzahl zurücknehmen, auf ca 3500, dann gleitet sie noch bei ca 23 km/h .
Sollte da mehr kommen mit dem 5 ltr 220 PS ?
Ansonsten rennt der Motor vom allerfeinsten.

Geändert von sebbij (15.08.2019 um 17:58 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #511  
Alt 15.08.2019, 19:11
Benutzerbild von Miracle Man
Miracle Man Miracle Man ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.06.2007
Ort: Bielefeld
Beiträge: 2.198
Boot: Wellcraft 23 SE Excel
920 Danke in 538 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sebbij Beitrag anzeigen
mh...er dreht dann so um 4200 bis 4400,
mit 2 verschiedenen Props ( die so empfolen wurden ) der 4 blatt der drauf war und der 3-blatt von gröver nagelneu ...nur so ca 2 km unterschied.
Ich kann dann die Drehzahl zurücknehmen, auf ca 3500, dann gleitet sie noch bei ca 23 km/h .
Sollte da mehr kommen mit dem 5 ltr 220 PS ?
Ansonsten rennt der Motor vom allerfeinsten.
Was wiegt denn das Moped?

Also zum Vergleich:

Ich habe eine Wellcraft 23 SE Excel mit 5.8 FL Volvo Penta und die läuft die Geschwindigkeit bei nicht getrimmten Antrieb und ca. 3200 U/min.
__________________
Viele Grüße
Olli
Mit Zitat antworten top
  #512  
Alt 15.08.2019, 19:27
Benutzerbild von trockenangler
trockenangler trockenangler ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.09.2007
Ort: NF
Beiträge: 2.043
Boot: Astondoa 45
Rufzeichen oder MMSI: DC6232 / 211 754 990
6.986 Danke in 1.477 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von gaborglueck Beitrag anzeigen
Starke Jets beschleunigen in 1,5 Sekunden von 0-100 km/h.
Kurvenkräfte von 5 G sind locker möglich und zaubern den Kapitän ein Lächeln auf die Lippen.
Bei 1,5sek. auf 100km/h und 5G dürfte das Lächeln ziemlich entstellt sein .
__________________
Gruß Frank
Mit Zitat antworten top
  #513  
Alt 15.08.2019, 19:32
Benutzerbild von trockenangler
trockenangler trockenangler ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.09.2007
Ort: NF
Beiträge: 2.043
Boot: Astondoa 45
Rufzeichen oder MMSI: DC6232 / 211 754 990
6.986 Danke in 1.477 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sebbij Beitrag anzeigen
mh...er dreht dann so um 4200 bis 4400,
mit 2 verschiedenen Props ( die so empfolen wurden ) der 4 blatt der drauf war und der 3-blatt von gröver nagelneu ...nur so ca 2 km unterschied.
Ich kann dann die Drehzahl zurücknehmen, auf ca 3500, dann gleitet sie noch bei ca 23 km/h .
Sollte da mehr kommen mit dem 5 ltr 220 PS ?
Ansonsten rennt der Motor vom allerfeinsten.
Bei 23km/h gleitet die bestimmt nicht mehr, du meinst nicht zufällig kn/sm?
23km/h sind gut 12kn.
__________________
Gruß Frank
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #514  
Alt 15.08.2019, 19:33
Benutzerbild von Scandthomas
Scandthomas Scandthomas ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2015
Ort: Aargau, Schweiz
Beiträge: 3.137
Boot: Scand 7800 Tropic
Rufzeichen oder MMSI: Scandthomas
4.568 Danke in 1.605 Beiträgen
Standard

Scand 7800 Tropic
Urlaubsgewicht mit 4 Personen, Gepäck, Vorrätte, Wasser und Vollen Tank ca 3,8 Tonnen mit Volvo Penta AQ 271C, 62 km/h
__________________
Freundliche Grüsse
www.bootsservice-roth.ch
Mit Zitat antworten top
  #515  
Alt 15.08.2019, 19:36
Benutzerbild von Miracle Man
Miracle Man Miracle Man ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.06.2007
Ort: Bielefeld
Beiträge: 2.198
Boot: Wellcraft 23 SE Excel
920 Danke in 538 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Scandthomas Beitrag anzeigen
Scand 7800 Tropic
Urlaubsgewicht mit 4 Personen, Gepäck, Vorrätte, Wasser und Vollen Tank ca 3,8 Tonnen mit Volvo Penta AQ 271C, 62 km/h
Das hört sich realistisch an
__________________
Viele Grüße
Olli
Mit Zitat antworten top
  #516  
Alt 15.08.2019, 19:40
Benutzerbild von nene
nene nene ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.07.2009
Ort: Niederbayern
Beiträge: 667
Boot: Maxum 2300 SCR
536 Danke in 299 Beiträgen
Standard

Sun Odyssey 37
unter Motor: 5,8-6,3 Knoten
unter Segel: bis 9,2 Knoten (bis jetzt)
__________________
Gruß,
Bernhard
-----------------------------------------
Geht nicht, gibt's nicht !!!
Mit Zitat antworten top
  #517  
Alt 15.08.2019, 19:52
Benutzerbild von Scandthomas
Scandthomas Scandthomas ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2015
Ort: Aargau, Schweiz
Beiträge: 3.137
Boot: Scand 7800 Tropic
Rufzeichen oder MMSI: Scandthomas
4.568 Danke in 1.605 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Miracle Man Beitrag anzeigen
Das hört sich realistisch an
Ja dem ist so
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0438.jpg
Hits:	40
Größe:	75,3 KB
ID:	852177  
__________________
Freundliche Grüsse
www.bootsservice-roth.ch
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #518  
Alt 15.08.2019, 20:13
Aggsl230DA Aggsl230DA ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 08.11.2018
Ort: München
Beiträge: 192
Boot: Sea Ray 230 DA
202 Danke in 98 Beiträgen
Standard

Im Februar auf den Kanälen von Antwerpen:
Boot meines Kumpels, eine Bernico F1 GTS mit 3 Personen (inklusive mir selbst) an Bord: 146 Km/h über GPS gemessen.
Das Boot wird mit einem Gaspedal wie im Auto beschleunigt. Das Pedal hat zusätzlich eine Schlaufe aus Edelstahl, damit der Fuß beim Gasgeben nicht vom Pedal abkommen kann.
Einfach irre, das Gefährt.

Mein Freund war jetzt damit am Gardasee. Zulässige Vmax dort: 20 Kn, max. Lärmpegel 60 Dezibel. Eine von den beiden Vorgaben hat er nicht geschafft...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190220_114515[1].jpg
Hits:	53
Größe:	43,9 KB
ID:	852188   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190220_114621[1].jpg
Hits:	54
Größe:	57,0 KB
ID:	852189   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190220_140416[1].jpg
Hits:	54
Größe:	87,4 KB
ID:	852190  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190220_140441[1].jpg
Hits:	61
Größe:	71,3 KB
ID:	852191   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190220_140907[1].jpg
Hits:	59
Größe:	68,0 KB
ID:	852192   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190220_143106[1].jpg
Hits:	62
Größe:	67,5 KB
ID:	852193  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190220_143325[1].jpg
Hits:	54
Größe:	62,7 KB
ID:	852194  
__________________
Gruß Axel

* Lebenskünstler, Gaunereien aller Art *

Geändert von Aggsl230DA (15.08.2019 um 20:19 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #519  
Alt 15.08.2019, 20:16
Benutzerbild von matsches
matsches matsches ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.09.2013
Ort: Worms Rh/km 443
Beiträge: 3.206
Boot: Rinker Fiesta Vee 242
1.898 Danke in 1.184 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sebbij Beitrag anzeigen
mh...er dreht dann so um 4200 bis 4400,
mit 2 verschiedenen Props ( die so empfolen wurden ) der 4 blatt der drauf war und der 3-blatt von gröver nagelneu ...nur so ca 2 km unterschied.
Ich kann dann die Drehzahl zurücknehmen, auf ca 3500, dann gleitet sie noch bei ca 23 km/h .
Sollte da mehr kommen mit dem 5 ltr 220 PS ?
Ansonsten rennt der Motor vom allerfeinsten.

Stimmt dein Drehzahlmesser
__________________

Gruß Stefan
Poseidon Worms

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

Hier Zuhause:http://bit.ly/2wkNFeb
Mit Zitat antworten top
  #520  
Alt 15.08.2019, 20:50
Benutzerbild von Frank_63
Frank_63 Frank_63 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 09.12.2015
Ort: Berlin / Hamburg
Beiträge: 922
Boot: Nidelv
Rufzeichen oder MMSI: Moinsen....
2.285 Danke in 1.356 Beiträgen
Standard

Moinsen zusammen,

dann gebe ich auch mal meine Geschwindigkeits Auswüchse bekannt....Boot Nidelv 24 HT....Motor Yanmar 4jh 2e sagenhafte 50 PS so steht es geschrieben....Top Speed unter größten Anstrengungen etwa 17 Km/H...
__________________
Gruß
Frank
Aufgeräumt wird erst wenn das W-LAN nicht mehr durchkommt
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 481 bis 500 von 550Nächste Seite - Ergebnis 521 bis 540 von 550


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.