boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 15.04.2014, 23:14
Theesener Theesener ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 15.04.2012
Ort: Husum (Nordsee)
Beiträge: 138
Boot: Deerberg Beryll II Bj. 1982?
151 Danke in 45 Beiträgen
Standard Platzierung der Antennen???

Moin zuammen,
im Zuge meines Ausrüstungsmaratons bin ich bei der Positionsbestimmung meiner Antennen angelangt und würde Euch gerne um Rat fragen.
Meine VHF-Antenne sitzt oben auf dem Mast. Neu hinzu kommen eine UKW-Antenne für den AIS-Transiver (oder muss es tatsächlich eine AIS-Antenne sein?) und ein Echomax Active Radar Transponder.
Für die beiden neuen Antennen böte sich entweder die Möglichkeit, sie zwecks Reichweitenvergrößerung mit auf die Mastspitze zu setzen oder achtern an den Geräteträger zu spaxen.

Ein Argument für den Heckträger wäre, die UKW-Antenne im Falle des Mastverlustes als Ersatzantenne stecken zu können, wenn der Transiver neben der Funke verbaut ist, einfaches Umstecken würde genügen.

Wie sehen Eure Erfahrungen mit den unterschiedlichen Standorten aus? Was machen die Reichweiten und welche alternativen Plätzchen habt ihr für die Antennen aufgetan?

Ich bin gespannt.

Handbreit

Carsten
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.