boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Motor > Motoren und Antriebstechnik



Motoren und Antriebstechnik Technikfragen speziell für Motoren und Antriebstechnik.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 27
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 03.07.2022, 12:42
Benutzerbild von Paddy
Paddy Paddy ist offline
Captain
 
Registriert seit: 30.06.2009
Ort: Speyer
Beiträge: 663
Boot: Wellcraft Nova II mit 2 V8
825 Danke in 347 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von von Jürgen Beitrag anzeigen
Sorry wenn ich voreilig die Kompetenz eines Kollegen in Frage gestellt habe, und danke für die ausführliche Schadensbeschreibung...!

Kein Problem.
Man weiß ja nie was von den Kollegen geprüft wird. Ich habe auch schon die besten Dinge erlebt.

Ich wäre ja froh, wenn es nicht das Steuergerät ist. Aber sieht danach aus.

Bei meinem letzten defekten Gerät hat die 5v Sensorspannung komplett gefehlt.
Warum auch immer kam aus dem Steuergerät nichts heraus.


Ich hätte viel lieber einen defekt im Kabelbaum gefunden. Aber sogar mit meinem eigenen Instrumenten Kabelstrang ist keine Änderung des Symptomes.

Der Motor springt mit 40% Gas an, läuft wie ein Sack Nüsse, dreht 500rpm, nimmt null Gas an, qualmt wie Sau, alle Einspritzdüsen takten sehr schnell gleichzeitig und es passiert keine Reaktion auf irgendwelche abgesteckten Sensoren.

Als ob das Steuergerät vergessen hat, was es zu tun hat 🤔
__________________
Paddy
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #22  
Alt 03.07.2022, 12:54
Benutzerbild von von Jürgen
von Jürgen von Jürgen ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 28.05.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 2.899
Boot: Indpo Aristocrat LX
3.029 Danke in 1.460 Beiträgen
Standard

Was hast du zum testen angesteckt?
__________________
Gruß Stefan
Mercury/Mercruiser Teilekatalog
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 03.07.2022, 12:58
Benutzerbild von Paddy
Paddy Paddy ist offline
Captain
 
Registriert seit: 30.06.2009
Ort: Speyer
Beiträge: 663
Boot: Wellcraft Nova II mit 2 V8
825 Danke in 347 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von von Jürgen Beitrag anzeigen
Was hast du zum testen angesteckt?
Für die Instrumente?
Hier habe ich ein mobiles Armaturenbrett. Mit dem Motorstecker, Armaturen und Zündschloss.

Oder meinst du das andere Steuergerät? Dies habe ich noch bei mir liegen gehabt. Stammte allerdings von einem 6.2 mit Whipple Software. Die Grundfunktionen gehen hier, aber es gibt keinen zundfunken an diesem Kabelbaum aus.
Soweit ich weiß, benötigt dieses noch ein Signal vom CPS, dieser bei dem Motor allerdings nicht vorgesehen ist. Darum kein Funke.
__________________
Paddy
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 03.07.2022, 13:05
Benutzerbild von von Jürgen
von Jürgen von Jürgen ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 28.05.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 2.899
Boot: Indpo Aristocrat LX
3.029 Danke in 1.460 Beiträgen
Standard

Wenn du möchtest habe ich noch eins vom 5,0 MPI zum testen, das hat alle Funktionen wie der 350 MAG allerdings weniger Kraftstoff pro Einspritzung.
__________________
Gruß Stefan
Mercury/Mercruiser Teilekatalog
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 22.07.2022, 11:35
Benutzerbild von Paddy
Paddy Paddy ist offline
Captain
 
Registriert seit: 30.06.2009
Ort: Speyer
Beiträge: 663
Boot: Wellcraft Nova II mit 2 V8
825 Danke in 347 Beiträgen
Standard

Kurze Rückmeldung:
Neues Steuergerät rein, Motor läuft einwandfrei.
__________________
Paddy
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #26  
Alt 24.07.2022, 10:34
Anfänger74 Anfänger74 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 28.01.2012
Beiträge: 7
3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Paddy Beitrag anzeigen
Kurze Rückmeldung:
Neues Steuergerät rein, Motor läuft einwandfrei.
Hallo Leute, ich könnte es kaum glauben.
Neues Steuergerät rein , Zündschlüssel gedreht und der Motor lief als nie was gewesen wäre.
Ein Lob an den Mechaniker.!!
Gruß
Anfänger
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #27  
Alt 24.07.2022, 11:01
ManfredBochum ManfredBochum ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 3.798
Boot: Bayliner 2052LS 4,3LX
2.804 Danke in 1.697 Beiträgen
Standard

Falls mal jemand ein defektes Steuergerät vom 350Mag zur Analyse abgeben möchte, dann würde ich das sezieren.
Wenn ich den Fehler gefunden habe, kann er es dann zurück bekommen.
Grade wenn die +5V fehlen, dürfte das relativ einfach zu finden sein.

Gruß Mani
__________________
Allen eine Gute Fahrt
Gruß Mani
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 27

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mercruiser 230/5,0 startet nicht XP-Skipper Motoren und Antriebstechnik 10 14.04.2018 20:02
Hilfe bei Elektrik 350MPI/Alpha Inselclaas Motoren und Antriebstechnik 13 08.06.2014 16:05
Motor 350MPI - Keilriemen reisst immer kaptainkoch Motoren und Antriebstechnik 11 05.08.2013 22:19
Noch ein Mercruiser 7,4MPI der nicht mehr startet!! ELIM Motoren und Antriebstechnik 8 14.06.2012 10:38
2,5l Mercruiser 120 startet nicht! camo Motoren und Antriebstechnik 27 17.07.2011 20:28


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.