boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 33 von 33
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 14.09.2018, 08:01
YunLung YunLung ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort: Bei Bremen
Beiträge: 786
Boot: Wellcraft Excalibur Eagle 42'
904 Danke in 386 Beiträgen
Standard Großbrand auf Lürssen Werft in Bremen Vegesack

Kam eben im Radio, erste Bilder im Netz.


Großbrand im Schwimmdock.
Neue Yacht kurz vor Fertigstellung darin.




Wir sind dienstlich betroffen...
Schiff ist wohl nicht rettbar.


Rest werden die Tage die Brandermittler wohl herausgeben.




Chrischan
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2.jpg
Hits:	227
Größe:	27,2 KB
ID:	813271   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	WhatsApp Image 2018-09-14 at 07.31.25.jpg
Hits:	215
Größe:	29,6 KB
ID:	813272  
Mit Zitat antworten top
Folgende 12 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 14.09.2018, 08:27
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 8.430
Boot: Merry Fisher 645
20.901 Danke in 7.872 Beiträgen
Standard

Hoffentlich springt der Auftraggeber nicht ab...
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha

Marina Minde ist wieder offen!
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 14.09.2018, 08:40
YunLung YunLung ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort: Bei Bremen
Beiträge: 786
Boot: Wellcraft Excalibur Eagle 42'
904 Danke in 386 Beiträgen
Standard

Hoffentlich finden die Versicherungsdetektive nix blödes.
Und wir kriegen unser Geld noch...
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 14.09.2018, 08:41
Benutzerbild von Emotion
Emotion Emotion ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Boote-Forum
Beiträge: 9.087
Boot: Southerly 32, Pischel Boleo 430PT
18.471 Danke in 7.977 Beiträgen
Standard

Wollte gerade schreiben, hoffentlich zahlt die Versicherung!
__________________
mit sportlichem Gruß
Hendrik
__________________
(Stan 4 / Abt. FW)
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 14.09.2018, 08:42
Benutzerbild von santhos
santhos santhos ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: Gelsenkirchen, Heimat von Schalke 04
Beiträge: 2.654
Boot: Prestige 36
1.856 Danke in 1.099 Beiträgen
Standard

sowas braucht keiner
__________________
Grüße
Michael

Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 14.09.2018, 09:24
Benutzerbild von Totti-Amun
Totti-Amun Totti-Amun ist offline
Captain
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Ossenberg, Rhein-KM 805
Beiträge: 567
380 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Au mann, wie schlimm. Bei Lürssen lag ich auch schon in der Werft...
__________________
Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
Check out:
Surf-Forum.com
Autoscooter-Forum.com
Windcraft-Sports.com
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 14.09.2018, 11:26
YunLung YunLung ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort: Bei Bremen
Beiträge: 786
Boot: Wellcraft Excalibur Eagle 42'
904 Danke in 386 Beiträgen
Standard

Der Brand soll mittlerweile soweit unter Kontrolle sein, dass Feuerwehrleute ins Dock rein können.
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 14.09.2018, 11:49
Benutzerbild von Akki
Akki Akki ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Westwestfalen
Beiträge: 13.480
Boot: Hellwig Marathon
47.044 Danke in 15.566 Beiträgen
Standard

https://www.butenunbinnen.de/nachric...esack-100.html
__________________
.
.

Akki

...irgendwas ist ja immer
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 14.09.2018, 11:53
Benutzerbild von Akki
Akki Akki ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Westwestfalen
Beiträge: 13.480
Boot: Hellwig Marathon
47.044 Danke in 15.566 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Flybridge Beitrag anzeigen
Hoffentlich springt der Auftraggeber nicht ab...
Ich würde das Boot so nicht mehr nehmen wollen
__________________
.
.

Akki

...irgendwas ist ja immer
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 14.09.2018, 12:16
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 8.430
Boot: Merry Fisher 645
20.901 Danke in 7.872 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Akki Beitrag anzeigen
Ich würde das Boot so nicht mehr nehmen wollen
Ich lehne mich mal ganz weit aus dem Fenster und stelle die wagemutige Behauptung auf, dass das Boot repariert wird. Könnte ich mir so vorstellen...

Die werden das Boot nicht ausgebrannt ausliefern.

Allein schon aus dem Grund, weil es keine Mülleimer gibt, die so groß sind.

__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha

Marina Minde ist wieder offen!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 14.09.2018, 12:47
Benutzerbild von Akki
Akki Akki ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Westwestfalen
Beiträge: 13.480
Boot: Hellwig Marathon
47.044 Danke in 15.566 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Flybridge Beitrag anzeigen
...weil es keine Mülleimer gibt, die so groß sind.




Nicht ??
__________________
.
.

Akki

...irgendwas ist ja immer
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 14.09.2018, 13:04
Benutzerbild von Perre Pescadore
Perre Pescadore Perre Pescadore ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Niederrhein
Beiträge: 1.086
Boot: Holl.Stahlbau
1.496 Danke in 698 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Flybridge Beitrag anzeigen
Ich lehne mich mal ganz weit aus dem Fenster und stelle die wagemutige Behauptung auf, dass das Boot repariert wird. Könnte ich mir so vorstellen...

Die werden das Boot nicht ausgebrannt ausliefern.

Allein schon aus dem Grund, weil es keine Mülleimer gibt, die so groß sind.

Das kommt auf die Schäden an, Wenn tragende Stahlteile durchgeglüht sind haben die weite Teile ihrer Festigkeit verloren und ob man so mal eben da was austauschen kann ???
Wichtig ist Erst einmal dass alle Kameraden gesund und munter aus diesem Einsatz heimkommen. Schiffbrandbekämpfung ist nicht ohne .
__________________
Danyel, ja richtig gelesen mit y
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 14.09.2018, 13:07
Benutzerbild von Akki
Akki Akki ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Westwestfalen
Beiträge: 13.480
Boot: Hellwig Marathon
47.044 Danke in 15.566 Beiträgen
Standard

Das Ding wird krumm wie ne Banane sein...
__________________
.
.

Akki

...irgendwas ist ja immer
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 14.09.2018, 13:10
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 8.430
Boot: Merry Fisher 645
20.901 Danke in 7.872 Beiträgen
Standard

Kann man in Polen wieder zurecht dängeln lassen.
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha

Marina Minde ist wieder offen!
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 14.09.2018, 13:44
Benutzerbild von MarDan
MarDan MarDan ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.07.2015
Ort: Der echte Norden
Beiträge: 1.982
6.124 Danke in 2.850 Beiträgen
Standard

Da die großen Pötte ja in der Regel nur einmal den Weg nach Monaco schaffen müssen und da dann jahrelang im Hafen rumzugammeln wird das schon ok sein mit dem durchgeglühten Stahl.
__________________
Gruß
Martin


„The captain´s word is law!”
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 14.09.2018, 14:07
YunLung YunLung ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort: Bei Bremen
Beiträge: 786
Boot: Wellcraft Excalibur Eagle 42'
904 Danke in 386 Beiträgen
Standard

Laut "Unter der Hand Aussagen" ist das Schiff nicht zu retten. Die oberen Decks aus Alu sind definitiv hin.

Es soll wohl versucht worden sein, das Dock zu fluten um den Rumpf ins Wasser zu kriegen, das soll aber nicht geklappt haben.


Alles aber nur Hören Sagen ...


Chrischan

PS: Einige der Pötte werden sogar richtig bewegt!
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 14.09.2018, 14:32
Benutzerbild von Perre Pescadore
Perre Pescadore Perre Pescadore ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Niederrhein
Beiträge: 1.086
Boot: Holl.Stahlbau
1.496 Danke in 698 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von YunLung Beitrag anzeigen
Laut "Unter der Hand Aussagen" ist das Schiff nicht zu retten. Die oberen Decks aus Alu sind definitiv hin.

Es soll wohl versucht worden sein, das Dock zu fluten um den Rumpf ins Wasser zu kriegen, das soll aber nicht geklappt haben.


Alles aber nur Hören Sagen ...


Chrischan

PS: Einige der Pötte werden sogar richtig bewegt!
Mit dem Schlepper vom Baudock zur Ausrüstungspier.........
__________________
Danyel, ja richtig gelesen mit y
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 14.09.2018, 14:44
YunLung YunLung ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort: Bei Bremen
Beiträge: 786
Boot: Wellcraft Excalibur Eagle 42'
904 Danke in 386 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Perre Pescadore Beitrag anzeigen
Mit dem Schlepper vom Baudock zur Ausrüstungspier.........
Du wirst es wissen.

Ich habe schon Notmaneuver auf 100m mitgemacht. Voll aufstoppen aus 25kn mit 4 Meter Welle, die einen verfolgen und hard Steuer- oder Backbord aus der Geschwindigkeit ist .... Sagen wir Mal interessant.

Andere haben Eisklasse und sind von 365Tagen 350 im Jahr unterwegs....

Es gibt natürlich auch die, die wenig bewegt werden und an der Pier festgeschweißt werden könnten...
Aber wie gesagt: du wirst es wissen.



Chrischan
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 14.09.2018, 15:24
Benutzerbild von Elgar_2
Elgar_2 Elgar_2 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.01.2016
Ort: Ostsee
Beiträge: 2.103
4.191 Danke in 1.511 Beiträgen
Standard

so mal nur die Hände zum Tippen benutzt

https://www.kreiszeitung.de/lokales/...-10239832.html

Soviel zu dem Inhalt vom Dock
__________________
Mit besten Grüßen
Andreas
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 14.09.2018, 15:59
Benutzerbild von Perre Pescadore
Perre Pescadore Perre Pescadore ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Niederrhein
Beiträge: 1.086
Boot: Holl.Stahlbau
1.496 Danke in 698 Beiträgen
Standard

Je grösser die Yacht je weniger Betriebsstunden, ist zumindest bei den meisten Booten so die ich kenne. Im ersten Jahr fahren die mal spazieren und dann geht's in die erste Reihe an der Promenade.
__________________
Danyel, ja richtig gelesen mit y
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 33 von 33


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Luxus-Yacht von Lürssen Elgar_2 Allgemeines zum Boot 23 16.02.2017 18:30
Lürssen übernimmt Blohm und Voss Pseudonymloser Kein Boot 0 28.09.2016 11:23
Onkel Willem - Auf zu neuen Ufern (Backdecker, Lürssen 1925) Onkel Willem Restaurationen 50 08.01.2016 19:52
Festival Maritim in Bremen Vegesack 2009 vagori Allgemeines zum Boot 2 03.08.2009 10:02


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.