boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Yachten und Festlieger Spezielles Forum für grössere Boote (nicht trailerbar) und dauerhaft festgemachte Hausboote.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 95Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 95
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 23.10.2017, 13:46
iXware iXware ist offline
Commander
 
Registriert seit: 19.12.2016
Ort: Lausitzer Seenland
Beiträge: 361
Boot: Dolphin 19 - "Xenia"
257 Danke in 170 Beiträgen
Standard

Hallo Peter,
im Lausitzer Seenland (im Süden Brandenburgs) hat der Tunnel im Koschener Kanal zwischen Senftenberger und Geierswalder See eine Durchfahrtshöhe von 3,50m. Da Du aber warscheinlich nicht Trailern kannst spielt das für dich noch keine Rolle - ich wollte es aber nur mal erwähnt haben.
__________________
MfG, Frank.
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 24.10.2017, 08:45
Mentnis Mentnis ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 26.11.2014
Ort: Köln
Beiträge: 26
26 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Petermännchen Beitrag anzeigen
Hallo Mentnis,
Ich werde berichten, zumindest von der Probefahrt. Bis nächstes Jahr zur Saison ist ja noch etwas hin
Das ist der Nachteil wenn man zum Ende hin kauft.

Gruß

Peter
Da hast Du recht, aber Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude ;)
__________________
Lass dich nicht ausbooten.
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 24.10.2017, 09:16
Benutzerbild von Petermännchen
Petermännchen Petermännchen ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 2.647
Boot: Sea Ray 300 SDB
2.603 Danke in 1.097 Beiträgen
Standard

Ich habe mir mal meine eigene Prioliste aus dem Strang hier angesehen um zu sehen, wie dicht ich mich dran gehalten habe. (Erfüllt ist in Grün):

Aber was sind die Prio's (wichtigste oben):
- Motoren als Verdränger (Verbrauch, einhand)
- Wohnwert (1-2 Person, WC, Pantry, Salon Stehhöhe > 185cm), Tagesgäste bis 4 Personen)
- Segeln (keine sportlichen Ambitionen) sporadisch einhand, Mastlegen ohne Hilfe und < 30 Minuten
- Binnen in oftmals flachen Gewässern (Tiefgang nicht mehr als 1,20m) wie Havelseen und Plauer See (MCPomm).
- Liegeplätze reduziert auf < 8t (Kranen, Campingplätze) und < 10m Länge
- Reviere Binnenseen, Kanäle, Flüsse, wenn möglich Küsten
- Material Stahl oder GFK, (bei GFK Bange vor Osmose)

Damit ergibt sich meiner Meinung nach:
- Schiffsgrösse ca. 9-10m
- Motorleistung ca. 5PS/t
- Segelfläche ca. 40qm-50qm
- Tiefgang max. 1,2m
- Breite >= 3m

Eigentlich bin ich, außer dem Wunsch nach Segeln, dicht dran geblieben. Mit der Motorleistung bin ich etwas über das Ziel hinaus geschossen.

Segeln insgesamt habe ich mit 0% erfüllt. Alle anderen Vorgaben voll oder übererfüllt.
Ist eben eine persönliche Gewichtung der Vorgaben, ich glaube ich habe mich richtig entschieden.

Gruß

Peter

Geändert von Petermännchen (24.10.2017 um 09:21 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #24  
Alt 24.10.2017, 11:10
Benutzerbild von bootsfreunde.com
bootsfreunde.com bootsfreunde.com ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 14.10.2009
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 3.780
Boot: Sea Ray 250 Sundancer 350 MAG MPI mit Bravo 3
Rufzeichen oder MMSI: ohne
2.980 Danke in 1.826 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Petermännchen Beitrag anzeigen
Hallo Mentnis,
Ich werde berichten, zumindest von der Probefahrt. Bis nächstes Jahr zur Saison ist ja noch etwas hin
Das ist der Nachteil wenn man zum Ende hin kauft.

Gruß

Peter
Warum, Peter Mein Boot liegt noch im Wasser, obwohl ich es nicht verkaufe

Ich würde nicht bis nächstes Jahr warten. Lieber jetzt nochmal das Geld für das Kranen in die Hand nehmen und z. B. ein Wochenende Probe fahren und den Kauf perfekt machen. Oder eben keine Anzahlung leisten und nur den Vertrag machen mit sofortigem Rücktrittsrecht (ohne Nachbesserungsmöglichkeit) bei nicht mangelfreiem Zustand. Wenn man erstmal eine Anzahlung geleistet hat und dann in einem halben Jahr bei der Übergabefahrt doch etwas ist, läuft man seinem Geld ggf. ewig hinterher.
Andererseits ist es für den Verkäufer ohne Anzahlung natürlich auch blöd. Kommt der Käufer im Frühjahr überhaupt noch oder hat er zwischenzeitlich was besseres gefunden und dann läuft der Verkäufer....

Ich gehe davon aus, dass es diese ist: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...14175-211-1911

Sehr schönes Boot, da vieles 2010 erneuert wurde. Vor allem die verlängerte Fly ist bestimmt super. Mach mal Bilder davon. Dadurch muss man auf der Plicht auch nicht mit Bimini arbeiten

Hat es auch ein Bugstrahlruder? Das finde ich wichtig, wenn man viel alleine und bei (fast) jedem Wetter unterwegs ist.
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 24.10.2017, 11:21
Benutzerbild von bootsfreunde.com
bootsfreunde.com bootsfreunde.com ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 14.10.2009
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 3.780
Boot: Sea Ray 250 Sundancer 350 MAG MPI mit Bravo 3
Rufzeichen oder MMSI: ohne
2.980 Danke in 1.826 Beiträgen
Standard

Autopilot wird gerade im Flohmarkt angeboten: https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=267797

Ob es was taugt, teuer oder billig ist habe ich keine Ahnung von, aber wirst du schon wissen.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #26  
Alt 24.10.2017, 13:09
Benutzerbild von Petermännchen
Petermännchen Petermännchen ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 2.647
Boot: Sea Ray 300 SDB
2.603 Danke in 1.097 Beiträgen
Standard

Ja die ist es
Ich wollte es nicht reinsetzen, einmal um den Verkäufer nicht zu nerven, zum anderen hab ich ja die Rechte nicht an den Bildern.

Aber wenn ihr es selbst findet

Probefahrt ist jetzt am WE und intensivste Einweisung. Dann kommt der Dampfer raus und Inspektion UW- Ich will ja sehen, wie die Sanierung sich macht.

Danke wegen dem Autopilot, ich warte erst mal den Freitag ab was alles dran ist, aber Autopilot hab ich nicht gesehen.

Gruß

Peter
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 24.10.2017, 16:22
Benutzerbild von Eclipse197
Eclipse197 Eclipse197 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.06.2007
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.128
Boot: im Moment ohne...Wellcraft Eclipse 197,Glastron SSV 239
908 Danke in 555 Beiträgen
Standard

Um dieses Boot zu finden habe ich insgesamt knapp 200km auf der Strasse verbracht.
Nur 200km..Du Glücklicher.
Glückwünsch zum Boot und mit dem Boot werden es hoffentlich zig Kilometer oder auch Seemeilen mehr werden.
Grüße
Rudi
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #28  
Alt 24.10.2017, 16:42
Benutzerbild von Petermännchen
Petermännchen Petermännchen ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 2.647
Boot: Sea Ray 300 SDB
2.603 Danke in 1.097 Beiträgen
Standard

Zitat:
Nur 200km..Du Glücklicher.
ja, ja, waren knapp 2000km

Erst nach Frankreich, dann Hamburg, dann dieses.
Dazwischen noch ein Haufen wo ich mich gar nicht erst ins Auto gesetzt habe.

Mit mehr Bereitschaft zum basteln hätte es auch was anderes werden können. Aber ich will ja einen großen Teil der Saison auf dem Boot verbringen und von dort aus arbeiten und, wenn es mich anficht, dann Leinen los und ab geht's.

Meine Rechnung für die Kraftstoffkosten:
700 Liter Tanks sollte reichen bei 15% Reserve und einem geschätzten Verbrauch von 0,75l/km (bei ca. 12km/h) für beide Maschinen um 800km zu fahren.
Das sind dann 66 Stunden. Also knapp 2 Tankfüllungen für eine Saison oder auch 1500,-- € p.a.?
Kann das jemand bestätigen für einen schnellen Verdränger mit zwei Maschinen?

Gruß

Peter
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #29  
Alt 25.10.2017, 11:09
Mentnis Mentnis ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 26.11.2014
Ort: Köln
Beiträge: 26
26 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von bootsfreunde.com Beitrag anzeigen

Ich würde nicht bis nächstes Jahr warten. Lieber jetzt nochmal das Geld für das Kranen in die Hand nehmen und z. B. ein Wochenende Probe fahren und den Kauf perfekt machen.
Ich hatte das gar nicht so verstanden, dass er diese Saison gar nicht mehr aufs Wasser will. Ich dachte es geht mehr darum, dass man das neue Boot erst im nächsten Jahr so richtig auskosten kann ;)
__________________
Lass dich nicht ausbooten.
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 25.10.2017, 11:55
Benutzerbild von Petermännchen
Petermännchen Petermännchen ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 2.647
Boot: Sea Ray 300 SDB
2.603 Danke in 1.097 Beiträgen
Standard

Bis Monatsende wird natürlich noch genutzt. Dann kommt Winterlager.

Gruß

Peter
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 25.10.2017, 17:00
Benutzerbild von klastey
klastey klastey ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2006
Ort: Göttingen u.a.d.Wasser.
Beiträge: 1.856
Boot: Hardy 20 Familie Pilot
Rufzeichen oder MMSI: EY DIGGA, bring Bier mit
5.414 Danke in 1.974 Beiträgen
Standard

Hi Peter,
schön mal wieder was von dir zu hören und Glückwunsch zum neuen Boot.


In Brandenburg a.d.Havel kannst du nur nicht durch die Stadtschleuse fahren.
Sonnst müsste es mit der Höhe ausreichen.
__________________
Gruß Klaus

Mein Sonnenschein (Minchen) ist tot

Eigentlich bin ich ganz anders,
ich komme nur nicht dazu.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #32  
Alt 25.10.2017, 17:39
Benutzerbild von Petermännchen
Petermännchen Petermännchen ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 2.647
Boot: Sea Ray 300 SDB
2.603 Danke in 1.097 Beiträgen
Standard

Hallo Klaus,

die Brücke bei der Kirche geht auch? Die war mir recht flach in Erinnerung.
Hoffe es klappt alles, dann können wir mal wieder schwatzen auf dem Boot

Was macht deine Hardy? Läuft wie sie soll?

Gruß

Peter
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #33  
Alt 25.10.2017, 18:02
Benutzerbild von klastey
klastey klastey ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2006
Ort: Göttingen u.a.d.Wasser.
Beiträge: 1.856
Boot: Hardy 20 Familie Pilot
Rufzeichen oder MMSI: EY DIGGA, bring Bier mit
5.414 Danke in 1.974 Beiträgen
Standard

Mit der Hardy hab ich dieses Jahr viel erlebt
Das wird etwas länger um es zu berichten.

Aber durch die Stadt zu fahren dürfte es keine Probleme geben.
Nur der Kanal zur Stadtschleuse hat Brücken unter 3 Meter.

Willst du wieder auf deinen alten Platz?
__________________
Gruß Klaus

Mein Sonnenschein (Minchen) ist tot

Eigentlich bin ich ganz anders,
ich komme nur nicht dazu.
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 25.10.2017, 18:06
Benutzerbild von klastey
klastey klastey ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2006
Ort: Göttingen u.a.d.Wasser.
Beiträge: 1.856
Boot: Hardy 20 Familie Pilot
Rufzeichen oder MMSI: EY DIGGA, bring Bier mit
5.414 Danke in 1.974 Beiträgen
Standard

Schreib doch mal Ralf (RG69) direkt an.
Der war mit so einem Hochhaus jahrelang in der Gegend unterwegs.
__________________
Gruß Klaus

Mein Sonnenschein (Minchen) ist tot

Eigentlich bin ich ganz anders,
ich komme nur nicht dazu.
Mit Zitat antworten top
  #35  
Alt 25.10.2017, 18:16
Benutzerbild von Petermännchen
Petermännchen Petermännchen ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 2.647
Boot: Sea Ray 300 SDB
2.603 Danke in 1.097 Beiträgen
Standard

Soll möglichst wieder der alte Platz werden. Da hat man was zu beobachten
Mal sehe ob was frei ist, ich habe noch keine Antwort.

Gruß

Peter
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 26.10.2017, 08:09
Benutzerbild von Petermännchen
Petermännchen Petermännchen ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 2.647
Boot: Sea Ray 300 SDB
2.603 Danke in 1.097 Beiträgen
Standard

Wie bekommt man eigentlich ein Beiboot bei diesem Heck installiert? Davits würde weder optisch noch sonstwie passen. Die Plattform ist ca. 1m tief
Stellt man da so ein Gummiboot hochkant drauf? Wäre für Tips dankbar.

Gruß

Peter
Mit Zitat antworten top
  #37  
Alt 26.10.2017, 08:43
Benutzerbild von Emotion
Emotion Emotion ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Boote-Forum
Beiträge: 8.569
Boot: Southerly 32
17.410 Danke in 7.503 Beiträgen
Standard

Google mal nach Snap Davits, oder Quick Davits
__________________
mit sportlichem Gruß
Hendrik
__________________
(Stan 4 / Abt. FW)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #38  
Alt 26.10.2017, 09:54
Benutzerbild von Petermännchen
Petermännchen Petermännchen ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 2.647
Boot: Sea Ray 300 SDB
2.603 Danke in 1.097 Beiträgen
Standard

Danke dir, dass ist eine super Lösung

Gruß

Peter
Mit Zitat antworten top
  #39  
Alt 27.10.2017, 06:49
Benutzerbild von Petermännchen
Petermännchen Petermännchen ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 2.647
Boot: Sea Ray 300 SDB
2.603 Danke in 1.097 Beiträgen
Standard

Drückt die Daumen, heute ist Probefahrt und Übergabe..

Peter
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #40  
Alt 27.10.2017, 08:00
Benutzerbild von ferenc
ferenc ferenc ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.02.2012
Ort: MV
Beiträge: 3.031
Boot: Bluestar smart
7.880 Danke in 3.667 Beiträgen
Standard

Viel Glück und viel Spaß
__________________
Gruß Frank
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 95Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 95


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
An alle Hellwig Bootsbesitzer! ollie1 Allgemeines zum Boot 24 25.07.2009 23:28
bootsbesitzer newbie spsh10 Kleinkreuzer und Trailerboote 23 06.04.2008 12:12
bootsbesitzer gesucht Franz Nather Allgemeines zum Boot 11 28.01.2007 08:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.