boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Yachten und Festlieger Spezielles Forum für grössere Boote (nicht trailerbar) und dauerhaft festgemachte Hausboote.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 25.11.2017, 13:34
Benutzerbild von Ostfriesen
Ostfriesen Ostfriesen ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Empty
Beiträge: 1.587
Rufzeichen oder MMSI: diverse
1.271 Danke in 699 Beiträgen
Standard Generator Autostart - Kriterien?

Moin!

Vorweg, ich schreibe in dieser Rubrik und nicht im "Technik-Talk", weil ich vermute, dass die Antworten eher Mitglieder interessiert, die größere Boote fahren.
Falls ein Mod das anders sieht, bitte einfach verschieben.

Nun zum Sachverhalt und meiner Frage.

Ich habe einen FischerPanda-Generator mit 25 kW verbaut. Dieser wird über das Steuer-/Regelsystem Panda iControl2 gefahren.
Im iControl2 gibt es die grundsätzliche Möglichkeit, dass der Gen über eine Autostartfunktion aktiviert wird.

1. Welche Trigger führen zum Starten des Gen in der Autostartfunktion?
2. Gibt es auch eine "Autoendfunktion", so dass der Gen sich auch wieder selbständig abschaltet?
2.1. Falls ja, welche Trigger führen zum automatischen Herunterfaren des Gen?

Ich habe eine Kielkühlung, deswegen ist der Autostart unkritisch.
__________________
Es grüßt der Alex.
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 25.11.2017, 14:36
Benutzerbild von Kuseng
Kuseng Kuseng ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.04.2012
Ort: Saarland
Beiträge: 1.252
Boot: Sessa C52 HT "Gabriela D."
1.474 Danke in 702 Beiträgen
Standard

Ich habe einen Mase Generator verbaut. Den Ladezustand der Batterien überwache ich mit einen Victron Batterie Monitor. Den kann ich so einstellen, das bei einem definierbaren Ladezustand der Gen. Über ein Relais einschaltet und bei einem weiteren programmierbaren Ladestand wieder ausgeschaltet wird.
__________________
Einen herzlichen Gruß aus dem Saarland, Jörg

"Wo ein Wille ist findet sich ein Weg,
wo keiner ist findet sich eine Ausrede"

Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 25.11.2017, 14:39
Benutzerbild von Ostfriesen
Ostfriesen Ostfriesen ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Empty
Beiträge: 1.587
Rufzeichen oder MMSI: diverse
1.271 Danke in 699 Beiträgen
Standard

Läuft der Victron Batterie Monitor über einen Shunt?
Gibt der Monitor Spannungssignale an verschiedenen Ausgängen ab, oder verschiedene Spannungen am gleichen Ausgang?
__________________
Es grüßt der Alex.
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 25.11.2017, 16:38
schimi schimi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Beiträge: 2.854
3.688 Danke in 1.766 Beiträgen
Standard

Bei meinem Generator (14 KW Vetus-Deutz) gibt es leider kein eingebautes Regelsystem. Ich habe einen Batteriemonitor von Mastervolt der meines Wissen leider die Steuerung des Ein- und Ausschaltvorgangs bei Minderspannung oder Normalspannung der Batteriebank nicht ausführen kann. Es gibt aber von Philippi einen Batteriecomputer mit Generatorschaltung

https://www.yachtbatterie.de/de/phil...ucher-24v.html

Ich werde den wahrscheinlich tauschen oder hat jemand eine bessere Idee?
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 25.11.2017, 16:52
Benutzerbild von Kuseng
Kuseng Kuseng ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.04.2012
Ort: Saarland
Beiträge: 1.252
Boot: Sessa C52 HT "Gabriela D."
1.474 Danke in 702 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Ostfriesen Beitrag anzeigen
Läuft der Victron Batterie Monitor über einen Shunt?
Gibt der Monitor Spannungssignale an verschiedenen Ausgängen ab, oder verschiedene Spannungen am gleichen Ausgang?
Ja läuft über einen Shunt. Ich lese die Spannung der Versorgerbatterien aus, das sind 4 zu 24 Volt zusammengeschaltete Batterien. Dazu überwacht das System noch die Starterbatterie des Generators der mit 12 V gestartet wird.

Die beiden jeweils zu 24 Volt zusammengeschalteten Starterbatterien überwache ich mit zwei Batterieguards.

Das alles kann über Bluetooth per Handy ausgelesen werden.
__________________
Einen herzlichen Gruß aus dem Saarland, Jörg

"Wo ein Wille ist findet sich ein Weg,
wo keiner ist findet sich eine Ausrede"

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 25.11.2017, 18:21
Benutzerbild von Ostfriesen
Ostfriesen Ostfriesen ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Empty
Beiträge: 1.587
Rufzeichen oder MMSI: diverse
1.271 Danke in 699 Beiträgen
Standard

@schimi

Vielen Dank, das hier scheint tatsächlich genau das zu sein, was ich suche.

Mein Ex-Elektriker versuchte, davon einen großen Auftritt zu machen ...
__________________
Es grüßt der Alex.
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 25.11.2017, 18:43
schimi schimi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Beiträge: 2.854
3.688 Danke in 1.766 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Ostfriesen Beitrag anzeigen

Mein Ex-Elektriker versuchte, davon einen großen Auftritt zu machen ...
Meiner auch, er meinte solch eine Schaltung müsste man bauen Kosten so ca. 1000-1500 Euro.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 25.11.2017, 19:05
Benutzerbild von Kuseng
Kuseng Kuseng ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.04.2012
Ort: Saarland
Beiträge: 1.252
Boot: Sessa C52 HT "Gabriela D."
1.474 Danke in 702 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Ostfriesen Beitrag anzeigen
@schimi

Vielen Dank, das hier scheint tatsächlich genau das zu sein, was ich suche.

Mein Ex-Elektriker versuchte, davon einen großen Auftritt zu machen ...
Ist im Preis der Shunt dabei ?

Der Victron 702 hat mich inkl. Shunt und Bluetooth Dongle 230 € gekostet.
__________________
Einen herzlichen Gruß aus dem Saarland, Jörg

"Wo ein Wille ist findet sich ein Weg,
wo keiner ist findet sich eine Ausrede"

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 25.11.2017, 19:09
Benutzerbild von Ostfriesen
Ostfriesen Ostfriesen ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Empty
Beiträge: 1.587
Rufzeichen oder MMSI: diverse
1.271 Danke in 699 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Kuseng Beitrag anzeigen
Ist im Preis der Shunt dabei ?

Der Victron 702 hat mich inkl. Shunt und Bluetooth Dongle 230 € gekostet.
Wenn ich das richtig lese, werden 299 € plus Shunt zu 195 € plus Kabel aufgerufen.
__________________
Es grüßt der Alex.
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 25.11.2017, 19:18
schimi schimi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Beiträge: 2.854
3.688 Danke in 1.766 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Ostfriesen Beitrag anzeigen
Wenn ich das richtig lese, werden 299 € plus Shunt zu 195 € plus Kabel aufgerufen.
Ja, würde ich auch sagen. Den aktiven Messshunt 600A, Kabelgedöns und 2 Stunden Einbauzeit? Dafür nie mehr schauen, ob der Landanschluss aktiv ist, ist doch klasse.

Geändert von schimi (25.11.2017 um 20:23 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 25.11.2017, 19:30
Benutzerbild von Kuseng
Kuseng Kuseng ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.04.2012
Ort: Saarland
Beiträge: 1.252
Boot: Sessa C52 HT "Gabriela D."
1.474 Danke in 702 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schimi Beitrag anzeigen
Ja, würde ich auch sagen. Den aktiven Messshunt 600A, Kabelgedöns und 2 Stunden Einbauzeit? Dafür nie mehr im schauen, ob der Landanschluss aktiv ist, ist doch klasse.
Muss ich auch nicht. Kann sogar vom Klo aus gucken
__________________
Einen herzlichen Gruß aus dem Saarland, Jörg

"Wo ein Wille ist findet sich ein Weg,
wo keiner ist findet sich eine Ausrede"

Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 25.11.2017, 20:22
schimi schimi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Beiträge: 2.854
3.688 Danke in 1.766 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Kuseng Beitrag anzeigen
Muss ich auch nicht. Kann sogar vom Klo aus gucken
Handy oder Fenster?
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 26.11.2017, 00:01
Benutzerbild von Kuseng
Kuseng Kuseng ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.04.2012
Ort: Saarland
Beiträge: 1.252
Boot: Sessa C52 HT "Gabriela D."
1.474 Danke in 702 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schimi Beitrag anzeigen
Handy oder Fenster?
Fenster geht nicht, ist dann immer beschlagen

Deswegen Handy
__________________
Einen herzlichen Gruß aus dem Saarland, Jörg

"Wo ein Wille ist findet sich ein Weg,
wo keiner ist findet sich eine Ausrede"

Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 26.11.2017, 06:18
Benutzerbild von Ostfriesen
Ostfriesen Ostfriesen ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Empty
Beiträge: 1.587
Rufzeichen oder MMSI: diverse
1.271 Danke in 699 Beiträgen
Standard

Der Preisvorteil des Victron scheint ja sehr eindeutig zu sein.

Ohne jetzt eine emotionale Diskussion lostreten zu wollen, gibt es heute eigentlich noch relevante Unterschiede zwischen den großen Herstellern auf dem Markt bezüglich Technologie und Qualität?
Ich denke dabei an Namen wie Victron, Mastervolt, Whisperpower, Philippi.
__________________
Es grüßt der Alex.
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 26.11.2017, 10:19
classicboatowner classicboatowner ist offline
Captain
 
Registriert seit: 30.01.2007
Ort: Stockholm/Valetta/Bremerhaven
Beiträge: 456
Boot: Delta 88 - Levi Corsair - Windy SR 53
672 Danke in 216 Beiträgen
Standard

......frag doch mal bei den Burschen von Mastervolt an.

Die Elektroanlage auf meinem Kahn ist von Mastervolt entworfen und weitgehend geliefert worden. Die beiden Generatoren sind auch von Fischer-Panda mit vergleichbarer Leistung.

Bei mir läuft alles automatisch:

Generator 1 AN
Generator 2 AN bei Mehrbedarf
Generator 2 AUS bei Minderbedarf
Generator 1 AUS

Gruß Martin
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Windows 7 Autostart von Programmen Mork Kein Boot 3 01.01.2014 20:55
Frage zur SBF Prüfung - Punkte Kriterien muschel66 Allgemeines zum Boot 71 08.01.2011 00:07
Autostart von ICQ verhindern JPCool Kein Boot 6 29.11.2010 17:52
CE-Kategorie Richtlinie, Anhang II -> finde ich nicht / Kriterien z.B. für Fenster? JulianBuss Allgemeines zum Boot 5 24.04.2010 18:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.