boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurck   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Reisen > Deutschland



Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 09.05.2020, 18:08
Rexton1 Rexton1 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 09.05.2020
Ort: Ulm
Beitrge: 32
Boot: Bavaria
90 Danke in 13 Beitrgen
Standard Umfahrt Berlin ab 18.05. möglich, trotz Corona

Hallo zusammen,

zuerst möchten wir uns vorstellen. Meine Frau und ich haben eine Bayliner 2655 und sind beide Mitte 40 Jahre. Unser Revier ist eigentlich Kroatien, aber aufgrund der aktuellen Lage verbingen wir unseren ersten Urlaub ab dem 18.05.2020 woanders auf dem Wasser.
Bisher war ich immer nur stiller Leser in diesem Forum und nun habe ich mich angemeldet, damit ich auch mal etwas beitragen kann.

Unser Plan ist ab dem 18.05. im Yachthafen Potsdam zu starten, dann durch Berlin durch weiter Richtung Eisenhüttenstadt. Danach auf der Oder nach Hohenstaaten. Dann erfolgt die westliche Route im Finowkanal mit Schiffshebewerk und dann wieder zurück zum Potsdamer Yachthafen.
Wir haben uns ungefähr 14 Tage mal vorgemerkt.
Die Route entspricht eigentlich der beschriebenen Route auf der Internetseite www.berlin-oder-umfahrt.de

Wir haben den Hafenführer für Berlin und & Brandenburg und NV.Atlas Binnen Karten von dieser Region.

Jetzt zu unseren Fragen:

1.) Ist diese Route ab dem 19.05. machbar, also haben einige Marinas bzw. Sportboothäfen offen (Alle bestimmt nicht oder)?

2.) Ist diese Route aktuell möglich, bezogen auf Wasserstand? Ich weiß, man kann den aktuellen Wasserstand auf elwis abrufen, aber mir geht es eigentlich eher um eine Einschätzung aufgrund Erfahrung und Vorort
(Revierkenner)?

3.) Gibt es noch alternativen zum Slippen und Auto mit Trailer abstellen?

Vielen Dank schon im Voraus für Eere Tipps und Antworten.

Rainer und Tanja
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich fr diesen Beitrag:
  #2  
Alt 09.05.2020, 19:39
Rian Rian ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 08.05.2011
Ort: Bei Berlin
Beitrge: 928
Boot: Fristol 980
Rufzeichen oder MMSI: Geheim
846 Danke in 485 Beitrgen
Standard

Willkommen im Forum.
Auf der Oder aufpassen.
Wir waren gestern unterwegs und mussten feststellen das die Betonnung dieses Jahr bel ist.
Die Fahrrinne ist teilweise sehr flach(50cm).Wir sind mit dem Angelkahn 3-4 mal auf dem Sand gekratzt und wir Kennen den Teil zwischen Hohensaaten und Wartamdung sehr gut.

Andy
__________________
________alle sagen das geht nicht...bis einer kommt und es einfach macht.__________
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 10.05.2020, 07:16
Rexton1 Rexton1 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 09.05.2020
Ort: Ulm
Beitrge: 32
Boot: Bavaria
90 Danke in 13 Beitrgen
Standard

Hallo Andy
Vielen Dank fr die Info. Fhrt da keine Berufsschifffahrt? Dann wren aber 50cm zu wenig,oder?
Rainer
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 10.05.2020, 07:28
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam | Brandenburg
Beitrge: 7.869
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808 | 211251710
46.617 Danke in 7.401 Beitrgen
Standard

Moin Rainer,

willkommen im Forum und im Revier Berlin-Brandenburg!

Ihr knnt euch um Berlin rum frei bewegen, auch die meisten Hfen
sind (eingeschrnkt) inzwischen wieder in Betrieb.

Den Teil "Oder" msst ihr euch schenken.
Die Fahrrinnentiefen sind nicht mehr ausreichend. Guckst du hier:
https://www.elwis.de/DE/dynamisch/ge...n=Werte+suchen

Seit Tagen fr die Oder in dem Bereich "ng" (=nicht gemessen) weil
nicht mehr befahrbar und die von Andy ermittelten 50 cm werden
euch nicht reichen.

Hinzu kommt, das die Oder ja Grenzflu zu Polen ist und Polen derzeit
keinen Tourismus zulsst. Das knnte zustzlich Probleme machen.

Es findet sich jedoch um Berlin rum gengend fahrbares Gewsser.

Klaus, der euch im Yachthafen Potsdam begrt
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich fr diesen Beitrag:
  #5  
Alt 10.05.2020, 07:48
Rexton1 Rexton1 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 09.05.2020
Ort: Ulm
Beitrge: 32
Boot: Bavaria
90 Danke in 13 Beitrgen
Standard

Hallo Klaus
Vielen Dank fr die Infos. Muss man sich im yachthafen Potsdam vorher zum slippen anmelden und gibt es dort Parkpltze ( auf dem Gelnde teurer oder gibts auch ein ffentlichen Parkplatz in der Nhe?
Rainer
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 10.05.2020, 07:55
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam | Brandenburg
Beitrge: 7.869
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808 | 211251710
46.617 Danke in 7.401 Beitrgen
Standard

Ja, du musst dich anmelden. Einfach anrufen, Parkpltze sind auf dem Gelnde.

Klaus, der ca 2 km entfernt wohnt, aber nicht sein Boot dort hat
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich fr diesen Beitrag:
  #7  
Alt 11.05.2020, 13:15
Rexton1 Rexton1 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 09.05.2020
Ort: Ulm
Beitrge: 32
Boot: Bavaria
90 Danke in 13 Beitrgen
Standard

Hallo Klaus,
vielen Dank fr die Info.
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 11.05.2020, 14:34
Benutzerbild von Bergi00
Bergi00 Bergi00 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Hennigsdorf
Beitrge: 3.876
Boot: MY WOOLEDY , Cytra 31 Skipper
Rufzeichen oder MMSI: DB 4948
6.877 Danke in 2.960 Beitrgen
Standard

Willkommen....
Es gibt einen ganzen Faden dazu......
https://www.boote-forum.de/showthrea...ghlight=Berlin
__________________
Gru Bergi :

Heimathafen beim EWV-Hennigsdorf
Mit Zitat antworten top
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitrge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhnge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitrge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

hnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Berlin-Oder-Umfahrt MacMicha Deutschland 139 08.05.2022 07:05
Corona, Weltuntergangsthread Diron Kein Boot 197 15.03.2020 20:30
Mrkische Umfahrt - Binnentrn mit Elektro-Trimaran lespoir-tri Trnberichte 0 18.11.2012 18:53


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.