boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Selbstbauer



Selbstbauer von neuen Booten und solche die es werden wollen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 53
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 06.01.2007, 18:32
Benutzerbild von Petermännchen
Petermännchen Petermännchen ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.10.2006
Ort: ofW
Beiträge: 3.570
Boot: Motorsegler van de Stadt 46
5.878 Danke in 1.728 Beiträgen
Standard CAD Software Freeship

Hallo beisammen,

gibt es hier jemanden, der das Programm freeship benutzt?

Ich habe heute diesen Link gefunden. Der zeigt ein wenig die Arbeitsweise (IN DEUTSCH!)

Gruß

Peter
__________________
Ich bin kein Tourist, ich lebe so.
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 06.01.2007, 19:47
Tide Tide ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.05.2006
Beiträge: 504
199 Danke in 107 Beiträgen
Standard

Hallo Peter!

das Programm bietet mir fast schon zuviel Möglichkeiten für den Amateur. Tatsächlich arbeiten sogar manche Profis damit (natürlich nicht ausschließlich), weil die Bedienung so intuitiv und vielseitig ist. In den englischsprachigen Foren (zB woodenboat und boat design forum) wird freeship jedenfalls in den höchsten Tönen gelobt.

Gruß,
Tide
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 06.01.2007, 21:35
Benutzerbild von Petermännchen
Petermännchen Petermännchen ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.10.2006
Ort: ofW
Beiträge: 3.570
Boot: Motorsegler van de Stadt 46
5.878 Danke in 1.728 Beiträgen
Standard

Hallo Tide,

na dann bin ich ja mal beruhigt. Ich dachte schon ich bin zu blöd.

Gruß

Peter
__________________
Ich bin kein Tourist, ich lebe so.
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 06.01.2007, 22:14
Benutzerbild von Whisper
Whisper Whisper ist offline
Captain
 
Registriert seit: 24.02.2002
Ort: Gersau CH
Beiträge: 411
Boot: Chavanne Ferstyle 750 (2010 verkauft)
538 Danke in 116 Beiträgen
Standard

Ahoi

Ein Super-Programm!

Habe damit meinen neuen Rumpf berechnet und den Spanten-Riss erstellt.

Braucht aber viel Zeit, bis man alles begriffen hat.

Hat man das aber mal im Griff, macht es viel Spass.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	204_1168121682.jpg
Hits:	3181
Größe:	25,1 KB
ID:	37110  
__________________
Mit Grüssen aus der Innerschweiz

Skipper Hans

Und meine Web-Seite: http://www.rc-schottel.ch
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 07.01.2007, 11:45
Benutzerbild von CHEERIO 3
CHEERIO 3 CHEERIO 3 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: Zürich
Beiträge: 859
Boot: HARDY 20 MS
886 Danke in 353 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Whisper

Braucht aber viel Zeit, bis man alles begriffen hat.

Hat man das aber mal im Griff, macht es viel Spass.
Was ist viel Zeit bei dir ?
bis man sich nicht mehr wie die grösste Null vorkommt
Jürg
__________________
wer faul sein will, muss schlau sein!
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 07.01.2007, 12:00
Benutzerbild von Whisper
Whisper Whisper ist offline
Captain
 
Registriert seit: 24.02.2002
Ort: Gersau CH
Beiträge: 411
Boot: Chavanne Ferstyle 750 (2010 verkauft)
538 Danke in 116 Beiträgen
Standard

Hi Jürg

Zeit ist relativ, das ist richtig.

Also, ich habe die Software installiert und dann mit gespielt.
So ca. 1 - 2 Stunden, endet mit der Frage, was soll das?

Danach haben wir uns entschlossen, unser neues Schiff erst als Modell zu bauen.

Grundpläne hatte ich zwar, aber keinen Spantenriss!

Also, wieder Start der Software, kann ja nicht so schwer sein!

In einem Wochenende, Sprich Samstag und Sonntag habe ich es begriffen, meinen Rumpf erstellt, Hydrostatisch (welche ein Wort) getestet, kurz alles was dazu gehört!

Danach anhand der gewonnenen Daten ein Modell erstellt und siehe da, der Rumpf stimmte.

Die Werft hat dann aber auch gestaunt, woher ich nun plötzlich den Spantenriss habe.

Im Anhang noch das Rumpf-Halb-Modell, mit welchem ich die Berechnung kontrolliert habe.

Das Bild 1 zeigt die Hydrostatik, da ist noch ein Fehler am Rumpfende, welcher aber mit dem Kielschwein zusammen dann weg ist.

Bild 2 zeigt das Rumpf-Halb-Modell, hier habe ich den Rumpf nochmals kontrolliert.

Hoffe Dir gedient zu haben.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	204_1168171196.jpg
Hits:	2935
Größe:	28,9 KB
ID:	37141   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	204_1168171213.jpg
Hits:	2942
Größe:	17,6 KB
ID:	37142  
__________________
Mit Grüssen aus der Innerschweiz

Skipper Hans

Und meine Web-Seite: http://www.rc-schottel.ch
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 07.01.2007, 12:25
Benutzerbild von CHEERIO 3
CHEERIO 3 CHEERIO 3 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: Zürich
Beiträge: 859
Boot: HARDY 20 MS
886 Danke in 353 Beiträgen
Standard

@ Skipper Hans
Danke für deine ausführliche Antwort,
und wiederherstellung meines Selbstvertrauens

Für welches Fahrtgebiet baust du dein neues Boot ?
Irgendwie habe ich im Hinterkopf dass du mal hier im was über eine Antlantikreise mit einem Motorboot geschrieben hast....

Ich selber tendiere immer mehr Richtung MOBO und bin am rumskizziern-zeichnen wie mein nächstes Boot aussehen könnte.
Bin nicht in Eile, weil Baubeginn wird frühestens in einem Jahr sein.
Jürg
__________________
wer faul sein will, muss schlau sein!
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 07.01.2007, 12:28
Benutzerbild von Whisper
Whisper Whisper ist offline
Captain
 
Registriert seit: 24.02.2002
Ort: Gersau CH
Beiträge: 411
Boot: Chavanne Ferstyle 750 (2010 verkauft)
538 Danke in 116 Beiträgen
Standard

Hi Jürg

Wir bauen das Boot für Binnen, die Atlantik-Ueberquerung mit dem Mobo haben wir aufgegeben. Vor allem auch deshalb, weil wir fast einen Tanker mitnehmen müssten. Anyway, wichtig ist in erster Linie, dass wir auf dem Wasser sind.

Anhang: So sollte es eigentlich am Schluss aussehen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	204_1168172896.jpg
Hits:	2925
Größe:	15,6 KB
ID:	37147  
__________________
Mit Grüssen aus der Innerschweiz

Skipper Hans

Und meine Web-Seite: http://www.rc-schottel.ch
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 07.01.2007, 12:44
Benutzerbild von CHEERIO 3
CHEERIO 3 CHEERIO 3 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: Zürich
Beiträge: 859
Boot: HARDY 20 MS
886 Danke in 353 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Whisper
Hi Jürg

Wir bauen das Boot für Binnen, die Atlantik-Ueberquerung mit dem Mobo haben wir aufgegeben
Eigentlich schade, mich würde das irgendwie reizen, schon alleine die Planung eines kleinen hochseetauglichen Motorbootes mit einer min.Range von 2000nM.
Wobei auch die europäischen Binnengewässer so viele schöne Plätze bieteten, dass ein ganzes Leben nicht ausreicht um alles zu sehen.
Jürg
__________________
wer faul sein will, muss schlau sein!
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 07.01.2007, 14:32
Benutzerbild von Petermännchen
Petermännchen Petermännchen ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.10.2006
Ort: ofW
Beiträge: 3.570
Boot: Motorsegler van de Stadt 46
5.878 Danke in 1.728 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Whisper
Hi Jürg

Zeit ist relativ, das ist richtig.

Also, ich habe die Software installiert und dann mit gespielt.
So ca. 1 - 2 Stunden, endet mit der Frage, was soll das?
Da war ich auch schon

Zitat:
Zitat von Whisper
Danach haben wir uns entschlossen, unser neues Schiff erst als Modell zu bauen.
Und da bin ich eben

Zitat:
Zitat von Whisper
In einem Wochenende, Sprich Samstag und Sonntag habe ich es begriffen, meinen Rumpf erstellt, Hydrostatisch (welche ein Wort) getestet, kurz alles was dazu gehört!
Und hier will ich hin

Hast du Vorkenntnisse in diesem Bereich? Oder ist dein Englisch so gut?
Schicker Entwurf!

Gruß

Peter
__________________
Ich bin kein Tourist, ich lebe so.
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 07.01.2007, 16:25
Benutzerbild von Whisper
Whisper Whisper ist offline
Captain
 
Registriert seit: 24.02.2002
Ort: Gersau CH
Beiträge: 411
Boot: Chavanne Ferstyle 750 (2010 verkauft)
538 Danke in 116 Beiträgen
Standard

Hi Jürg

Es gibt eine deutsche Version der Software oder mindestens ein Tutorial, muss ich aber suchen. Vielleicht finde ich es wieder in den Tiefen des Netztes.

Schau Dir aber diesen Link http://www.schiffsmodell.net/viewtopic.php?t=7469 an, der wird Dir helfen.

Nimm einen Muster-Rumpf und spiele damit, das geht am schnellsten.

Viel Spass und Erfolg.

NACHTRAG: Sorry, habe erst jetzt gesehen, dass Du mit dem gleichen Link gestartet hast
__________________
Mit Grüssen aus der Innerschweiz

Skipper Hans

Und meine Web-Seite: http://www.rc-schottel.ch
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 08.01.2007, 09:16
Benutzerbild von YAGO
YAGO YAGO ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.04.2004
Ort: Budapest
Beiträge: 484
82 Danke in 42 Beiträgen
Standard

Hans, ist das der gleiche Rumpf? Das 3D modell sieht aus wie ein Rundspanter, das Halbmodell und die Profilzeichnung wie ein Knickspanter..?
__________________
Gerd
THE YAGO PROJECT
http://www.yago-project.com
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 08.01.2007, 09:21
Benutzerbild von Whisper
Whisper Whisper ist offline
Captain
 
Registriert seit: 24.02.2002
Ort: Gersau CH
Beiträge: 411
Boot: Chavanne Ferstyle 750 (2010 verkauft)
538 Danke in 116 Beiträgen
Standard

Hi Gerd

Ja ist der gleiche Rumpf.

Aber ist richtig beobachtet, habe für den Print-Screen auf Rund-Spanter umgestellt. Sollte nur als Demo-Objekt dienen und hat auch noch Fehler am Rumpf-Ende.

Das Modell ist ein Knickspanter und wird dann auch mal so gebaut!
__________________
Mit Grüssen aus der Innerschweiz

Skipper Hans

Und meine Web-Seite: http://www.rc-schottel.ch
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 10.01.2007, 19:09
Benutzerbild von CHEERIO 3
CHEERIO 3 CHEERIO 3 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: Zürich
Beiträge: 859
Boot: HARDY 20 MS
886 Danke in 353 Beiträgen
Standard

Hurra ich habe es "im Griff"
ich habe mich nochmals einige Stunden richtig reingekniet und glaube jetzt habe ich es begriffen

Am meisten Mühe hatte ich, einen Knickspanter zu zeichnen

Was mühsam ist, bei einem schon vorhandenen Riss, alle Kordinaten einzeln dem Program einzugeben.

Mache ich aber, sobald mehr Zeit und Nerven vorhanden sind.

Freue mich jetzt schon, mein nächstes Boot in 3D von allen Seiten bewundern zu können
Jürg
__________________
wer faul sein will, muss schlau sein!
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 10.01.2007, 19:55
Benutzerbild von Whisper
Whisper Whisper ist offline
Captain
 
Registriert seit: 24.02.2002
Ort: Gersau CH
Beiträge: 411
Boot: Chavanne Ferstyle 750 (2010 verkauft)
538 Danke in 116 Beiträgen
Standard

Na also, sagt ich's doch.

Kann man lernen, dann macht es Spass.
__________________
Mit Grüssen aus der Innerschweiz

Skipper Hans

Und meine Web-Seite: http://www.rc-schottel.ch
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 12.01.2007, 12:16
Benutzerbild von CHEERIO 3
CHEERIO 3 CHEERIO 3 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: Zürich
Beiträge: 859
Boot: HARDY 20 MS
886 Danke in 353 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Whisper

Kann man lernen, dann macht es Spass.
Und wie

Da will ich doch auch mal meinen Entwurf reinstellen.

Mit der Breite der Wasserlinie bin ich mir noch nicht sicher

Ich glaube ich "zeichne" mal 2 oder 3 verschiedene Entwürfe und studiere sie in 3 D mit einem gemütlichem Bier
Jürg
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	5557_1168604116.jpg
Hits:	2530
Größe:	21,4 KB
ID:	37584   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	5557_1168604160.jpg
Hits:	2385
Größe:	10,6 KB
ID:	37585   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	5557_1168604199.jpg
Hits:	2372
Größe:	6,8 KB
ID:	37586  

__________________
wer faul sein will, muss schlau sein!
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 12.01.2007, 12:41
Benutzerbild von CHEERIO 3
CHEERIO 3 CHEERIO 3 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: Zürich
Beiträge: 859
Boot: HARDY 20 MS
886 Danke in 353 Beiträgen
Standard

Grösse ist 9 mal 2.95 Meter,Tiefgang 0.7 M.
Verdrängung ist nach den Program rund 5 Tonnen, dürfte Pi mal Daumen hinhauen.

So wie nach der primitiven Zeichnung wirds mal aussehen
Jürg
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	5557_1168605654.jpg
Hits:	2421
Größe:	17,9 KB
ID:	37590  
__________________
wer faul sein will, muss schlau sein!
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 12.01.2007, 14:11
Benutzerbild von Whisper
Whisper Whisper ist offline
Captain
 
Registriert seit: 24.02.2002
Ort: Gersau CH
Beiträge: 411
Boot: Chavanne Ferstyle 750 (2010 verkauft)
538 Danke in 116 Beiträgen
Standard

Hi Jürg

Super, sagt ichs doch, man kann es lernen.

Aber, im Zusammenhang mit diesem Thread habe ich wieder ein bisschen damit gespielt. Musste aber vieles wieder erarbeiten, entweder vergisst man schnell, wenn man es nicht öfters braucht, oder ist das Altzheimer.

Anyway. Viel Spass und viel Erfolgt.

Wenn wir unseren Rumpf fertighaben, dauert aber noch ein bisschen, stelle ich ihn dann hier noch rein.
__________________
Mit Grüssen aus der Innerschweiz

Skipper Hans

Und meine Web-Seite: http://www.rc-schottel.ch
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 12.01.2007, 14:59
Benutzerbild von CHEERIO 3
CHEERIO 3 CHEERIO 3 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: Zürich
Beiträge: 859
Boot: HARDY 20 MS
886 Danke in 353 Beiträgen
Standard

Hallo Hans
ist nicht unbedingt Alzheimer

Du entdeckst beim ausprobieren "zufällig" eine Funktion, freust dich daran,
probierst sie auch gleich ausgiebig aus, anstelle sich schnell eine Notiz zu machen wie man darüber gestolpert ist
Jürg
PS: baust du selber oder lässt du bauen ?
__________________
wer faul sein will, muss schlau sein!
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 12.01.2007, 15:12
Benutzerbild von Whisper
Whisper Whisper ist offline
Captain
 
Registriert seit: 24.02.2002
Ort: Gersau CH
Beiträge: 411
Boot: Chavanne Ferstyle 750 (2010 verkauft)
538 Danke in 116 Beiträgen
Standard

Hi Jürg

Richtig, das ist wohl so.

Uebrigens, gefällt gut Dein Schiff.

NB: Ich lasse bauen, in der Schweiz. Projektierung ist fast fertig.
__________________
Mit Grüssen aus der Innerschweiz

Skipper Hans

Und meine Web-Seite: http://www.rc-schottel.ch
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 53

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.