boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Selbstbauer von neuen Booten und solche die es werden wollen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 31 von 31
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 29.07.2020, 18:15
Ranman Ranman ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.08.2010
Beiträge: 59
43 Danke in 21 Beiträgen
Standard Alu MiniJet im Eigenbau

Hallo,

ich plane mir diesen Winter Mini-Alu-Jet-Boot zu bauen. Bis jetzt finde ich im Internet nur Leute die das in Neuseeland oder Kanada gemacht haben .
Hat hier schon jemand von euch ein Alu Mini Jet gebaut?

Ich werde mir die Pläne von Thomas Hewitt kaufen und dann hier berichten, wie es vorran geht

Details zum Jet und den Bauplänen gibts hier:
https://www.nzjetboat.com/videos

Geändert von Ranman (29.07.2020 um 20:02 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 31.07.2020, 10:45
Benutzerbild von ruppi
ruppi ruppi ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 04.10.2011
Ort: Löbnitz
Beiträge: 198
Boot: Glastron Carlson CVX 16 mit DF140 Suzuki
433 Danke in 94 Beiträgen
Standard

Klingt interessant. Weißt du welche Motoren bzw Jet-Düsen verwendet werden?

Grüße
Matthias
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 31.07.2020, 10:57
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 29.149
17.714 Danke in 12.953 Beiträgen
Standard

dann bin ich mal gespannt, sowas setzt kaum jemand um weil Motor und Jetantrieb schwer oder nur teuer zubekommen sind, neben den anderen bekannten Problemen
die einem auch schwer zu schaffen machen können
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 31.07.2020, 11:58
DerIngo DerIngo ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Werl
Beiträge: 561
Boot: UMS 545 DC/ Mercury F100
678 Danke in 283 Beiträgen
Standard

Was zur Hölle IST DAS DENN?!?

Wie geil
__________________
Gruss Ingo

Ich hab auch keine Lösung. Aber ich bewundere das Problem
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #5  
Alt 31.07.2020, 13:43
Benutzerbild von ulf_l
ulf_l ulf_l ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 28.12.2009
Beiträge: 771
Boot: Falcon 575 ETEC 135HO
Rufzeichen oder MMSI: DA5641 211230280
442 Danke in 273 Beiträgen
Standard

Hallo

Echt Klasse das Teil, aber hier würden Sie Dich standrechtlich erschießen, wenn Du mit so etwas solche Flüsse wie im zweite Video entlang fräsen würdest.
Weiß zufällig jemand, ob das hier als Boot durchgeht, oder ob das als größerer Jetski sein muß ?
Das raus-slippen schaut aber echt chick aus .

Gruß Ulf
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 31.07.2020, 13:56
Brummer Brummer ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 08.07.2005
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 1.384
849 Danke in 479 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ulf_l Beitrag anzeigen
Hallo

Echt Klasse das Teil, aber hier würden Sie Dich standrechtlich erschießen, wenn Du mit so etwas solche Flüsse wie im zweite Video entlang fräsen würdest.
.

Gruß Ulf
Da gibt es einen ganz einfachen Trick damit es auch in D klappt !

Schreib einfach:




NABU BIRDWATCH

drauf.

Dann klapp das auch.

( duck und wech)............


Torsten

__________________
manche Boote fahren elektrisch.....
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 31.07.2020, 14:01
Brummer Brummer ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 08.07.2005
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 1.384
849 Danke in 479 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ruppi Beitrag anzeigen
Klingt interessant. Weißt du welche Motoren bzw Jet-Düsen verwendet werden?

Grüße
Matthias
Da werden meißt Jetski Antriebe verbaut.

https://www.youtube.com/watch?v=LVr2Ptz4SvE

Torsten
__________________
manche Boote fahren elektrisch.....
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 31.07.2020, 19:11
Ranman Ranman ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.08.2010
Beiträge: 59
43 Danke in 21 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ralfschmidt Beitrag anzeigen
dann bin ich mal gespannt, sowas setzt kaum jemand um weil Motor und Jetantrieb schwer oder nur teuer zubekommen sind, neben den anderen bekannten Problemen
die einem auch schwer zu schaffen machen können
Ich werde mir wohl einen SeaDoo Spark oder Yamaha Superjet dafür gebraucht kaufen und den dann zerlegen und die Teile (Pumpe, Motor, Welle) in den MiniJet einbauen.
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 01.08.2020, 16:30
Benutzerbild von Frank C.
Frank C. Frank C. ist offline
alias Diesel
 
Registriert seit: 13.09.2003
Ort: Kölln Reisiek und im Sommer Grömitz
Beiträge: 4.304
Boot: Beneteau Monte Carlo 42, Seadoo Spark, Baja 196
15.073 Danke in 3.540 Beiträgen
Standard

Cooles Teil,
Bekommt man so ein Teil in D versichert?
Anmelden beim WSA ?
Ich bin ja stark am überlegen mir den Bauplan zu besorgen.
Motor, Pumpe etc könnte ich von meinem Spark mal Ausleihen
__________________


Gruß
Frank
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 01.08.2020, 16:49
Brummer Brummer ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 08.07.2005
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 1.384
849 Danke in 479 Beiträgen
Standard

Wieso sollte das Zulassen nicht gehen.
Sportboot
Antriebsart Jet

Allerdings wenn du zB auf der Isar fahren willst besser ohne Nummer

Für Rheinaltarme würde ich sowas empfehlen:

https://www.youtube.com/watch?v=fWfNThmE9Kg


Torsten
__________________
manche Boote fahren elektrisch.....
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 04.08.2020, 17:27
Benutzerbild von Frank C.
Frank C. Frank C. ist offline
alias Diesel
 
Registriert seit: 13.09.2003
Ort: Kölln Reisiek und im Sommer Grömitz
Beiträge: 4.304
Boot: Beneteau Monte Carlo 42, Seadoo Spark, Baja 196
15.073 Danke in 3.540 Beiträgen
Standard

Ich habe mit dem Erbauer der Jetboote mail kontakt.
Er verbaut in der Regel Yamaha Motoren in die Jets, klein und simpel.Er hat aber auch Kunden die den Jet mit Seadoo Motoren fahren. Bis zu 260Ps

Jetzt suche ich nach Jetski´s die man schlachten kann
Wer so etwas hat oder jemanden kennt, gerne melden.
Sollte so um 100-180 Ps haben. Am liebsten einen 4 Takt Motor.
__________________


Gruß
Frank
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 05.08.2020, 09:10
randy21 randy21 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 27.09.2016
Ort: Lübeck
Beiträge: 73
Boot: Chaparral Signature 24 5,7 L
106 Danke in 56 Beiträgen
Standard re

Guten Morgen,
Ich habe das letztens bei einem deutschen Youtuber gefunden, der hat sich genau das Ding gebaut und etwas abgeändert und zugelassen hier die Videos

https://www.youtube.com/watch?v=9g8ZWd-Tuhw

https://www.youtube.com/watch?v=tdQ0omVX65w

https://www.youtube.com/watch?v=Y9RF6S56Xag

https://www.youtube.com/watch?v=PYM4XaOD4VY

https://www.youtube.com/watch?v=gVLs283h9e0

https://www.youtube.com/watch?v=F3HhA0Xka78

https://www.youtube.com/watch?v=xZvWmyntzus

https://www.youtube.com/watch?v=2JcEmzTiDiA

Grüße

Christian
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 07.08.2020, 10:17
Ranman Ranman ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.08.2010
Beiträge: 59
43 Danke in 21 Beiträgen
Standard

Genau... Der Igor... in dem Video wo er beim Abkanten ist kann man auch einige der Original Pläne aus Neuseeland sehen
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 12.08.2020, 19:03
Benutzerbild von Frank C.
Frank C. Frank C. ist offline
alias Diesel
 
Registriert seit: 13.09.2003
Ort: Kölln Reisiek und im Sommer Grömitz
Beiträge: 4.304
Boot: Beneteau Monte Carlo 42, Seadoo Spark, Baja 196
15.073 Danke in 3.540 Beiträgen
Standard

Moin, den Plan habe ich mir jetzt zugelegt. Sauber beschrieben und als dfx Datei. Kann jetzt direkt zur Laserbude. 😎
__________________


Gruß
Frank
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 20.08.2020, 23:30
Benutzerbild von Frank C.
Frank C. Frank C. ist offline
alias Diesel
 
Registriert seit: 13.09.2003
Ort: Kölln Reisiek und im Sommer Grömitz
Beiträge: 4.304
Boot: Beneteau Monte Carlo 42, Seadoo Spark, Baja 196
15.073 Danke in 3.540 Beiträgen
Standard

Das Schlachtobjekt.
Yamaha XLT 1200.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	90716D4E-D120-47C9-91D2-57DF98F11ED5.jpeg
Hits:	73
Größe:	146,5 KB
ID:	893217   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1B06E21E-2F20-4E15-98A0-990F8AB3450E.jpeg
Hits:	68
Größe:	145,6 KB
ID:	893218  
__________________


Gruß
Frank
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 21.08.2020, 00:57
eigenbau15 eigenbau15 ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 01.09.2018
Ort: Kamen
Beiträge: 254
Boot: Lifestyle 750 Tender, Mercury 290 RIB
181 Danke in 97 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Frank C. Beitrag anzeigen
Das Schlachtobjekt.
Yamaha XLT 1200.
Hallo,

was macht man mit dem Rest?
Gelber Sack????
__________________
BG
Guido

*****Sollte ich mit meinen Äußerungen falsch liegen, bitte auf vernünftige Art und Weise korrigieren. Klugschei...braucht keiner. Vernünftige Menschen reden und haben Humor, Ärsche rennen zum Anwalt *****
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 21.08.2020, 08:50
Benutzerbild von Frank C.
Frank C. Frank C. ist offline
alias Diesel
 
Registriert seit: 13.09.2003
Ort: Kölln Reisiek und im Sommer Grömitz
Beiträge: 4.304
Boot: Beneteau Monte Carlo 42, Seadoo Spark, Baja 196
15.073 Danke in 3.540 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von eigenbau15 Beitrag anzeigen
Hallo,

was macht man mit dem Rest?
Gelber Sack????
Gute Idee
Den Rumpf werde ich erstmal zur Seite stellen. Hätte noch einen V8 hier stehen
__________________


Gruß
Frank
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 21.08.2020, 09:33
eigenbau15 eigenbau15 ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 01.09.2018
Ort: Kamen
Beiträge: 254
Boot: Lifestyle 750 Tender, Mercury 290 RIB
181 Danke in 97 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Frank C. Beitrag anzeigen
Hätte noch einen V8 hier stehen

Hallo,

hast du denn auch die passende Erlaubnis, das Dingen dann zu fahren?

Ich meine, den großen Waffenschein braucht man dann sicher
__________________
BG
Guido

*****Sollte ich mit meinen Äußerungen falsch liegen, bitte auf vernünftige Art und Weise korrigieren. Klugschei...braucht keiner. Vernünftige Menschen reden und haben Humor, Ärsche rennen zum Anwalt *****
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 21.08.2020, 10:22
René René ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 22.11.2005
Ort: Ummendorf
Beiträge: 1.312
2.392 Danke in 850 Beiträgen
Standard

Moin,

kurze Frage, kann man das auch aus Sperrholz in Stich and Glue bauen?

Gruß René
__________________
Alles hat ein Ende, nur die.....

Der Weg ist das Ziel - NEIN - Die gute Stimmung beim Genuss des Weges ist das Ziel! (geklaut hier im BF)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 21.08.2020, 12:56
Benutzerbild von Darkmo
Darkmo Darkmo ist offline
Captain
 
Registriert seit: 27.11.2007
Ort: Fulda
Beiträge: 658
Boot: Sea Ray 190 Sport
539 Danke in 299 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von René Beitrag anzeigen
Moin,

kurze Frage, kann man das auch aus Sperrholz in Stich and Glue bauen?

Gruß René
warum nicht?
den Datensatz kann man bestimmt auf für Holz nehmen .

Ob man dann über Steine fahren kann ????

https://www.youtube.com/watch?v=JPF64nXARpI
__________________
Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung


Ciao Markus

Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 31 von 31


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eigenbau Tuna 24 oder ähnlich in Alu - Kosten, Arbeitszeit ? Ametz Selbstbauer 5 02.11.2017 05:20
Eigenbau...aus Alu...Flossine Cascaruda Selbstbauer 11 18.11.2010 22:07
Alu Fraß - Alu Korrosion Ricardo Technik-Talk 13 25.08.2010 14:52
Eigenbau Cabin-Cruiser aus Alu Jörg-Peter Selbstbauer 13 17.03.2010 16:11
Eigenbau auf Langfahrt Holger Langzeitfahrten 16 02.12.2002 18:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.