boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Werbeforum Hier kann nach Lust und Laune geworben werden. Bitte auch hier die Regeln und Nutzungsbedingungen beachten!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 18.12.2018, 19:03
Benutzerbild von B.Hallier
B.Hallier B.Hallier ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.02.2008
Ort: Bad Abbach / Regensburg
Beiträge: 2.069
4.269 Danke in 1.825 Beiträgen
Standard Verdeck / Persenning Sea Ray 230 DALT Signature

Verdeck / Persenning für Sea Ray 230 DA mit integriertem Fliegengitter












Hi zusammen,


diesmal möchte ich Arbeiten zeigen, die wir für verschiedene Sea Ray 230 DA angefertigt haben.
Jeweils Verdeck mit Gestänge (beim Verdeck gibt es kombinierte Verdeckteile mit Fliegengitter), bei der einen Sea Ray noch eine neue Transportpersenning.



Die alten Verdecke


Sagen wir mal so: es war an der Zeit, bei den Booten etwas zu tun

Bei dem einen Boot konnte man gar nicht mehr stehen, bei dem anderen ging es nur gebückt.










Und wer den Plastikkeder von Sea Ray kennt, der in den Scheibenrahmen gedrückt werden muss, kann nachvollziehen, dass auch dies abgeändert wurde.







Gestänge und Bimini


Das neue Gestänge aus Edelstahl bietet jetzt eine vernünftige Stehhöhe von ca. 1,85m-1,90m (außer am erhöhten Steuerstand).


Die Bügel lassen sich zusammenklappen und die Oberteile in den Taschen verstauen.










Für den Transport können die vorderen Bügel in den Beschlag der Abstützung eingehangen werden und liegen vorne auf.
Der hintere Bügel kann nach vorne umgelegt werden.







Die Transportpersenning


Die Persenning geht über den Scheibenrahmen und über das nach vorne umgelegte Gestänge und wurde aus atmungsaktivem Weathermax 80 angefertigt.















Das Verdeck


Im Grunde genommen der übliche Aufbau bei einem Gestänge mit vier Gestängebügel.
Alle Verdeckteile sind wie immer zum Wegnehmen, so dass es sich auch leicht verstauen lässt.



















Normalerweise nähen wir ja in das Verdeckvorderteil drei Scheiben ein.
So lässt es sich hochrollen und man kommt nach vorne zum Bug.






Wenn das nicht gewünscht oder benötigt wird, kann man das Ganze natürlich nur aus Stoff machen.







Die Seitenteile sind in zwei Einzelteile getrennt.







Das Verdeckhinterteil besitzt im Gegensatz zum originalen Verdeck eine deutlich breitere Tür und lässt sich komplett hochrollen.











Kombinierte Verdeckteile mit Fliegengitter


Bei beiden Verdecken haben wir auf Kundenwunsch Fliegengitter aufgenäht, so dass man bei Bedarf schnell Frischluft in das Boot bekommt.


Beim grünen Verdeck wurde dies auf Steuerbord im Verdeckhinterteil gemacht:






Beim Verdeck in taupe gibt es das Fliegengitter in den hinteren Seitenteilen:






Die Funktionalität ist immer die gleiche:
Von außen hat es die Kontur einer sonst eingenähten Verdeckscheibe und innen lässt sich das Scheibenmaterial dank der Reißverschlüsse zusammenrollen, so dass Frischluft ins Boot kann.












Bei Bedarf kann die Beschattung angeklettet werden.












Auf unserer Website gibt es dazu auch einen ausführlichen Artikel.



Innenansichten


Bei jeder Arbeit versuchen wir, euch ein Höchstmaß an Passform und Verarbeitungsqualität zu bieten.

















Verwendete Materialien


Das grüne Verdeck der Sea Ray 230 DA wurde aus Yachtmaster Premium angefertigt, beim taupefarbenen war es Sunbrella Plus.


Das Scheibenmaterial hat eine Stärke von 0,8mm bzw. 0,75mm.

Bei der Persenning wurde der atmungsaktive Weathermax 80 verwendet.

Genäht wurde alles mit dem Teflonfaden Gore Tenara, so dass die Nähte das Verdeck bzw. die Persenning überleben werden, da Tenara extrem UV-stabil und chemikalienresistent ist.


Die Verdecke und die Persenning der Sea Rays findet Ihr hier auf unserer Website noch einmal ausführlich zusammgefasst:


Verdeck und Persenning für Sea Ray 230 DA LT Signature



Weitere Infos zu uns und unseren Arbeiten gibt es wie immer bei uns auf der Website der Bootssattlerei Hallier.

Ihr könnt euch dort umfassend über



Oder stöbert einfach in den mittlerweile über 200 separaten und ausführlich beschriebenen Arbeiten in den Referenzen.


Ich hoffe, die Arbeit gefällt - den Kunden hat es auf alle Fälle gefallen
Falls Ihr noch Fragen habt, einfach hier in den thread posten.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 30.12.2018, 10:07
Benutzerbild von B.Hallier
B.Hallier B.Hallier ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.02.2008
Ort: Bad Abbach / Regensburg
Beiträge: 2.069
4.269 Danke in 1.825 Beiträgen
Standard

Ich möchte mich bei unseren Kunden bedanken und wünsche allen hier im Forum einen guten Start in die neue Bootssaison 2019
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verdeck / Persenning Chaparral 24 Signature - Bootssattlerei Hallier B.Hallier Werbeforum 24 01.02.2018 07:47
Verdeck / Persenning für Sea Ray 250 Sundancer - Bootssattlerei Hallier B.Hallier Werbeforum 9 11.06.2015 07:49
Sea Ray 230 WE Verdeck Pillemann Allgemeines zum Boot 1 29.08.2012 05:58
Fensterrahmen meiner Sea Ray Signature cgriebel Restaurationen 1 15.09.2007 21:10
Suche Quelle Verdeck/Persenning für US-Boote/Sea Ray 250 MAVERICK Technik-Talk 6 23.11.2006 07:18


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.