boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Kleinkreuzer und Trailerboote



Kleinkreuzer und Trailerboote Für die Probleme auf oder mit kleineren Booten und deren Zubehör! Motor und Segel.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 181Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 80 von 181
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 15.04.2021, 15:42
Benutzerbild von Lippi
Lippi Lippi ist offline
Commander
 
Registriert seit: 29.06.2020
Ort: Oberlausitz
Beiträge: 377
936 Danke in 261 Beiträgen
Standard

ch habe hier mal ein besseres Bild von dem corpus delicti


__________________
MfG Mario
Mit Zitat antworten top
  #42  
Alt 15.04.2021, 16:51
Benutzerbild von Federball
Federball Federball ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 28.10.2015
Ort: Funkerberg
Beiträge: 3.898
Boot: A29,Opti,Schlauchi
2.621 Danke in 1.550 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Propelleur Beitrag anzeigen
Aber nicht ungebremst oder?
Stimmt leider -- 2000 durfte unser Fochus 750 / 1200 kg. Unser jetziger 680 / 1500kg
Hab mich damals auch über die 750 gewundert - die wir nie gebraucht haben.
Ungebremst haben wir nur nen 400kg Klaufix
Grüße, Reinhard
Mit Zitat antworten top
  #43  
Alt 15.04.2021, 19:06
Benutzerbild von Chili
Chili Chili ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 6.264
Boot: Chaparral 1930 SS Sport, Sealine 220
16.681 Danke in 5.242 Beiträgen
Standard

Das ist Schrott.
So sieht das ungefähr aus:



Und hier die Explo:

http://www.leeroysramblings.com/OB%2...s/9.9%20LU.jpg
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #44  
Alt 15.04.2021, 19:54
Benutzerbild von Lippi
Lippi Lippi ist offline
Commander
 
Registriert seit: 29.06.2020
Ort: Oberlausitz
Beiträge: 377
936 Danke in 261 Beiträgen
Standard

Achje, also scheint die Welle auch noch gebrochen !

Nagut. Habe mir gerade einen Motor gekauft. Die Anzeige machte einen guten Eindruck, hoffentlich geht das klar.
Einen 40PS Yamaha 3 Zylinder Selbstmischer....

Müsste Ende nächste Woche hier eintrudeln....


PS: Gibt es denn irgendwo eine Seite, wo man von dem Boot eine genauere Beschreibung finden könnte ?
__________________
MfG Mario
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #45  
Alt 15.04.2021, 23:45
Benutzerbild von Federball
Federball Federball ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 28.10.2015
Ort: Funkerberg
Beiträge: 3.898
Boot: A29,Opti,Schlauchi
2.621 Danke in 1.550 Beiträgen
Standard

...es gibt 1 Schwesterschiff von Ryds davon : 470er
Grüße, Reinhard j
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #46  
Alt 16.04.2021, 08:13
Benutzerbild von Wilma
Wilma Wilma ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 927
Boot: Chaparral 260 Signatur / Bombard Explorer 500 Mercury 75PS
1.533 Danke in 547 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Lippi Beitrag anzeigen
Achje, also scheint die Welle auch noch gebrochen !

Nagut. Habe mir gerade einen Motor gekauft. Die Anzeige machte einen guten Eindruck, hoffentlich geht das klar.
Einen 40PS Yamaha 3 Zylinder Selbstmischer....

Müsste Ende nächste Woche hier eintrudeln....


PS: Gibt es denn irgendwo eine Seite, wo man von dem Boot eine genauere Beschreibung finden könnte ?
Du bist ja Mutig, schon wieder einen Motor ohne Probelauf gekauft.
Hoffentlich geht das gut.
__________________


Viele Grüße aus Berlin

Dirk
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #47  
Alt 16.04.2021, 08:25
Benutzerbild von Lippi
Lippi Lippi ist offline
Commander
 
Registriert seit: 29.06.2020
Ort: Oberlausitz
Beiträge: 377
936 Danke in 261 Beiträgen
Standard

Der Vorbesitzer hat mir ein Video geschickt.

Ich hoffe, dass das gut geht... Können ja nicht alles Betrüger in Hamburg wohnen
__________________
MfG Mario

Geändert von Lippi (16.04.2021 um 09:08 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #48  
Alt 16.04.2021, 11:45
Benutzerbild von -the mechanic-
-the mechanic- -the mechanic- ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 14.11.2011
Beiträge: 2.462
1.940 Danke in 1.153 Beiträgen
Standard

Moin,

prinzipiell ist der 40er YAMAHA eine Gute Wahl, wäre natürlich gut wenn es die letzte, noch aktuelle Baureihe ist, der 40V.

-the mechanic-
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #49  
Alt 16.04.2021, 13:18
Benutzerbild von Harti
Harti Harti ist offline
Commander
 
Registriert seit: 27.12.2009
Ort: Bodensee
Beiträge: 341
Boot: Roda 16
143 Danke in 89 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Lippi Beitrag anzeigen
Der Vorbesitzer hat mir ein Video geschickt.

Ich hoffe, dass das gut geht... Können ja nicht alles Betrüger in Hamburg wohnen
Hallo Mario,

mit der Anschaffung des Motors hätte ich noch etwas gewartet bis Du den Zustand des Bootes genauer kennst, ich hoffe das es ein Langschaft ist.
Mit dem alten 15 PS wärst Du nicht glücklich geworden, zu schwach.
Es kommt dann auch noch auf dein Fahrgebiet an, und mit wieviel Personen Du hauptsächlich fährst.
Was den Trailer betrifft kommst Du mit 750 kg gerade so hin, vorausgesetzt das Zugfahrzeug darf 750 kg ungebremst ziehen, er ist halt wartungsärmer.
Hier mal noch einige Daten:
Bootsgewicht leer ,ohne Motor 350 kg
Motor max. 45 kw
Motorgewicht max 115 k g Langschaft
Das Gewicht des Zubehörs kannst Du selbst ermitteln .
Interessant wäre noch das Baujahr, und gibt es eine EG - Konformitätserklärung gemäß der EG-Richtlinie.
Alles in Allem ist das Boot nicht schlecht, Räume mal alles aus und untersuche den Rumpf innen und außen, Motor runter und dann den Spiegel genau untersuchen ob Feuchtigkeit vorhanden ist.

Gruß Harti
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #50  
Alt 16.04.2021, 14:25
Benutzerbild von Segelmatt
Segelmatt Segelmatt ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 30.01.2004
Ort: linker Niederrhein
Beiträge: 2.080
1.893 Danke in 852 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Federball Beitrag anzeigen
...es gibt 1 Schwesterschiff von Ryds davon : 470er
Grüße, Reinhard j
Kleine Motivationshilfe: https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=18350

Viel Spaß & Grüße

Matthias.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #51  
Alt 16.04.2021, 15:04
Benutzerbild von Ulzana
Ulzana Ulzana ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 12.03.2008
Ort: NRW
Beiträge: 839
Boot: Hellwig Puck V330
1.889 Danke in 535 Beiträgen
Standard

Kopf hoch, wie schon gesagt wurde haben etliche mehr Lehrgeld bezahlt.
Aber tu dir selbst einen Gefallen und frag hier im BF bevor Du was machst.
Dein neuer Motor ist (so er denn er läuft) schon das absolute Minimum für dieses Modell.
Ein Bekannter hatte es mit 40er Mercury und es kam zwar raus, aber dann durften auch
nur drei Leute an Bord sein.
Steck nicht soviel Geld da rein.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Hille 475 1.jpg
Hits:	56
Größe:	82,5 KB
ID:	918276 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Hille 475 2.jpg
Hits:	69
Größe:	133,0 KB
ID:	918277
__________________
MfG
Oliver

Geändert von Ulzana (16.04.2021 um 20:10 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #52  
Alt 16.04.2021, 22:15
Benutzerbild von Lippi
Lippi Lippi ist offline
Commander
 
Registriert seit: 29.06.2020
Ort: Oberlausitz
Beiträge: 377
936 Danke in 261 Beiträgen
Standard

Ich danke Euch Leute.
Ich war heute ziemlich gefrustet... Komme heim, Plane gerissen. Habe 2 Stunden mit Unterbrechungen das Wasser (und Schnee) aus dem Boot aufgesammelt mit Schwamm. Und das bei 0 Grad. Komme gerade aus der Wanne, weil ich mich erstmal auftauen musste.

Das Boot steht jetzt erstmal in einem Carport beim Kumpel. Morgen oder Montag telefoniere ich hier in der Gegend herum. Es muss ein neues Verdeck her - das alte ist Asche.

Immerhin konnte ich beim Wasser aufwischen feststellen, dass unter dem Dreck tatsächlich ein weisses Boot steckt Und es scheint dicht: Wasser blieb drin stehen
Wenn bloß das Wetter mal besser werden würde.
...

Wenn Euch das nicht stört, berichte ich weiter. Die Roda wird schon wieder werden, denke ich.

Allen einen schönen Abend noch.
__________________
MfG Mario
Mit Zitat antworten top
Folgende 10 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #53  
Alt 17.04.2021, 11:55
Benutzerbild von Lippi
Lippi Lippi ist offline
Commander
 
Registriert seit: 29.06.2020
Ort: Oberlausitz
Beiträge: 377
936 Danke in 261 Beiträgen
Standard

Moin Leute.
Oben war irgendwo die Frage nach dem Baujahr:
Boot ist von 92
Trailer Brenderup EZ 03.04.2001
Eingetragenes zul. Gesammtgewicht 400kg, auf dem Typschild stehen 500kg

Schönes WE allen.
__________________
MfG Mario
Mit Zitat antworten top
  #54  
Alt 17.04.2021, 20:18
Benutzerbild von Lippi
Lippi Lippi ist offline
Commander
 
Registriert seit: 29.06.2020
Ort: Oberlausitz
Beiträge: 377
936 Danke in 261 Beiträgen
Standard

Nabend Bootsleute...
Schon die nächste (dumme) Frage:

Ich könnte ein gutes gebrauchtes Verdeck bekommen weil der VK sich ein neues bauen lässt wegen einer angebauten Scheibe auf dem Kabinendach. ...
Sind denn normalerweise die Befestigungsknöpfe alle genau gleich angebracht bei den Booten ?
Der Verkäufer gibt auch das Gestänge mit...
Das Angebot ist preislich natürlich sehr viel günstiger, als ein neues machen zu lassen.
Was meint Ihr dazu ?

Hier die Bilder von dem Verkäufer (ich hoffe, dass er nichts dagegen hat - ist ja nichts persönliches zu erkennen...)





__________________
MfG Mario
Mit Zitat antworten top
  #55  
Alt 17.04.2021, 20:27
Benutzerbild von Emotion
Emotion Emotion ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Boote-Forum
Beiträge: 11.300
Boot: Southerly 32, ZAR 53 Yamaha 115PS
25.499 Danke in 10.499 Beiträgen
Standard

Das Verdeck sieht gut aus, wegen der Befestigung musst du sehen und ggf. anpassen.
__________________
mit sportlichem Gruß
Hendrik
__________________
(Stan 4 / Abt. FW)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #56  
Alt 17.04.2021, 20:31
Benutzerbild von Lippi
Lippi Lippi ist offline
Commander
 
Registriert seit: 29.06.2020
Ort: Oberlausitz
Beiträge: 377
936 Danke in 261 Beiträgen
Standard

Leider am äussersten Ende der Republik (Kiel) - also muss ich mir mit Abholung oder Versand etwas einfallen lassen.

Und ... das ist sogar in meiner Wunsch - Farbe
... das hängt mit dem Zugfahrzeug zusammen
__________________
MfG Mario
Mit Zitat antworten top
  #57  
Alt 18.04.2021, 02:52
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 31.004
18.909 Danke in 13.724 Beiträgen
Standard

wäre ja toll wenn das Verdeck ohne Probleme paßt, wenn das ein Orginal Verdeck ist sollte alles passen, wenn nicht kann man die Druckknöpfe aber leicht anpassen
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #58  
Alt 18.04.2021, 06:54
Benutzerbild von Wilma
Wilma Wilma ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 927
Boot: Chaparral 260 Signatur / Bombard Explorer 500 Mercury 75PS
1.533 Danke in 547 Beiträgen
Standard

Ich denke auch, dass die Knöpfe eventuell nicht passen werden.
Wenn es nicht zu teuer ist, würde ich es kaufen. Ich kenne den Preis jetzt nicht, aber ich würde maximal 200€ dafür ausgeben. 400 eher nicht. Verdecke halten nicht ewig.
Weißt du wie alt es ist?
__________________


Viele Grüße aus Berlin

Dirk
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #59  
Alt 18.04.2021, 07:25
Benutzerbild von Lippi
Lippi Lippi ist offline
Commander
 
Registriert seit: 29.06.2020
Ort: Oberlausitz
Beiträge: 377
936 Danke in 261 Beiträgen
Standard

Das Alter weiss ich nicht.
VK will 350,-

Das mit den Knöpfen versetzen gefällt mir garnicht....

Also doch lieber eins anfertigen lassen.
__________________
MfG Mario
Mit Zitat antworten top
  #60  
Alt 18.04.2021, 08:29
Benutzerbild von checki
checki checki ist offline
Checkmate fanatic
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 10.069
14.332 Danke in 6.376 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Lippi Beitrag anzeigen
Das Alter weiss ich nicht.
VK will 350,-


Also doch lieber eins anfertigen lassen.
Sicher, und das dann nach heutigen Vorstellungen.....
__________________
Gruß aus Berlin
Jörg

Es wird immer jemand geben, der etwas gutes etwas billiger und schlechter herstellt, als bisher.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 181Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 80 von 181

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hille Roda 16 - welche Motorisierung? Mak Kleinkreuzer und Trailerboote 16 09.07.2020 11:24
Hille Roda 16 - Lang- oder Kurzschaft? Mak Kleinkreuzer und Trailerboote 3 01.05.2007 13:26
Hille Roda 16 DorLu Allgemeines zum Boot 26 19.01.2007 11:30
Hille Roda? Grinch Kleinkreuzer und Trailerboote 6 21.03.2006 10:28


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.