boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 20.09.2002, 10:19
Benutzerbild von Pit
Pit Pit ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 15.08.2002
Ort: PLZ 47... am linken Ndrh.
Beiträge: 849
Boot: MoBo (verkauft) / Kajak
330 Danke in 192 Beiträgen
Pit eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Wie schnell darf man wo fahren? (Binnen)

Hi Leuts,

da seid ihr in einem anderen Posting da angekommen, worüber wir gerade zu Hause überlegen.
Wir suchen einen Segler (siehe auch Kommentar bei den Fragen von tosa zu Kosten etc. für ein Boot ) und überlegen auch die Motorisierung.
Wir besitzen einen 6PS Aussenborder am Schlauchboot und haben etliche Kleinkreuzer mit geringerer Maschine gesehen.
Wie schnell darf man denn i.d.R. auf Rhein Ruhr etc. fahren?
denn dann kann ich das Geld für die Maschine sparen und lieber ins Boot oder wndere Ausrüstung stecken, auch wenn schneller auf manchen Teilstrecken sicherlich mehr Freude macht.

Wir sind schon mal auf de Mass vom Leuker Meer aus unterwegs und da ist "Schnellfahrerstrecke" - manchmal schaukeln wir ganz schön und von Sportbooten mehr als von der Berufsschifffahrt. Die Karte von NL zeigt auf der Maas etliche solche Strecken.

Der Rhein hat mir für die 6PS eine zu grosse Fliessgeschwindigkeit, was auch einen stärkeren Motor bedingt, aber das hängt wohl auch vom Boot ab. Bevor ich mir etliche Karten zulege, würde ich natürlich gern grundlegende Infos haben, die mir helfen, das passende Revier auszusuchen.

schon mal vielen Dank

Pit
__________________
Gruss vom linken Niederrhein

Pit

Ich sammele für meine Tochter Lanyards/Umhängeschlüsselbänder -> wer welche abgeben möchte bitte per PN melden. (aktuell über 230 Stck. aus dem erhalten - Danke!)
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 20.09.2002, 12:23
Benutzerbild von Rauti
Rauti Rauti ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.02.2002
Ort: mit Dom
Beiträge: 1.791
Boot: Hoffentlich das Letzte
2.478 Danke in 901 Beiträgen
Standard

Trifft vielleicht nicht genau die Fragestellung, trotzdem kurze Zusammenfassung eines Gesprächs mit dem Stegwart "Marina Duisburg" zur "Befahrbarkeit des Rheins mit Sportbooten":

1. Lassen Sie das bleiben

2. Wenn Sie trotzdem wollen, bitte mit mind. 100PS

3. Aus Sicherheitsgründen nur mit 2. Maschine für Notfälle

4. Rechnen Sie nie damit, das ein Berufsschiff ausweicht.

5. Rechnen Sie immer mit extremen Ansaugwirkungen durch die Berufsschiffahrt.

6. Seien Sie auf hohe Strömungsgeschwindigkeiten gefasst

...Fazit für mich: Habe Abstand genommen von diesem Unterfangen
__________________
Gruss Thomas,
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert. - Albert Einstein
kleines Kajütboot zu verkaufen. https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=270714
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 20.09.2002, 12:39
jfalkenstein jfalkenstein ist offline
Commander
 
Registriert seit: 31.01.2002
Beiträge: 390
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Hallo Pit,

schau doch mal, ob Du dort Infos oder Adressen bekommst:

http://www.elwis.de/servlet/IbMenu
http://www.wsv.de/Wir_ueber_uns/Dien...Meiderich.html
http://www.wsa-duisburg-meiderich.de/main_0.htm
http://www.wsv.de/Wir_ueber_uns/Dien...urg-Rhein.html
__________________
Gruß und ade
Jürgen

http://www.seekreuzer.net/mb/sommerwind/sommerwind.jpg
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 20.09.2002, 14:15
Benutzerbild von Pit
Pit Pit ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 15.08.2002
Ort: PLZ 47... am linken Ndrh.
Beiträge: 849
Boot: MoBo (verkauft) / Kajak
330 Danke in 192 Beiträgen
Pit eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hallo Jürgen,

danke - elwis hat genau das, was ich suchte.
Habe den Link gleich abgelegt

Pit
__________________
Gruss vom linken Niederrhein

Pit

Ich sammele für meine Tochter Lanyards/Umhängeschlüsselbänder -> wer welche abgeben möchte bitte per PN melden. (aktuell über 230 Stck. aus dem erhalten - Danke!)
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 20.09.2002, 14:51
Benutzerbild von boatman
boatman boatman ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: FOUR WINNS 205 sd powered by OMC Cobra
Beiträge: 2.351
20 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Hai Thomas,

no risk - no fun, natürlich ist es nicht ganz ungefährlich, aber unter bestimmten Voraussetzungen machbar.

Da stimme ich dem Hafenmeister nicht ganz zu. Die Punkte 3 und drunter erläutern eigentlich das wichtigste und sind vernünftig. Ganz Abstand davon würde ich nicht nehmen. Ist das Gespräch vielleicht speziell über dein Boot gewesen? Aber mit einem zweiten zur Sicherheit läst sich das ausprobieren und gibt Dir am Anfang ein bischen Sicherheit.

Wie lange fährst Du ab der nächsten Saison denn zum "offenen"-Wasser. Ist das mal ebend so zu machen oder zu viele Schleusen? Vielleicht machen wir das einfach mal zusammen und unser Boot dient als zweite Maschine für den Notfall.
__________________
Gruß, Thomas
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 20.09.2002, 14:59
Benutzerbild von Pit
Pit Pit ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 15.08.2002
Ort: PLZ 47... am linken Ndrh.
Beiträge: 849
Boot: MoBo (verkauft) / Kajak
330 Danke in 192 Beiträgen
Pit eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

@thomas

und wieso sieht man auch auf dem Rhein eine ganze Reihe SpoBos?

Mein Schwager segelt sogar bei Porz und hat "nur" einen 7,5 PS Aussenborder an seinem kleinen Segler (altes Holzboot mit dunkelroten Segeln - sieht verdammt gut aus, hat aber leider keine Kajüte...)

Pit
__________________
Gruss vom linken Niederrhein

Pit

Ich sammele für meine Tochter Lanyards/Umhängeschlüsselbänder -> wer welche abgeben möchte bitte per PN melden. (aktuell über 230 Stck. aus dem erhalten - Danke!)
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 20.09.2002, 20:49
Benutzerbild von Rauti
Rauti Rauti ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.02.2002
Ort: mit Dom
Beiträge: 1.791
Boot: Hoffentlich das Letzte
2.478 Danke in 901 Beiträgen
Standard

@boatman

Danke für das Angebot.

Stimmt, es ging um unser Boot, jedoch schienen mir seine Aussagen die gebündelten Erlebnisse der Spobofahrer der letzten Saisons zu beinhalten.

Unsere Planung ist derzeit noch ein wenig unklar. Muss das Boot erstmal ins Winterlager W´haven kriegen. Wetter war (Wind) in letzter Zeit sehr ungünstig. Nächste Saison entweder Marine Rünthe oder "Member of the Fourwinns Club". Das Ding liegt im übrigen in der ancora- Marina Neustadt. Mal sehen wies weitergeht.

@Pit

Klar fahren auf dem Rhein Mobos und Segler. Deswegen ja die Hinweise des Stegwart
__________________
Gruss Thomas,
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert. - Albert Einstein
kleines Kajütboot zu verkaufen. https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=270714
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 20.09.2002, 21:44
Benutzerbild von boatman
boatman boatman ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: FOUR WINNS 205 sd powered by OMC Cobra
Beiträge: 2.351
20 Danke in 10 Beiträgen
Standard

@ Thomas: Für den Fall, das Du wieder heimischer wirst, wie bekommst Du denn Dein Bötchen zu uns runter? Einen schönen, ausgiebigen Törn fahren?

Dabei Achtung: Das HZA Duisburg verzollt die vollen Tanks in denen sich statt Treibstoff Warsteiner befindet.
__________________
Gruß, Thomas
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 20.09.2002, 22:12
Benutzerbild von Rauti
Rauti Rauti ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.02.2002
Ort: mit Dom
Beiträge: 1.791
Boot: Hoffentlich das Letzte
2.478 Danke in 901 Beiträgen
Standard

@boatman

Hab schon "Vom Rhein zur Nord- und Ostsee" unter dem Kopfkissen

Meine Holde hat Heute nachdem sie

http://www.boatshop24.com/web/de/suc...anzahlgesamt=1

aufgerufen hat, mal da angerufen.

Stimme am anderen Ende: "Ach so, sie meinen das Haus, das bei uns auf dem Hof steht"
__________________
Gruss Thomas,
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert. - Albert Einstein
kleines Kajütboot zu verkaufen. https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=270714
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 20.09.2002, 23:36
Benutzerbild von boatman
boatman boatman ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: FOUR WINNS 205 sd powered by OMC Cobra
Beiträge: 2.351
20 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Herje,

was machst Du denn da für Sachen. Ist ja wirklich ein Haus, nur ohne Keller, dafür mit Schwimmponton!

So ein änliches hatten wir mal im Hafen als Gastlieger. Die Breite ist schon beachtlich für so einen schwimmenden Campingwagen.

Versteh mich nicht falsch (natürlich auch alle anderen), ich möchte keinen ärgern, aber ein Boot für den Rhein ist es bestimmt nicht.

Leider ist es auch kein Katamaran, so dass Du in der Duisburger Marina einen Steg unter den Rumpf nehmen könntest, da Du bestimmt zwei Liegeplätze dafür benötigst.

Die Fahreigenschaften würden mich schon interessieren, aber so richtig gut wenn ein paar Wellen kommen ist es bestimmt nicht. Ich seh schon, wir müssen Dir das Mobofahren noch mal richtig schmackhaft machen, damit Du Richtung "Member of FourWinns Club" bleibst.
__________________
Gruß, Thomas
Mit Zitat antworten top
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.