boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 07.04.2021, 09:38
Benutzerbild von Grave
Grave Grave ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 07.04.2021
Ort: Detmold
Beiträge: 7
Boot: Berkut L HT Pro
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard Kraftstoff-Rückschlagventil

Hallo an alle. Ich bin neu hier und möchte alle grüssen.
Besitze ein Boot vom Berkut. Das Boot ist neu und habe ein Problemchen.
Bei zweiten mal tanken kommt Benzin zusammen mit Lüft aus dem Entlüftungs Düse.
Kann mier emand sagen, ob soll ich ein Kraftstoff-Rückschlagventil einbauen? Und wenn ja, welche. Wie gesagt ich bin anfänger.
MfG
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 07.04.2021, 10:43
Benutzerbild von turbopapst
turbopapst turbopapst ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.09.2018
Ort: Weisendorf / Bayern
Beiträge: 2.391
Boot: Sea Ray 21 MC, Bj. 1987 / Mercruiser 4.3L
1.392 Danke in 869 Beiträgen
Standard

Hallo ?Name?,

ein häufiges Problem...

ein Rückschlagventil bringt in diesem Fall nichts.
Du kannst höchstens versuchen den Entlüftungsschlauch anders zu verlegen.

Link: https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=136509
__________________
Gruß
Werner

es kommt nicht drauf an welches Boot du fährst, sondern wer es fährt...

Geändert von turbopapst (07.04.2021 um 10:51 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 07.04.2021, 11:27
uli07 uli07 ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2008
Ort: Bad Oeynhausen
Beiträge: 5.788
4.069 Danke in 2.700 Beiträgen
Standard

Das wird nicht groß an der Tankentlüftung liegen. Du tankst ganz einfach zu schnell. Was soll ein Rückschlagventil bringen? Und wo willst du das einbauen?
__________________
Gruß Uli07

Die Augen hatten Angst vor der Arbeit die Hände nicht ...
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 07.04.2021, 11:33
Benutzerbild von Grave
Grave Grave ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 07.04.2021
Ort: Detmold
Beiträge: 7
Boot: Berkut L HT Pro
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Einbauen wollte ich zwischen tank und entlüftung Düse. Ich habe probiert sogar aus 5L Kanister zu ranken bei halb leerem Tank. Benzin kommt trozdem raus
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 07.04.2021, 14:49
Benutzerbild von Variweiss
Variweiss Variweiss ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 25.12.2012
Ort: Reinbek
Beiträge: 180
Boot: KB5 Faxe mit 70 PS Tohatsu M70B
Rufzeichen oder MMSI: DF7666 MMSI 211613610
94 Danke in 65 Beiträgen
Standard

Moin, foto´s foto´s foto´s würden helfen.
Wie groß ist der Tank, welchen Durchmesser hat die Tankeinfüllung?
Wie hoch steht die Entlüftung über dem Tank?

LG
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 07.04.2021, 15:02
Benutzerbild von Grave
Grave Grave ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 07.04.2021
Ort: Detmold
Beiträge: 7
Boot: Berkut L HT Pro
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Tank ist 100l. Tankeinfüllung hat 40mm innen.Entlüftung sitzt 50-60 cm über.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 07.04.2021, 15:12
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 30.176
18.453 Danke in 13.402 Beiträgen
Standard

das ist schon eigenartig, normal sollte da nur Benzin rauslaufen wenn der Tank bis oben voll ist
normal ist der Schlauch als Schwanenhals verlegt damit Benzin zurück in den Tank läuft
evtl. könnte man da einen kleinen Eimer drunter hängen damit sich die Sauerei in Grenzen hält
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 07.04.2021, 15:28
Benutzerbild von Grave
Grave Grave ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 07.04.2021
Ort: Detmold
Beiträge: 7
Boot: Berkut L HT Pro
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Am WE mache ich paar Bilder
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 08.04.2021, 06:41
Benutzerbild von Grave
Grave Grave ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 07.04.2021
Ort: Detmold
Beiträge: 7
Boot: Berkut L HT Pro
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Habe so was gefunden.
https://www.amazon.com/attwood-Fuel-...%2C277&sr=8-10
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 08.04.2021, 06:48
Benutzerbild von Raili
Raili Raili ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.10.2004
Ort: Graz
Beiträge: 1.634
Boot: Gobbi 255 mit VP D3-160 DPS-A
Rufzeichen oder MMSI: MMSI 203612300
968 Danke in 698 Beiträgen
Standard

..ja, das funktioniert einige Zeit als Rückschlagventil, nur meist verklebt sich dann die Kugel nach einiger Zeit bzw. wird angelöst (Stichwort "Biofuel") und dann geht gar nix mehr, allerdings läuft dir dann die Soße am Ende aus der Betankungsöffnung raus. Unbedingt Schwanenhals ausformen, dann wirds auch besser...
__________________
liebe Grüße
Raimund
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 08.04.2021, 07:11
Benutzerbild von Grave
Grave Grave ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 07.04.2021
Ort: Detmold
Beiträge: 7
Boot: Berkut L HT Pro
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Danke für Infos
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 08.04.2021, 18:31
Benutzerbild von FrankMelmer
FrankMelmer FrankMelmer ist offline
Captain
 
Registriert seit: 03.08.2019
Ort: Deensen
Beiträge: 684
Boot: Backdecker Stahl
814 Danke in 282 Beiträgen
FrankMelmer eine Nachricht über AIM schicken FrankMelmer eine Nachricht über MSN schicken FrankMelmer eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Reicht der Entlüftungsschlauch, warum auch immer, zu weit in den Tank hinein?
Gruß Frank
__________________
Das wird schon.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 08.04.2021, 19:56
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 30.176
18.453 Danke in 13.402 Beiträgen
Standard

dann gibt es da noch eine Tankpfeife,
die finde ich noch schöner
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 09.04.2021, 08:57
uli07 uli07 ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2008
Ort: Bad Oeynhausen
Beiträge: 5.788
4.069 Danke in 2.700 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Grave Beitrag anzeigen
Besitze ein Boot vom Berkut. Das Boot ist neu und habe ein Problemchen.
Bei zweiten mal tanken kommt Benzin zusammen mit Lüft aus dem Entlüftungs Düse.
MfG
Wenn das ein neues Boot ist würde ich das beim Händler/ Verkäufer reklamieren und auf Nachbesserung bestehen. Ist die "Berkut" eine Einzelanfertigung/Sonderanfertigung für dich? Ich frage deshalb weil sonst noch mehrere das Problem haben müßten die auch so ein Boot besitzen.
__________________
Gruß Uli07

Die Augen hatten Angst vor der Arbeit die Hände nicht ...
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 09.04.2021, 15:55
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 30.176
18.453 Danke in 13.402 Beiträgen
Standard

die kommen wohl aus Russland und sind noch nicht so häufig unterwegs
https://lake-pearl.eu/gfk-boote/
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 10.04.2021, 15:33
Benutzerbild von Grave
Grave Grave ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 07.04.2021
Ort: Detmold
Beiträge: 7
Boot: Berkut L HT Pro
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Das Boot ist nicht schlecht aber habe viel zeit und Geld in rest sachen investiert.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 11.04.2021, 00:08
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 30.176
18.453 Danke in 13.402 Beiträgen
Standard

ohne einiges an Einsatz geht das bei keinem Boot, also mir gefällt das Boot
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kraftstoff Micro-Separator und Kraftstoff-Stabilisator schimi Motoren und Antriebstechnik 5 18.04.2017 19:33
Rückschlagventil Kraftstoff Wohin? Rügen Motoren und Antriebstechnik 9 10.04.2013 19:48
Mercruiser: Rückschlagventil für Benzin ATeupert Motoren und Antriebstechnik 0 20.08.2006 10:43
Kraftstoff/Rückschlagventil glumpo Technik-Talk 7 12.10.2005 19:39
Tankentlüftung mit Rückschlagventil? diggler Motoren und Antriebstechnik 1 18.05.2004 07:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.