boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 09.08.2003, 12:34
JonnyC JonnyC ist offline
Commander
 
Registriert seit: 05.08.2003
Ort: Bei München und Schweden
Beiträge: 289
Boot: Sealine S25
58 Danke in 52 Beiträgen
Standard Anfängerfrage zur Auswahl Schlauchboot oder Festboot

Guten Tag,

ich bin froh, dieses Forum entdeckt zu haben. Vielleicht könnt Ihr mir, einem Bootsanfänger, helfen, die richtige Auswahl für ein Boot zu treffen. Wir haben in Schweden ganzjährig ein Ferienhaus in in einem Seengebiet gemietet. Ich möchte ein Boot anschaffen und bin unschlüssig, ob ich ein größeres Schlauchboot nehmen soll oder ein festes Boot. Das Boot soll auf jeden Fall einen Außenborder haben und per Trailer transportierbar, also nicht zu groß sein. Es soll Platz für 5 Personen bieten. Wir wollen zunächst auf den Seen herumschippern, vor Anker gehen und baden/sonnen. Boote mit Übernachtungsmöglichkeiten für 5 Personen werden zu groß sein. Man sollte aber darauf zu fünft einigermaßen bequem sitzen können.
Wenn dann noch Sportmöglichkeiten wie z.B. Wakebordfahren eröffnet sind, wäre das perfekt.

Einen Liegeplatz haben wir nicht, wir müßten also slippen. Wir wollen eh auf verschiedenen Seen fahren.

Welche Art oder Typ Boot eignet sich dafür am besten, welcher Außenborder mit welcher Leistung ist zu empfehlen?

Welche Unterschiede (außer in der Bauart natürlich) bzw. Vor-/Nachteile bestehen
in der Praxis im wesentlichen zwischen den beiden Bootsarten? Ist ein festes Boot pflegeleichter als ein Schlauchboot? Sind die Anschaffungskosten für ein festes Boot höher als die für ein Schlauchboot? Beim Motor rechne ich mit ca. 5.000.- EUR für etwa 50 PS Leistung. In welchem Rahmen muss ich beim Boot für obige Anforderungen
kalkulieren?

Vielleicht hat jemand Lust, mir die grundsätzlichen Kriterien aufzuzeigen und vielleicht eine Emfpfehlung abzugeben, in welche Richtung ich mich orientieren sollte.

Servus, Jonny
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 09.08.2003, 12:48
Smutje Smutje ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 24.05.2003
Beiträge: 99
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo JonnyC,
erstmal Herzlich Willkommen!

Ich würde immer ein GFK-Boot vorziehen! Sicherlich läßt sich ein Schlauchboot besser slippen aber ein GFK-Boot ist doch komfortabler.
Willst Du Dir ein neues oder ein gebrauchtes Boot kaufen?
__________________
Smutje
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 09.08.2003, 23:02
Benutzerbild von epoch
epoch epoch ist offline
Captain
 
Registriert seit: 04.07.2003
Ort: berlin
Beiträge: 589
Boot: MAXI 77
623 Danke in 306 Beiträgen
Standard

hallo jonny c,
natürlich auch von mir ein herzliches willkommen.
du schreibst, dass du ein boot für die schwedischen seen suchst. da es dort nun mal eine menge schären, sprich felsen, gibt und du vermutlich auch mal an land gehen willst, empfehle ich dir enteder ein gutes schlauchboot zu nehmen, oder je nach geldbeutel etwas richtig gutes.
schaue dir doch mal den folgenden link an:
http://www.billmunsonboats.com/18packmanphotos.html
da kriegst du was reelles und mit etwas geschick nicht mal nasse füsse.
dieses boot ist meiner meinung nach das wohl vielseitigste und praktischste was ich kenne. eben ein richtiges boot.
gruss tom
__________________
"phantasie ist wichtiger als wissen" albert einstein

some sketches: http://www.boote-forum.de/album.php?albumid=3198
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.