boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 13.07.2007, 22:49
GrunAIR GrunAIR ist offline
Mod a.D.
 
Registriert seit: 21.02.2007
Beiträge: 5.636
16.143 Danke in 6.167 Beiträgen
Standard Chinewalk...

... ich glaub, das hieß so
Mein Problem: Ich habe einen 11ft langen Dreikieler (Dory11), der ist definitiv übermotorisiert.
Wenn ich den Antrieb nicht ganz an den Rumpf ran trimme, fängt der Rumpf an zu wippen - Nase rauf und runter...
Also war bislang mein Ziel, alles Gewicht nach vorne.
Wenn ich dann aber lese, daß viele Schnellfahrer viel Gewicht hinten haben wollen, frage ich mich, ob ich da umdenken muss
Mit viel Gewicht hinten und Motor weggetrimmt - krieg ich da auch den chinewalk hin, oder hängt das von der Bootsform ab?
Nächstes Projekt wären sonst Trimmklappen...

Gruß Torben
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 13.07.2007, 23:01
Benutzerbild von 7.4MAG
7.4MAG 7.4MAG ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 28.02.2006
Ort: Köln
Beiträge: 205
Boot: BAJA Hammer
159 Danke in 115 Beiträgen
Standard

hallo chinewalking ist was anderes

da tänzelt das boot über die längsachse dabei helfen trimmklappen

dein nase rauf und runter hat andere gründe die ich aber nicht beantworten kann sorry
__________________

Speed changes you
----------------------
Ronny
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 13.07.2007, 23:08
Benutzerbild von checki
checki checki ist offline
Checkmate fanatic
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 10.090
14.380 Danke in 6.389 Beiträgen
Standard

Hi Torben
Was Du da beschreibst, ist nicht dieses Chinwalking.
Als dieses bezeichnet man das Rollen des Bootskörpers von einer Kante zur anderen.
Dein Problem liegt warscheinlich daran, daß der Motor nicht genügend Kraft hat. Er hebt das Boot aus dem Wasser, kann aber den Zustand nicht beibehalten.
Das Boot senkt sich wieder und der Vorgang beginnt von neuem.
Stell mal bitte Bilder davon ein, vielleich kann ich Dir dann mehr sagen.
__________________
Gruß aus Berlin
Jörg

Es wird immer jemand geben, der etwas gutes etwas billiger und schlechter herstellt, als bisher.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 13.07.2007, 23:09
Benutzerbild von checki
checki checki ist offline
Checkmate fanatic
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 10.090
14.380 Danke in 6.389 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von 7.4MAG Beitrag anzeigen
hallo chinewalking ist was anderes

da tänzelt das boot über die längsachse dabei helfen trimmklappen
Trimmklappen helfen dabei def. nicht.
__________________
Gruß aus Berlin
Jörg

Es wird immer jemand geben, der etwas gutes etwas billiger und schlechter herstellt, als bisher.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 13.07.2007, 23:13
Holger K. Holger K. ist offline
Commander
 
Registriert seit: 14.10.2006
Ort: B/W
Beiträge: 354
Boot: Phantom P16, Yamaha 70 AETL EFI
396 Danke in 267 Beiträgen
Standard

Jau .Chinewalking geht über die Längsachse. Hab irgendwann mal diesen Artikel verfasst.
http://de.wikipedia.org/wiki/Chinewalking ,evtl weiss da noch jemand was dazu
__________________
Gruß Holger


Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 13.07.2007, 23:18
GrunAIR GrunAIR ist offline
Mod a.D.
 
Registriert seit: 21.02.2007
Beiträge: 5.636
16.143 Danke in 6.167 Beiträgen
Standard

Hallo checki,

hab ich ja insgeheim gehöfft, daß sich die Götter melden...
Helfen die Bilder weiter: ?

Gruß Torben
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	boot1.JPG
Hits:	262
Größe:	46,9 KB
ID:	52499   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	boot2.JPG
Hits:	268
Größe:	37,8 KB
ID:	52500  
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 13.07.2007, 23:26
Benutzerbild von 7.4MAG
7.4MAG 7.4MAG ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 28.02.2006
Ort: Köln
Beiträge: 205
Boot: BAJA Hammer
159 Danke in 115 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von checki Beitrag anzeigen
Trimmklappen helfen dabei def. nicht.
na ja das sehe und kenne ich anders

durch die trimmklappen verlängert sich das heck des bootes und es ist wieder kontakt zum wasser hergestellt

ich spreche hier nicht von den 0815 trimmklappen sondern von so was und das ganze bei geschwindikkeiten ab 80mph

aber egal das hilft torben nicht weiter
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	trimmklappen.jpg
Hits:	263
Größe:	51,9 KB
ID:	52501   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	trimm2.jpg
Hits:	279
Größe:	18,2 KB
ID:	52502  
__________________

Speed changes you
----------------------
Ronny
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 13.07.2007, 23:30
Benutzerbild von checki
checki checki ist offline
Checkmate fanatic
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 10.090
14.380 Danke in 6.389 Beiträgen
Standard

Nettes Spielzeug
und erst die Farbe

Du sitzt als Fahrer sehr weit vorn.
Dein Gewicht begünstigt dieses "Wippen" dadurch noch.
Versuch mal alles an Gewicht nach hinten zu bekommen und dann den günstigsten Trimm zu suchen.
Der Rumpf muß frei laufen können, nicht zu nass.
Mit der Motorhöhe kann man normalerweise sehr viel gewinnen.
Das ist bei dem 30/40er aber sehr schwierig, da es kaum geeignete Propeller für den kleinen Motor gibt.
__________________
Gruß aus Berlin
Jörg

Es wird immer jemand geben, der etwas gutes etwas billiger und schlechter herstellt, als bisher.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 13.07.2007, 23:32
GrunAIR GrunAIR ist offline
Mod a.D.
 
Registriert seit: 21.02.2007
Beiträge: 5.636
16.143 Danke in 6.167 Beiträgen
Standard

Ja, mein Anliegen wäre es, ob das Boot eben nur auf dem hinteren "Dreieck" fahren würde, wie man das oft bei schnellen Booten sieht.
Btw: Motor hat 40PS, ob das reicht

Gruß Torben
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 13.07.2007, 23:38
Benutzerbild von checki
checki checki ist offline
Checkmate fanatic
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 10.090
14.380 Danke in 6.389 Beiträgen
Standard

Hallo 7,4

Die Trimmklappen, die Du da zeigst sind nicht zum Verhindern des Chinewalks da dran.
Damit wird "feinabgestimmt"um auch noch die letzte Meile herauszuholen.
Aber Du hast Recht, das hilft Torben nicht weiter.
__________________
Gruß aus Berlin
Jörg

Es wird immer jemand geben, der etwas gutes etwas billiger und schlechter herstellt, als bisher.
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 13.07.2007, 23:39
GrunAIR GrunAIR ist offline
Mod a.D.
 
Registriert seit: 21.02.2007
Beiträge: 5.636
16.143 Danke in 6.167 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von checki Beitrag anzeigen
Versuch mal alles an Gewicht nach hinten zu bekommen und dann den günstigsten Trimm zu suchen.
Mit der Motorhöhe kann man normalerweise sehr viel gewinnen.
Das ist bei dem 30/40er aber sehr schwierig, da es kaum geeignete Propeller für den kleinen Motor gibt.
Tja, ich habe festgestellt, daß das Wippen eher entsteht, wenn ich den Motor weg trimme (also Schraube nach hinten) beruhigt sich das bei optimaler Gewichtsverteilung und Trim wieder?
Und meinst Du, ich sollte den Motor mal höhersetzen?
Props habe ich 3 zur Auswahl, ich meine 12, 13 und 15er Pitch bei 10,etwas Durchmesser. Läuft zur Zeit mit dem 13 am besten, aber ganz rangetrimmt.

Gruß Torben
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 13.07.2007, 23:43
Benutzerbild von checki
checki checki ist offline
Checkmate fanatic
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 10.090
14.380 Danke in 6.389 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von GrunAIR Beitrag anzeigen
Ja, mein Anliegen wäre es, ob das Boot eben nur auf dem hinteren "Dreieck" fahren würde, wie man das oft bei schnellen Booten sieht.
Btw: Motor hat 40PS, ob das reicht

Gruß Torben
Ich schicke Dir ne PN.
__________________
Gruß aus Berlin
Jörg

Es wird immer jemand geben, der etwas gutes etwas billiger und schlechter herstellt, als bisher.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 13.07.2007, 23:45
GrunAIR GrunAIR ist offline
Mod a.D.
 
Registriert seit: 21.02.2007
Beiträge: 5.636
16.143 Danke in 6.167 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von checki Beitrag anzeigen
Ich schicke Dir ne PN.
ich bin gespannt und danke Dir
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 14.07.2007, 02:10
Holger K. Holger K. ist offline
Commander
 
Registriert seit: 14.10.2006
Ort: B/W
Beiträge: 354
Boot: Phantom P16, Yamaha 70 AETL EFI
396 Danke in 267 Beiträgen
Standard

Hallo Jungs,
konnte nicht pennen , zum Thema Chine fällt mir noch der Schlingertank
ein ,meldet euch doch an und schreibt was dazu.
http://www.schlauchbootwiki.de/wiki/...=Schlingertank
Ansonsten hilft nur eine stärkere Maschine und dynamische Trimmklappen
zum Problem.
Grüße
__________________
Gruß Holger


Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.