boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Kleinkreuzer und Trailerboote



Kleinkreuzer und Trailerboote Für die Probleme auf oder mit kleineren Booten und deren Zubehör! Motor und Segel.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 22.08.2021, 19:31
YvonneP YvonneP ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 25.04.2021
Beiträge: 83
31 Danke in 18 Beiträgen
Standard Fernschaltung OMC Anleitung

Guten Abend zusammen,

Ich habe heute jetzt mein "neues" Boot abgeholt. Es hat einen 15 PS 4-takt AB mit Fernschaltung. Hat jemand hier eine Anleitung dazu? Also zur Fernschaltung?

Danke im Voraus und noch einen schönen Restsonntag.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20210822_184744.jpg
Hits:	20
Größe:	49,0 KB
ID:	932265   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20210822_184752.jpg
Hits:	22
Größe:	37,3 KB
ID:	932266   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20210822_184809.jpg
Hits:	23
Größe:	66,4 KB
ID:	932267  

Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 22.08.2021, 19:42
Benutzerbild von jogie
jogie jogie ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.04.2018
Ort: Nähe Bitburg - Trier
Beiträge: 2.245
Boot: Quicksilver 470 Cruiser
1.526 Danke in 959 Beiträgen
Standard

Die Schaltboxen sind doch von der Bedienung alles fast gleich.
Was genau willst denn wissen, oder womit kommst nicht klar ?
__________________
Gruß Jogie

Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 22.08.2021, 19:51
Benutzerbild von Føx
Føx Føx ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 09.06.2014
Ort: Potsdam
Beiträge: 297
Boot: Makros SF21
176 Danke in 122 Beiträgen
Standard

Bitte: https://maxrules.com/JOwireindex.php

Genau für dein Problem: https://maxrules.com/graphics/omc/wiring/REMCONTBOX.jpg


ach du brauchst keinen Schaltplan sondern eine Anleitung. Sekunde die hab ich auch

edit2:
http://www.aquarius-neesen.de/downlo...g_Evinrude.pdf

Kurzform:

Der Obere hebel regelt das Standgas zum starten, Quasi gas geben ohne gang. Sollte während der Fahrt unten sein.
Das kleine drehding hinten ist für die "Stärke" des wiederstands des Gashebels. Rechtsrum=schwerer
Das mit der Roten Leine ist der Notaus klar wofür.
Schlüssel reindrücken > Choke impuls

Rest sollte klar sein.
__________________
Grüße

Gordon

Nüffe? Welfe Nüffe?
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 22.08.2021, 19:52
YvonneP YvonneP ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 25.04.2021
Beiträge: 83
31 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Ich hatte vorher eine ganz einfache. Diese jetz hat ja oben drauf auch noch einen 2. kleinen Hebel und von hinten gesehen auch noch "Schalter " oder sowas. Das eine ist ja der "Totmannschalter"
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 22.08.2021, 19:54
YvonneP YvonneP ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 25.04.2021
Beiträge: 83
31 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Danke Gordon, schaue ich mir an

PERFEKT

Geändert von YvonneP (22.08.2021 um 20:00 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 22.08.2021, 20:01
Benutzerbild von Føx
Føx Føx ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 09.06.2014
Ort: Potsdam
Beiträge: 297
Boot: Makros SF21
176 Danke in 122 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von YvonneP Beitrag anzeigen
Danke Gordon, schaue ich mir an

Die Anleitung ist für einen Evinrude Motor aber die haben ja ein omc schaltgedöns daher passt das. Dort steht es nochmal in schön erklärt.

Grundsätzlich:
Hebel komplett hoch und danach auf etwa 1/4 runter
2-3 mal Schlüssel reindrücken wenn du einen chokesolenoid hast, wenn nicht gedrückt halten und drehen für starten mit Choke.

Läuft der Motor rund den Hebel sofort runterdrücken (Achtung Motor kann überdrehen wenn du das Ding voll hochgezogen lässt)

Ist das Gas zu leicht oder zu schwer das schwarze Ding über dem kabeleingang nach rechts für schwerer(straffer) und linksrum für lockerer drehen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Grüße

Gordon

Nüffe? Welfe Nüffe?
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 22.08.2021, 20:09
YvonneP YvonneP ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 25.04.2021
Beiträge: 83
31 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Das sollte ich hinbekommen, schön wäre natürlich nen E-Start gewesen. Aber man kann ja nicht alles haben. Nun muss ich noch das Baujahr des Motors rausfinden. Typenschild nicht mehr vorhanden. Mal schauen.
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 22.08.2021, 20:10
Benutzerbild von jogie
jogie jogie ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.04.2018
Ort: Nähe Bitburg - Trier
Beiträge: 2.245
Boot: Quicksilver 470 Cruiser
1.526 Danke in 959 Beiträgen
Standard

Habe mal alle Teile Beschriftet.

Die Leine vom Quickstop gehört nicht an den Zündschlüssel, sondern an den Fahrer des Bootes.
Die ist dazu da wenn der Fahrer über Bord geht, beim Fahren aus dem Boot fallen sollte den Motor abzustellen
und der Motor aus ist um nicht sich selber und anderenicht in gefahr zu bringen, weil das Boot führerlos weiterfährt.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Schaltung11.jpg
Hits:	20
Größe:	100,9 KB
ID:	932268  
__________________
Gruß Jogie


Geändert von jogie (22.08.2021 um 20:19 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 22.08.2021, 20:11
YvonneP YvonneP ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 25.04.2021
Beiträge: 83
31 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Ihr seid echt klasse
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 22.08.2021, 20:45
Benutzerbild von Føx
Føx Føx ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 09.06.2014
Ort: Potsdam
Beiträge: 297
Boot: Makros SF21
176 Danke in 122 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von YvonneP Beitrag anzeigen
Das sollte ich hinbekommen, schön wäre natürlich nen E-Start gewesen. Aber man kann ja nicht alles haben. Nun muss ich noch das Baujahr des Motors rausfinden. Typenschild nicht mehr vorhanden. Mal schauen.

Mach nen Foto mit und ohne Haube. Hier gibt es sicher jemanden der dir sagen kann was das für ein Motor ist.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Grüße

Gordon

Nüffe? Welfe Nüffe?
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 23.08.2021, 09:18
YvonneP YvonneP ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 25.04.2021
Beiträge: 83
31 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Fotos mache ich noch. Ich weiß halt nur, dass es ein 15 PS Johnson ist, 2 Zylinder / 4-takter. Habe auch die Seriennummer aber damit kommt man wohl nicht weiter. Ich brauche die Modelnummer die ist ja irgendwie J15...... Vielleicht gibt es ja auch eine Stelle am Motor, wo die noch eingestanzt ist. Möchte halt schauen, ob ich das Wartungshandbuch für diese Modelreihe bekomme und dann auch Impeller etc. tauschen.
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 23.08.2021, 20:00
YvonneP YvonneP ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 25.04.2021
Beiträge: 83
31 Danke in 18 Beiträgen
Standard

So, hier mal ein paar Bilder...vielleicht hat jemand eine Idee zum Baujahr. Typenschild definitiv nicht vorhanden
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20210823_204347.jpg
Hits:	19
Größe:	80,3 KB
ID:	932406   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20210823_203941.jpg
Hits:	18
Größe:	62,1 KB
ID:	932407   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20210823_203854.jpg
Hits:	18
Größe:	93,1 KB
ID:	932408  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20210823_203848.jpg
Hits:	18
Größe:	71,6 KB
ID:	932409   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20210823_203841.jpg
Hits:	20
Größe:	89,2 KB
ID:	932410   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20210823_202403.jpg
Hits:	19
Größe:	96,5 KB
ID:	932411  

Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 24.08.2021, 07:02
YvonneP YvonneP ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 25.04.2021
Beiträge: 83
31 Danke in 18 Beiträgen
Standard

ich glaube, ich mache da mal einen extra Beitrag draus mit dem Motor
Mit Zitat antworten top
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
OMC Fernschaltung von links auf rechts umbauen ars71 Motoren und Antriebstechnik 13 26.10.2017 05:45
Anleitung von omc und Antrieb crisu-999 Motoren und Antriebstechnik 20 07.09.2017 11:31
Kennt sich jemand mit einer OMC fernschaltung aus ? Big Boy Motoren und Antriebstechnik 7 26.07.2015 01:25
omc cobra v6 baujahr 1991 anleitung manuel684 Motoren und Antriebstechnik 0 19.05.2014 10:57
Welches Zubehör passt an diesen Anschluß einer OMC-Fernschaltung? sanicoe Motoren und Antriebstechnik 2 22.03.2014 18:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.