boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1.141 bis 1.160 von 1.197Nächste Seite - Ergebnis 1.181 bis 1.197 von 1.197
 
Themen-Optionen
  #1161  
Alt 27.07.2017, 09:06
Benutzerbild von Zirkonia
Zirkonia Zirkonia ist offline
Captain
 
Registriert seit: 09.04.2016
Ort: Völklingen Saarland
Beiträge: 747
Boot: Samba501 W / fast wie Microplus nur besser
Rufzeichen oder MMSI: Auf PMR 8-00
316 Danke in 211 Beiträgen
Standard

Ich glaube auch, das ein neuer Trööt aufgemacht werden soll wie Klaus schon geschrieben hat, das ist hier so heftig aus dem Ruder gelaufen, das es nur so von Anfeindungen wimmelt.

Ich währe dafür das hier zu schliessen und einen neuen Anfang zu wagen mit anderer Überschrift.

Wer noch?
__________________
Viele liebe Grüsse aus dem Saarland von Thorsten


http://www.zirkonia.lessentin.com/

Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #1162  
Alt 27.07.2017, 09:32
Benutzerbild von martin.g
martin.g martin.g ist offline
Captain
 
Registriert seit: 10.05.2005
Ort: LK Bamberg
Beiträge: 475
Boot: SeaRay 220 SSE MerCruiser 5.0 MPI Bravo III
241 Danke in 127 Beiträgen
martin.g eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich werfe nochmal meinen Beitrag #1103 in den Raum:
Zitat:
Zitat von martin.g Beitrag anzeigen
Vielleicht noch ein Tip an diejenigen, die das PMR8 Banner im der Signatur haben: erstellt doch einen Infothread (oder ändert den ersten Beitrag in diesem Thread) und verlinkt den im Banner. So können sich potentiell Interessierte auch schlau machen, was euer Banner eigentlich bedeutet.
So könnt Ihr erklären, auf welchem Kanal Ihr online seid und wofür das gut sein soll. Vielleicht bekommt Ihr so weitere Anhänger.

Wenn in diesem Thread dann aber wieder Forderungen gestellt werden wie "PMR sollte Pflichtfunk werden", dann wird das wieder zum alten Streit in neuen Gewändern führen. Ein Forum ist keine Einbahnstraße und wer streitbare Aussagen trifft, muss mit Gegenwind rechnen. Insofern wäre es dann gut, wenn es zu einem reinen Infothread werden würde.

Viele Grüße
Martin
Mit Zitat antworten top
  #1163  
Alt 27.07.2017, 10:22
Benutzerbild von TychoGold
TychoGold TychoGold ist offline
Captain
 
Registriert seit: 25.08.2016
Beiträge: 537
Boot: Shetland 536 & Hobie 14 Turbo
217 Danke in 148 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von martin.g Beitrag anzeigen
Ein Forum ist keine Einbahnstraße und wer streitbare Aussagen trifft, muss mit Gegenwind rechnen. Insofern wäre es dann gut, wenn es zu einem reinen Infothread werden würde.
Auch wenn zugegebenermaßen der Gegenwind immer wieder wiederholt wird, sieht das die Moderation offenbar anders. Da wird von "dummen" Kommentaren gesprochen.

Ich selbst finde die Idee eines freien aber verbreiteten Funks auch reizvoll, aber Kindergartendiskussionen sollten unterbunden werden, sonst macht sich ein - auch technisches - Forum unglaubwürdig. Und dazu gehört es nicht, Leute aus einem Thread rauszudrängen, die sich für die etablierten Methoden einsetzen und für eine klarere Grenzziehung zum Kasperlesfunk sind (und der Begriff ist nun nicht wertend gemeint!).

Grüße
Tycho
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1164  
Alt 27.07.2017, 10:49
Benutzerbild von martin.g
martin.g martin.g ist offline
Captain
 
Registriert seit: 10.05.2005
Ort: LK Bamberg
Beiträge: 475
Boot: SeaRay 220 SSE MerCruiser 5.0 MPI Bravo III
241 Danke in 127 Beiträgen
martin.g eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

So ähnlich meinte ich das. An pro/contra zu pmr/UKW dürfte alles gesagt sein. Nur noch nicht von jedem.
Daher der Vorschlag, das (von beiden Seiten) nicht weiter zu diskutieren und stattdessen einen rein informativen Post zu machen. Ob das zwingend ein neues Thema sein muss, bezweifle ich. Denn auch dort wird wieder angefangen werden, zu diskutieren.

Wer sich also den Schuh anziehen will, könnte eine Zusammenfassung der wichtigen Fakten machen (Kanal 9 ohne Selektivruf. Ergänzung zu UKW für Leute ohne UKW usw) und dann in der Signatur auf genau diesen Beitrag verlinken.
Wer weitere Diskussionen lesen will, kann sich dann ja die restlichen X Seiten durchlesen.
Mit Zitat antworten top
  #1165  
Alt 27.07.2017, 11:21
Benutzerbild von TychoGold
TychoGold TychoGold ist offline
Captain
 
Registriert seit: 25.08.2016
Beiträge: 537
Boot: Shetland 536 & Hobie 14 Turbo
217 Danke in 148 Beiträgen
Standard

Da wäre aber ein gepinnter Thread von Vorteil, der auch nicht wirklich im Technik-Forum sein müsste, sondern eher einem Unterforum des Gemeinschaftsbereichs.

Grüße
Tycho
Mit Zitat antworten top
  #1166  
Alt 27.07.2017, 11:25
Benutzerbild von martin.g
martin.g martin.g ist offline
Captain
 
Registriert seit: 10.05.2005
Ort: LK Bamberg
Beiträge: 475
Boot: SeaRay 220 SSE MerCruiser 5.0 MPI Bravo III
241 Danke in 127 Beiträgen
martin.g eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Meiner Meinung nach ist das Kriterium für einen PIN, dass ein großes Interesse der breiten Masse besteht.
Wenn ich mir die Diskussionen hier so ansehe, halte ich das nicht für gegeben.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1167  
Alt 27.07.2017, 12:53
Benutzerbild von Kanzler
Kanzler Kanzler ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Kreis Plön
Beiträge: 2.111
Boot: Fairline 24 "SeaHorse"
19.768 Danke in 5.568 Beiträgen
Standard

Dann man los, wie hättet Ihr es gerne?

Nach über 1100 Beiträgen kann und wird sich kein Mod die Mühe machen, hier aufzuräumen.
Wo ein neuer Thread am besten aufgehoben wäre, ergibt sich aus den Beschreibungen der Unterforen.
Mir sagt das Thema gar nichts, also solltet Ihr ernsthaft Interessierten das selbst entscheiden.
Falls dieser Thread ein paar essentiell wichtige Beiträge enthält kann ich Euch gerne anbieten,
diese (max 10 ...) in den neuen Thread zu verschieben.

Ich möchte Euch ernsthaft Interessierte dann allerdings um zwei Dinge bitten:
Sollte die Diskussion wieder aus dem Ruder laufen, nutzt möglichst schnell den Petzbutton,
dann können wir Mods auch schnell reagieren.
Unterlasst es dann bitte, die unpassenden Beiträge selbst zu kommentieren und
die Schreiber maßzuregeln, das macht uns dann nur unnötige Arbeit.

Da dann ja gerne der Schrei nach freier Meinungsäüßerung kommt:
Ja, auch die (ständigen) Kritiker haben ein Recht daruf, blos eben nicht überall.
Es ist übrigens gar nicht so schwer, einen eigenen Thread aufzumachen...
__________________
Gruß,
Kanzler

Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1168  
Alt 28.07.2017, 12:31
Benutzerbild von Leukermeerbewohner
Leukermeerbewohner Leukermeerbewohner ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.10.2011
Ort: NL , Leukermeer/Well , nach Deutschland geht nur noch die Post ;-)
Beiträge: 2.048
Boot: Inter 540
Rufzeichen oder MMSI: Meine Rente ist sicher ;-)
5.204 Danke in 1.913 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von billi Beitrag anzeigen

wenn einer mit einem 15€ Chinateil im Binnenfunk mitfunkt ohne Schein ,macht er sich Strafbar....
Seinen unnötigen Senf zu allem beizutragen hilft auch niemandem weiter. 20.000 Beiträge in einem Booteforum zu posten wovon 99% der Beiträge niemanden interessieren ist mehr als strafbar
Da muss man(n) schon sehr, sehr einsam sein
__________________
Es gibt User, die geizen mit ihrem Verstand
wie andere mit ihrem Geld.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1169  
Alt 02.08.2017, 13:17
Benutzerbild von Heliklaus
Heliklaus Heliklaus ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: 67575 Eich / Rhein-km 466
Beiträge: 1.328
Boot: Freedom 200sc
1.475 Danke in 678 Beiträgen
Standard

So Leute,
mit Hilfe von #smuth habe ich mal ein Startbeitrag für den PMR Neuanfang geschrieben. Könnt ja mal durchlesen, Änderungen oder Ideen vorschlagen.
Wir suchen dann noch das richtige Unterforum. Vielleicht bekommen wir das Thema auch angepint.

PMR Funk, Kommunikation für Jeden


ihr seid Kontaktfreudig und Gesellig? Dann ist PMR für euch genau das Richtige.
Jeder kann sich an Land und Wasser über PMR mit anderen unterhalten. Es dürfen sich wirklich alle angesprochen fühlen, von großen Booten/Schiffen über Schlauchi-Fahrer, Paddler, Kanuten, Flößer, Hausboot und alles, was sich auf dem Wasser tummelt.
Gerade die Kommunikation über PMR gibt vielen den Vorteil, weil die mobilen Geräte sehr klein sind und überall mitgenommen oder untergebracht werden können. Sie bieten für alle eine Alternative zur Verständigung. Der Verwendung sind fast keine Grenzen gesetzt. Zum Beispiel als Intercom unter Crewmitglieder, Kolonnenfahrten, Treffen, selbst zum verständigen mit Crew an der Schleuse oder an der Sliprampe muss man mit PMR dann nicht schreien.
Details:
PMR446 = Professional Mobile Radio (Jedermannfunk), UHF-Frequenzbereich 446,000 – 446,200 MHz
PMR Handgeräte gibt’s schon als Set für ab ca 25€, nach oben keine Grenzen.
Wir haben uns auf einen Anrufkanal 8-00 geeinigt (8-00 = Kanal 8, 00 = ohne CTCSS Codierung).
Reichweite ist je nach Gerät verschieden. Geht von 3 km bis über 5 km.
Wir haben einen Wimpel kreiert, den ihr euch ans Boot hängen könnt, macht einfach mit und setzt einen Wimpel, um anderen Eure Begeisterung zu zeigen.
__________________
Gruß, Klaus

PMR Infos
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=265949
PMR Wimpel bestellen:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=250943
Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1170  
Alt 03.08.2017, 22:08
Der_René Der_René ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 19.12.2016
Beiträge: 32
8 Danke in 7 Beiträgen
Standard

Ist doch schön, vernünftig und klar geschrieben. Mit sachlicher Erklärung und realistischer Grundlage.


Gesendet vom Atari mit Diskettenlaufwerk
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #1171  
Alt 03.08.2017, 22:12
AG31 AG31 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 16.01.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 853
686 Danke in 329 Beiträgen
Standard

Moin,

wenn ihr damit mehr erreichen wollt als nur eine Kommunikation unter Forenmitgliedern, dann solltet ihr die Sache weiter publizieren. z.B. Social Media....
__________________
Grüsse
Matthias

Hobby: Sinnfreies vernichten fossiler Brennstoffe
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1172  
Alt 04.08.2017, 16:03
Benutzerbild von Zirkonia
Zirkonia Zirkonia ist offline
Captain
 
Registriert seit: 09.04.2016
Ort: Völklingen Saarland
Beiträge: 747
Boot: Samba501 W / fast wie Microplus nur besser
Rufzeichen oder MMSI: Auf PMR 8-00
316 Danke in 211 Beiträgen
Standard

Sehr gut Klaus, da hast dir ja wieder ordentlich Mühe gegeben (kenne ich ja auch nicht anders von Dir)
Das ist ein guter Aufhänger und könnte durchaus viele zusätzlich ansprechen.
Das mit den öffentlichen Social Media wie AG31 es gemeint hat, könnte das auch weiter verbreitet werden, nur bin ich nicht bei FB usw. Wüsste auch nicht unter was man sich da einklicken könnte.
__________________
Viele liebe Grüsse aus dem Saarland von Thorsten


http://www.zirkonia.lessentin.com/

Mit Zitat antworten top
  #1173  
Alt 07.08.2017, 11:27
Dj Coolmix Dj Coolmix ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 01.08.2017
Ort: Pforzheim
Beiträge: 10
Boot: Bayliner Capri 1502
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen finde dies eine Super Idee.
Ein weiterer vorschlag von mir waere noch villeicht CB Funk mit einzubinden dieser hat mit legalen 4 Watt Wesentlich mehr Reichweite, und die Antennen duerfen auch legal getauscht werden. Kanal 8 kann man ja beibehalten.
PMR Habe ich natuerlich nach diesem thread auch im Boot.

Gruesse Nick

Geändert von Dj Coolmix (07.08.2017 um 11:35 Uhr) Grund: Nachtrag
Mit Zitat antworten top
  #1174  
Alt 07.08.2017, 11:37
Benutzerbild von TychoGold
TychoGold TychoGold ist offline
Captain
 
Registriert seit: 25.08.2016
Beiträge: 537
Boot: Shetland 536 & Hobie 14 Turbo
217 Danke in 148 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dj Coolmix Beitrag anzeigen
dieser hat mit legalen 4 Watt Wesentlich mehr Reichweite
Hallo Nick,

die Reichweite hängt nicht nur von der Wattzahl ab. Auch die Freiraumdämpfung abhänging von der Frequenz spielt eine Rolle.

Grüße
Tycho
Mit Zitat antworten top
  #1175  
Alt 07.08.2017, 11:39
Dj Coolmix Dj Coolmix ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 01.08.2017
Ort: Pforzheim
Beiträge: 10
Boot: Bayliner Capri 1502
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Das ist mir bewusst,
Habe aber mit CB die Erfahrung einer Groesseren Reichweite als PMR gemacht.
Ist ja auch nur so ne Idee.

Gruss
Mit Zitat antworten top
  #1176  
Alt 07.08.2017, 11:48
Benutzerbild von oase610
oase610 oase610 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.08.2010
Ort: Kolberg /Heidesee
Beiträge: 117
Boot: Hellwig Elektra / Regal 166 XL/Regal 190xl/Kilkruser530/Glastron V162 futura
202 Danke in 62 Beiträgen
Standard

Die Nutzungsarten auf CB Funk fidet mann unten im link und da ist der Kanal 16 (Frq 27155) für Wasserfahzeuge empfohlen und so nutze ich ihn auch.

http://www.funkfrequenzen01.de/index016.htm
Mit Zitat antworten top
  #1177  
Alt 07.08.2017, 11:55
Benutzerbild von martin.g
martin.g martin.g ist offline
Captain
 
Registriert seit: 10.05.2005
Ort: LK Bamberg
Beiträge: 475
Boot: SeaRay 220 SSE MerCruiser 5.0 MPI Bravo III
241 Danke in 127 Beiträgen
martin.g eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

PMR hat gegenüber CB den großen Vorteil, dass auf offenem Gelände selbst mit 20€ Ramschladenfunken akzeptable Reichweiten erreicht werden können.
PMR ist im 70cm Band, da sind selbst Stummelantennen in Ordnung. CB ist im 11m Band, da fangen akzeptable Antennen bei einem Meter Länge an (Lambda/4 wären 2,75m).
Das heißt für vernünftige Reichweite bräuchte man ein Einbaugerät mit fester Antenne. Dann wäre man PMR zwar schond eutlich überlegen, aber dann kann vom finanziellen und baulichen Aufwand auch gleich UKW eingesetzt werden.
Mit Zitat antworten top
  #1178  
Alt 07.08.2017, 12:36
Benutzerbild von Zirkonia
Zirkonia Zirkonia ist offline
Captain
 
Registriert seit: 09.04.2016
Ort: Völklingen Saarland
Beiträge: 747
Boot: Samba501 W / fast wie Microplus nur besser
Rufzeichen oder MMSI: Auf PMR 8-00
316 Danke in 211 Beiträgen
Standard

@ Nick
prima, das freut mich sehr, das wieder jemand zu den PMR gefunden hat.
Nach all dem unken Rufen aus deiner Gegend können wir wieder jemand mehr verzeichnen.
Sicher ist es auch bedingt durch die Geographie das in manchen Gegenden mit viel Wasser rum mehr PMR vorhanden sind als wie in Wasser armen Regionen (in der Wüste wird wohl kaum einer PMR auf seinem "Wüsten Schiff" verwenden) nur als Gag.

CB find ich persönlich nicht so toll, da es zu vielen Störrungen kommen kann, auch ist die Anzahl der Funker fast auf null gefallen durch das Handy.
Aber es gibt für das Handy eine App, die die heisst CB Chat, sind im Deutschen Raum meisstens so an die 40 Leute QRV, ist aber ein riesen Blödsinn.
__________________
Viele liebe Grüsse aus dem Saarland von Thorsten


http://www.zirkonia.lessentin.com/

Mit Zitat antworten top
  #1179  
Alt 07.08.2017, 18:05
Benutzerbild von Heliklaus
Heliklaus Heliklaus ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: 67575 Eich / Rhein-km 466
Beiträge: 1.328
Boot: Freedom 200sc
1.475 Danke in 678 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dj Coolmix Beitrag anzeigen
Das ist mir bewusst,
Habe aber mit CB die Erfahrung einer Groesseren Reichweite als PMR gemacht.
Ist ja auch nur so ne Idee.

Gruss
Hi,
bei der Reichweite von CB kannste recht haben, aber die Flexibilität fällt im Vergleich zu CB klar auf PMR.
Die PMR Handgeräte sind schon sehr klein und können von jeden Benutzer super gehändelt werden. Kannste ohne Probleme in die Hosentasche stecken. Bei CB haste keine Möglichkeit mit einer Handgurke. Sind einfach zu groß für zum Beispiel auf einem Kanu, Schlauchi oder Paddelboot.
Wir wollen ja gerade mit PMR alle Menschen auf und am Wasser ansprechen, weil mit den Handgeräten wirklich in der kleinsten Hütte/Bötchen Platz ist.

Hier im Thread versteifen wir uns deshalb auf PMR. Wenn wir hier auch noch CB in den Thread aufnehmen würden, wäre der Rahmen der Überschaubarkeit schnell gesprengt.
Im Auto habe ich gewöhnlich auch noch CB. Aber außer italienische oder polnische LKW Fahrer ist so gut wie nix mehr auf dem Äther.
__________________
Gruß, Klaus

PMR Infos
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=265949
PMR Wimpel bestellen:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=250943
Mit Zitat antworten top
  #1180  
Alt 07.08.2017, 19:37
Heidechopper Heidechopper ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 29.05.2007
Ort: Vogelparkstadt
Beiträge: 141
Boot: Fürnhammer Rally HT 480
Rufzeichen oder MMSI: PMR 8-00
115 Danke in 64 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen, Zeit, das ich mich mal wider dazu melde. Ich war nun 3 Wochen im Urlaub auf dem Fischland und bin dort, so das Wetter es zuließ oft zum Angeln rausgefahren. Die PMR-Funke hatte ich dabei nicht nur ständig auf Standby in der 8-00, sondern halbstündlich auch einen allgemeinen Anruf gestartet. Nun, dem Ergebnis nach ist die PMR-Gemeinde wohl doch noch stark wachstumsbedürftig. Weder konnte ich einen Spruch auffangen noch antwortete jemand auf meine Anrufe. Nichts desto Trotz werde ich das Gerät weiterhin auf dem Boot auf Empfang halten.
Gruß
Rolf
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1.141 bis 1.160 von 1.197Nächste Seite - Ergebnis 1.181 bis 1.197 von 1.197


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PMR Funkgerät in Kroatien bmw_r1100 Mittelmeer und seine Reviere 1 07.01.2010 23:29
CB-Funk auf Boot? Elbfahrer Allgemeines zum Boot 10 14.01.2009 21:06
CB oder PMR ? Tequila Allgemeines zum Boot 19 07.09.2005 11:14
Noch einmal PMR KaiB Technik-Talk 16 06.02.2003 11:45


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.