boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 88
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 20.11.2016, 17:10
Benutzerbild von chris1003
chris1003 chris1003 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 25.03.2004
Ort: Graz /Steiermark / Österreich
Beiträge: 2.273
Boot: Bavaria 33 Sport
1.200 Danke in 667 Beiträgen
Standard Grillen am Boot. Geht das mit....

Hallo Freunde,
ich habe heute in der Boote Zeitschrift die Anzeige von den COBB Grillern gesehen. Kann ich so was am Boot verwenden. Hat jemand en Griller schon gekauft. Wenn würde ich nur den Gasgriller verwenden wollen. Mir Grillkohle ist mir das zu gefährlich! Bitte um Eure Erfahrung und Rat!
Danke
Christoph
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	COBB.jpg
Hits:	147
Größe:	42,0 KB
ID:	729457  
__________________
"Hier darf jeder tun was ich will"
-----Liebe Grüße Christoph-----
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 20.11.2016, 17:13
Benutzerbild von jessig1
jessig1 jessig1 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Rheinstetten
Beiträge: 876
519 Danke in 318 Beiträgen
Standard

Hallo,

eine Bekannte hat das Teil mit Holzkohle auf ihrem Boot. Der Grill ist super und hat zB nach unten keine Hitzeabstrahlung. Sie hat ihn bei Gebrauch auf einem Holztisch stehen.
Der Preis ist allerdings auch nicht ohne.

Gruß Jürgen
__________________
Gruß Jürgen


Theorie ist: Jeder weiß wie es geht aber nichts funktioniert.
Praxis ist: Alles funktioniert und keiner weiß warum.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 20.11.2016, 17:22
Hoschemo Hoschemo ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 13.07.2014
Ort: Bingen am Rhein
Beiträge: 137
Rufzeichen oder MMSI: Fabian
55 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Die von Lotus oder vom Bauhaus (ist günstiger) sind super. Mit Kohle echt kein Problem. Man kann den Grill sogar außen anfassen ohne das man sich sofort die Pfoten verbrennt. Lotus ist halt die teure Variante, gibt auch günstigere Alternativen.
__________________
-------------------
Gruß Fabian

--Aus dem schönen Bingen am Rhein, dem Tor zum Weltkulturerbe Mittelrhein--
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 20.11.2016, 17:27
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 4.858
Boot: Sessa 35 " BARFLY "
4.759 Danke in 2.014 Beiträgen
Standard

guck dir den vor dem Kauf im original an und überlege wo du ihn auf dem Boot verstauen kannst, Gerade in der Gasversion ist das schon ein größerer Brocken.

Aber die Bavaria Motorräume sind ja Tanzsääle....

ich würde den Weber Anywhere in der Gasversion vorziehen..
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 20.11.2016, 17:37
Benutzerbild von chris1003
chris1003 chris1003 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 25.03.2004
Ort: Graz /Steiermark / Österreich
Beiträge: 2.273
Boot: Bavaria 33 Sport
1.200 Danke in 667 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von hilgoli Beitrag anzeigen
guck dir den vor dem Kauf im original an und überlege wo du ihn auf dem Boot verstauen kannst, Gerade in der Gasversion ist das schon ein größerer Brocken.

Aber die Bavaria Motorräume sind ja Tanzsääle....

ich würde den Weber Anywhere in der Gasversion vorziehen..
Hahahaha....nein mein Motorraum ist kein Tanzraum...du machst mir Spaß, ich musste gerade so lachen.
__________________
"Hier darf jeder tun was ich will"
-----Liebe Grüße Christoph-----
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 20.11.2016, 17:38
hoisdorfer hoisdorfer ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 18.10.2015
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 23
Boot: Jeanneau Merry Fisher 795
Rufzeichen oder MMSI: DF8926
24 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Hi !
Ich habe den Cobb-Grill in der Holzkohle-Version. Der Grill steht immer auf dem Badeeinstieg, er erwärmt sich äußerlich kaum. Wird mit den Kokosbriketts gegrillt, dann findet nahezu keine Geruchsbelästigung statt. Der Grill ist schnell auf Betriebstemperatur und ist wirklich optimal für das Grillen an Bord. Er ist standsicher und es fliegt keine glut umher.
Der Grill hat uns letzten Sommer viel Freude gemacht.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 20.11.2016, 17:40
Benutzerbild von chris1003
chris1003 chris1003 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 25.03.2004
Ort: Graz /Steiermark / Österreich
Beiträge: 2.273
Boot: Bavaria 33 Sport
1.200 Danke in 667 Beiträgen
Standard

So was würde mir auch gefallen, dafür ist ja eigentlich der Platz da, aber das ist glaube ich kein Griller, und er muss mit Gas zu betreiben sein, woher bekomme ich so was? hmm..
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	6.gr.jpg
Hits:	258
Größe:	44,6 KB
ID:	729461  
__________________
"Hier darf jeder tun was ich will"
-----Liebe Grüße Christoph-----
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 20.11.2016, 17:42
Benutzerbild von Kladower
Kladower Kladower ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 22.11.2011
Ort: Berlin-Kladow a.d. Havel
Beiträge: 2.135
Boot: Quicksilver 555 open
Rufzeichen oder MMSI: DB8017
4.560 Danke in 1.811 Beiträgen
Standard

Ich habe mal für Dich die Suche bemüht.

https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=228385
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=245953
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=244767
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=29260
__________________
Viele Grüße
Gerhard

Revierinformationen Berlin und Umgebung

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 20.11.2016, 17:43
Benutzerbild von schimi
schimi schimi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Ort: Duisburg (Rhein km 780)
Beiträge: 2.566
Boot: Luxemotor 15 m
3.250 Danke in 1.552 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von chris1003 Beitrag anzeigen
Hat jemand en Griller schon gekauft. Wenn würde ich nur den Gasgriller verwenden wollen. Mir Grillkohle ist mir das zu gefährlich!

Wir haben den Cobb als Kohle Version an Bord. das ist nicht gefährlich, weil der Grill nur handwarm wird und du ihn, wenn du möchtest durch die Gegend tragen kannst. Der Cobbstein (Grillkohle) ist aus gepresstem Bambus und raucht nach 2-3 Minuten Brenndauer nicht mehr. Der ganze Grill passt mit komplettem Zubehör in eine spezielle Tasche.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 20.11.2016, 17:43
Benutzerbild von chris1003
chris1003 chris1003 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 25.03.2004
Ort: Graz /Steiermark / Österreich
Beiträge: 2.273
Boot: Bavaria 33 Sport
1.200 Danke in 667 Beiträgen
Standard

Oder so was....
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	griller.jpg
Hits:	164
Größe:	29,0 KB
ID:	729462  
__________________
"Hier darf jeder tun was ich will"
-----Liebe Grüße Christoph-----
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 20.11.2016, 17:50
Benutzerbild von Frank C.
Frank C. Frank C. ist offline
alias Diesel
 
Registriert seit: 13.09.2003
Ort: HAMBURG/PINNEBERG
Beiträge: 3.835
Boot: Bavaria 38 Sport IPS400 , Seadoo Spark HO
13.716 Danke in 3.198 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von chris1003 Beitrag anzeigen
Oder so was....
Moin, gibt es bei allpa. Ist aber elektrisch.
Ist auf meiner Bav auch verbaut und läuft wenn kein Landstromadapterkabel vorhanden mit Generator. Feine Sache, wird schnell warm
__________________


Gruß
Frank
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 20.11.2016, 17:55
Benutzerbild von chris1003
chris1003 chris1003 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 25.03.2004
Ort: Graz /Steiermark / Österreich
Beiträge: 2.273
Boot: Bavaria 33 Sport
1.200 Danke in 667 Beiträgen
Standard

Danke Frank, Ich brauch aber einen Gasgriller......da ich auch in der bucht grillen möchte und mein Konverter 2,5kW würde zwar den Strom liefern aber wie lange....dann müsste ich beim Mondlicht meine Sachen an Bord finden
__________________
"Hier darf jeder tun was ich will"
-----Liebe Grüße Christoph-----
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 20.11.2016, 18:01
Benutzerbild von Frank C.
Frank C. Frank C. ist offline
alias Diesel
 
Registriert seit: 13.09.2003
Ort: HAMBURG/PINNEBERG
Beiträge: 3.835
Boot: Bavaria 38 Sport IPS400 , Seadoo Spark HO
13.716 Danke in 3.198 Beiträgen
Standard

Ich hab jahrelang mit so einen billig Gasgriller mit Campinggaskartuschen auf der Badeplattform gegrillt. Reicht vollkommen aus und ist auch schnell betriebswarm
__________________


Gruß
Frank
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 20.11.2016, 18:20
Benutzerbild von matsches
matsches matsches ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.09.2013
Ort: Worms Rh/km 443
Beiträge: 2.604
Boot: Rinker Fiesta Vee 242
1.548 Danke in 958 Beiträgen
Standard

Habe bei mir auf der Badeplattform einen Tischfuß eingebaut und da steht mein Gasgrill drauf.
__________________

Gruß Stefan
Poseidon Worms

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

Hier Zuhause:http://bit.ly/2wkNFeb
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 20.11.2016, 18:26
Benutzerbild von winetouu
winetouu winetouu ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.12.2011
Ort: Österreich
Beiträge: 2.877
Boot: Monterey 355 SportYacht
Rufzeichen oder MMSI: OEX3171
8.492 Danke in 2.258 Beiträgen
Standard

Chris du kannst den COBB beruhigt in der Cobblstone Version kaufen.
Jeder Cobblstone ist einzeln verpackt, dadurch hast du auch keinen Dreck
am Boot wie beim Lotus mit den Brickets. Ein Cobblstone reicht für rund 4 Stunden.

Auf den würde ich nicht mehr verzichten wollen, nimm aber gleich das komplett Set
mit den zwei zusätzlichen Platten.

Hier ein paar Bilder wie das bei uns aussieht.





__________________
Beste Grüße Andy
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 20.11.2016, 18:40
Benutzerbild von le-sachse
le-sachse le-sachse ist offline
Commander
 
Registriert seit: 25.01.2016
Ort: Leipzig Land
Beiträge: 356
Boot: Beneteau Flyer 6
419 Danke in 154 Beiträgen
Standard Cobb ist nicht schlecht

Hat Vorteile und Nachteile. Mit dem richtigen Zuvehör kann man alles mögliche machen. Mit den Cobb Stones wirklich in 3 Minuten auf Temperatur. Und es reicht wirklich ein Feuerzeug um den Brikett zu zünden.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6454.jpg
Hits:	120
Größe:	109,4 KB
ID:	729490   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6456.jpg
Hits:	125
Größe:	82,9 KB
ID:	729491   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6457.jpg
Hits:	127
Größe:	75,4 KB
ID:	729492  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6536.jpg
Hits:	128
Größe:	127,8 KB
ID:	729493   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6537.jpg
Hits:	134
Größe:	138,1 KB
ID:	729494   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6548.jpg
Hits:	132
Größe:	68,5 KB
ID:	729495  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6573.jpg
Hits:	129
Größe:	112,5 KB
ID:	729496   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6574.jpg
Hits:	134
Größe:	122,2 KB
ID:	729497  
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 20.11.2016, 18:54
Benutzerbild von chris1003
chris1003 chris1003 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 25.03.2004
Ort: Graz /Steiermark / Österreich
Beiträge: 2.273
Boot: Bavaria 33 Sport
1.200 Danke in 667 Beiträgen
Standard

Frank, ist das der Griller welcher bei dir am Boot verbaut ist?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Griller_elektro.jpg
Hits:	141
Größe:	23,4 KB
ID:	729506  
__________________
"Hier darf jeder tun was ich will"
-----Liebe Grüße Christoph-----
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 20.11.2016, 18:58
Benutzerbild von chris1003
chris1003 chris1003 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 25.03.2004
Ort: Graz /Steiermark / Österreich
Beiträge: 2.273
Boot: Bavaria 33 Sport
1.200 Danke in 667 Beiträgen
Standard

ich habe da was bei allpa gefunden, ein Gaskocher zum Einbauen, wenn ich darauf eine Gusgrillplatte lege könnte ich damit ja grillen, oder?
Noch eine Frage tut sich auf, muss ich wenn ich so einen Griller verbaue dann die jährliche Gasprüfung in Kroatien durchlaufen ?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	gaskocher.jpg
Hits:	104
Größe:	22,9 KB
ID:	729507  
__________________
"Hier darf jeder tun was ich will"
-----Liebe Grüße Christoph-----
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 20.11.2016, 19:00
Benutzerbild von chris1003
chris1003 chris1003 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 25.03.2004
Ort: Graz /Steiermark / Österreich
Beiträge: 2.273
Boot: Bavaria 33 Sport
1.200 Danke in 667 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von le-sachse Beitrag anzeigen
Hat Vorteile und Nachteile. Mit dem richtigen Zuvehör kann man alles mögliche machen. Mit den Cobb Stones wirklich in 3 Minuten auf Temperatur. Und es reicht wirklich ein Feuerzeug um den Brikett zu zünden.
Nachteile?

Ich finde den Griller Spitze, aber wohin räume ich das wieder, mir wäre ein Einbau dort beim Waschbecken an Deck lieber....
__________________
"Hier darf jeder tun was ich will"
-----Liebe Grüße Christoph-----
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 20.11.2016, 19:05
Benutzerbild von schimi
schimi schimi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Ort: Duisburg (Rhein km 780)
Beiträge: 2.566
Boot: Luxemotor 15 m
3.250 Danke in 1.552 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von chris1003 Beitrag anzeigen
Nachteile?
Der Grill den du einbauen möchtest, hat natürlich Nachteile. Du kannst nur direkt grillen. Wenn du nur Würstchen grillen willst ist das aber egal.
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 88


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Grillen auf dem Boot Bootsfun Allgemeines zum Boot 73 01.06.2016 07:24
Grillkohle/grillen an Bord - beste Lösung?? piccolo Allgemeines zum Boot 240 06.05.2009 14:35
Jolle mieten, grillen, zelten ..... Biggi Woanders 5 04.05.2006 20:33
nochmal kurz das Thema: grillen an Bord...... Wolle56 Allgemeines zum Boot 29 21.03.2006 16:56
Kalmare Grillen glumpo Kein Boot 21 25.07.2005 10:05


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.