boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Segel Technik Technikfragen speziell für Segelboote.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 29.05.2016, 10:13
VIP-Tanzbaer VIP-Tanzbaer ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 28.05.2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 5
Boot: Venus 22
1 Danke in 1 Beitrag
VIP-Tanzbaer eine Nachricht über AIM schicken VIP-Tanzbaer eine Nachricht über MSN schicken
Standard Venus 22 Schwert lässt sich nicht mehr heben; ich brauche Eure Hilfe Euren Rat

Hallo Hobbyfreunde & Profis

ich habe mir nach 13 Jahren mit den Motorbooten, Ende vergangenes Jahr eine "Venus 22" zugelegt. Also Neuling als Segler.

Die Venus habe ich mit einem anderen Segler wieder flott gemacht und in den Brandenburger Gewässern am Mittwoch ins Wasser getrailert. Nach Mastaufbau & Auftakelung haben wir eine Jungfernfahrt über den "Großen Zechliner See" gemacht. War sehr wenig Wind aber mit viel Kreuzen bin ich zurück zum Steg.
Ich konnte aber nicht anlegen, denn mein Schwert welches ich mit 5 oder 6 Umdrehungen glaubte eingezogen zu haben lief auf Grund. Soweit nicht weiter schlimm,
a-b-e-r ... ich bekomme es nicht wieder in den Schwertkasten.

Musste mit vereinten Kräften die Segeyacht mit Freunden vorwärts an den Steg ziehen um es vertäuen zu können, nur das Schwert, schleift noch immer über Grund.

Wer kann mir mit einem Rat helfen???

Mein Schwertkasten ist von oben zu.
ich habe oben nur eine Kurbel und im Boot unsichtbar verbaut eine Schnecke als Seiltrieb zum Schwert.
Wie bekomme ich mein Schwert wieder funktionsbereit???

Erst dachte ich das Schwert sei durch irgend ein Unterwasserseil was ich aufgelesen habe verklemmt, aber dann könnte ich ja die Kurbel nicht bewegen.
Ich könnte mir aber auch vorstellen, das mein Hubseil (durch die Jahre) am Schwert abgerissen ist und erneuert werden muss.


& als ob dies nicht genug ist, dreht mein AB Mercury 9,9 PS leer durch, so musste ich mit `nem Aufstopper unter Segeln an den Steg fahren. Der Motor läuft einwandfrei schaltet auch oben an den Zügen, allerdings bewegt sich die Schraube nicht mehr, ist bestimmt nur der Scheerstift, aber der Motor ist erst mal nebensächlich, wichtig ist mein Schwert.
alles kommt auf ein mal.

Wie kann ich mir helfen.
Ich bitte um Euren Rat.


MfG aus Leipzig
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 29.05.2016, 11:26
Benutzerbild von aunt t
aunt t aunt t ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.01.2012
Ort: Kleve Niederrhein links am Deich
Beiträge: 1.608
Boot: Segelboot " Tante T"
4.363 Danke in 1.479 Beiträgen
Standard

Moinsen
Gib doch mal die Venus hier in die Suchfunktion ein. Da gibet 3/4 Eigner, die Aktiv hier im forum sind.
Ansonsten ist deine Schilderung etwas konfus
Also, dein Schwert, Ballastschwert oder so wird übern Draht geholt/gefiert. Dieser wird aufgerollt, so mit Kurbel und Schnecke?

Meist ist die Mimik aber so: Stück Draht (als Auflaufsicherung,) dann per Stange oder so aufgeholt. Klappert bei teilgeholtem Schwert nicht so fürchterlich.

Da nun anscheinend auch dein Scherstift am Motor "Feindberührung" hatte, -weggegammelt will ich mal nicht hoffen-, könnt auch noch nen Stück Folie o.ä . zwischen Schwert und Kasten sitzen, verhindert zuverlässig das Aufholen des Schwertes.
Ansonsten: hilfreich wie immer: Fotos.
__________________
Hans

Was der Bauer nicht kennt isst er nicht. - wenn der Städter wüsste, was er isst, würde er sofort Bauer werden
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 29.05.2016, 12:31
Benutzerbild von hein mk
hein mk hein mk ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: hamburg
Beiträge: 3.662
Boot: van de stadt 29
3.107 Danke in 1.856 Beiträgen
Standard

Moinsen
Ob das Schwert einer venus 22 einen Anschlag hat der es am totalem Ausrauschen hindert weiß ich nicht,deshalb würde ich versuchen mit einem langem Spanngurt,der Fockschot oder einemFestmacher vom Steven her unter dem Boot nach achtern zu gehen und das Schwert wieder etwas in den Schwertkasten hinein zu ziehen.Dann kann man in Ruhe die Auftüdelmimik(Kurbel mit Seiltrommel?)aufschrauben und untersuchen.
gruss hein
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 30.05.2016, 23:00
VIP-Tanzbaer VIP-Tanzbaer ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 28.05.2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 5
Boot: Venus 22
1 Danke in 1 Beitrag
VIP-Tanzbaer eine Nachricht über AIM schicken VIP-Tanzbaer eine Nachricht über MSN schicken
Standard Scheiße ... ich find mich hier nicht zurecht...

wo oder wie, kann man sich hier denn
für einen Rat bedanken?
Selbiges für eine Vorstellung mit Foto vom Boot.

Wie kann ich entsprechende Venus22-Eigner, die ich bei der Suche
gefunden habe hier in der Community ansprechen.

Wer bissel Zeit & Lust dazu hat,
könnte mich bitte kurz einweisen.

Ich bedanke mich schon im Voraus für Eure Hilfe.
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 30.05.2016, 23:10
VIP-Tanzbaer VIP-Tanzbaer ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 28.05.2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 5
Boot: Venus 22
1 Danke in 1 Beitrag
VIP-Tanzbaer eine Nachricht über AIM schicken VIP-Tanzbaer eine Nachricht über MSN schicken
Standard

@aunt t & @hein mk ich danke Euch
für Eure ersten Kommentare der Hilfe.


Ich habe mir vorgestellt, wenn ich das nächste mal zum Boot fahre
ein Schwerlastgurt oder ein dünneres Teil um den Rumpf zu spannen,
nachdem ich das Schwert mit nem Metallrohr in den Schwertkasten
angehoben bekommen habe.
Wenn da allerdings wie der Hans meinte ein Stück Folie das Schwert
behindert, hab ich gleich das nächste Problem, denn ich habe es mit
nem Freund per Muskelkraft mit auf dem Boden schleifenden Schwert
1,5m über Grund zum Steg gezogen
um es zu vertäuen.

Ich konnte in der vergangenen Woche im See nur noch nicht tauchen
war für mein Herz (trage 5 Bypässe in mir) zu kalt.

Und ja ich habe in der Pflicht vor der Kajüte eine kleine Kurbel wo
ich nach 5x Umdrehung das Schwert ganz eingezogen haben müsste
und in der Kajüte unter der Holz-Innenverkleidung sitzt wie ne Schnecke
wo ein Drahtseil drüber läuft, was in den Schwertkasten verschwindet.

Mal sehen ob ich hier mit einen Venus-Segler Kontakt bekomme.

(Und ob mir ein Venus-Segler ein paar Tips geben kann.
Bisher lese ich nur von Zwein, die Ihre Venus verkaufen wollen.
Leider stell ich mich im Moment noch zu blöd an um mit Ihnen
ins Gespräch zu kommen. Hab das Forum noch nicht geschnallt.
)

Und nein der AB ist gut gewartet, jetzt wo ich deinen Kommentar lese,
"Feindberührung" fällt mir ein, das ich beim Motorbetrieb zu weit mit
dem Ruder rum kam & kurz mit der Schraube angeeckt bin und weil ich
dann gesegelt bin, habe ich den Motorschaden erst nicht bemerkt.
JA Hans, Du hast Recht - Feindberührung. Also Scheerstift besorgen.

Gruß Andreas
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 30.05.2016, 23:13
Benutzerbild von Hai-Bruce
Hai-Bruce Hai-Bruce ist offline
Captain
 
Registriert seit: 30.12.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 655
Boot: LM 24 "Odyssee"
2.078 Danke in 708 Beiträgen
Standard

Ich denke mal dein Schwertfall ist defekt.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Unbenannt.jpg
Hits:	88
Größe:	98,9 KB
ID:	702548  
__________________
Gruß Wolfgang

Navigare necesse est

Grüße aus dem schönen Hamburg

Geändert von Hai-Bruce (31.05.2016 um 10:12 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 31.05.2016, 08:02
Benutzerbild von aunt t
aunt t aunt t ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.01.2012
Ort: Kleve Niederrhein links am Deich
Beiträge: 1.608
Boot: Segelboot " Tante T"
4.363 Danke in 1.479 Beiträgen
Standard

Moin Wolfgang
Ist das ne Zeichnung von ner Venus?
Wird das Schwert echt nur mit demDrahtstropp aufgeholt? Wollt ich ja nicht wirklich glauben. Wie verhindert man denn da ein hochklappen während der Fahrt und macht das nicht akustisch mächtig theater? Klapper, Klapper und so?
__________________
Hans

Was der Bauer nicht kennt isst er nicht. - wenn der Städter wüsste, was er isst, würde er sofort Bauer werden
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 31.05.2016, 10:00
Benutzerbild von Hai-Bruce
Hai-Bruce Hai-Bruce ist offline
Captain
 
Registriert seit: 30.12.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 655
Boot: LM 24 "Odyssee"
2.078 Danke in 708 Beiträgen
Standard

Ja, ist eine Venus 22. Auf der Zeichnung ist das Schwert ausgefahren. Das Teil wiegt etwa 60 Kg. Hier ein Bild vom Schwert mit Schwertfall. Oder schau auch mal hier...... https://www.boote-forum.de/showpost....postcount=1287
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Schwert.jpg
Hits:	67
Größe:	63,3 KB
ID:	702596  
__________________
Gruß Wolfgang

Navigare necesse est

Grüße aus dem schönen Hamburg

Geändert von Hai-Bruce (31.05.2016 um 10:06 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 31.05.2016, 19:17
VIP-Tanzbaer VIP-Tanzbaer ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 28.05.2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 5
Boot: Venus 22
1 Danke in 1 Beitrag
VIP-Tanzbaer eine Nachricht über AIM schicken VIP-Tanzbaer eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Hai-Bruce Beitrag anzeigen
Ja, ist eine Venus 22. Auf der Zeichnung ist das Schwert ausgefahren. Das Teil wiegt etwa 60 Kg. Hier ein Bild vom Schwert mit Schwertfall. Oder schau auch mal hier...... https://www.boote-forum.de/showpost....postcount=1287

Jungs ich danke Euch
@Rocky_HB & @Hai-Bruce alias Wolfgang

ich danke Euch für Eure Erklärung
Jetzt habe ich´s zumindest erst mal gesehen
und kann mir vorstellen wie es zu reparieren geht.

Dankeschön noch einmal
Andreas aus Leipzig
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 27.11.2016, 13:02
Benutzerbild von Rocky_HB
Rocky_HB Rocky_HB ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 16.11.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 989
Boot: Bayliner Ciera 2655
Rufzeichen oder MMSI: DF 4963 MMSI 211373030
5.586 Danke in 1.758 Beiträgen
Standard

Habe leider erst heute deine Beiträge gelesen. Hast du zwischenzeitlich den Fehler behoben?
__________________
Ruhe suchen kann man an mancherlei Ort, Ruhe finden nur in sich selbst.

Grüße aus Bremen Ady
Mitglied im BYC-Bremen
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Volvo Penta Z100 lässt sich manuell nicht heben Aleci Motoren Technik 5 10.08.2013 15:42
Antrieb lässt sich nicht heben nach Auswintern Hynek Janda Motoren Technik 4 18.05.2013 22:41
Ich brauche mal euren Rat beim Kauf eines Anhängers mariot Kein Boot 6 06.02.2012 07:38
Hilfe!! Ich brauche euren Rat!! hale1609 Motoren Technik 22 25.10.2009 14:10
Brauche euren Rat: Glastron kaufen oder nicht? cruiserhh Motoren Technik 4 09.08.2009 22:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.