boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Segel Technik Technikfragen speziell für Segelboote.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 30.11.2016, 16:20
Benutzerbild von sigi_ru
sigi_ru sigi_ru ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 11.05.2005
Ort: Bayern
Beiträge: 113
Boot: Hilter Royal 620
24 Danke in 18 Beiträgen
Standard Kielboot auf Trailer richtig einstellen

Hi
Ich hab da mal eine Frage: Wie werden die Stützen beim Trailer eines Kielbootes richtig eingestellt?
Bleibt das Gewicht des Bootes auf dem Kiel und die Stützen verhindern nur das Umfallen?
oder:
Tragen die Stützen das Gewicht des Bootes und der Kiel liegt nur leicht auf?

Für Tipps wäre ich dankbar.

Sigi
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1609.jpg
Hits:	138
Größe:	98,8 KB
ID:	730918  
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 30.11.2016, 16:48
Benutzerbild von Stephan-HB
Stephan-HB Stephan-HB ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.07.2004
Ort: Kiel
Beiträge: 4.235
Boot: Nautica 24
Rufzeichen oder MMSI: DH5912/ 211455730
10.373 Danke in 3.871 Beiträgen
Standard

Das Gewicht des Bootes bleibt auf dem Kiel und die Stützen verhindern nur das Umfallen
__________________
"Das immer wieder Schwierige im Leben ist nicht so sehr, andere zu beeinflussen und zu ändern -
am schwierigsten ist es, sich entsprechend den Bedingungen, mit denen man konfrontiert wird, selbst zu ändern."
Nelson Mandela
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 02.12.2016, 09:07
Benutzerbild von sigi_ru
sigi_ru sigi_ru ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 11.05.2005
Ort: Bayern
Beiträge: 113
Boot: Hilter Royal 620
24 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Hallo Stephan
Vielen Dank für die Info, das hilft mir weiter.
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 02.12.2016, 09:37
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 8.077
Boot: Merry Fisher 645
19.487 Danke in 7.433 Beiträgen
Standard

Wenn man es richtig gut machen möchte, legt vor dem Kranen ein dünnes Brettchen (1-2 cm) unter den Kiel.

Dann werden die Stützen auf maß gebracht. So, dass sie gut sitzen.

Danach wird das Boot nochmal kurz angehoben und das Brettchen entfernt.

Beim Absenken des Bootes sitzt es satt in den Stützen.

Das geht natürlich nur, wenn die Flächen der Stützen eine softe Auflagefläche haben.
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 02.12.2016, 14:00
Benutzerbild von JoKei
JoKei JoKei ist offline
Captain
 
Registriert seit: 10.12.2011
Ort: Elbmündung
Beiträge: 710
Boot: Beekman
787 Danke in 357 Beiträgen
Standard

Boot absetzen (Kiel muss mittig stehen ( und zweidrittel Last rausnehmen.dann Stützen bis auf einen Zentimeter andrehen. Boot ablassen. ... steht .evtl Stützen nachziehen oder etwas lösen um das Boot gerade auszurichten.

Geändert von JoKei (02.12.2016 um 14:14 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 26.10.2017, 20:16
Vesarow Vesarow ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 05.10.2017
Ort: Greifswald, MV
Beiträge: 70
Boot: Segelyacht
52 Danke in 28 Beiträgen
Standard

Würde man die Last nur auf die Stützen verteilen, dann könnte der Rumpf sich verformen. Mehr noch, das Innenleben (Schott) könnte so gleichfalls Schäden erleiden.
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trailer richtig einstellen chillout Technik-Talk 6 26.04.2016 17:48
Wie Trailer richtig einstellen? MAK1 Kleinkreuzer und Trailerboote 12 13.09.2009 18:22
suche bootsbezeichnung für offenes kielboot mit segelzeichen großes M roolin Kleinkreuzer und Trailerboote 12 27.04.2009 22:09
Kielboot schlägt voll! Und nun? Petermännchen Segel Technik 139 04.09.2008 20:15
Was passiert mit einem Kielboot bei zuviel Krängung? kilian Segel Technik 33 28.07.2008 14:22


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.