boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Selbstbauer von neuen Booten und solche die es werden wollen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 72
 
Themen-Optionen
  #61  
Alt 30.01.2017, 08:39
Cheerstoni Cheerstoni ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.09.2012
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 735
Boot: Acquaviva 23
442 Danke in 263 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von martin1302 Beitrag anzeigen
Hast du hier schon mal reingeschaut? https://metalboatkits.com/shop/
Auch ein toller Link!
Die ALASKA 275 is ja mal ein Boot das mein persönlicher Favorit wäre ;)
Hab halt leider mit Alu nix am Hut

lg, Toni

PS: Hier kriegst du übrigens dann auch schon fertige Cut-Files für dein Geld
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #62  
Alt 30.01.2017, 12:14
Koppi Koppi ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 06.01.2017
Beiträge: 16
6 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Danke !

die Pläne hab ich mir schon angeschaut !
die schauen aber alle wie Fischerboote aus !

ich hätte an so etwas gedacht !

http://bicaluminium.lv/?lang=en
Mit Zitat antworten top
  #63  
Alt 31.01.2017, 06:50
Cheerstoni Cheerstoni ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.09.2012
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 735
Boot: Acquaviva 23
442 Danke in 263 Beiträgen
Standard

Vorrangig gings mir auch mal mehr um die Rumpfform, ich denke mal den Aufbau etwas abzuändern wird auch beim Alu-Bau möglich sein wenn man auf Gewicht (-verteilung) achtet !?
Btw: Diese ganzen Aluflächen möchte ich im Adria-Urlaub nicht sauber (bzw. salzfrei) halten müssen ;)

lg, Toni
Mit Zitat antworten top
  #64  
Alt 11.05.2017, 21:59
Mr.Melf Mr.Melf ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 11.05.2017
Ort: Süd Niedersachsen
Beiträge: 4
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Moin. Ich bin neu hier, aber das Thema interessiert mich.

Ich und drei Freunde haben den gleichen Plan im Kopf. Wir sind derzeif noch in der Planungs Phase aber dort schon etwas weiter fortgeschritten.

Unser Plan:
Aluminium Boot 6300mm x 2400mm
75 PS außenboard motor weil wir den noch rumliegen haben.
das deck soll teilweise geschlossen sein. Im bereich der Sitze aber offen.
Keine Kabine.
Platz für min 6 Personen

Zeitansatz ab Material Bestellung 2 Monate.
Ich denke mal das wir Fachlich ganz gut aufgestellt sind. Die Truppe besteht aus einem Technischen Zeichner, einem Elektromeister, Einem Metallbaumeister/Internationalen Schweißingenieur/Lehrschweißer,
Und meiner wenigkeit als Metallbauer im bereich der Abkanttechnik.

Im preisbereich muss ich sagen das wir nach ersten Schätzungen für das aluminium bei ca 1560 euro Liegen. Das sind 13 Tafeln Aluminium à 3000mm x 1500mm. Wir haben uns für kein Rein Aluminium Al99 entschiede sondern für eine höher legierte variante mit Al Mg 4,5.
Das ganze soll abgeschliffen und Pulverbeschichtet werden.
Da wir auf eine Laser schneidanlage zurückgreifen können wollen wir alle teile Lasern und anschließend verschweißen.

Wie stehen denn die meinungen zu diesem Projekt was ja eigentlich ähnlich ist?

Gruß Melf
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #65  
Alt 11.05.2017, 22:19
Benutzerbild von Mio69
Mio69 Mio69 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 11.10.2016
Ort: Witten
Beiträge: 602
Boot: Sevylor Caravelle KK65 gelb
Rufzeichen oder MMSI: Captain Picard, eine Subraumnachricht für sie!
723 Danke in 309 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Mr.Melf Beitrag anzeigen
[...]
Unser Plan:
Aluminium Boot 6300mm x 2400mm
75 PS außenboard motor weil wir den noch rumliegen haben.
das deck soll teilweise geschlossen sein. Im bereich der Sitze aber offen.
Keine Kabine.
Platz für min 6 Personen

Zeitansatz ab Material Bestellung 2 Monate.
[...]
Wie stehen denn die meinungen zu diesem Projekt was ja eigentlich ähnlich ist?

Gruß Melf
Moin Melf,

willkommen im

Mehr Detail als 6300*2400mm wären hier für die Spezies (gehöre ich nicht dazu) schon hilfreich.

Trotzdem halte ich 2 Monate für sehr sportlich,

Lieben Gruß

Mio
__________________
Ein Leser hat's gut: er kann sich seine Schriftsteller aussuchen.
Kurt Tucholsky, "Schnipsel", in: "Die Weltbühne", 3. Februar 1931, S. 185



Im Bau: Unicat 2.9
In Planung: Toutatis mit Farymann 16 DS
Mit Zitat antworten top
  #66  
Alt 11.05.2017, 22:39
Benutzerbild von Heimfried
Heimfried Heimfried ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 23.07.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 1.073
1.798 Danke in 692 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Mr.Melf Beitrag anzeigen
Ich und drei Freunde haben den gleichen Plan im Kopf. Wir sind derzeif noch in der Planungs Phase aber dort schon etwas weiter fortgeschritten.
Ein Plan im Kopf ist ja schon ganz schön, aber ein Plan auf Papier (oder Datenträger) ist weit besser, besonders, wenn er von einem ausgewiesenen Bootskonstrukteur stammt. Wie sieht es dann damit aus?

Von der "weiter fortgeschrittenen Planungsphase" war in deinem Beitrag für mich noch nichts erkennbar.

Du musst hier weitaus mehr Informationen über das Projekt einstellen, wenn du verwertbare Antworten haben willst.
__________________
Gruß, Günter

http://www.bootsphysik.de/rechner/bootxp.php
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #67  
Alt 11.05.2017, 22:40
Mr.Melf Mr.Melf ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 11.05.2017
Ort: Süd Niedersachsen
Beiträge: 4
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Im groben stellen wir es uns so vor. Ein paar veränderungen noch aber ca.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20170429-WA0000.jpg
Hits:	35
Größe:	26,0 KB
ID:	751257  
Mit Zitat antworten top
  #68  
Alt 11.05.2017, 22:42
Mr.Melf Mr.Melf ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 11.05.2017
Ort: Süd Niedersachsen
Beiträge: 4
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Der zeichner ist noch dabei das ganze auf CAD zu zeichnen um dann auch die Teile lasern zu können. Das wird auchnoch ein bischen zeit in anspruch nehmen.
Mit Zitat antworten top
  #69  
Alt 12.05.2017, 10:51
Benutzerbild von Shearline
Shearline Shearline ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2013
Ort: felix Austria
Beiträge: 1.931
Boot: Bayliner 4388, PC18 Skiff (Eigenbau)
4.054 Danke in 1.600 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Mr.Melf Beitrag anzeigen
Im groben stellen wir es uns so vor. Ein paar veränderungen noch aber ca.
Euch ist aber hoffentlich bewusst, dass diese Rumpfform nicht abwickelbar ist. Das zu beplanken geht nur in Segmenten - mit entsprechend hohem Aufwand (Mallengerüst bzw. Backbone und die Schweisserei nicht zu vergessen).

Edit:

Die Aquarama gibt's übrigens auch als Delftship Vorlage:



Sowas in 2 Monaten - no Way.
__________________
Cheers, Ingo
..."Die Zukunft war früher auch besser" (K.Valentin)
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #70  
Alt 13.05.2017, 11:34
Mr.Melf Mr.Melf ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 11.05.2017
Ort: Süd Niedersachsen
Beiträge: 4
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Moin Shearline

Das wir das Boot nicht im ganzen pressen können ist uns klar. Deswegen wolen wir die einzelnen teile ja auch lasern lassen.
Du hast da ja genau das als zeixchnung was wir uns vorstellen. Kann man an die zeichnung irgendwie herran kommen?
Der Zeitansatz ist sehr sportlich, aber wir sind gerade alle voll angefixt von der idee selber ein boot zu Bauen.
Wenn es nachher 6 oder 12 monate sind passt das auch aber wir werden es zumindest versuchen und es
Als kleine Herrausforderung nehmen ��
Vieleicht klappt es ja. Sobald wir starten werden wir den verlauf hier mal einstellen.
Das wir mit schon fortgeschritten meine ich das wir uns schonmal einen Kostenplan inkl. Material für das boot sowie anbauteile scheibe lenkung polsterung schweißzusatz schweißgas zulassung lackierung und natürlich für das ein oader ander kaltgetränk��
Wir sind unserer meinung nach Maschienel sehr gut aufgestellt. Wir können auf den kompletten Maschienenpark zweier Metallverarbeitenden betriebe zurückgreifen aum den Bau zu vereinfachen.
Mein Chef war von der idee sehr begeistert.

Schöne Grüße Melf
Mit Zitat antworten top
  #71  
Alt 13.05.2017, 18:45
Benutzerbild von Shearline
Shearline Shearline ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2013
Ort: felix Austria
Beiträge: 1.931
Boot: Bayliner 4388, PC18 Skiff (Eigenbau)
4.054 Danke in 1.600 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Mr.Melf Beitrag anzeigen
Kann man an die zeichnung irgendwie herran kommen?
Einfach Delftship runterladen, dann "New Project" - "Online Model Database" und dort nach Riva suchen.

Das Problem ist allerdings, dass man es in der freien Version nicht als dxf exportieren kann. Dazu muss man dann die 150 Euronen für die Vollversion berappen.

Ausserdem ist es nur eine Hülle. Ohne Spanten, Stringer, etc...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Delftship.jpg
Hits:	12
Größe:	196,0 KB
ID:	751453  
__________________
Cheers, Ingo
..."Die Zukunft war früher auch besser" (K.Valentin)
Mit Zitat antworten top
  #72  
Alt 15.05.2017, 17:18
Koppi Koppi ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 06.01.2017
Beiträge: 16
6 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Du solltest lieber so eine Form als Aluboot benutzen !

die haben auf der HP

http://bicaluminium.lv/?lang=en

super 3 Seiten Ansichten

Da könnte ein CAD Spezialist schon eine Rumpfform zeichnen !
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 72


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GFK Reparatur am Rumpf (Rumpf eingedrückt) Der Hahn Restaurationen 28 09.11.2015 09:20
GFK-Rumpf und Schlauchboot mit GFK-Rumpf; Vorteile / Nachteile; Innen- / Außenborder Ixam Allgemeines zum Boot 8 23.11.2011 16:55
Rennboot Rumpf / Offshore Rumpf welcher Typ ? michav8 Allgemeines zum Boot 17 18.11.2011 23:11
220V Landanschluß, Schutzleiter an Rumpf, Aufbau Gleichstromnetz mit Masse an Rumpf JulianBuss Technik-Talk 21 28.02.2011 16:57
Anstrich ALU-Rumpf klala Allgemeines zum Boot 22 23.10.2004 13:56


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.