boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Mittelmeer und seine Reviere Alles rund um Adria, westliches Mittelmeer, Ligurisches und Tyrrhenische Meer, Ionisches Meer, Ägäis und die italienischen Seen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 660Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 80 von 660
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 08.06.2009, 10:38
Benutzerbild von Stephan123
Stephan123 Stephan123 ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 5.213
Boot: Sea Ray 260 Sundancer mit 6,3L Mercruiser
Rufzeichen oder MMSI: Hänn die denn kein Telefon.....
39.777 Danke in 9.015 Beiträgen
Standard

Marco Polo kann ich bestätigen der Laden war im letzten Jahr wirklich gut.
__________________


Grüße aus der Wiege des Ruhrbergbaues

Stephan


Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #42  
Alt 08.06.2009, 13:46
Benutzerbild von borsti2
borsti2 borsti2 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 10.11.2006
Ort: Magdeburg/Elbe
Beiträge: 173
Boot: Sea Ray 325; SeaDoo RXP-X
58 Danke in 33 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Sealord69 Beitrag anzeigen
Supetarska Draga DUMICI.
Kann man in der Scampi Station auch mit dem Boot anlegen?

Gruß Sebastian
Mit Zitat antworten top
  #43  
Alt 08.06.2009, 14:34
Benutzerbild von Sealord69
Sealord69 Sealord69 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 15.10.2006
Ort: Bochum
Beiträge: 600
Boot: 2006 Cobalt 263 mit 8.1-GXI DP
335 Danke in 180 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von borsti2 Beitrag anzeigen
Kann man in der Scampi Station auch mit dem Boot anlegen?

Gruß Sebastian
Ja kannst du, zumindest tagsüber, abends wird es wohl schwieriger werden.
__________________
Gruß Nils
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #44  
Alt 09.06.2009, 18:49
Benutzerbild von MrHoo
MrHoo MrHoo ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 28.07.2008
Ort: München
Beiträge: 120
Boot: Bombard Commando C4 mit Johnson 30ps / vorher: Wellcraft 180 Classic
60 Danke in 47 Beiträgen
Standard

Wir sind grade in Lopar;

sehr zu empfehlen ist das "Sveti Marin" im Zentrum nahe des Campingplatzes.

Es kriegt ne 5, Service und Essen+Preis/Leistungsverhältnis

In Rab das Santa Maria und die Cocktails in der Bar 1492 nebenan.
Ich geb aber nur ne 4, Portionen etwas dürftig.


LG

Dominik
Mit Zitat antworten top
  #45  
Alt 09.06.2009, 20:23
Benutzerbild von Rascala-FM16
Rascala-FM16 Rascala-FM16 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 07.04.2008
Ort: Schwaben/BY
Beiträge: 131
Boot: Rascala-FM16
110 Danke in 62 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Eckaat Beitrag anzeigen
Die Resonanz in diesem Thread spricht da aber eine andere Sprache.

BTW: Ich war oft in Deutschland "beim Jugoslawen" essen. Immer gab es plattgeklopptes, furztrocken gebratenes Fleisch in Variationen, mit einer Schubkarre voll Pommes und durchgeweichtem saurem Salat. Und immer dachte ich, das wäre wirklich nur in Deutschland so.

Seit meinem Ausflug dahin und Berichten aus verschiedene Foren weiß ich, daß das Usus ist und die kroatische Küche generell sehr einfallslos ist. Wobei es sicher mittlerweile eine Menge Ausnahmen gibt, schließlich müssen die ja auch mal irgendwann in die Hufe kommen.

Und wenn Euch der Balkanfraß gefällt, weshalb denn nicht? Schließlich rennen in Deutschland auch jeden Tag zig Hunderttausende zu Mc Donalds um sich die Gummikuhbrötchen reinzupfeifen.

Nur mein Ding isses nicht. Ich bin kein Schicki-Micki-Typ, der nur in Anzug und Krawatte essen geht und mag es auch gerne deftig. Aber ein Essen im Restaurant muß sinnlich sein und nicht aussehen wie eine Schutthalde.

Gruß Ecki
Hallo Ecki, Du großer Gourmet und Kenner der "jugoslawischen" Küche!
Leider fehlt Dir jede praktische Erfahrung um bei diesem Thema überhaupt mitreden zu dürfen. Oder warst Du schon auf Rab?

Natürlich sieht das wie´ne Schutthalde aus; - aber erst, wenn man damit fertig ist. Dazwischen steht Genuß pur!

Hervorragend, dass man Dich in Kroatien nicht antreffen wird. Du könntest merken, dass man hier preisgünstig sehr gut essen kann.
Dein Beitrag ist zwar von 2007, jedoch ist die Aera Jugoslawien zu dem Zeitpunkt schon lange beendet gewesen.
Ich kenne die Insel Rab nunmehr gut genug um mir ein Urteil über das "kulinarische" Angebot machen zu können. Den Balkanfrass gibt es sicherlich, aber Fastfood gibt es auch bei uns!
In meinen Augen ist es eine Frechheit, wenn jemand kroatische Speisen beurteilt, der bestenfalls Erfahrungen vom Jugoslawen in MeckPom beisteuern kann.
Wir hatten 2008 im Urlaub Besuch von Bekannten, die ürsprünglich aus Sachsen stammen, inzwischen Kroatien-Liebhaber geworden sind und in der Lage sind vorurteilslos dieses Land zu beurteilen.

Die fanden die Speisen bei BIMBO in Barbat hervorragend.
Und das ist auch meine Empfehlung!
Zwar ist der Bimbo für sein Tartar bekannt, aber ich könnte mich für seine Lignje wegwerfen!
Egal ob fritiert oder gegrillt, beides ein Genuss!
Für uns wieder das traditionelle Ankunftsessen im August!

Gruß, Peter
__________________
Der Unterschied zwischen dem richtigen Wort und dem beinahe richtigen ist derselbe wie zwischen dem Bitz und dem Glühwürmchen (Mark Twain)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #46  
Alt 09.06.2009, 21:01
Benutzerbild von Jörg
Jörg Jörg ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 03.05.2005
Ort: Kulmbach - Punat
Beiträge: 10.808
Boot: Bavaria 33 Sport D3-190
6.976 Danke in 4.204 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von MrHoo Beitrag anzeigen

In Rab das Santa Maria und die Cocktails in der Bar 1492 nebenan.
Ich geb aber nur ne 4, Portionen etwas dürftig.


LG

Dominik
Kann ich bestätigen.....und das bei gehobenen Preisniveau und nicht immer überzeugender Qualität
__________________
Gruß Jörg
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #47  
Alt 09.06.2009, 21:11
Benutzerbild von Kapitän Balu
Kapitän Balu Kapitän Balu ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: zwischen BRB und MV
Beiträge: 957
Boot: immer mal ein anderes
Rufzeichen oder MMSI: Ich rufe nicht,werde aber immer angeschrien
782 Danke in 474 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von BarracudaNbg Beitrag anzeigen
zu den genannten Lokalen, hätte ich auch noch 2:

1. Restaurant Pallit, im Ortsteil Pallit,

gehobenes Niveau, sehr gutes Essen, schönes Ambiente, vielleicht nicht ganz billig.

2. Restaurant La Palma in Rab,

etwas versteckt, zwischen den grossen Parkplätzen in Rab die Strasse hinter. Auch etwas gehobener, sehr gutes Essen, schönes Ambiente vielleicht nicht ganz billig.

Beide Restaurants sind für Ihre Fischgerichte bekannt und werden oft von italienischen Segelcrews besucht, die zwar einfallen wie die Hunnen, was aber für die Qualität der Speisen spricht ( Frische )

Das Punktesystem möchte ich nicht in Anspruch nehmen.
Welches meinst Du in Palit-Das Eufemia?Kann ich auch nur empfehlen!
Das La Palma auch und das Hasienta!
__________________
Kraft kommt von Kraftstoff
Gruss Basti
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #48  
Alt 10.06.2009, 06:40
Yam Yam ist offline
Captain
 
Registriert seit: 30.12.2008
Beiträge: 517
230 Danke in 177 Beiträgen
Standard

Mir fällt noch das Qwatro am Camp Padova III ein .
Nicht gerade als klassisches Restaurant zu bezeichnen aber was Pero und seine Crew da aus der kleinen Küche zaubern ist schon klasse .
Der "kleine" Hamburger zB. ist genial , auch wenn man nach dem essen duschen könnte .

Dann gibt es noch so eine kleine Fischbude im Hafen . Liegt rechts weiter neben dem Hafenkapitän / Büro . Weiß leider nicht wie sie heißt .
Calamari mit dem Knoblauchöl und alles andere sehr lecker .

Grüße !
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #49  
Alt 10.06.2009, 08:06
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 5.271
Boot: Sessa 35 " BARFLY "
5.712 Danke in 2.334 Beiträgen
Standard

ich freue mich immer auf das gute Essen und den tollen Service im Astoria wenn wir nach Rab kommen.
Für mich ist das Astoria eins der besten Lokale in HR . Von der Terasse hat man eine schönen Blick über den hafen und die Marina.
120 KN für ein 3 Gänge Menü der dort gebotenen Qualität halte ich für preiswert.

Die Lokale in der Sup. Draga sind mir schon zu sehr eingedeutscht ( Erbsen-Möhren als Beilage etc ) , obwohl Preis-Leistung eigentlich gut sind.
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #50  
Alt 10.06.2009, 08:59
Benutzerbild von Scholly
Scholly Scholly ist offline
Captain
 
Registriert seit: 27.06.2005
Ort: Buchholz Westerwald
Beiträge: 724
Boot: Bolero 530
1.156 Danke in 545 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Rascala-FM16 Beitrag anzeigen
Hallo Ecki, Du großer Gourmet und Kenner der "jugoslawischen" Küche!
Leider fehlt Dir jede praktische Erfahrung um bei diesem Thema überhaupt mitreden zu dürfen. Oder warst Du schon auf Rab?

Natürlich sieht das wie´ne Schutthalde aus; - aber erst, wenn man damit fertig ist. Dazwischen steht Genuß pur!

Hervorragend, dass man Dich in Kroatien nicht antreffen wird. Du könntest merken, dass man hier preisgünstig sehr gut essen kann.
Dein Beitrag ist zwar von 2007, jedoch ist die Aera Jugoslawien zu dem Zeitpunkt schon lange beendet gewesen.
Ich kenne die Insel Rab nunmehr gut genug um mir ein Urteil über das "kulinarische" Angebot machen zu können. Den Balkanfrass gibt es sicherlich, aber Fastfood gibt es auch bei uns!
In meinen Augen ist es eine Frechheit, wenn jemand kroatische Speisen beurteilt, der bestenfalls Erfahrungen vom Jugoslawen in MeckPom beisteuern kann.
Wir hatten 2008 im Urlaub Besuch von Bekannten, die ürsprünglich aus Sachsen stammen, inzwischen Kroatien-Liebhaber geworden sind und in der Lage sind vorurteilslos dieses Land zu beurteilen.

Die fanden die Speisen bei BIMBO in Barbat hervorragend.
Und das ist auch meine Empfehlung!
Zwar ist der Bimbo für sein Tartar bekannt, aber ich könnte mich für seine Lignje wegwerfen!
Egal ob fritiert oder gegrillt, beides ein Genuss!
Für uns wieder das traditionelle Ankunftsessen im August!

Gruß, Peter

Pssssst... Peter der Beitrag vom Ecki war vom 1.09.2007......

sei still, sonst ist der wieder hier dabei, und es gibt wieder Antikroatienwind

Gruß der

Peter
__________________
irgendwie geht es weiter....
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #51  
Alt 10.06.2009, 09:15
Benutzerbild von Scholly
Scholly Scholly ist offline
Captain
 
Registriert seit: 27.06.2005
Ort: Buchholz Westerwald
Beiträge: 724
Boot: Bolero 530
1.156 Danke in 545 Beiträgen
Standard

Ich freue mich wieder auf Rab, und bin froh das es in 31 Tagen los geht

Dann darf ich wieder in der Hacienda essen 5 Punkte (einfach aber gut),
und im Rio 5 Punkte (nette Vorspeise und gute Qualität, Chef war längere Zeit in D tätig),
oder im Palit 5 Punkte (geniales Knoblauchsteak ! )

Allen Unkenrufen zum trotz, fahre ich seit meiner Kindheit immer wieder nach Kroatien (Rab, inzwischen bestimmt 40 mal) obwohl ich auch Griechenland, Spanien, Frankreich, Italien kennengelernt habe. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt noch heute, wenn man Land und Leute kennt, und die so genannten Tourifallen meidet.
Also wenn ein anderes Land mir das Wetter, Fahrtgebiet, Essen, Kosten (Anreiseweg und Zeit, und Aufenthalt) bieten kann, soll es sich gerne bei mir als Urlaubsland bewerben

Schöne Grüße

der

Peter
__________________
irgendwie geht es weiter....
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #52  
Alt 10.06.2009, 09:54
Benutzerbild von rabfanfamilie
rabfanfamilie rabfanfamilie ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 15.07.2006
Ort: Niederrhein
Beiträge: 106
Boot: Galaxy 195 cc
142 Danke in 85 Beiträgen
Standard

Hallo Zusammen,

hier kommt ein Voting vom Niederrhein:

Palit in Palit = 5 Punkte
superlecker und supernett, vor allem Peter ist ein ganz Netter

Monte Stipe in Palit = 5 Punkte
klein aber fein, tolles Essen und der Chef ist sehr nett
__________________
Freundliche Grüße
Birgit

Wege entstehen dadurch, dass man sie geht
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #53  
Alt 10.06.2009, 21:08
Benutzerbild von rabfanfamilie
rabfanfamilie rabfanfamilie ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 15.07.2006
Ort: Niederrhein
Beiträge: 106
Boot: Galaxy 195 cc
142 Danke in 85 Beiträgen
Standard

Hallo Leute xD
Noch etwas zu Restaurants in Palit:
Das Lungo Mare- hört sich zwar nett an, bekommt aber höchstens 2 Punkte
Das Essen ist zwar lecker, aber der Chef ist zum Fürchten
Alles was nicht wortwörtlich auf der Karte steht, gibt es nicht oder schmeckt nicht (sagt er zumindest )
Geht trotzdem lecker Essen!
mfg
Lucy, die Rabfanfamilientochter
__________________
Freundliche Grüße
Birgit

Wege entstehen dadurch, dass man sie geht
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #54  
Alt 10.06.2009, 23:35
Yam Yam ist offline
Captain
 
Registriert seit: 30.12.2008
Beiträge: 517
230 Danke in 177 Beiträgen
Standard

Na ich würde da nicht so auf Ecki (?) rumhacken . So ganz unrecht hat er ja nicht .
Ich bin seit nunmehr Anfang der 70iger auf der Insel Rab . Es hat sich viel , sehr viel , getan !
Nun,wenn jemand eine Negativerfahrung hatte muß nicht heißen das alles SCHEISSE ist .

Forum ist dazu da um Meinungsaustausch zu halten !

Egal wer wen wo wann wo mag ?!?!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #55  
Alt 11.06.2009, 00:00
Benutzerbild von Manni Polle
Manni Polle Manni Polle ist offline
Commander
 
Registriert seit: 29.07.2007
Ort: Weserbergland
Beiträge: 288
Boot: Drago Fiesta 660+Suzuki 225
Rufzeichen oder MMSI: Moin Manni
941 Danke in 329 Beiträgen
Standard

Also meine Frau und Ich gehen sehr gerne ins Pinia Essen ! Nette Bedienung und Essen recht günstig ! Besonders zu empfehlen sind die Calamare ! Ne glatte 4+ ! Das ist am eingang rechts der ACI Marina Superdraska Draga
__________________
Klagt nicht , Kämpft
Mit Zitat antworten top
  #56  
Alt 11.06.2009, 10:14
franczi franczi ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 05.09.2007
Ort: 20 km nordöstl. Ulm
Beiträge: 136
Boot: SeaRay 182BR Mercruiser 3,0
118 Danke in 58 Beiträgen
Standard Barbat

Hallo, meine Favoriten:
Barbat: vom letztes Jahr noch bekannt: Bimbo 5 Punkte,
Venko (?) 5 Punkte (am Wasser von Barbat Richtung Rab vorbei bei Vinko-dem mit den gelben Schirmen und dem Bootsverleih nach ca.150m schöne große Terasse) hatte letzte Woche leider noch geschlossen,
ein Stückchen weiter bei Elisabetha 4 Punkte (schöne Terasse -gut und günstig), Iva 4 Punkte etwas teurer als Elisabetha, aber größere Portionen,
in Banjol Marco Polo 5 Punkte.
die Getränkepreise sind allgemein leider auf einem höheren Niveau als die Speisen.
Aber der Hammer war letztes Jahr die Pizzeria beim Hoel Barbat:
soweit ich das noch in Erinnerung habe Eistee 0,1l auf der Karte = 6 oder 7 Kuna. Mein Sohn und sein Freund hatten einen großen bestellt = 0,5l. Was glaubt Ihr, wie die Rechnung aussah? Richtig! 5-fache Menge ist 5-facher Preis. Da blieb für den Service leider nichts mehr fürs Trinkgeld übrig - eigentlich schade.
Und Kundschaft haben die auch verloren!

Gruß Franz

Geändert von franczi (11.06.2009 um 10:17 Uhr) Grund: Rechtschreibung
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #57  
Alt 11.06.2009, 11:43
Benutzerbild von Volker
Volker Volker ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 25.03.2002
Ort: Olching bei München
Beiträge: 5.612
Boot: SY 'JASNA', ALPA1150
Rufzeichen oder MMSI: DH9742 MMSI:211778540
11.694 Danke in 3.165 Beiträgen
Standard

Es gibt eben Leute, die meinen, Niveau hat was mit NIVEA(u) zu tun, weil es das in ihrer Jugend nur dann gegeben hat, wenn ein West-Päckchen angekommen ist....

So ein Berg Scampi ist ein sinnlicher Moment, denn der wird noch mit allen Sinnen gegessen wie er aus dem Meer kommt - auch mit den Fingern und wenn nachher das Tischtuch nicht zum wegwerfen ist, hat an 'was falsch gemacht - hat mir mal Andrej, der Chef meines Lieblingsrestaurants in Veli Losinj erklärt, als ich mich wegen der Flecken entschuldigen wollte. Ist wie beim Drachenkopf-Essen: die besten Stücke muss man rauszuzzeln....

Bezüglich der Restaurants kenne ich noch eines, weiss aber den Namen nicht (vielleicht wurde es ja schon genannt) Ist direkt am Hauptplatz von Rab (also der erste, nicht der mit den Treppen nach oben) und befindet sich in der ersten Etage. Das Ambiente ist überhaupt nicht touristisch-kroatisch, sondern entspricht mehr unseren gehobeneren Restaurants. Qualität sehr gut, Preise geringfügig höher als woanders. Etwas, wo man hingehen kann, wenn man mal 'fein' ausgehen möchte.

Im übrigen gebe ich fast allen anderen Recht - mit Vojko habe ich auch so meine Probleme: gegen das Essen habe ich nix auszusetzen, aber mir gefällt das ganze Drumherum (incl. der meisten dort sitzenden Gäste) nicht.

Gruß

Volker
SY JASNA

Volker
__________________

Rotwein hat keinen Alkohol!
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #58  
Alt 11.06.2009, 13:53
Benutzerbild von Wiebri
Wiebri Wiebri ist offline
Commander
 
Registriert seit: 02.09.2007
Ort: Hessen
Beiträge: 333
Boot: NorDan
198 Danke in 111 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von franczi Beitrag anzeigen
Aber der Hammer war letztes Jahr die Pizzeria beim Hoel Barbat:
soweit ich das noch in Erinnerung habe Eistee 0,1l auf der Karte = 6 oder 7 Kuna. Mein Sohn und sein Freund hatten einen großen bestellt = 0,5l. Was glaubt Ihr, wie die Rechnung aussah? Richtig! 5-fache Menge ist 5-facher Preis. Da blieb für den Service leider nichts mehr fürs Trinkgeld übrig - eigentlich schade.
Und Kundschaft haben die auch verloren!

Gruß Franz

Hallo,
den kann ich nur zustimmen.
Hotel Barbat -Terrasse sieht nur gut aus das ist alles.
Meine Meinung dazu:
Service Note 6
Personal - Bedienung total unmotiviert und wirken "gelangweilt" nach dem Motto: "Achtung der Gast droht mit einer Bestellung"

Angebot auf Speisekarte und Preis: Note 6
Z.B. ein ordentlichern Salatteller gibt/gab es nicht und der Pres für den Salat mit den 3 Putenfleichstreifen da ist/war die Portion ein Witzt und der Preis absolut übertrieben hoch.
Die Pizza, wie schon von Franz geschrieben, zum abgewöhnen.
2008 war ich 1 mal da, danach nie wieder. Da gibt es bessere.
Da wundert es mich nicht, wenn die Gäste weg bleiben.
Ich kenne den Besitzer persönlich und habe ihn auch auf diese Umstände hingewiesen. Leider habe ich keine richtige Antwort erhalten also gehe ich da nicht mehr hin.
Mal schauen und beobachten wie es 2009 aussieht.
__________________
Mit freundlichem Gruß

Wilfried
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #59  
Alt 11.06.2009, 14:16
Benutzerbild von Scholly
Scholly Scholly ist offline
Captain
 
Registriert seit: 27.06.2005
Ort: Buchholz Westerwald
Beiträge: 724
Boot: Bolero 530
1.156 Danke in 545 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Volker Beitrag anzeigen
Bezüglich der Restaurants kenne ich noch eines, weiss aber den Namen nicht (vielleicht wurde es ja schon genannt) Ist direkt am Hauptplatz von Rab (also der erste, nicht der mit den Treppen nach oben) und befindet sich in der ersten Etage. Das Ambiente ist überhaupt nicht touristisch-kroatisch, sondern entspricht mehr unseren gehobeneren Restaurants. Qualität sehr gut, Preise geringfügig höher als woanders. Etwas, wo man hingehen kann, wenn man mal 'fein' ausgehen möchte.


Gruß

Volker
SY JASNA

Volker
Hallo Volker,

könntest du das Astoria meinen ? Mit der Terrasse wo man einen schönen Blick auf den Hafen hat ?

Gruß der

Tischnachbar
__________________
irgendwie geht es weiter....
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #60  
Alt 11.06.2009, 19:43
BarracudaNbg BarracudaNbg ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 14.07.2008
Ort: Fürth / Bay.
Beiträge: 224
Boot: Galaxy 225CD
174 Danke in 118 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Kapitän Balu Beitrag anzeigen
Welches meinst Du in Palit-Das Eufemia?Kann ich auch nur empfehlen!
Das La Palma auch und das Hasienta!
ich meine das Restaurant Palit in Palit, an der Hauptstrasse
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 660Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 80 von 660


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.