boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Offshore Technik, Tuning, Rennen! Alles rund um Offshore.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 201 bis 220 von 231
 
Themen-Optionen
  #221  
Alt 31.07.2019, 08:29
Benutzerbild von michael.b
michael.b michael.b ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.06.2008
Ort: Marl
Beiträge: 3.458
Boot: BAJA 275
2.903 Danke in 1.525 Beiträgen
Standard

Nie im Leben passt das so mit der Aussage!
Antrieb mit kurzem UWT ist ab 120 eher ein muss.
Aber das leiche Boot muss schon mit 500PS die 120 knacken auch mit Z Antrieb!Alles andere wäre verwunderlich.Der 496 mit dem Whipple Kit leistet 625PS!
Meine 232 mit 23 Grad Rumpf,denke so 2300 KG halbvoll und 2 Personen hat da schon dran gekratzt.
Keine Ahnung was die Boot für ne Rumpfaufkimmung hat,aber denke eher weniger!
Hier Daten Baja 275 mit 662Ps aber auch fast ne Tonne mehr mit XR und -2 Sportmaster und 30er Prop.Muss sagen der Wechsel auf -2 Uwt hat sich sehr positiv bemerkbar gemacht.Überlege schon mal ein -3 zu versuchen den die Propwelle ist immer noch sehr viel unter dem Rumpf .

Denke mit dem Platz vom Getriebe trifft es den Punkt.Bei so kleinen Booten ist kein Hersteller bereit den Platz dafür zu opfern!Vielleicht ist das ganze auch haltbarer wie ein Z aber mega Speed bringts wohl nicht.
Super finde ich das Lenkung sofort hydraulisch ist.Das find ich auch bei der ITS Box genial.
Mfg Michael
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190601_182510.jpg
Hits:	36
Größe:	44,3 KB
ID:	850210  
__________________
5 LITER IS A GAS CANISTER, NOT AN ENGINE SIZE


Überschüsiges Bootszubehör findet Ihr im Link unten!
https://www.boote-forum.de/album.php?albumid=5947

Geändert von michael.b (31.07.2019 um 08:40 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #222  
Alt 31.07.2019, 08:51
Benutzerbild von michael.b
michael.b michael.b ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.06.2008
Ort: Marl
Beiträge: 3.458
Boot: BAJA 275
2.903 Danke in 1.525 Beiträgen
Standard

Was läuft den da jetzt für ein Prop drauf?
Ich hab mit Hydromotiv P5-X jetzt beste Erfahrungen gemacht.
Der hat extra viel Bowlift was mein Boot wohl nötig hat.Mfg Michael
__________________
5 LITER IS A GAS CANISTER, NOT AN ENGINE SIZE


Überschüsiges Bootszubehör findet Ihr im Link unten!
https://www.boote-forum.de/album.php?albumid=5947
Mit Zitat antworten top
  #223  
Alt 31.07.2019, 10:17
Benutzerbild von Phantom-Matze
Phantom-Matze Phantom-Matze ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.10.2004
Ort: Winsen/Luhe
Beiträge: 6.177
Boot: Phantom 21 YamahaV-Max300
4.595 Danke in 2.769 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von michael.b Beitrag anzeigen
Nie im Leben passt das so mit der Aussage!
Antrieb mit kurzem UWT ist ab 120 eher ein muss.
Aber das leiche Boot muss schon mit 500PS die 120 knacken auch mit Z Antrieb!Alles andere wäre verwunderlich.Der 496 mit dem Whipple Kit leistet 625PS!
Meine 232 mit 23 Grad Rumpf,denke so 2300 KG halbvoll und 2 Personen hat da schon dran gekratzt.
Keine Ahnung was die Boot für ne Rumpfaufkimmung hat,aber denke eher weniger!
Hier Daten Baja 275 mit 662Ps aber auch fast ne Tonne mehr mit XR und -2 Sportmaster und 30er Prop.Muss sagen der Wechsel auf -2 Uwt hat sich sehr positiv bemerkbar gemacht.Überlege schon mal ein -3 zu versuchen den die Propwelle ist immer noch sehr viel unter dem Rumpf .

Denke mit dem Platz vom Getriebe trifft es den Punkt.Bei so kleinen Booten ist kein Hersteller bereit den Platz dafür zu opfern!Vielleicht ist das ganze auch haltbarer wie ein Z aber mega Speed bringts wohl nicht.
Super finde ich das Lenkung sofort hydraulisch ist.Das find ich auch bei der ITS Box genial.
Mfg Michael
Der eine fährt lieber stromabwärts(sieht toller aus auf GPS)und der andere fährt tatsächlich schnell.
Bei uns fährt komischer weise kein solches Boot über 130kmh.
Eine Scarab,ich meine 26ft mit ca 650Ps läuft nur 125kmh......
Auch die großen Ribs in Heiligenhafen(1050Ps)kommen nicht annähernd an unsere Werte.
Macht ja alles nix,der eine glaubt und der andere weis schon längst

Ein Z-Antrieb ist und bleibt ein Wasserpflug.Arneson oder diese Antriebe hier sind bei gleichen Booten immer mit 50Ps im Plus.Auch Antifouling und Bewuchs können dir ordentlich Leistung klauen.Ähnlich ist es beim Antrieb auch......mehr Fläche,mehr Widerstand und somit kommen die schlechteren Werte zusammen.

Möchte nicht mehr über langweilige Speedvergleiche quatschen,mich interessiert nun mal nur der effektivere Antrieb und da kommt der normale „Z“ nicht mehr mit und fertig.Auf die Schulter kann sich jeder einzelne klopfen,der sein Boot mehr oder weniger gut abgestimmt hat.
Ich meine der kleinere Antrieb(bis500Ps)war schon nicht ganz günstig.An welchen Boote diese am besten laufen würde ich gerne wissen.Damals sollte es am Talon versucht werden,wurde aber aus Kostengründen abgeblasen.
__________________
Gruß,Matze

Geändert von Phantom-Matze (31.07.2019 um 10:47 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #224  
Alt 31.07.2019, 11:43
Benutzerbild von michael.b
michael.b michael.b ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.06.2008
Ort: Marl
Beiträge: 3.458
Boot: BAJA 275
2.903 Danke in 1.525 Beiträgen
Standard

Mir braucht keiner erzählen wie schnell mein Bootso läuft!Da vertrau ich lieber auf die GPS Anzeige denn das is die einzige Wahrheit!Ist mir auch recht egal was ne 26er Scarab läuft!
Selbst im Salzwasser war bei mir noch gut was drin !Wobei das nicht mit Absicht und mega getrimmt war!Als Zeuge zum Glück sogar wen von der Polizei an Bord gehabt.Da sind die 132 schon sehr gut.
Und auf die 140 drück ich das nächstes Jahr auch noch☝️Hab da schon was angeleiert.
Ich kenn auch viele die Viel PS haben wo oft nich viel von über bleibt aufm Wasser!Das is ja nix Neues!
Mfg Michael
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20190708-WA0024.jpg
Hits:	22
Größe:	22,5 KB
ID:	850230  
__________________
5 LITER IS A GAS CANISTER, NOT AN ENGINE SIZE


Überschüsiges Bootszubehör findet Ihr im Link unten!
https://www.boote-forum.de/album.php?albumid=5947
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #225  
Alt 31.07.2019, 12:13
Benutzerbild von michael.b
michael.b michael.b ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.06.2008
Ort: Marl
Beiträge: 3.458
Boot: BAJA 275
2.903 Danke in 1.525 Beiträgen
Standard

Achso,Prowechsel und kurzes UWT haben mir schon 6-8Kmh gebracht auf die Werte vom letzten Jahr.
Hätte ich so nicht gedacht auch fährt mein Boot viel stabiler was aber sicher auch durch die neue Aussenlenkung kommt.
__________________
5 LITER IS A GAS CANISTER, NOT AN ENGINE SIZE


Überschüsiges Bootszubehör findet Ihr im Link unten!
https://www.boote-forum.de/album.php?albumid=5947
Mit Zitat antworten top
  #226  
Alt 31.07.2019, 12:51
Benutzerbild von michael.b
michael.b michael.b ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.06.2008
Ort: Marl
Beiträge: 3.458
Boot: BAJA 275
2.903 Danke in 1.525 Beiträgen
Standard

Und hier noch aktuelle Bilder!
Auch etwas umgefärbt mit Folie.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190609_172415.jpg
Hits:	83
Größe:	100,3 KB
ID:	850258   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190609_140014.jpg
Hits:	77
Größe:	91,6 KB
ID:	850259   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190510_120119.jpg
Hits:	123
Größe:	54,0 KB
ID:	850260  

__________________
5 LITER IS A GAS CANISTER, NOT AN ENGINE SIZE


Überschüsiges Bootszubehör findet Ihr im Link unten!
https://www.boote-forum.de/album.php?albumid=5947
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #227  
Alt 31.07.2019, 13:34
Benutzerbild von Phantom-Matze
Phantom-Matze Phantom-Matze ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.10.2004
Ort: Winsen/Luhe
Beiträge: 6.177
Boot: Phantom 21 YamahaV-Max300
4.595 Danke in 2.769 Beiträgen
Standard

Alles gut,zweifel doch nicht deine Km/h an
Und ja,das Uwt macht einiges aus.Genauso ist es mit der Gewichtsverlagerung usw...
Das ist es was ich damit ausdrücken wollte,die meisten investieren in Leistung und das muß ja günstiger sein,sonst würden so viele nicht immer den gleichen Fehler begehen.
__________________
Gruß,Matze
Mit Zitat antworten top
  #228  
Alt 31.07.2019, 18:17
Benutzerbild von Mucke
Mucke Mucke ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 02.06.2005
Ort: Berlin / Mecklenburgische Seenplatte
Beiträge: 6.421
Boot: Vieser Schirokko/70er Yammi
Rufzeichen oder MMSI: Mucke
2.659 Danke in 1.652 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Phantom-Matze Beitrag anzeigen
Alles gut,zweifel doch nicht deine Km/h an
Und ja,das Uwt macht einiges aus.Genauso ist es mit der Gewichtsverlagerung usw...
Das ist es was ich damit ausdrücken wollte,die meisten investieren in Leistung und das muß ja günstiger sein,sonst würden so viele nicht immer den gleichen Fehler begehen.
Das ist aber Standard, genauso wie beim Aussenborder. Wer sich Leistung ins oder ans Boot holt und nicht Fein abstimmt, bleibt auf halber strecke liegen...

Das hat aber nichts damit zu tun, dass dieses Antriebskonzept auf einmal alle Dämme bricht, da ist schlichtweg nicht so viel spektakuläres dran...

Die Tophöhe bei Highspeddbooten wird dann mit Welle realisiert...
__________________
Semper Fidelis
Mit Zitat antworten top
  #229  
Alt 31.07.2019, 23:13
Benutzerbild von Phantom-Matze
Phantom-Matze Phantom-Matze ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.10.2004
Ort: Winsen/Luhe
Beiträge: 6.177
Boot: Phantom 21 YamahaV-Max300
4.595 Danke in 2.769 Beiträgen
Standard

Richtig,ist bekannt und nirgends sage ich was anderes.Mein erster Beitrag dazu war auch nicht so zu verstehen als würden jetzt alle andere Nase machen.Wir reden hier von keiner Rennklasse,auch die Baja von Michael ist keine interessante Neuentwicklung.Aber man darf wohl erwähnen das hier völlig normale Boote schnell unterwegs sind.
Zu jedem Boot passt auch der richtige Motor/Antrieb usw...

Neu ist an der Sache garnichts,nur weil ich andeute die Werte zu glauben?
Völlig egal,sobald Gewicht im Bug ins Spiel kommt ist vorbei mit schnell,ganz gleich ob Baja oder Badewanne.
__________________
Gruß,Matze

Geändert von Phantom-Matze (31.07.2019 um 23:19 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #230  
Alt 04.08.2019, 09:45
Benutzerbild von Ulzana
Ulzana Ulzana ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 12.03.2008
Ort: NRW
Beiträge: 803
Boot: Hellwig Puck V330
1.843 Danke in 514 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Darkmo Beitrag anzeigen
der Ursprung des Sarro liegt eigentlich noch weiter zurück..
vor über 15Jahren habe ich mal in der Türkei ein Bootchen gemietet, es hatte einen Tunelpropantrieb., leider finde ich keine besseren Bilder.
Der Antrieb an dem türkischen Boot war der Dülger Direct Drive.
Roland Sand experimentierte bereits in den 80ern mit seinem Antrieb.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF9752.jpg
Hits:	57
Größe:	45,4 KB
ID:	850777
__________________
MfG
Oliver
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #231  
Alt 04.08.2019, 13:26
Benutzerbild von Darkmo
Darkmo Darkmo ist offline
Captain
 
Registriert seit: 27.11.2007
Ort: Fulda
Beiträge: 591
Boot: Caravelle Interceptor 232
473 Danke in 267 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Ulzana Beitrag anzeigen
Der Antrieb an dem türkischen Boot war der Dülger Direct Drive.
Roland Sand experimentierte bereits in den 80ern mit seinem Antrieb.

Anhang 850777
Dankeschön.

Das erklärt, warum das Boot im Rückwärtsgang schlecht zu manövrieren war.
__________________
Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung


Ciao Markus
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 201 bis 220 von 231


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.