boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 12.11.2019, 17:11
SLM113 SLM113 ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 24.01.2017
Ort: München
Beiträge: 3
Rufzeichen oder MMSI: Mark
6 Danke in 2 Beiträgen
Standard Kaufberatung

Hallo Gemeinschaft, ich bin ein fleißiger Mitleser...daher habe ich mich schon informiert, benötige aber doch hier mal Eure Meinung.

Wir wollen ein neues gebrauchtes Boot kaufen.
Drei Boote stehen zur Auswahl.

  • Eolo 7.10 BJ 2007 (7,10 lang, 2,44 breit) mit einem neuen 4.3 MPI Motorblock inkl. Anbauteilen ist Neu mit Alpha 1 Antrieb. Boot ist technisch sehr gepflegt, hat 404 Betriebsstunden, der neue Motor erst 24h. Von außen gibt es einige Kratzer, die man aber beheben kann - beheben lassen kann, die Badeplattform müsste man neu streichen. Kein Trimmklappen dabei, Fischfinder und Funk dabei. Preis 23.000 EUR / Standort Italien
  • Saver Riviera 24 BJ 2008 (7,35 lang, 2,55 breit) mit einem 5,0 MPI Motor und Bravo III DP Antrieb. (Zusammen 298 Betriebsstunden) Motor und Antrieb machen einen guten Eindruck, allerdings ist das Boot etwas abgewohnt, d.h. Teppiche dreckig, an zwei Polstern ist die Naht etwas offen,Klo Tür hat eine Macke, Lichtschalter kaputt, Boiler wurde anscheinend gestohlen (repariert auf nur Kaltwassergebrauch) und der Grauwassertank ist lahmgelegt bzw. ohne Funktion. Es funktioniert alles, aber macht halt nicht so einen top gepflegten Eindruck, jedoch Teak Deck was super aussieht. Trimmklappen dabei, Fischfinder dabei, kein Funk, kein GPS; Preis 24.500 EUR (inkl. neuem großem Service und neuem Antifoulinganstrich) Standort Slowenien
  • Maxum 2400 SE BJ 2006 (7,80 lang, 250 breit) mit einem 5,0 MPI Motor mit Alpha 1 Antrieb. Motor hat Zweikreiskühlung und hat 265 Betriebsstunden). Das Boot mach von außen und auch von Innen einen sehr gepflegten Zustand, Motorraum, Motor und Verkabelung sehen optisch nicht ganz so gut aus wie bei den anderen zwei Booten. Ein neues schwarzes Camperverdeck ist dabei, allerdings kann mir der Besitzer keine Angaben machen wie alt die Krümmer sind oder sonst weitere Sachen zum Motor/Antrieb sagen. Es funktioniert aber alles. Der jetzige Besitzer hatte das Boot drei Jahre, jetzt hat er keine Lust mehr. Inkl. GPS Kartenplotter, Trimmklappen, kein Funk, kein Fischfinder Preis 26.000 EUR, Standort Kroatien

Ich habe alle drei Boote gesehen und getestet, und alle drei würden für uns in Frage kommen (Familie mit 2 Kindern). Bei dem Saver müsste ich halt noch viel Hand anlegen um es zu „verschönern/zu putzen“. Boot wird ausschließlich in Kroatien gefahren, mal ein, zwei Nächte drauf auch genächtigt, muss Umag-Rab-Umag aushalten.
Und wird nicht auf dem Trailer über die Alpen gezogen, daher wären Verschönerungsarbeiten bei Saver nur im Urlaub möglich.

Zu welchem Boot tendiert Ihr?

Danke!!

Geändert von SLM113 (12.11.2019 um 17:43 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 12.11.2019, 18:41
Benutzerbild von sporty
sporty sporty ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 31.12.2005
Ort: Leopoldshöhe-Asemissen
Beiträge: 2.154
Boot: Vri-Jon Contessa 40
1.249 Danke in 863 Beiträgen
Standard

Hi?
Keine wirkliche Empfehlung.
Die Angaben sind ohne Bilder sehr vage.
Die Transportkosten zum angestrebten Revier? können das Ergebnis auch stark beeinflussen.
Muß
__________________
Gruß aus OWL
Jürgen
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 12.11.2019, 18:58
Aggsl230DA Aggsl230DA ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 08.11.2018
Ort: München
Beiträge: 217
Boot: Sea Ray 230 DA
225 Danke in 113 Beiträgen
Standard

Ich würde die Maxxum nehmen. Erwachsene und zwei Kinder - da zählt jeder halbe Meter (auch wenn es manchmal nur der Bugspriet ist). Und die Maxxum liegt ja auch schon in Deinem zukünftigen Revier. Hinsichtlich der Krümmer solltest Du die mal ansehen lassen. Wenn es keine aus Edelstahl sind, würde ich sie durch eben solche ersetzen. Dann hast Du lange Ruhe damit.

Saver sind eigentlich gute Boote, aber wenn dieses so ungepflegt ist, dann lieber die Finger weglassen. Allerdings hat die Saver einen Geräteträger, was ich persönlich gut fände.

Letztendlich wird es eine Bauchentscheidung für Dich. Mein Tip als Ehemann: Lass die Frau entscheiden, die können Bauchentscheidungen besser. Und mit ihrer Entscheidung "fesselst" Du sie auch ein bisschen an das Boot...
__________________
Gruß Axel

* Lebenskünstler, Gaunereien aller Art *
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 12.11.2019, 19:08
Benutzerbild von waterfront
waterfront waterfront ist offline
Commander
 
Registriert seit: 17.05.2014
Ort: Brandenburg/Berlin
Beiträge: 297
Boot: Scarani
195 Danke in 122 Beiträgen
Standard

Vom Motor her, würde ich zur Maxum raten, wegen der Zweikreiskühlung. Da braucht man sich keine Sorgen um die Auspuffkrümmer und Sammler machen. Das ist immer die beste Wahl. Die Stunden sind gering.

Was die Kaufabwicklung angeht würde ich die Saver bevorzugen. Da in Slowenien noch unbegrenzt mit Bargeld bezahlt werden darf. Hier muss kein Notar (Italien) oder Vorkasse (Überweisung getätigt werden).

Ansonsten sind die Boote sehr ähnlich. Lass dir die Wartungshistorie zeigen. Ein vorbildlicher Eigner hat alle Rechnungen und sonstigen Dokumente zur Hand. Vorsicht wenn nichts oder nur wenig vorhanden sind.

Gruss Holger
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaufberatung Hille Jaguar gebraucht andiamond Allgemeines zum Boot 10 12.04.2005 11:05
Kaufberatung: PDA & Navigation Segeljunkie Technik-Talk 36 10.11.2004 12:16
Camcorder Kaufberatung ?? hilgoli Kein Boot 24 21.07.2004 14:49
Kaufberatung: Force ELPT75 F-M-W Motoren und Antriebstechnik 11 17.07.2004 22:44
Kaufberatung Yacht bis 27 fuß, wer hat Tips ?? summerset Kleinkreuzer und Trailerboote 16 10.09.2003 18:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.