boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 43Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 43 von 43
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 27.03.2018, 21:54
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 27.537
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
21.492 Danke in 14.017 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Boa-c-i Beitrag anzeigen
Nabend ,
Norman ist Nammert ? Oder habt ihr da mal ein Link für mich ?
Mfg
normen hat mit Nammert nichts zu tun...

norman ist Blaue Elise hier im Forum

https://www.boote-forum.de/member.php?u=799
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 27.03.2018, 23:37
Benutzerbild von Skipper1964
Skipper1964 Skipper1964 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.11.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.008
Boot: Galia 485 Cruiser mit Mercury 50/60 PS EFI
Rufzeichen oder MMSI: DC7499
1.581 Danke in 750 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Boa-c-i Beitrag anzeigen
Nabend ,
Norman ist Nammert ? Oder habt ihr da mal ein Link für mich ?
Mfg
Wovon möchtest Du den Link haben? 5 bzw. 9 Beiträge über Deiner Frage stehen erklärende Kommentare zu Norman / Nammert ...
__________________
Viele Grüße
Andreas

Sei schlau, stell dich dumm - schlimmer ist es andersrum ...

Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 27.03.2018, 23:47
daGamser daGamser ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.10.2014
Ort: München
Beiträge: 439
204 Danke in 118 Beiträgen
Standard

Habe jetzt mal den Norman Voit angeschrieben, wollte vorher Nammert, jetzt mal da schauen.

Danke für den Tipp

Gruß
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 28.03.2018, 09:06
d.osterhoff d.osterhoff ist offline
Commander
 
Registriert seit: 10.03.2011
Beiträge: 308
369 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Gallion ist auch nicht schlecht ... auch in einem selbst erlebten Schadensfall wurde alles schnell und Bestens erledigt ...

Nur mal um auch eine andere Versicherung zu bennen außer "Blaue Elise" ... obwohl ich bei Gallion versichert bin, würde ich, wenn ich aktuell eine Versicherung suchen würde, bei den hier im Forum mehr als sehr guten Empfehlungen für "Blaue Elise" mein Boot auch dort versichern ... eine noch bessere und nachhaltige Bestätigung für eine excelente Versicherung kann man im Vorfeld nicht bekommen ...

... für Normen "Blaue Elise", auch wenn ich mein Boot dort nicht versichert habe

LG
Dirk
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 28.03.2018, 13:34
daGamser daGamser ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.10.2014
Ort: München
Beiträge: 439
204 Danke in 118 Beiträgen
Standard

Zu Norman Voit, wenn die Reaktion auf eine Regulierung genau so lange dauert, wie die Antwort auf eine Anfrage......Naja, ich übe mich noch in Geduld, ansonsten Nammert.

Gruß
Mit Zitat antworten top
  #26  
Alt 28.03.2018, 13:39
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 27.537
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
21.492 Danke in 14.017 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von daGamser Beitrag anzeigen
Zu Norman Voit, wenn die Reaktion auf eine Regulierung genau so lange dauert, wie die Antwort auf eine Anfrage......Naja, ich übe mich noch in Geduld, ansonsten Nammert.

Gruß
naja wenn du mal die Suchfunktion nutzen würdest, würdest du den Grund finden warum er derzeit nicht so oft seine Post abrufen kann... übrigens ist der Schnellste Kontakt immer noch das telefon.

Aber wenn du keine Zeit hast .... es gibt neben Nammert noch einige renomierte Versicherungen die ebenfalls günstiger sind als Nammert

Du kannst auch gern bei W&W direkt anfragen. Das ist die Versicherung die Norman vertreibt .
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 28.03.2018, 13:41
Wassersportler_ Wassersportler_ ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 13.02.2018
Ort: naehe Frankfurt
Beiträge: 130
Boot: Noch keins
Rufzeichen oder MMSI: keins
30 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von billi Beitrag anzeigen
naja wenn du mal die Suchfunktion nutzen würdest, würdest du den Grund finden warum er derzeit nicht so oft seine Post abrufen kann... übrigens ist der Schnellste Kontakt immer noch das telefon.

Aber wenn du keine Zeit hast .... es gibt neben Nammert noch einige renomierte Versicherungen die ebenfalls günstiger sind als Nammert

Du kannst auch gern bei W&W direkt anfragen. Das ist die Versicherung die Norman vertreibt .

Wie schlägt sich den der Adac bei den Versicherungsbedingungen ?
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 28.03.2018, 13:44
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 27.537
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
21.492 Danke in 14.017 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Wassersportler_ Beitrag anzeigen
Wie schlägt sich den der Adac bei den Versicherungsbedingungen ?
im Mittelfeld... und teuer.
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 28.03.2018, 13:48
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 27.537
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
21.492 Danke in 14.017 Beiträgen
Standard

hier hab ich meine Versicherung mal mit Nammert verglichen

https://www.boote-forum.de/showthrea...2&#post4482302

#12 und #13

übrigens habe ich jetzt 10 Mio. und es ist nicht teurer geworden.
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 28.03.2018, 14:03
Benutzerbild von Skipper1964
Skipper1964 Skipper1964 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.11.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.008
Boot: Galia 485 Cruiser mit Mercury 50/60 PS EFI
Rufzeichen oder MMSI: DC7499
1.581 Danke in 750 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Wassersportler_ Beitrag anzeigen
Wie schlägt sich den der Adac bei den Versicherungsbedingungen ?
Da ist der ADAC ziemlich "up-to-Date".
Im Vergleich mit meiner Kasko verlangt der ADAC jedoch eine Sicherungseinrichtung für den Aussenborder.
Wer damit leben kann, ist beim ADAC von den Versicherungsbedingungen gut aufgehoben
__________________
Viele Grüße
Andreas

Sei schlau, stell dich dumm - schlimmer ist es andersrum ...

Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 28.03.2018, 14:06
Benutzerbild von QuickNick
QuickNick QuickNick ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.05.2012
Ort: bin balina, bleib balina
Beiträge: 1.293
Boot: Antaris 770 Cabinato
7.079 Danke in 1.526 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von daGamser Beitrag anzeigen
Zu Norman Voit, wenn die Reaktion auf eine Regulierung genau so lange dauert, wie die Antwort auf eine Anfrage......Naja, ich übe mich noch in Geduld, ansonsten Nammert.

Gruß
Norman versichert (nach meinem Kenntnisstand) keine Jetskis...

Also Boot bei Norman, Jet bei Nammert oder Alimen (wobei der auf meine Anfrage auch nicht reagiert hat und ich eine persönliche Aversion gegen die Allianz habe).
__________________
Freude ist nur ein Mangel an Information.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #32  
Alt 28.03.2018, 14:56
Benutzerbild von Mastiff-660
Mastiff-660 Mastiff-660 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.01.2015
Ort: Germersheim
Beiträge: 1.176
Boot: Bayliner 2455 Bj.'89 / OMC (GM) 5.7
Rufzeichen oder MMSI: DD9129
1.226 Danke in 678 Beiträgen
Standard

Norman ist ein Kuemmerer wie man es von einem "Dienstleister" besser nicht erwarten kann. Auch die Schadensregulierung der dahinterstehenden Versicherung W&W laeuft reibungslos. Und das mit dem Haeusschen kriegt er auch noch gebacken dann laeuft er auch wieder voellig in der Spur ! Ich kann nur raten anzurufen...
__________________
Gruessle,
Paetschi
---------
Rhein Kilometer 385,3 - http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #33  
Alt 28.03.2018, 15:06
Benutzerbild von gonature
gonature gonature ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 06.09.2017
Ort: Usedom
Beiträge: 8
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

bin auch über nammert vermittelt: Haftpflicht bei Nünberger und Kasko bei Helvetika. Angebote waren echt günstig und das auch für einen "Eigenbau".
Bin guter Hoffnung, dass es bei einem Schadenfall, den ich mir natürlich nicht wünsche, genau so unkompliziert läuft wie beim Abschluss.
__________________
Beste Grüße
Steffen
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 28.03.2018, 15:29
Benutzerbild von schimi
schimi schimi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Beiträge: 4.236
5.951 Danke in 2.702 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von daGamser Beitrag anzeigen
Zu Norman Voit, wenn die Reaktion auf eine Regulierung genau so lange dauert, wie die Antwort auf eine Anfrage......Naja, ich übe mich noch in Geduld, ansonsten Nammert.

Hab im letzten Jahr auch mal wegen einem Angebot angefragt und auch keine Antwort erhalten.

Zitat:
Zitat von billi Beitrag anzeigen
naja wenn du mal die Suchfunktion nutzen würdest, würdest du den Grund finden warum er derzeit nicht so oft seine Post abrufen kann...
Warum soll er als potenzieller Kunde nachschauen, warum jemand nicht für ihn arbeiten kann/will? Wie soll das denn im Schadensfall funktionieren? Ich persönlich arbeite nicht gerne mit einer OneManBand, da ist nach meiner Erfahrung Ärger vorprogrammiert. Aber jeder halt so wie er meint.

Mein Tip wäre, das du dir hier mal ein Angebot machen lässt:

http://www.pantaenius.de/de/home.html

Da funktioniert die schnelle Bearbeitung auch im Schadensfall. Musste ich leider schon mal testen.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #35  
Alt 28.03.2018, 15:30
Benutzerbild von Vicky37
Vicky37 Vicky37 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 21.09.2015
Beiträge: 601
Boot: Drago Sorocos 760
679 Danke in 290 Beiträgen
Standard

Ich war bis eben auch zufrieden mit nammert. Wollte mein Dingy mit Versichern für 800 € mach das dann von 358 auf 448 aus. gibt wohl neue Tarife und bei einer änderung bekommst gleich den neuen Tarif verpasst.

Gruß Daniel


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 17.11.2019, 15:01
Bootfan Dieter Bootfan Dieter ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 05.09.2019
Beiträge: 193
132 Danke in 63 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von billi Beitrag anzeigen
naja wenn du mal die Suchfunktion nutzen würdest, würdest du den Grund finden warum er derzeit nicht so oft seine Post abrufen kann...
Eben. Eine Nicht-Reaktion auf Kundenanfragen geht mal gar nicht, das ist unprofessionell, damit ist dieser Anbieter schon mal raus.
Den Grund für diese Nicht-Reaktion muss der Kunde nicht wissen, ich kann ja mein Schadensereignis auch nicht vom momentanen Zustand des Maklers abhängig machen, das tritt ein, wenn es eintritt und dann will ich schnellstmögliche Betreuung, da interessiert se mich nicht die Bohne, warum der Makler grad nicht kann.

Bootfan Dieter
Mit Zitat antworten top
  #37  
Alt 17.11.2019, 17:10
Benutzerbild von rollow112
rollow112 rollow112 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 19.10.2016
Ort: Hildesheim und oft "Hart van Friesland"
Beiträge: 758
Boot: Super Kaag de luxe 960
2.177 Danke in 729 Beiträgen
Standard

Hey Bootfan Dieter,

Du hast schon gesehen, dass die Beiträge aus März 2018 sind
__________________
Beste Grüße von
Martin

"Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung."
(Kaiser Wilhelm II - 1859-1941)
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #38  
Alt 18.11.2019, 12:30
Bootfan Dieter Bootfan Dieter ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 05.09.2019
Beiträge: 193
132 Danke in 63 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von rollow112 Beitrag anzeigen
Hey Bootfan Dieter,

Du hast schon gesehen, dass die Beiträge aus März 2018 sind
Ja und?

Es kann doch immer wieder erneut vorkommen, dass Norman durch irgendwas wichtiges seine Funktion als Versicherungsmakler und Kümmerer zeitweilig oder auch länger oder gar für immer nicht mehr ausüben kann, eine "one-man-show" eben.

Fällt dieser eine Mann aus, wars das mit dem Kümmern.

Übrigens arbeitet Norman für den Bootsversicherungsmakler Wehring & Wolfes, ist also nur ein Agent dieses Maklers, warum dann nicht gleich direkt dort sich versichern?


Bootfan Dieter
Mit Zitat antworten top
  #39  
Alt 18.11.2019, 12:40
Dagobertreiten Dagobertreiten ist offline
Captain
 
Registriert seit: 19.09.2006
Beiträge: 559
Boot: Sea Ray
786 Danke in 402 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bootfan Dieter Beitrag anzeigen
Ja und?

Es kann doch immer wieder erneut vorkommen, dass Norman durch irgendwas wichtiges seine Funktion als Versicherungsmakler und Kümmerer zeitweilig oder auch länger oder gar für immer nicht mehr ausüben kann, eine "one-man-show" eben.

Fällt dieser eine Mann aus, wars das mit dem Kümmern.

Übrigens arbeitet Norman für den Bootsversicherungsmakler Wehring & Wolfes, ist also nur ein Agent dieses Maklers, warum dann nicht gleich direkt dort sich versichern?


Bootfan Dieter
Weil er sich darum Kümmert, dass du zu deinem Geld kommt.
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #40  
Alt 18.11.2019, 12:45
billi billi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 27.537
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
21.492 Danke in 14.017 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bootfan Dieter Beitrag anzeigen
Ja und?

Es kann doch immer wieder erneut vorkommen, dass Norman durch irgendwas wichtiges seine Funktion als Versicherungsmakler und Kümmerer zeitweilig oder auch länger oder gar für immer nicht mehr ausüben kann, eine "one-man-show" eben.

Fällt dieser eine Mann aus, wars das mit dem Kümmern.

Übrigens arbeitet Norman für den Bootsversicherungsmakler Wehring & Wolfes, ist also nur ein Agent dieses Maklers, warum dann nicht gleich direkt dort sich versichern?


Bootfan Dieter
hol dir mal ein Angebot von Norman und direkt von Wehring und Wolfes... dann verstehst du es auch...
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 43Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 43 von 43


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.