boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Restaurationen



Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 19.08.2005, 09:38
sailectric sailectric ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 13.06.2004
Ort: Schwerte
Beiträge: 110
2 Danke in 1 Beitrag
Standard Epifanes 2KDD-Lack / Verarbeitung

Hallo zusammen,

ich male gerade den Rumpf meines W725 mit obigem Produkt auf Epoxy. Wie an andere Stelle schon geschrieben, bekomme ich das beste Ergebnis mit guten Schaumrollern und teilweise Nachschlichten mit Schaumpinsel. Wenn man danach die Schleifmaschine (RO150 mit 400er) zum Zwischenschliff ansetzt, erkennt man aber auch eine Menge Läufer und Riefen. So werde ich wohl auch die letzte Schicht Feinschleifen (S2000) und Polieren müssen. Insgesamt bin ich mit der Verarbeitung und dem Ergebnis bis jetzt sehr zufrieden, würde mich aber freuen, wenn andere hier noch ihre Erfahrungen und evtl. Tips dazu beitragen könnten.

Gruß
Uwe
Mit Zitat antworten top
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.