boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Segel > Segel Technik



Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 01.09.2010, 16:27
Benutzerbild von Vulko
Vulko Vulko ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 04.02.2006
Ort: Emden,
Beiträge: 148
Boot: Dufour 1800 + Marina LtD Speedboot
30 Danke in 21 Beiträgen
Standard Wer hat Erfahrung mit Raymarine Pinnenpiloten in Verbindung mit ST 40 Compass

Moin zusammen,

wer von Euch hat Erfahrung mit dem ST 1000 Plus Pinnenpilot in Verbindung mit dem ST 40 Compasssystem. Damit meine ich, dass der Pinnenpilot über seatalk den Fluxgatecompass des ST 40 Instruments nutzt und nicht mehr den im Pinnenpilot selbst eingebauten Fluxgate.(Dieser muss dann nämlich abgeklemmt werden).
Ich habe das System derzeit bei mir eingebaut, bin aber mit der Steuergenauigkeit etc äußerst unzufrieden.
Bin für alle Erfahrungen und Infos dankbar.

Gruss

Vulko
__________________
Was sich nicht umbauen lässt, ist kaputt !
Mit Zitat antworten top
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.