boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Reisen > Deutschland



Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 41
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 16.11.2021, 20:22
lutz-stefan lutz-stefan ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 17.07.2015
Ort: Würzburg
Beiträge: 139
Boot: Honwave T40 AE2
57 Danke in 31 Beiträgen
Standard Hafenrundfahrt mit Sportboot - was ist erlaubt?

Servus zusammen!!!

Wir möchten nächstes Jahr gerne mal die Elbe unsicher machen und dabei insbesondere im Hamburger Hafen ein paar Runden drehen. Jetzt stellt sich mir allerdings die Frage, ob es irgendwelche Bestimmungen/Regeln/Gesetze gibt, welche besagen wie nahe man an einen der größen Pötte ranfahren darf?

Nachdem bei uns in Deutschland so ziemlich alles geregelt ist, würde es mich schon sehr wundern, wenn wir mit unserer Nußschale bis auf ein paar Meter an die Pötte ranfahren dürfen.

Wer kann hier helfen?

Vielen Dank und Grüße aus dem Frankenland

Stefan
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 16.11.2021, 20:30
Benutzerbild von waterfront
waterfront waterfront ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 17.05.2014
Ort: Revier Brandenburg/Berlin
Beiträge: 853
652 Danke in 397 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von lutz-stefan Beitrag anzeigen
Servus zusammen!!!

Wir möchten nächstes Jahr gerne mal die Elbe unsicher machen und dabei insbesondere im Hamburger Hafen ein paar Runden drehen. Jetzt stellt sich mir allerdings die Frage, ob es irgendwelche Bestimmungen/Regeln/Gesetze gibt, welche besagen wie nahe man an einen der größen Pötte ranfahren darf?

Nachdem bei uns in Deutschland so ziemlich alles geregelt ist, würde es mich schon sehr wundern, wenn wir mit unserer Nußschale bis auf ein paar Meter an die Pötte ranfahren dürfen.

Wer kann hier helfen?

Vielen Dank und Grüße aus dem Frankenland

Stefan
Dann empfehle ich als Lektüre ( bzw. Suchbegriff ) die Hamburger Hafenordnung.
__________________
Gruß Holger
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 16.11.2021, 20:46
Benutzerbild von Pommes
Pommes Pommes ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.07.2010
Ort: Seevetal
Beiträge: 1.067
Boot: Crownline 260 CR
2.133 Danke in 692 Beiträgen
Standard

Hallo Stefan,
Du wirst schon merken, das Du nicht sehr nah an die großen Pötte heran fahren kannst. Die Elbe ist im Hafenbereich schon sehr kabbelig. Dadurch kommst Du nicht so nah heran.
Wie groß ist Dein Boot?
Klar ist Geschwindigkeitsbeschränkung, 12 km/h
Durch die vielen Barkassen, Schlepper und insbesondere der Fähren(Bügeleisen) ist es zum Teil schon extrem unruhig.
Also bitte mit Vorsicht als Neuling im HH Hafen unterwegs sein.
__________________


Grüße vom Hamburger Jung
Thomas
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 16.11.2021, 20:57
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam | Brandenburg
Beiträge: 7.864
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808 | 211251710
46.590 Danke in 7.396 Beiträgen
Standard

Moin Stefan,

Die Hafenordnung ist sehr trocken:
https://www.hamburg-port-authority.d...ugust_2019.pdf

Spannender ist mein Reisebericht vom Sommer diesen Jahres:
https://www.boote-forum.de/showthrea...3&#post5189393
In Finkenwerder gehts los ...
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 16.11.2021, 22:36
Jaggy Jaggy ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.03.2015
Beiträge: 100
94 Danke in 45 Beiträgen
Standard

Stefan,
insbesondere im Waltershofer Hafen ist die Versuchung groß, wirklich nah an die festgemachten Riesen ranzufahren. Wird nicht gerne gesehen, insbesondere wenn die Containerbrücken unten sind und auch noch evtl. wasserseitig die Bordwand überragen.

Da wirst Du schnell von der WaPo angepfiffen. Die haben eine Station am Ende des Beckens.

Die Fähren sind teils speziell, daher besser nicht in die Quere kommen. Der Fahrplan regiert und sie machen keinen Bogen, der größer als sicher und notwendig ist, um dich herum. Danach sieht es bei dir aus, als seist Du durchgekentert.

Soweit ich weiß ist alles befahrbar, nur die Tankhäfen sind tabu. Das sind aber auch Sackgassen mit großen Verbotsschildern.

Aber generell ist der Hafen spannend, abwechslungsreich und kein Hexenwerk für Sportboote. Es gibt tolle Ecken zu erkundigen.

Viel Spaß
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 17.11.2021, 02:47
Benutzerbild von Pepper
Pepper Pepper ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.11.2016
Ort: Hamburg / Stove
Beiträge: 1.920
Boot: Galia 485 Cruiser mit Mercury 60PS EFI
Rufzeichen oder MMSI: Pepper - DC7499
3.665 Danke in 1.495 Beiträgen
Standard

Mit Ausnahme der Tankschiff-Häfen und bei den Barkassen hinter den Landungsbrücken (dort stehen jeweils Verbotsschilder) kannst/darfst du den Hamburger Hafen mit dem Sportboot überall befahren.
Du darfst auch ganz nah an die festgemachten Schiffe ran.
Bei An- Ablegemanövern aber gehörig Abstand halten, auch werden die Fahrwasser bei Manövern von großen Pötten temporär gesperrt (Funk/Polizeiboote).

Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit beträgt 22 km/h, in den Fleeten und Kanälen 8 km/h - "Fahrt durchs Wasser", nicht "über Grund"!

Es gibt von der WaPo ein brauchbares Merkblatt "Fahr- und Ausweichregeln im Hamburger Hafen" welches ich später vom Computer gerne noch verlinken werde.

Vorhandenen UKW-Funk stellst du auf Kanal 74, dort funken die Berufler fleissig jedes Manöver in den Äther und man wird gut informiert.
__________________
Viele Grüße
Andreas

Sei schlau, stell dich dumm - schlimmer ist es andersrum ...


Geändert von Pepper (17.11.2021 um 04:52 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 17.11.2021, 03:41
Benutzerbild von Snackman
Snackman Snackman ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 14.06.2008
Ort: Bin ein Provinzidiot:-)) (Pinneberg)
Beiträge: 2.437
Boot: Chriscraft Commander
Rufzeichen oder MMSI: nulleinsfünfzwonulleinsachtachtfünfzwoeinsdrei
4.047 Danke in 1.732 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
...
Klar ist Geschwindigkeitsbeschränkung, 12 km/h
...
Na ja fast:
12 Knoten bzw. 22 KmH
Grüße
__________________
Marco,



Ich bin so wie ich bin, die einen kennen mich und die anderen können mich...
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 17.11.2021, 10:24
Benutzerbild von Pommes
Pommes Pommes ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.07.2010
Ort: Seevetal
Beiträge: 1.067
Boot: Crownline 260 CR
2.133 Danke in 692 Beiträgen
Standard

Sorry, meinte ich auch
12 kn☺️��
__________________


Grüße vom Hamburger Jung
Thomas
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 17.11.2021, 15:47
Benutzerbild von flachzange
flachzange flachzange ist offline
Captain
 
Registriert seit: 23.01.2019
Ort: im schönen Sachsen
Beiträge: 708
Boot: Hardy 20 Family Pilot
2.079 Danke in 529 Beiträgen
Standard

Und zur Vorbereitung kannst Du dir ja mal die Videos von Andreas Vollbracht reinziehen, der hier mit einem kleinen offenen Boot durch den Hafen fährt.
Sehr unterhaltsam an Schlechtwetter-Tagen.

https://youtu.be/75ifpad2-74

https://youtu.be/wTDop-5IJtQ
__________________
Gruß

Dirk
--------------------------------------------
Elbe km 50,5 re Ufer
Mit Zitat antworten top
Folgende 12 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 17.11.2021, 16:26
Benutzerbild von Pepper
Pepper Pepper ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.11.2016
Ort: Hamburg / Stove
Beiträge: 1.920
Boot: Galia 485 Cruiser mit Mercury 60PS EFI
Rufzeichen oder MMSI: Pepper - DC7499
3.665 Danke in 1.495 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Pepper Beitrag anzeigen
...Es gibt von der WaPo ein brauchbares Merkblatt "Fahr- und Ausweichregeln im Hamburger Hafen" welches ich später vom Computer gerne noch verlinken werde...
https://www.polizei.hamburg/contentb...hregeln-do.pdf
__________________
Viele Grüße
Andreas

Sei schlau, stell dich dumm - schlimmer ist es andersrum ...

Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 17.11.2021, 16:42
Benutzerbild von Aurora-13
Aurora-13 Aurora-13 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 01.12.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 670
Boot: Nidelv 24
1.708 Danke in 590 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von flachzange Beitrag anzeigen
Und zur Vorbereitung kannst Du dir ja mal die Videos von Andreas Vollbracht reinziehen, der hier mit einem kleinen offenen Boot durch den Hafen fährt.
Sehr unterhaltsam an Schlechtwetter-Tagen.

https://youtu.be/75ifpad2-74

https://youtu.be/wTDop-5IJtQ
Prima danke für den Tipp,

sind gut gemachte Videos, am besten im TV abspielen!
__________________
Viele Grüße
Helmut
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 17.11.2021, 18:36
ChrisHH ChrisHH ist offline
Captain
 
Registriert seit: 03.06.2019
Ort: Stadtrand Hamburg
Beiträge: 550
Boot: Nidelv 26, Sessa Islamorada 19, Jeanneau Sun Dream 28
439 Danke in 246 Beiträgen
Standard

Wie ruhig ist denn in den Filmen das Wasser? Und kaum ein Schiff unterwegs??? Ich fürchte, die Videos spiegeln nicht ganz die tatsächliche Situation wieder ...

Bei mir war da aber deutlich mehr Rock n Roll, auf jeden Fall vom Rüschhafen bis kurz vor der Elphi mindestens 1m Schwell... bin wohl mal wieder zu falschen Zeit am falschen Ort gewesen

Hüte Dich vor den Hafenfähren ( Bügeleisen ) und den Lotsenbooten ...
__________________
Physik gilt auch für Menschen die sie nicht verstehen.
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 17.11.2021, 18:47
Benutzerbild von flachzange
flachzange flachzange ist offline
Captain
 
Registriert seit: 23.01.2019
Ort: im schönen Sachsen
Beiträge: 708
Boot: Hardy 20 Family Pilot
2.079 Danke in 529 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ChrisHH Beitrag anzeigen
Wie ruhig ist denn in den Filmen das Wasser? Und kaum ein Schiff unterwegs??? Ich fürchte, die Videos spiegeln nicht ganz die tatsächliche Situation wieder ...

Bei mir war da aber deutlich mehr Rock n Roll, auf jeden Fall vom Rüschhafen bis kurz vor der Elphi mindestens 1m Schwell... bin wohl mal wieder zu falschen Zeit am falschen Ort gewesen

Hüte Dich vor den Hafenfähren ( Bügeleisen ) und den Lotsenbooten ...
Die Videos sind aus April 2020. Damals war HH im vollen Corona Lockdown.
__________________
Gruß

Dirk
--------------------------------------------
Elbe km 50,5 re Ufer
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 17.11.2021, 18:58
ChrisHH ChrisHH ist offline
Captain
 
Registriert seit: 03.06.2019
Ort: Stadtrand Hamburg
Beiträge: 550
Boot: Nidelv 26, Sessa Islamorada 19, Jeanneau Sun Dream 28
439 Danke in 246 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von flachzange Beitrag anzeigen
Die Videos sind aus April 2020. Damals war HH im vollen Corona Lockdown.
Hätte ich drauf kommen können, so macht das Sinn!
__________________
Physik gilt auch für Menschen die sie nicht verstehen.
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 17.11.2021, 20:44
Benutzerbild von Snackman
Snackman Snackman ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 14.06.2008
Ort: Bin ein Provinzidiot:-)) (Pinneberg)
Beiträge: 2.437
Boot: Chriscraft Commander
Rufzeichen oder MMSI: nulleinsfünfzwonulleinsachtachtfünfzwoeinsdrei
4.047 Danke in 1.732 Beiträgen
Standard

Da ist schon Welle.
Nur die Kamera wird in einen Gimbal hängen.
Sieht man auch an einigen Stellen, da kommt der Bug schön ins Bild gesprungen.
Grüße
__________________
Marco,



Ich bin so wie ich bin, die einen kennen mich und die anderen können mich...
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 18.11.2021, 05:25
Benutzerbild von Miss Marple
Miss Marple Miss Marple ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 19.10.2011
Ort: Marktleuthen/Bayern
Beiträge: 391
Boot: Shetland 498
Rufzeichen oder MMSI: MMSI 211 601 230
427 Danke in 183 Beiträgen
Standard

Ich hab mir eines der Videos auch angesehen.
Sie sind auf jeden Fall sehenswert, und gut gemacht.
Danke dafür.
__________________
Viele Grüße aus dem Fichtelgebirge
Dietmar

Die Welt ist zu schön, um nur darüber zu fliegen.
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 18.11.2021, 20:59
Benutzerbild von Succes_Falcon
Succes_Falcon Succes_Falcon ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 09.08.2020
Ort: Hamburg
Beiträge: 146
Boot: Succes 1050 SD
184 Danke in 59 Beiträgen
Standard

Die Videos zeigen schön die Sehenswürdigkeiten im Hamburger Hafen.
Sie spiegeln jedoch nicht ganz die Realität wieder, die einen Sportbootfahrer normalerweise im Hafen erwarten, wenn Fähren und Touristenboote unterwegs sind und der übliche Schiffsverkehr stattfindet.
Dann bewegen sich mehrere Wellen speziell auf der Höhe Landungsbrücken hin und her. Einmal in Fließrichtung insbesondere bei Wind gegen Wellen, dann durch die ständig kreuzenden Bügeleisen und schließlich noch quer die Rückläufer zwischen den Kaimauern der Landungsbrücken und Dock10.
Besonders spannend wird es, wenn Lotsen und WaschPo im eiligen Tempo nahe von hinten am eigenen Boot vorbeifahren und man nicht wirklich ausweichen kann, weil ein Containerschiff oder Flussschiffer von hinten nahen. Da hilft nur: Augen auf.
Aber wenn man sich daran gewöhnt hat, macht der Rodeo richtig Spaß.
__________________
Schöne Grüße aus Hamburg, Dietmar
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 19.11.2021, 18:23
BirgitHb BirgitHb ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 29.10.2002
Ort: Nähe Hamburg
Beiträge: 273
Boot: Sea Line 530 Cabin mit 60 PS Yamaha
411 Danke in 230 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ChrisHH Beitrag anzeigen
Wie ruhig ist denn in den Filmen das Wasser? Und kaum ein Schiff unterwegs??? Ich fürchte, die Videos spiegeln nicht ganz die tatsächliche Situation wieder ...

Bei mir war da aber deutlich mehr Rock n Roll, auf jeden Fall vom Rüschhafen bis kurz vor der Elphi mindestens 1m Schwell... bin wohl mal wieder zu falschen Zeit am falschen Ort gewesen

Hüte Dich vor den Hafenfähren ( Bügeleisen ) und den Lotsenbooten ...
Und nicht zu vergessen…, die Hafenrundfahrt-Barkassen. Die halten auch drauf, ohne Rücksicht auf Verluste.

Gruß Birgit
__________________
Der Kluge lernt aus den eigenen Fehlern....,
der Weise aus den Fehlern anderer
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 19.11.2021, 18:42
Metalfriese Metalfriese ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 26.04.2020
Ort: Nähe LA in BY
Beiträge: 902
Boot: Fiberline G 16
1.267 Danke in 609 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Snackman Beitrag anzeigen
Na ja fast:
12 Knoten bzw. 22 KmH
Grüße
Und als kleine Besonderheit: Geschwindigkeit durchs Wasser - also hilft die GPS Anzeige weniger... OK, die Strömung im Hafen ist jetzt nicht soo gewaltig, aber einen Unterschied zur Geschwindigkeit über Grund bleibt.

Die Videos vom Andy sind toll -ich hätte mich im Sommer auf der Rundfahrtbarkasse ärgern können, das eigene Boot nich dabei gehabt zu haben. Der Campingplatz Bunthaus hätte eine top Slipmöglichkeit geboten....nächstes Mal
__________________
Wer mit dem Finger auf Andere zeigt, sollte bedenken, das drei Finger auf ihn selber zeigen.....
Viele Grüße
Oliver
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 20.11.2021, 00:41
ZodiBo ZodiBo ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 01.10.2021
Ort: NRW
Beiträge: 127
Boot: Joker Coaster 550 mit Yamaha 90A Zweitakter
41 Danke in 30 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Metalfriese Beitrag anzeigen
Und als kleine Besonderheit: Geschwindigkeit durchs Wasser - also hilft die GPS Anzeige weniger... OK, die Strömung im Hafen ist jetzt nicht soo gewaltig, aber einen Unterschied zur Geschwindigkeit über Grund bleibt.

...

Kann die Wasserschutzpolizei denn die Geschwindigkeit durch Wasser feststellen?
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 41

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erlaubt oder nicht erlaubt? KatjaWedel Allgemeines zum Boot 8 17.06.2019 13:54
Hafenrundfahrt Hamburg Barracuda Deutschland 7 27.06.2007 16:53
Hafenrundfahrt in Duisburg atlas Deutschland 1 13.08.2005 16:31


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.