boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 27
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 28.03.2013, 16:53
Benutzerbild von ChezNous
ChezNous ChezNous ist offline
Commander
 
Registriert seit: 08.03.2012
Ort: Frankfurter Motorbootclub e.V.
Beiträge: 348
Boot: Fairline Holiday MK3
280 Danke in 175 Beiträgen
Standard der geilste Landanschluss - ich bau mir was

Hey Hans,

sieht stark aus

Wenn du fertig bist komm mal rum und mach meine Elektrik am Boot neu. Darfst bei mir den FI auch schräg einbauen
__________________
Grüße aus Frankfurt
Julian

----------------------------------------
..::www.frankfurter-motorbootclub.de::..
----------------------------------------
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 01.04.2013, 13:48
Benutzerbild von Dirk
Dirk Dirk ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.02.2002
Ort: Kleinseenplatte
Beiträge: 2.924
Boot: Saga 27AC
Rufzeichen oder MMSI: Henriette
5.219 Danke in 1.701 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ReneBenischka Beitrag anzeigen
Ich als Elektrotechnikermeister sage dir das es vollkommen Egal ist, das sagen auch die Hersteller.....

Na ja, ganz so ist es nicht. Aber es ist richtig, dass die Hersteller bestimmen wie ein FI-Schutzschalter ( RCD ) angeschlossen wird. Deren Gerätezulassungen sind unter Umständen davon abhängig.

In der Regel werden RCD's so belegt, dass die Einspeiseleitungen an 1,3,5,N und die Abgangsleitungen an 2,4,6,N geklemmt werden. Bei den meisten RCD's sind die 1,3,5,N-Klemmen oben, siehe Foto . Das gilt sinngemäß auch für 2polige RCD's.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	RCD.jpg
Hits:	69
Größe:	55,5 KB
ID:	438997  
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf RCD+LS.pdf (193,9 KB, 239x aufgerufen)
__________________
Gruß Dirk


SAGA 27 AK mit Yanmar 4JHE

Geändert von Dirk (01.04.2013 um 20:23 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #23  
Alt 01.04.2013, 18:04
Tim2502 Tim2502 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 26.04.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 2.906
785 Danke in 448 Beiträgen
Standard

Schick Schick,

Und am Boot ? hast du dort ein Loch gebohrt oder eine normale Steckdose womit du Strom ins Boot führst ?
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 02.04.2013, 09:24
Benutzerbild von Chili
Chili Chili ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 4.362
Boot: Chaparral 1930 SS Sport
12.025 Danke in 3.739 Beiträgen
Standard

Die Landanschlussdose blieb unverändert. Ebenso die Leitung von der Landanschlussdose zum Sicherungskasten. Die Leitungen vom Sicherungskasten zu den Verbrauchern sind auch wie bisher.
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 02.04.2013, 09:38
Benutzerbild von Akki
Akki Akki ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Westwestfalen
Beiträge: 13.325
Boot: Hellwig Marathon
46.745 Danke in 15.436 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dirk Beitrag anzeigen
...Bei den meisten RCD's sind die 1,3,5,N-Klemmen oben, ...
Macht ja auch Sinn, weil es für unten so schöne Gabelschienen gibt
__________________
.
.

Akki

...irgendwas ist ja immer
Mit Zitat antworten top
  #26  
Alt 02.04.2013, 09:48
Benutzerbild von Dirk
Dirk Dirk ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.02.2002
Ort: Kleinseenplatte
Beiträge: 2.924
Boot: Saga 27AC
Rufzeichen oder MMSI: Henriette
5.219 Danke in 1.701 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Akki Beitrag anzeigen
Macht ja auch Sinn, weil es für unten so schöne Gabelschienen gibt
Aber auch fast immer zusätzlich Fahrstuhlklemmen für Versorgungskabel.
__________________
Gruß Dirk


SAGA 27 AK mit Yanmar 4JHE
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 02.04.2013, 09:55
Benutzerbild von Akki
Akki Akki ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Westwestfalen
Beiträge: 13.325
Boot: Hellwig Marathon
46.745 Danke in 15.436 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dirk Beitrag anzeigen
Aber auch fast immer zusätzlich Fahrstuhlklemmen für Versorgungskabel.
irgendwas ist ja immer...

Dann nimmst du halt Kamm- oder Stiftschienen
__________________
.
.

Akki

...irgendwas ist ja immer
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 27


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.