boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Yachten und Festlieger Spezielles Forum für grössere Boote (nicht trailerbar) und dauerhaft festgemachte Hausboote.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 181 bis 200 von 215
 
Themen-Optionen
  #201  
Alt 22.09.2018, 21:00
Captn Cooper Captn Cooper ist gerade online
Ensign
 
Registriert seit: 10.02.2018
Ort: Velbert-Langenberg
Beiträge: 52
Boot: Xylon Tümmler 1600
Rufzeichen oder MMSI: CS: DG3633, MMSI:211792850
35 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von RobG_NL Beitrag anzeigen
Wenn es irgendeinen Nutzen hat: Nichts

Aber wie oft Nutzen sie nun wirklich die beiden V8en?
Und mit wirklich meine ich: Hebel auf den Tisch? Und wie lange machen sie denn dass? 5min? 2 Std? Ganzen Tag?

Aber, um wieder zum Frage zurueck zu kommen:
Egal ob V8, 2Cyl, Boxer, 1Cyl Kromhout oder wass denn auch:
Fur ein Verdranger ist mehr als 6Ps/T sinnlos, auch auf Fluesse
Guten Abend.

Die beiden Dieselchen können den ganzen Tag Vollgas, wenns sein muss. Brauchbar zum Beispiel auf dem Rhein, um den Berufspötten auch bergan davonfahren zu können. Oder um sich auf dem Ijsselmeer beim Wetterumschwung verpieseln zu können....

Schönen Abend,

Patric
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #202  
Alt 22.09.2018, 21:04
Captn Cooper Captn Cooper ist gerade online
Ensign
 
Registriert seit: 10.02.2018
Ort: Velbert-Langenberg
Beiträge: 52
Boot: Xylon Tümmler 1600
Rufzeichen oder MMSI: CS: DG3633, MMSI:211792850
35 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Triumph+Mini Beitrag anzeigen
Bei einem Halbgleiter wie deinem nichts. Bei einem reinen Verdränger wäre es eine (entschuldige) schwachsinnige Motorisierung.
Die MWM-Maschinen sind original in dem Schiff. UND: Dank mega Drehmoment, hoher ÜBERsetzung und schnellen Schrauben ist die COOPER sogar ein echter Gleiter übrigens.

Grüße aus Sneek,

Patric
Mit Zitat antworten top
  #203  
Alt 22.09.2018, 21:45
Benutzerbild von RobG_NL
RobG_NL RobG_NL ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.04.2009
Ort: NL Linschoten
Beiträge: 2.613
Boot: Bruijs Spiegelkotter 10.00 OK
Rufzeichen oder MMSI: 244070252
2.196 Danke in 1.103 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Captn Cooper Beitrag anzeigen
Brauchbar zum Beispiel auf dem Rhein, um den Berufspötten auch bergan davonfahren zu können.
Hat nichts mit den Rhein zu tun, den is egal auf ein Kanal
__________________
Rob

Den Fliegenden Hollander
Verdrängt 11 Tonnen Wasser mit 84Ps
Mit Zitat antworten top
  #204  
Alt Gestern, 06:20
Benutzerbild von martin1302
martin1302 martin1302 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 30.04.2010
Ort: Kt. Bern, Schweiz
Beiträge: 459
Boot: LYS 16 (selbst gebaut)
706 Danke in 296 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Captn Cooper Beitrag anzeigen
Die MWM-Maschinen sind original in dem Schiff. UND: Dank mega Drehmoment, hoher ÜBERsetzung und schnellen Schrauben ist die COOPER sogar ein echter Gleiter übrigens.

Grüße aus Sneek,

Patric
Welche Vmax (im Vergleich zum Wasser, nicht zum Grund) erreichst du den mit deiner Cooper?
__________________
Gruss Martin


Experience starts when you begin! (Peter Culler)
Mit Zitat antworten top
  #205  
Alt Gestern, 06:40
Benutzerbild von martin1302
martin1302 martin1302 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 30.04.2010
Ort: Kt. Bern, Schweiz
Beiträge: 459
Boot: LYS 16 (selbst gebaut)
706 Danke in 296 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Captn Cooper Beitrag anzeigen
Die MWM-Maschinen sind original in dem Schiff. UND: Dank mega Drehmoment, hoher ÜBERsetzung und schnellen Schrauben ist die COOPER sogar ein echter Gleiter übrigens.

Grüße aus Sneek,

Patric
Ein Schiff wird nicht alleine durch entsprechende Motorisierung zum Gleiter. Es braucht immer auch das entsprechende Unterwasserschiff dazu.

Und der Titel des Threads heisst „Grosse Stahlboote - wenig PS - warum?“ Darauf lautet die Antwort ganz einfach. Wenn das grosse Stahlboot ein reiner Verdränger ist bringen viel PS nichts. (auch auf dem Rhein übrigens )
__________________
Gruss Martin


Experience starts when you begin! (Peter Culler)
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #206  
Alt Gestern, 11:45
Captn Cooper Captn Cooper ist gerade online
Ensign
 
Registriert seit: 10.02.2018
Ort: Velbert-Langenberg
Beiträge: 52
Boot: Xylon Tümmler 1600
Rufzeichen oder MMSI: CS: DG3633, MMSI:211792850
35 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von martin1302 Beitrag anzeigen
Welche Vmax (im Vergleich zum Wasser, nicht zum Grund) erreichst du den mit deiner Cooper?
Moin.

Das wird sich bald zeigen. Bislang waren die Propeller in einem schlechten Zustand und das Unterwasserschiff ein Biotop. Seit Freitag ist alles frisch, Propeller repariert und optimiert. Sollte nun um die 22 kn schaffen laut der Bauwerft.

Schönen Sonntag,

Patric
Mit Zitat antworten top
  #207  
Alt Gestern, 15:34
mayon mayon ist offline
Captain
 
Registriert seit: 09.10.2014
Ort: Nähe Bad Homburg
Beiträge: 542
Boot: CYTRA 22
232 Danke in 165 Beiträgen
Standard

Kurzes update

Wir sind noch nicht fűndig geworden. Die meisten Stahlboote sind sehr alt, teils total verbaut und altbacken. Entweder zu groß, ohne Bugstrahler, keine schőne Aufteilung usw. Wahrscheinlich sind unsere Ansprűche hőher als unsere Preisvorstellung von ca. 20 TDE.

Mein Partner weigert sich außerdem mit 20 oder 30 PS zu fahren.

Hier im Flohmarkt wird ein Stahlboot Tjeukemeer 900 angeboten was ich schon auf ebay gesshen habe. Mir gefällts. Aber das Baujahr schreckt mich etwas ab. Was meint ihr?

Vllt wäre ein GFK Boot doch besser. Mal sehen, wir stőbern weiter.
__________________
Viele Grüße aus dem Taunus
Bina

Geändert von mayon (Gestern um 15:55 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #208  
Alt Gestern, 17:02
Benutzerbild von Bergi00
Bergi00 Bergi00 ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Hennigsdorf
Beiträge: 466
Boot: Nordic 79 ,Silverline 22 zu verkaufen......
Rufzeichen oder MMSI: Keine Funke nur Handy
457 Danke in 241 Beiträgen
Standard

Sieht ja nicht schlecht aus....aber ,
Er hat sich gerade angemeldet, noch nicht an dem Forum teilgenommen,setzt aber gleich sein Boot ein.
__________________
Gruß Bergi

Stern von Berlin 30.06.2018 , wir waren dabei !
Mit Zitat antworten top
  #209  
Alt Gestern, 17:09
mayon mayon ist offline
Captain
 
Registriert seit: 09.10.2014
Ort: Nähe Bad Homburg
Beiträge: 542
Boot: CYTRA 22
232 Danke in 165 Beiträgen
Standard

Ja ich weiß
__________________
Viele Grüße aus dem Taunus
Bina
Mit Zitat antworten top
  #210  
Alt Gestern, 17:26
Benutzerbild von herrmic
herrmic herrmic ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.02.2003
Ort: Kreis Pinneberg
Beiträge: 2.124
Boot: sold
10.669 Danke in 3.602 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bergi00 Beitrag anzeigen
Sieht ja nicht schlecht aus....aber ,
Er hat sich gerade angemeldet, noch nicht an dem Forum teilgenommen,setzt aber gleich sein Boot ein.
Registriert seit: 10.08.2013
__________________
[SIGPIC][/SIGPIC Gruß Michael
Mit Zitat antworten top
  #211  
Alt Gestern, 17:29
Benutzerbild von Bergi00
Bergi00 Bergi00 ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Hennigsdorf
Beiträge: 466
Boot: Nordic 79 ,Silverline 22 zu verkaufen......
Rufzeichen oder MMSI: Keine Funke nur Handy
457 Danke in 241 Beiträgen
Standard

0 Beiträge
__________________
Gruß Bergi

Stern von Berlin 30.06.2018 , wir waren dabei !
Mit Zitat antworten top
  #212  
Alt Gestern, 18:06
Benutzerbild von martin1302
martin1302 martin1302 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 30.04.2010
Ort: Kt. Bern, Schweiz
Beiträge: 459
Boot: LYS 16 (selbst gebaut)
706 Danke in 296 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bergi00 Beitrag anzeigen
Sieht ja nicht schlecht aus....aber ,
Er hat sich gerade angemeldet, noch nicht an dem Forum teilgenommen,setzt aber gleich sein Boot ein.
Und?? Steht irgendwo, dass man das nicht darf?
__________________
Gruss Martin


Experience starts when you begin! (Peter Culler)

Geändert von martin1302 (Gestern um 18:15 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #213  
Alt Gestern, 18:21
Benutzerbild von Bergi00
Bergi00 Bergi00 ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Hennigsdorf
Beiträge: 466
Boot: Nordic 79 ,Silverline 22 zu verkaufen......
Rufzeichen oder MMSI: Keine Funke nur Handy
457 Danke in 241 Beiträgen
Standard

Natürlich darf man das.
Für mich hat es trotzdem ein Beigeschmack !
Das ist hier nicht eBay. Hier wird eine gewisse Gemeinschaft gepflegt.
Sich hier nur zu beteiligen um etwas zu verkaufen ist nicht der Sinn dieses Forums .
__________________
Gruß Bergi

Stern von Berlin 30.06.2018 , wir waren dabei !
Mit Zitat antworten top
  #214  
Alt Gestern, 18:28
Benutzerbild von martin1302
martin1302 martin1302 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 30.04.2010
Ort: Kt. Bern, Schweiz
Beiträge: 459
Boot: LYS 16 (selbst gebaut)
706 Danke in 296 Beiträgen
Standard

Einverstanden bei Händlern und erst recht bei Händlern die sonst nichts mit Bootssport zu tun haben. Aber bei einem langjährigen Bootsfahrer, der hier vielleicht schon seit Jahren mitliest und nun halt sein Boot los haben will? Sollte man nicht so eng sehen.
__________________
Gruss Martin


Experience starts when you begin! (Peter Culler)
Mit Zitat antworten top
  #215  
Alt Gestern, 18:29
Benutzerbild von Bergi00
Bergi00 Bergi00 ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Hennigsdorf
Beiträge: 466
Boot: Nordic 79 ,Silverline 22 zu verkaufen......
Rufzeichen oder MMSI: Keine Funke nur Handy
457 Danke in 241 Beiträgen
Standard

Okay, geh ich mit.....
__________________
Gruß Bergi

Stern von Berlin 30.06.2018 , wir waren dabei !
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 181 bis 200 von 215


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie seetauglich sind solche Stahlboote? ghaffy Allgemeines zum Boot 157 17.09.2013 08:42
Richtig alte Stahlboote neckarschraube Allgemeines zum Boot 19 10.12.2012 13:51
Kauftips bei Stahlboote Cordi Allgemeines zum Boot 4 13.07.2012 21:35
Stahlboote Hitzebeständig? Reimar Heger Allgemeines zum Boot 38 29.11.2004 17:14
stahlboote und deren pflege schulleM Allgemeines zum Boot 12 26.11.2004 10:37


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.