boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 241 bis 260 von 274
 
Themen-Optionen
  #261  
Alt 08.09.2019, 13:38
Joggel Joggel ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 25.10.2007
Ort: Land Brandenburg
Beiträge: 864
Boot: Stahlverdränger
548 Danke in 353 Beiträgen
Standard

Hallo
Ich bin gestern die Stecke Waren-Plau gefahren, und habe folgene Wassertiefen
gemessen. Bei heutigen Wasserpegel Waren von 1,45m.
Eldenburger Kanal flachste Stelle 1,30m
Göhrener Kanal flachste Stelle 1,40m
Petersdorfer Kanal flachste Stelle 1,40m
Lenzer Kanal flachste Stelle 1,60m
Einfahrt Plau Leuchtturm 1,30m
Erstaunlich ist daß unter der Eldenburger Brücke und genau in der Durchfahrt der Malchower Drehbrücke zwischen 1,20 und 1,30 m angezeigt wurde.
Jetzt kann jeder sich ausrechnen wie tief es ist wenn der Pegel noch weiter fällt.
Gruß Joggel
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #262  
Alt 08.09.2019, 20:29
Benutzerbild von Musikbaer
Musikbaer Musikbaer ist offline
Commander
 
Registriert seit: 26.03.2016
Ort: Nürnberg
Beiträge: 302
Boot: Vierer-Kanadier, Charter
252 Danke in 88 Beiträgen
Standard

Dann hätte ich vor drei Wochen doch nach Plau fahren können mit 1,20 m Tiefgang...Mist
__________________
Viele Grüße Joachim
Mit Zitat antworten top
  #263  
Alt 08.09.2019, 21:03
Benutzerbild von Meky
Meky Meky ist offline
Commander
 
Registriert seit: 16.04.2012
Ort: Magdeburg
Beiträge: 396
Boot: Saltö 2800 Royal Crown
163 Danke in 118 Beiträgen
Standard

Es hat dir keiner abgeraten nach Plau zu fahren !
Und so lange die Fahrgastschiffe noch fahren

Gruß Robert


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #264  
Alt 09.09.2019, 01:25
seeblick35 seeblick35 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: M-V, Seenplatte
Beiträge: 145
Boot: Poseidon
113 Danke in 74 Beiträgen
Standard

Ich z.B. hatte ihm abgeraten, da ich Wochen vorher mit 1,20 m Tiefgang schon Probleme hatte.
Es wurde auch schon mehrfach erwähnt, dass eine Orientierung nach Fahrgastschiffen kein guter Rat ist. Außer den auf der Müritz liegenden "Europa" und "Diana" hat hier kein Fahrgaster mehr als 1 m Tiefgang.
Die "Europa" mit 1,30 m Tiefgang fährt schon seit Wochen nicht mehr in den Eldenburger Kanal.

Stefan

Geändert von seeblick35 (09.09.2019 um 01:32 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #265  
Alt 09.09.2019, 08:07
REN REN ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 01.04.2017
Ort: Erfurt
Beiträge: 70
Boot: Bavaria 27 Sport
110 Danke in 34 Beiträgen
Standard

Ich war am Wochende auf der Oberhavel unterwegs.
Der Wasserstand gleicht dem vom letzten Jahr.
Das liegt allerdings daran das alle Wehre offen sind, man lässt wohl Wasser Richtung Berlin ab.(Schleusenwärter)
__________________
Das Leben fängt mit Brei an und hört mit Brei auf
Mit Zitat antworten top
  #266  
Alt 09.09.2019, 18:12
Benutzerbild von Musikbaer
Musikbaer Musikbaer ist offline
Commander
 
Registriert seit: 26.03.2016
Ort: Nürnberg
Beiträge: 302
Boot: Vierer-Kanadier, Charter
252 Danke in 88 Beiträgen
Standard

Jetzt isses eh schon langsam egal:
https://www.elwis.de/DE/dynamisch/mv...B_ID=2351/2019
__________________
Viele Grüße Joachim
Mit Zitat antworten top
  #267  
Alt 09.09.2019, 19:17
Müritzfischer Müritzfischer ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 08.04.2019
Ort: Stade
Beiträge: 167
252 Danke in 109 Beiträgen
Standard

Meine Güte, heute am Plauer See angekommen und festgestellt, dass der Wasserstand seit Juni nochmal um gut 30 cm gefallen ist!
__________________
Gruß Heiko
Mit Zitat antworten top
  #268  
Alt 18.09.2019, 08:53
Benutzerbild von hede49
hede49 hede49 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 11.06.2009
Ort: 17213 Malchow
Beiträge: 675
Boot: Müritzlotus
11.057 Danke in 1.545 Beiträgen
Standard

Und das Wasser sinkt weiter und weiter. Ich glaube das kann der Herbst und der Winter nicht mehr aufholen.
Gruß
Henrik
__________________
Zeit ist keine Schnellstrasse zwischen Wiege und Grab sondern Platz zum Parken in der Sonne.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #269  
Alt 19.09.2019, 06:27
Kadarka Kadarka ist offline
Commander
 
Registriert seit: 04.01.2013
Ort: Erzgebirge
Beiträge: 384
Boot: "TIMM" Werftbau 10*3 m, Verdränger
Rufzeichen oder MMSI: DA 2469
419 Danke in 244 Beiträgen
Standard

Zwischen Sommerurlaub im August und letztes WE nochmal seeehr deutlich.
Laut Pegel "nur" 35 cm, aber gefühlt deutlich mehr.
Jetzt kommt unter dem Boot schon Dreck hoch wo ich vor nem Jahr kaum stehen konnte.

Ich hoffe bis Oktober noch auf reichlich Regen, auch wenn es im Moment nicht so aussieht.

PS: ich habe den Verdacht dass mit dem Wasser die Ausflugsschifffahrt in der Hauptstadt am schwimmen gehalten wird.

LG
__________________
Marcus

"Freu(n)de durch Wasser"
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #270  
Alt 19.09.2019, 08:20
Benutzerbild von Berni1311
Berni1311 Berni1311 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.12.2013
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 1.705
Boot: Regal 2200 (VP Turbodiesel KAD32 u. Duoprop)
3.315 Danke in 1.530 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von hede49 Beitrag anzeigen
Und das Wasser sinkt weiter und weiter. Ich glaube das kann der Herbst und der Winter nicht mehr aufholen.
Gruß
Henrik
Ich habe da auch ein ganz mieses Gefühl...

So sah es bei uns im Hafen an der Mauer noch nie aus und das Foto ist von letzter Woche....
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190913_182712.jpg
Hits:	80
Größe:	102,2 KB
ID:	856163  
__________________


Gruß

Berni
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #271  
Alt 19.09.2019, 08:37
Benutzerbild von schimi
schimi schimi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Beiträge: 4.042
5.567 Danke in 2.545 Beiträgen
Standard

Hmm, aber es hat doch in den letzten Wochen auch bei euch mal geregnet, oder?
Mit Zitat antworten top
  #272  
Alt 19.09.2019, 08:51
Benutzerbild von ferenc
ferenc ferenc ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.02.2012
Beiträge: 3.299
9.087 Danke in 4.162 Beiträgen
Standard

Es fehlt so viel Regen, die Böden sind tief ausgetrocknet, da muss es uber Wochen regnen. Dazu kommt viel Wind und hohe Durchschnittstempetaturen, das trocknet alles weiter aus. Viel Regen und viel Schnee wäre nötig.
__________________
Gruß Frank

Wenn sauer lustig macht, warum haben Wutbürger dann keinen Humor?

Geändert von ferenc (19.09.2019 um 08:58 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #273  
Alt 19.09.2019, 10:17
mischka mischka ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: Berlin/Müritz
Beiträge: 125
Boot: Antares 30 Fly
83 Danke in 48 Beiträgen
Standard

Ohh, das sieht ja ganz mies aus in unserem Hafen, Berni.

Wenn man bedenkt, im vergangenen Jahr war der Tiefststand bei 154cm, Pegel Waren im Oktober und nun haben wir mitte September bereits nur noch 143cm.
Ich mache mir da fürs kommende Jahr wenig Hoffnung das ich, vom Tiefgang her, in den Hafen kann, werd wohl in Malchow bleiben müssen, leider
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #274  
Alt 19.09.2019, 12:33
Benutzerbild von Berni1311
Berni1311 Berni1311 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.12.2013
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 1.705
Boot: Regal 2200 (VP Turbodiesel KAD32 u. Duoprop)
3.315 Danke in 1.530 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schimi Beitrag anzeigen
Hmm, aber es hat doch in den letzten Wochen auch bei euch mal geregnet, oder?
Geregnet hat es schon, ein riesen Problem ist natürlich auch, neben den grundsätzlichen Wetterproblemen, dass das meiste Wasser durch Schleusen usw. abfließt...

Na mal sehen, vielleicht wird dieser Winter ja mal etwas "feuchter"

@Mischka: Ja, für dein Boot sehe ich im Moment auch "keine Zukunft" bei uns im Hafen, leider, wir werden uns aber trotzdem im nächsten Jahr wieder auf ein paar Kühlgetränke sehen...

LG an deine bessere Hälfte
__________________


Gruß

Berni
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 241 bis 260 von 274


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
2010 - Langzeittörn Maasplaassen (Roermond) ---> Berlin und Meckpomm Rob Deutschland 69 27.11.2013 22:19
Fünfjähriger stirbt bei Bootsunfall in Meckpomm. nagel254 Allgemeines zum Boot 2 16.07.2013 14:26
Gerüchteküche: Schleusen in MeckPomm.... Dirk Deutschland 57 07.05.2013 16:15
Glückwunsch Meckpomm ! capitano02 Deutschland 24 05.02.2008 19:18
Suche Tipps für Ostseeküste Meckpomm Ray Deutschland 4 08.07.2003 21:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.