boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 141 bis 160 von 178
 
Themen-Optionen
  #161  
Alt 15.04.2019, 23:31
Benutzerbild von Federball
Federball Federball ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.10.2015
Ort: Funkerberg
Beiträge: 1.486
Boot: A29,Opti,Schlauchi
900 Danke in 569 Beiträgen
Standard

....ich hab heute mit nem Vereinskameraden gesprochen: der will in 2 Wochen zur Ostsee/Lofoten, kennt die Strecke Spandau - Brandenburg - MLK - ESK - ELK + meint "kein Problem" mit dem Tiefgang (er hat 1,8m, ich nur 1,7m), und meinte, dass der ELK richtig schön ist.
Fährt man durch Brandenburg auf der Havel oder durch den Silokanal? => Vorstadtschleuse für Sport gesperrt??
Läßt es sich vor dem Kanal im Wendsee gut ankern?
Grüße, Reinhard
....das sollte es eigentlich sein - auf den Kanälen wirds schwer, sich zu verfahren.
G8, Reinhard
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #162  
Alt 16.04.2019, 05:34
Pusteblume Pusteblume ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 20.12.2004
Ort: Brandenburg / Havel
Beiträge: 4.966
6.709 Danke in 2.894 Beiträgen
Standard

Brn große oder kleine Schleuse... Das kommt darauf an. An der kleinen hast Du die Steintorbrücke mit 3,irgendwas an Höhe, jedenfalls so wenig, daß ich meinen Toten Mann abbauen muss.
Die große schleust aber definitiv auch Sportboote. Von Berlin kommend, ist der Sportbootanleger linkerhand, anmelden über Wechselsprech.
Ankern im Wendsee... hab ich eigentlich noch nie gesehen. Aber ich fahr auch selten unter der Seegartenbrücke durch, und schon gar nicht zu Zeiten, wo man zur Nacht Ankern würde.
Mach in Plaue am Bornufer fest, und schau im www.schlossplaue.de vorbei. Oder im Brauhaus Plaue.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #163  
Alt 16.04.2019, 09:20
Benutzerbild von Federball
Federball Federball ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.10.2015
Ort: Funkerberg
Beiträge: 1.486
Boot: A29,Opti,Schlauchi
900 Danke in 569 Beiträgen
Standard

Danke, in meinem (älterem) Jübermann ist die große Schleuse im Sommer für Sport gesperrt. Mit der Höhe gibts keine Probleme: der Mast liegt sehr flach; hinten ca. 2,5m hoch. Ankern: mach ich eigentlich ausschließlich - mal sehen => Anleger Schloss Plaue ist aber auch ok.
Gruß, Reinhard
Mit Zitat antworten top
  #164  
Alt 16.04.2019, 09:24
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 3.900
Boot: MY Swoboda | Marex 280 Holiday
Rufzeichen oder MMSI: DB7884 | 211623730
21.373 Danke in 3.693 Beiträgen
Standard

Moin Reinhard,
du hast auf der Bundeswasserstraße von deinem Heimathafen bis an die Ostsee bei Travemünde über den ESK freie Fahrt, auch mit 1,70 m Tiefgang. Vorraussetzung natürlich: gelegter Mast.
Und klar haben an allen Schleusen die Berufler Vorrang. Ansonsten: gute Fahrt! Plan mal bis Lübeck eine Woche Fahrzeit ein. Und vielleicht investierst du auch in eine aktuelle Karte.

Klaus, der über eine gewisse Streckenkunde auf dem Weg zur Ostsee verfügt

PS: auf dem Wendsee kannst du ankern auf 2-3 m Tiefe (Steuerbordseitig), wo die Fischernetze sind.
__________________

Geändert von Fronmobil (16.04.2019 um 09:31 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #165  
Alt 16.04.2019, 09:38
Benutzerbild von Federball
Federball Federball ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.10.2015
Ort: Funkerberg
Beiträge: 1.486
Boot: A29,Opti,Schlauchi
900 Danke in 569 Beiträgen
Standard

Mensch, dass mit dem Mastlegen hätte ich jetzt fast vergessen - na ja: an der Brücke hinterm Lehnitzsee hätt ichs gemerkt .
+ leider JA mit der Woche bis Lübeck / Cuxhafen. Bis Ziegenort immer 2 Tage. Aber auf der Rückfahrt wirds ja wieder wie gewohnt gehen - es sei denn, ich komm von links (also Ärmelkanal), + geh wieder über HH nach Hause. + nochmal: "ungewiss die Zukunft sie ist"
Grüße, Reinhard

....neue Jübermann sind geplant (+ noch viiiiel mehr)
Mit Zitat antworten top
  #166  
Alt 16.04.2019, 10:43
axel--s axel--s ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 16.12.2018
Ort: nähe Oranienburg bei Berlin
Beiträge: 10
Boot: Delphin 110/2 mit 24 Volt E-Motor
4 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo allerseits,
mal als Info falls jemand ein "kleines" Boot in den nächsten Wochen beim Schlosshafen ins Wasser bringen will. Da ja leider die Zufahrt auf dem Wasserweg gesperrt wurde ist der Aktionsradius bis zur Entschärfung doch recht begrenzt. Bin heute einfach mal vom Schlosshafen gemütlich losgefahren von einem Ende zum anderen Ende und dann wieder zurück in den Hafen. Für eine kleine Entspannungsfahrt ganz ok, es waren insgesamt 6,3 km.
Schnelles fahren macht da keinen Sinn, aber einfach so gemütlich übers Wasser rutschen und dabei nen Kaffee schlürfen geht.
Ich war mehr oder weniger der einzigste auf dem Wasser in Oranienburg sehr zur Freude diverser Kindergartengruppen...feigs....
Beste Grüsse
Axel

Geändert von axel--s (16.04.2019 um 13:48 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #167  
Alt 16.04.2019, 16:49
Benutzerbild von Uli D.
Uli D. Uli D. ist gerade online
Lieutenant
 
Registriert seit: 11.12.2018
Ort: Oranienburg
Beiträge: 112
Boot: Aqualine 520
195 Danke in 68 Beiträgen
Standard

Es kommt jetzt noch schlimmerin Oranienburg .

Geht mal einfach davon aus, dass die Sperrung länger als bis Mitte Juni dauert.
__________________
Lieben Gruß Uli .....ohne Wasser kein Leben
Mit Zitat antworten top
Folgende 10 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #168  
Alt 16.04.2019, 17:13
JohnnyCash JohnnyCash ist offline
Commander
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 382
Boot: Holländisches Plattbodenschiff
Rufzeichen oder MMSI: DH9593 / 211768670
841 Danke in 248 Beiträgen
Standard

Eieieiei. Meine To-Do Liste für Zehdenick wird länger und länger.
__________________
Ahoi und die berühmte Handbreit,
Johnny

Liegeplatz

Mein Projekt: "Treuer Gesell"
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #169  
Alt 16.04.2019, 17:30
axel--s axel--s ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 16.12.2018
Ort: nähe Oranienburg bei Berlin
Beiträge: 10
Boot: Delphin 110/2 mit 24 Volt E-Motor
4 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Uli D. Beitrag anzeigen
Es kommt jetzt noch schlimmerin Oranienburg .

Geht mal einfach davon aus, dass die Sperrung länger als bis Mitte Juni dauert.

Ich fürchte das werden auch nicht die letzten gewesen sein.
Naja, kann man nicht ändern. Wenn ich das richtig gelesen haben wollen sie da zeitgleich ran.
Ich hoffe ja nur das sie die, welche die Zufahrt zum Hafen versperrt dadurch nicht ewig weit hinten anstellen, habe mit meinem E-Antrieb zwar keine unbegrenzte Reichweite, aber ein bisl andere Gegend würde ich dieses Jahr dann doch schon noch sehen wollen...

Beste Grüße
Axel
Mit Zitat antworten top
  #170  
Alt 16.04.2019, 17:40
turbolix turbolix ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 08.01.2013
Ort: 12099
Beiträge: 210
Boot: MY Inguyrid | Tukker Vlet 1499
555 Danke in 148 Beiträgen
Standard

Nun ja, dann kann meine Liste der Ein- und Umbauten ggf. auch länger werden oder mit mehr Zeit veranschlagt werden da es so nicht drängt.

Peter der aus dieser Situation versucht das Beste zu machen.
__________________
VG Peter

Skipper mach langsam wir haben es eilig.
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #171  
Alt 16.04.2019, 18:31
kapitaenwalli kapitaenwalli ist offline
Commander
 
Registriert seit: 13.03.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 366
Boot: Sollux 850
Rufzeichen oder MMSI: DC 3244
516 Danke in 214 Beiträgen
Standard

Moin

lest mal den letzten Absatz genau:

https://www.rbb24.de/panorama/beitra...erstrasse.html

Das wäre doch eine akzeptable Lösung.

Und das bei diesen bösen bösen Behörden....

Auch wenns nichts wird, schon mal einen Dank an das WSA Eberswalde.

Kapitaenwalli
Mit Zitat antworten top
Folgende 11 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #172  
Alt 16.04.2019, 18:46
Benutzerbild von Uli D.
Uli D. Uli D. ist gerade online
Lieutenant
 
Registriert seit: 11.12.2018
Ort: Oranienburg
Beiträge: 112
Boot: Aqualine 520
195 Danke in 68 Beiträgen
Standard

Zumindest für die Durchreisenden wäre ja das schonmal was. Nun noch eine schnellere Lösung für die Havel und alle wären zufrieden.
__________________
Lieben Gruß Uli .....ohne Wasser kein Leben
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #173  
Alt 17.04.2019, 18:32
Saeldric Saeldric ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 06.12.2016
Ort: Oberkrämer
Beiträge: 847
Boot: Marco 860 AK
692 Danke in 428 Beiträgen
Standard

Reinhard, das ist bis zur Wende die Standardstrecke aller Westberliner gewesen die Richtung Ostsee wollten. Natürlich nicht mit eigener Kraft, war ja im anderen Deutschland nicht erlaubt. Man wurde von einem Binnenschiff geschleppt, oder hat den Kahn in das Binnenschiff verladen. Wir hingen immer an der „Heimatland“. Für uns Kinder war das immer ein Highlight wenn wir dort auf der Brücke ein Stück mitfahren durften.
__________________
Gruß Mirko
Mit Zitat antworten top
  #174  
Alt 17.04.2019, 20:11
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 3.900
Boot: MY Swoboda | Marex 280 Holiday
Rufzeichen oder MMSI: DB7884 | 211623730
21.373 Danke in 3.693 Beiträgen
Standard

Genau Mirko! Wusste garnicht, dass du schon so alt bist.

Einige Geschichten dazu kann man übrigens hier nachlesen:
https://www.boote-forum.de/showthrea...ch+geteilt+war

Klaus, der es nur vom Hören-Sagen kennt
__________________
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #175  
Alt 17.04.2019, 20:43
Saeldric Saeldric ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 06.12.2016
Ort: Oberkrämer
Beiträge: 847
Boot: Marco 860 AK
692 Danke in 428 Beiträgen
Standard

Habe mich halt gut gehalten.
__________________
Gruß Mirko
Mit Zitat antworten top
  #176  
Alt 17.04.2019, 23:22
Benutzerbild von Federball
Federball Federball ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.10.2015
Ort: Funkerberg
Beiträge: 1.486
Boot: A29,Opti,Schlauchi
900 Danke in 569 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Saeldric Beitrag anzeigen
Reinhard, das ist bis zur Wende die Standardstrecke aller Westberliner gewesen die Richtung Ostsee wollten. Natürlich nicht mit eigener Kraft, war ja im anderen Deutschland nicht erlaubt. Man wurde von einem Binnenschiff geschleppt, oder hat den Kahn in das Binnenschiff verladen. Wir hingen immer an der „Heimatland“. Für uns Kinder war das immer ein Highlight wenn wir dort auf der Brücke ein Stück mitfahren durften.
.....na klar kenn ich Käptn. Mischke + witzigerweise konnten Wessis auch nach dem Anschluss der DDR nicht alleine per Boot über die Oder: es gab mit Polen noch keine Verträge; die gabs nur mit der DDR + deren Bürgern: man musste 1990 einen Ossi an Bord haben - wir sind dann ´91 das 1.x auf eigenem Kiel (vorher Transporteur) zur Ostsee. z.Zt. freunde ich mich gedanklich mit 5 Tagen bis zur Küste an.
Grüße, Reinhard
Mit Zitat antworten top
  #177  
Alt 18.04.2019, 06:51
Benutzerbild von jaha
jaha jaha ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.171
Boot: Stahl
4.955 Danke in 1.260 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von kapitaenwalli Beitrag anzeigen
Moin

lest mal den letzten Absatz genau:

https://www.rbb24.de/panorama/beitra...erstrasse.html

Das wäre doch eine akzeptable Lösung.

Und das bei diesen bösen bösen Behörden....

Auch wenns nichts wird, schon mal einen Dank an das WSA Eberswalde.

Kapitaenwalli

Das ist ja die beste Nachricht seit langem!! Hat da jemand schon genaueres gehört? Ist das bereits final entschieden oder nur eine Option, die sich im rbb gut anhört?

Ich bin sehr gespannt auf weitere Infos hierzu!
Mit Zitat antworten top
  #178  
Alt 18.04.2019, 07:51
Benutzerbild von Uli D.
Uli D. Uli D. ist gerade online
Lieutenant
 
Registriert seit: 11.12.2018
Ort: Oranienburg
Beiträge: 112
Boot: Aqualine 520
195 Danke in 68 Beiträgen
Standard

Nein, entschieden ist noch nichts. Es wird immer noch auf dem Gelände gesucht. Wenn noch was kommt, bleibt sicher alles wie es ist. Im Hintergrund wird aber verhandelt.
__________________
Lieben Gruß Uli .....ohne Wasser kein Leben
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 141 bis 160 von 178


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Heli Unfall Kieler Woche am Freitag Mic_FX Kein Boot 2 24.06.2005 20:26
Am Freitag abend nach Pula-Vinkuran Claus Mittelmeer und seine Reviere 8 25.08.2003 14:12


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.