boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Dies & Das > Kein Boot



Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 321 bis 340 von 496Nächste Seite - Ergebnis 361 bis 380 von 496
 
Themen-Optionen
  #341  
Alt 15.01.2022, 00:27
Benutzerbild von Marius_Octavius
Marius_Octavius Marius_Octavius ist offline
Commander
 
Registriert seit: 19.03.2019
Beiträge: 266
Boot: Sunseeker Manhattan 48 Fly
1.326 Danke in 223 Beiträgen
Standard Stromkosten-Explosion

„Explosion“, hmm, also wenn alle Explosionen so wären wie die Strompreisentwicklung, hätte ich keine Überlebensängste.

„Strompreis-Explosion”, hallo??? Steigerung? Verteuerung? Etwas in der Art?
Muss es immer eine Explosion, eine Katastrophe, ein Weltuntergang sein?
__________________
Wo immer du hinfährst, dort bist du dann.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #342  
Alt 15.01.2022, 10:23
Steeli Steeli ist offline
Captain
 
Registriert seit: 06.06.2011
Ort: Rastatt
Beiträge: 517
767 Danke in 318 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Verbraucheranwalt Beitrag anzeigen
ann mal Verivox bemüht. Der angeblich günstigste Lieferant laut deren Preisvergleich kostet 13,55 Cent Arbeitspreis und 83,84 € Grundpreis im Jahr
Verivox ist verarsche, die berücksichtigen selbst bei Auswahl oft nicht lokale Anbieter. Ist meinen Kumpel so gegangen...
Mit Zitat antworten top
  #343  
Alt 15.01.2022, 16:31
Benutzerbild von locke996
locke996 locke996 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 18.06.2020
Ort: 277**
Beiträge: 154
Boot: Cranchi Hobby 20 "Dream"
303 Danke in 123 Beiträgen
Standard

Wir zahlen bei der EWE bei 2420 Kw/h Jahresverbrauch aktuell je 26,8 ct + 179€ Grundgebühr. Dieser Preis wurde uns Mitte Dezember für ein Jahr festgeschrieben.
__________________
Schöne Grüße
Ole

Geändert von locke996 (15.01.2022 um 19:55 Uhr) Grund: Anschlussgebühr = Grundgebühr
Mit Zitat antworten top
  #344  
Alt 15.01.2022, 17:29
zooom zooom ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 02.02.2008
Ort: Merching
Beiträge: 830
Boot: Nordship 808
1.242 Danke in 577 Beiträgen
Standard

179.- Anschlußgebühr? Wohnst Du auf einer einsamen Insel?
Der Energiemarkt gehört dringendst reguliert!
__________________
Gruß Thomas


Alle reden vom Klima, WIR machen es!
Mit Zitat antworten top
  #345  
Alt 15.01.2022, 19:57
Benutzerbild von locke996
locke996 locke996 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 18.06.2020
Ort: 277**
Beiträge: 154
Boot: Cranchi Hobby 20 "Dream"
303 Danke in 123 Beiträgen
Standard

Hab nochmal nachgeschaut. Es heißt nicht Anschlussgebühr sondern Grundpreis. Ist aber im Prinzip ja dasselbe. Unser Haus steht an keinem außergewöhnlichen Platz.
__________________
Schöne Grüße
Ole
Mit Zitat antworten top
  #346  
Alt 17.01.2022, 13:03
Benutzerbild von onkelrocco
onkelrocco onkelrocco ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.06.2015
Ort: Randberlin Nordost
Beiträge: 3.887
Boot: Cruisers Yachts Rogue 2470 | Shetland 570
3.215 Danke in 1.907 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von locke996 Beitrag anzeigen
Hab nochmal nachgeschaut. Es heißt nicht Anschlussgebühr sondern Grundpreis. Ist aber im Prinzip ja dasselbe. Unser Haus steht an keinem außergewöhnlichen Platz.
Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Ich dachte, Du redest von einem Hausanschluss.
__________________
Grüße aus Randberlin, Rocco

"Wenn man die Reichweite eines Autos halbiert und den Preis verdoppelt, wird der Markt sehr klein" Günter Schuh
Mit Zitat antworten top
  #347  
Alt 17.01.2022, 13:04
Benutzerbild von hannesk
hannesk hannesk ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 26.01.2006
Ort: BaWü
Beiträge: 1.119
Boot: Hellwig Marathon V485 powered by Honda
547 Danke in 327 Beiträgen
Standard

Anhand des Betrages war eigentlich trotzdem klar, was er meinte.
Mit Zitat antworten top
  #348  
Alt 17.01.2022, 13:13
Elb Bummler Elb Bummler ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.07.2012
Beiträge: 1.717
3.163 Danke in 1.622 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Thomas59 Beitrag anzeigen
Dann hol dir erstmal Angebote für pv und Wärmepumpe ein.
Ich vermute das du einige Überraschungen erlebst.

Gruß
Thomas
Am ehesten wäre ich für die teurere Variante der Erdwärme oder halt im Grundwasserspeicher zu haben - die liefern nämlich konstant (Stromfolgekosten sind somit leichter zu bestimmen) und haben eine ca. 10 Jahre längere Lebensdauer, natürlich schlägt sich das im Preis nieder.
Auch bräuchte ich wohl ein paar neue Heizkörper, da das Haus Baujahr 1981 natürlich keine Flächenheizung hat - das ist aber alles lösbar

Grüße
Daniel
Mit Zitat antworten top
  #349  
Alt 17.01.2022, 13:17
Elb Bummler Elb Bummler ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.07.2012
Beiträge: 1.717
3.163 Danke in 1.622 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von hansenloewe Beitrag anzeigen
Da bin ich doch mal ganz auf deiner Seite....
PV plus Luft-Wasser-Wärmepumpe plus Pelletkaminofen. Das passt.
Ein Pelletofen wäre da meine zweite Wahl - da bleibe ich wohl bei normaler Holzbefeuerung ohne viel Schnickschnack. Platz zum Lagern hätten wir ja genug.

Grüße
Daniel
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #350  
Alt 17.01.2022, 13:23
Benutzerbild von Bergi00
Bergi00 Bergi00 ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Hennigsdorf
Beiträge: 3.944
Boot: MY WOOLEDY , Cytra 31 Skipper
Rufzeichen oder MMSI: DB 4948
7.062 Danke in 3.032 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Elb Bummler Beitrag anzeigen
Ein Pelletofen wäre da meine zweite Wahl - da bleibe ich wohl bei normaler Holzbefeuerung ohne viel Schnickschnack. Platz zum Lagern hätten wir ja genug.

Grüße
Daniel
Und die Pellets werden auch immer teuer.
Feuchte können die garnicht ab…..
Unempfindlich ist anders…..
__________________
Gruß Bergi :

Heimathafen beim EWV-Hennigsdorf
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #351  
Alt 17.01.2022, 13:33
Elb Bummler Elb Bummler ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.07.2012
Beiträge: 1.717
3.163 Danke in 1.622 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bergi00 Beitrag anzeigen
Und die Pellets werden auch immer teuer.
Feuchte können die garnicht ab…..
Unempfindlich ist anders…..
Der Schmutz und die Wartung überzeugt mich da auch nicht

Machst du eigentlich auch Wärmepumpen? Stell mir da gerade so nen tolles verlängertes Wochenende mit ein paar Bierchen und Bootfahren nach Feierabend vor

Grüße
Daniel
Mit Zitat antworten top
  #352  
Alt 17.01.2022, 14:10
Benutzerbild von Bergi00
Bergi00 Bergi00 ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Hennigsdorf
Beiträge: 3.944
Boot: MY WOOLEDY , Cytra 31 Skipper
Rufzeichen oder MMSI: DB 4948
7.062 Danke in 3.032 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Elb Bummler Beitrag anzeigen
Der Schmutz und die Wartung überzeugt mich da auch nicht

Machst du eigentlich auch Wärmepumpen? Stell mir da gerade so nen tolles verlängertes Wochenende mit ein paar Bierchen und Bootfahren nach Feierabend vor

Grüße
Daniel
Klar
Das könnte sogar Spaß machen….
__________________
Gruß Bergi :

Heimathafen beim EWV-Hennigsdorf
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #353  
Alt 17.01.2022, 14:12
Benutzerbild von Dicke Lippe
Dicke Lippe Dicke Lippe ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 09.06.2007
Ort: in der Pellenz
Beiträge: 7.687
Boot: ...schnüff!
23.139 Danke in 8.512 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von onkelrocco Beitrag anzeigen
Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Ich dachte, Du redest von einem Hausanschluss.
Das ist richtig der ist einmalig bei Neubau und stets 4stellig...

@zooom
Da gibt es unterschiedliche Preismodelle. günstiger Arbeitspreis oder günstige Grundgebühr.
Wie beim Handy, Hauptsache, man kann es nicht sofort und einfach vergleichen...
__________________
gregor

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #354  
Alt 17.01.2022, 14:35
IbisIII IbisIII ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 21.09.2016
Ort: nahe Halle (Saale)
Beiträge: 97
Boot: Ibis 3 Bj. 1990
155 Danke in 77 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Elb Bummler Beitrag anzeigen
Der Schmutz und die Wartung überzeugt mich da auch nicht
Klar hat man da Schmutz und Wartung, aber deutlich weniger als bei "normaler Holzbefeuerung". Vom Komfort gar nicht zu sprechen.

Und natürlich werden Pellets teurer, die Herstellung ist ein stromintensiver Prozess. Der Strom wird nicht nur für Privatleute teurer. Und was den Rohstoff "Holz" betrifft, kann jeder im Baumarkt erkennen, was dort preislich gerade los ist.
__________________
Motorisierte Grüße,

Dirk
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #355  
Alt 17.01.2022, 16:25
Thomas59 Thomas59 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 18.09.2020
Beiträge: 276
Boot: Sealine F43
470 Danke in 207 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Elb Bummler Beitrag anzeigen
Am ehesten wäre ich für die teurere Variante der Erdwärme oder halt im Grundwasserspeicher zu haben - die liefern nämlich konstant (Stromfolgekosten sind somit leichter zu bestimmen) und haben eine ca. 10 Jahre längere Lebensdauer, natürlich schlägt sich das im Preis nieder.
Auch bräuchte ich wohl ein paar neue Heizkörper, da das Haus Baujahr 1981 natürlich keine Flächenheizung hat - das ist aber alles lösbar

Grüße
Daniel
Flächenheizung kannst du problemlos nachrüsten.

https://www.jk-de.com/

Gruß
Thomas
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #356  
Alt 17.01.2022, 17:28
Benutzerbild von Federball
Federball Federball ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 28.10.2015
Ort: Funkerberg
Beiträge: 4.829
Boot: A29,Opti,Schlauchi
3.290 Danke in 1.958 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bergi00 Beitrag anzeigen
Klar
Das könnte sogar Spaß machen….
Kannste DIE auch ?
Wir haben wegen mehrfacher Vorfälle gleich nach Inbetriebnahme der Anlage NULL Vertrauen in die errichtende Firma.
Isses wichtig? = ist eine Erdwärmepumpe, und läuft + läuft.....
Grüße, Reinhard
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20220117_180650.jpg
Hits:	25
Größe:	43,8 KB
ID:	945598   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20220117_180610.jpg
Hits:	27
Größe:	26,2 KB
ID:	945599  
Mit Zitat antworten top
  #357  
Alt 17.01.2022, 17:33
Benutzerbild von Federball
Federball Federball ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 28.10.2015
Ort: Funkerberg
Beiträge: 4.829
Boot: A29,Opti,Schlauchi
3.290 Danke in 1.958 Beiträgen
Standard

Ach ja, fast vergessen : es ist 1/22095379074559tel
Grüße, Reinhard
Mit Zitat antworten top
  #358  
Alt 17.01.2022, 17:43
Benutzerbild von Elgar_2
Elgar_2 Elgar_2 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.01.2016
Ort: Maasholm
Beiträge: 3.165
Boot: Gillissen 1200
Rufzeichen oder MMSI: DD4744 / 211838560
9.657 Danke in 2.815 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Federball Beitrag anzeigen
Kannste DIE auch ?
Wir haben wegen mehrfacher Vorfälle gleich nach Inbetriebnahme der Anlage NULL Vertrauen in die errichtende Firma.
Isses wichtig? = ist eine Erdwärmepumpe, und läuft + läuft.....
Grüße, Reinhard
Am Anfang hatte ich das auch die WP lief und lief und lief.
Dann alles selber eingerichtet und gespart und gespart.
Aber beschreibe Grob mal die Anlage
Heizkörper
Kessel
Tiefen oder Flächen Bohrung usw.
Wobei ist das der Trööd eigentlich dafür ?
Ich glaube da gabs mal einen Mit "welche Heizung" ......
__________________
Mit besten Grüßen
Andreas
Mit Zitat antworten top
  #359  
Alt 17.01.2022, 18:06
Benutzerbild von Bergi00
Bergi00 Bergi00 ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Hennigsdorf
Beiträge: 3.944
Boot: MY WOOLEDY , Cytra 31 Skipper
Rufzeichen oder MMSI: DB 4948
7.062 Danke in 3.032 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Federball Beitrag anzeigen
Kannste DIE auch ?
Wir haben wegen mehrfacher Vorfälle gleich nach Inbetriebnahme der Anlage NULL Vertrauen in die errichtende Firma.
Isses wichtig? = ist eine Erdwärmepumpe, und läuft + läuft.....
Grüße, Reinhard
Leider nicht.
Das ist ein Hersteller mit zweistufigen Vertriebsweg , da muss man dann bei denen gelistet sein.
Bin ich nicht.
Wenn das aber grundsätzlich läuft , dann lese dich ein . Das bringt meist mehr als Installateure welche da ein Mal im Monat/Jahr mit zu tun haben…..
__________________
Gruß Bergi :

Heimathafen beim EWV-Hennigsdorf
Mit Zitat antworten top
  #360  
Alt 17.01.2022, 18:16
Benutzerbild von Federball
Federball Federball ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 28.10.2015
Ort: Funkerberg
Beiträge: 4.829
Boot: A29,Opti,Schlauchi
3.290 Danke in 1.958 Beiträgen
Standard

....mit läuft + läuft meinte ich nur, dass bisher alles ok ist. Die Einschaltdauer schätze ich niedrig ein.
Fußbodenheizung, Flächenkollektor, Heliotherm.
Es wäre einfach mal beruhigend, einen echten Fachmann rübersehen zu lassen.
Meine alte Ölzentralheizung konnte ich selber -> Konstrukteur Ölkesselbau
Grüße, Reinhard
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 321 bis 340 von 496Nächste Seite - Ergebnis 361 bis 380 von 496

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stromkosten ? Palmyra Kein Boot 16 15.11.2013 20:36
Stromkosten ManfredBochum Kein Boot 5 24.05.2012 06:46
Stromkosten des Heizungszählers nasowas66 Kein Boot 71 03.06.2011 17:22
Motorboot nach Explosion gesunken ! KäptnBlaubär Allgemeines zum Boot 34 29.10.2007 17:01
explosion chrisma Motoren und Antriebstechnik 3 25.09.2006 12:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.