boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Restaurationen Refits, Lackierungen, GFK-Arbeiten, Reparaturen und Umbauten von Booten aller Art.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 17.06.2005, 14:59
Benutzerbild von Volker1969
Volker1969 Volker1969 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 05.06.2005
Ort: Hooksiel
Beiträge: 244
Boot: Katamaran Catalac 27
339 Danke in 179 Beiträgen
Standard Buchempfehlung Refit, Elektrik etc. Hilfe?

Hallo,
für das refit eines älteren GFK-Bootes will ich mir erstmal Literatur besorgen.

Gibt es empfehlenswerte Bücher?

Themenschwerpubkte:
- Elektrik (muß komplett erneuert werden)
- Abdichtungen und kleinere Rumpfarbeiten
- Holzinnenausbau

Ich habe über Amazon einige Bücher gesehen, weiß aber nicht, was die taugen.

Beispiel Elektrik:
"Stromversorgung an Bord" von Greiff
oder
"Theorie und Praxis der Bordelektrik" von Feddern

oder Refit allgemein:
"Refit von Yachten" von Naujock
oder
"Handbuch der Bootsreperatur" von Buchanan
oder
"Rumpf und Decksreparaturen" von Casey


Wer kann mir was empfehlen, gerne auch andere Bücher?

Was ich schon habe: "Technik unter Deck" von Palstek


Gruß, Volker
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 17.06.2005, 21:20
Benutzerbild von Christo Cologne
Christo Cologne Christo Cologne ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: an der Sieg
Beiträge: 5.230
Boot: GSAK
Rufzeichen oder MMSI: DF4180
10.118 Danke in 4.104 Beiträgen
Standard

Also eigentlich brauchst du gar kein Buch wenn du das Booteforum hast
hier kannst du jede Frage stellen und bekommst kompetente Antworten.

Also das Palstek-Buch habe ich auch und finde es klasse.
Aber unverzichtbar finde ich das Buch "Ausbau von Bootsrümpfe" von Hans (?) Donat.
Bekommst du nur im Antiquariat oder bei Ebay, aber liefert Ddir 100te Skizzen mit Standardmßen und allem was du für den Innenausbau brauchst.
Für Elektrik ist "Stromversorgung an Bord" von Greiff oder "Jachtelektrik leicht gemacht" von J. Muhs (oder so ähnlich) gut.
__________________
Wenn ich wüsste das ich morgen sterbe, würde ich heute einen Baum pflanzen.
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 18.06.2005, 00:34
avivendi avivendi ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.08.2003
Ort: Cuxhaven
Beiträge: 1.486
34 Danke in 19 Beiträgen
Standard

...von naujok könnte ich noch den "innenausbau" empfehlen.
der ausbau seines dampfers ist zwar standartmässig, aber die dokumentation der ausführung und die bebilderung ist prima.
zur elektrik habe ich das buch von muhs von dk, ist für mich "schwäähhrre kosst" (feat.: klitschkopf)
__________________
Ein segelboot macht aus einem hebeltiger noch lange keinen menschen....
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 18.06.2005, 18:23
Mystic Mystic ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.03.2002
Beiträge: 1.128
97 Danke in 38 Beiträgen
Standard

Hi Volker,

ich "miste" gerade mein Bücherschapp aus, wenn Du Interesse hast schreibe mal ne PN
Donat, Luft, Reinke, Greiff, Naujok etc..

ich habe den kanzen Kram noch hier rumliegen
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 24.07.2005, 22:24
HajoS HajoS ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: Naila
Beiträge: 48
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Noch ein Tip:
Nigel Calder, "Boatowner's Mechanical and Electrical Manual", McGraw-Hill,
International Marine, ISBN 0-07-009618-X (z.B. bei Amazon).
Es ist hervorragend detailiert, ich möchte es nicht mehr missen. Es hat mir sehr geholfen bei einer umfangreichen Umbauaktion: Welle auf Z-Drive.

Tschüss, Hajo
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 02.08.2005, 07:47
Benutzerbild von Paul Petersik
Paul Petersik Paul Petersik ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 26.08.2004
Ort: Hopfenland Hallertau
Beiträge: 3.571
Boot: Whitby 42
1.385 Danke in 628 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von HajoS
Noch ein Tip:
Nigel Calder, "Boatowner's Mechanical and Electrical Manual", McGraw-Hill,
International Marine, ISBN 0-07-009618-X (z.B. bei Amazon).

Tschüss, Hajo
Hallo Hajo und Volker,
Nigel Calders "Bibel" kann ich ebenfalls nur sehr empfehlen. Ich habe sie seit vielen Jahren an Bord und sie hat mir wirklich bei so ziemlich jedem Problem geholfen. Das Buch ist zwar in englisch geschrieben, ist aber durch die vielen Fotos und die praxisnahe Sprache besser veständllich als die meisten deutschen Bücher, die ich habe.
Ich hoffe, dass es mal wieder eine Neuauflage gibt, in die auch die aktuelle Bordtechnik (Common Rail, Pumpe-Düse etc.) eingearbeitet ist.

Servus
Paul
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 08.09.2005, 20:39
Benutzerbild von Kajütsegler37
Kajütsegler37 Kajütsegler37 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 21.12.2003
Ort: Stolberg/Rhld.
Beiträge: 304
Boot: Compass 31
Rufzeichen oder MMSI: DB 4858
14 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Hallo,

zum Thema Refit habe ich alle drei Bücher hier bei mir zu Hause die du bei dir vorgestellt hast hast. Sie sind gar nicht übel, besonders das von Casey.Wenn du irgendwelche Infos brauchst zu speziellen Arbeiten, schick mir einfach ne PN.


GRuss

Chris
__________________
Das Leben ist zu kurz, um sich über alles zu ärgern.
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 12.09.2005, 20:29
Benutzerbild von Oscar
Oscar Oscar ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.09.2005
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 425
50 Danke in 34 Beiträgen
Standard

Hallo Volker,

das Thema Elektrik ist bei Boots-"Fachleuten" wohl so eine Sache.
Ich hatte das Thema erst als ich vor einem halben Jahr mein erstes Boot gekauft habe.
Ich habe auf deutsch gesagt über die Reling gek..... als ich gesehen habe was dort verbaut wurde.

Ich empfehle zurücklehnen, schauen was man anders/besser machen kann, Plan machen, Augen zu und durch.

Wenn ich Details habe kann ich Dir bei der Elektrik sicher helfen.

!!!Keine Kabel mit zu geringem Querschnitt und saubere Verbindungen!!!
__________________
Gruß

Oscar
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.