boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 31 von 31
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 20.01.2019, 12:46
nur-am-basteln nur-am-basteln ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2003
Ort: Freiburg im Breisgau
Beiträge: 270
Boot: Viksund 340 St. Cruz
Rufzeichen oder MMSI: mach mal hin!
566 Danke in 168 Beiträgen
Standard Eiswürfel machen

Betreibt einer von Euch so eine kleine Eiswürfelmaschine und wenn ja taugen die dinger für stark n`Hunni was?

Gruß Markus
__________________
Neues gebrauchtes Boot neue Herausforderungen
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 20.01.2019, 12:57
Benutzerbild von 7seas
7seas 7seas ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 26.10.2016
Ort: Potsdam/Bremen
Beiträge: 105
Boot: MBK 13; Typ 407
Rufzeichen oder MMSI: Y407 XIPHIAS; 3395
64 Danke in 39 Beiträgen
Standard Jepp!!!

Eigentlich wollte ich in dem Thread "Dekandenz" schon antworten, aber...

Zu deiner Frage:
Ja, ich habe zwei eiswürfelmaschinen…

Die erste hatte ich einmal mit ins Ausland genommen.
Sie würfelte tapfer 24/7 durch, knapp 6 Monate lang.
Zuhause noch weitere 4 Monate, bevor sie dann die Hufe hochgerissen hatte...
Die Garantieabwicklung über Amazon lieg komplett problemlos; das Ersatzteil läuft inzwischen knapp vier Jahre mit intensiver Benutzung.

Dadurch angefixt, hatte ich mir bei Metro eine zweite für das Boot geholt.
Damals hatte ich noch das kleinere Boot, einen älteren Kajütkreuzer.
Und die Eiswürfelmaschine war sozusagen das Dekadenz-Kontrast-Programm zum Boot.

Sie ist inzwischen mit aufs neue Schiff gezogen, und verrichtet dort treu ihre Dienste.

Die 100EUR-Klasse ist für den Hausgebrauch (Bootsgebrauch...) vollkommen ausreichend.
Kleine Anmerkung:
Reinigung mache ich mit Dr. Becher-Eismaschinenmittel; alle ca. 3 Monate. ISt nicht Pflicht, aber sinnvoll.
Ab und zu frisches Wasser hinein, gerade im Sommer ist ebenfalls sinnvoll.


Einziger "Nachteil":
Alle Maschinen in dem Segment haben eine elektronische Ein/Ausschaltung.
Ich würde mir ein "Dauer-An" wünschen, dann könnte ich sie über ein GSM-modul via SMS einschalten.

Aber, dann wären wir wieder bei Dekandenz…


Make a Long Story short:
Klare Empfehlung, ich möchte beide Maschinen nicht mehr missen!
__________________
Welcome abord; Anchors aweigh...
Get underway, Navy, Decks cleared for the fray...
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 20.01.2019, 13:42
Benutzerbild von Bergi00
Bergi00 Bergi00 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Hennigsdorf
Beiträge: 1.173
Boot: MY Olewood , Nordic 79
Rufzeichen oder MMSI: DB 4948
1.333 Danke in 709 Beiträgen
Standard

Also das Clartronic Modell aus der Metro hat bei mir genau 25 Monate gehalten...
Werde mir aber diesen Sommer wieder eine holen, ist hat ein Verschleißteile .
__________________
Gruß Bergi :

https://stern-von-berlin.jimdo.com
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 20.01.2019, 15:54
Benutzerbild von gnymfaz
gnymfaz gnymfaz ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.06.2010
Beiträge: 617
674 Danke in 414 Beiträgen
Standard

Wie wird so ein Teil benutzt?
Sehe ich das richtig, etwa 30 min bevor man den Cocktail zubereiten möchte einschalten?
Reicht es zum einschalten die Spannungsversorgung herzustellen? Kann man mit ner Zeitschaltuhr tricksen?

PS: bei der Metro hab ich jetzt nur "Tarrington House" gefunden

Gruß
Enno
__________________
gruß
enno
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 20.01.2019, 16:25
Benutzerbild von Bergi00
Bergi00 Bergi00 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Hennigsdorf
Beiträge: 1.173
Boot: MY Olewood , Nordic 79
Rufzeichen oder MMSI: DB 4948
1.333 Danke in 709 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von gnymfaz Beitrag anzeigen
Wie wird so ein Teil benutzt?
Sehe ich das richtig, etwa 30 min bevor man den Cocktail zubereiten möchte einschalten?
Reicht es zum einschalten die Spannungsversorgung herzustellen? Kann man mit ner Zeitschaltuhr tricksen?

PS: bei der Metro hab ich jetzt nur "Tarrington House" gefunden

Gruß
Enno
Ist doch das gleiche , nur umgelabelt . Gibt es immer mal für 89 € im Angebot .
Wird mit Uhr nicht gehen . Du musst immer am Display anmachen .
__________________
Gruß Bergi :

https://stern-von-berlin.jimdo.com
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 20.01.2019, 16:57
Benutzerbild von 7seas
7seas 7seas ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 26.10.2016
Ort: Potsdam/Bremen
Beiträge: 105
Boot: MBK 13; Typ 407
Rufzeichen oder MMSI: Y407 XIPHIAS; 3395
64 Danke in 39 Beiträgen
Standard Das ist ja das Problem...

… was ich meinte!
Es ist immer "soft" am Display anzuschalten, nicht per "Dauer-Plus" auf EIN.
Dann wäre Zeitschaltuhr kein Problem, bzw. die Fernbedienung.
Aber wie gesagt, ein echtes Luxus"problem".
Einschalten, und die Maschine würfelt, je nach Außentemperatur, nach spätestens 15min.
Prost!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20181229-WA0008.jpg
Hits:	153
Größe:	30,0 KB
ID:	825965  
__________________
Welcome abord; Anchors aweigh...
Get underway, Navy, Decks cleared for the fray...
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 21.01.2019, 07:04
DonBoot DonBoot ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 04.01.2013
Ort: HD
Beiträge: 994
Boot: Windy Grand Mistral
678 Danke in 410 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von gnymfaz Beitrag anzeigen
Wie wird so ein Teil benutzt?
Sehe ich das richtig, etwa 30 min bevor man den Cocktail zubereiten möchte einschalten?
30 Minuten reicht nicht, da kommen die ersten Würfel, aber die sind noch recht klein. Wir schalten einige Stunden vor einem Event ein, damit dann auch genügend Würfel vorhanden sind.

Grüsse, Don
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 21.01.2019, 19:11
nur-am-basteln nur-am-basteln ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2003
Ort: Freiburg im Breisgau
Beiträge: 270
Boot: Viksund 340 St. Cruz
Rufzeichen oder MMSI: mach mal hin!
566 Danke in 168 Beiträgen
Standard

Also ich lauere mal auf ein Angebot und werde zuschlagen.

Gruß Markus, der die Würfel in Südfrankreich schon klimpern hört
__________________
Neues gebrauchtes Boot neue Herausforderungen
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 21.01.2019, 20:24
Benutzerbild von heikow
heikow heikow ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 08.02.2012
Ort: Minden
Beiträge: 1.053
Boot: Cruisers Rogue 3070
707 Danke in 412 Beiträgen
Standard

Ich traue mich gar nicht zu fragen, aber laufen die mit 12 V?
__________________
Gruß,
Heiko
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 21.01.2019, 20:30
Benutzerbild von Bergi00
Bergi00 Bergi00 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Hennigsdorf
Beiträge: 1.173
Boot: MY Olewood , Nordic 79
Rufzeichen oder MMSI: DB 4948
1.333 Danke in 709 Beiträgen
Standard

Nö ....
__________________
Gruß Bergi :

https://stern-von-berlin.jimdo.com
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 21.01.2019, 22:18
milton milton ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.11.2011
Beiträge: 1.208
Boot: Bavaria 37 Sport
1.355 Danke in 556 Beiträgen
Standard

Meine läuft problemlod über Inverter.
__________________
Viel Grüße,

Milton

_____________________________
Velebit is nix für Pussies
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 21.01.2019, 22:19
Benutzerbild von heikow
heikow heikow ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 08.02.2012
Ort: Minden
Beiträge: 1.053
Boot: Cruisers Rogue 3070
707 Danke in 412 Beiträgen
Standard

Ist das einer mit reiner Sinus oder ein einfacher mit 300w für 30€?
__________________
Gruß,
Heiko
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 22.01.2019, 01:28
milton milton ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.11.2011
Beiträge: 1.208
Boot: Bavaria 37 Sport
1.355 Danke in 556 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von heikow Beitrag anzeigen
Ist das einer mit reiner Sinus oder ein einfacher mit 300w für 30€?
3 KW echter Sinus
__________________
Viel Grüße,

Milton

_____________________________
Velebit is nix für Pussies
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 22.01.2019, 07:07
Benutzerbild von Miracle Man
Miracle Man Miracle Man ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.06.2007
Ort: Bielefeld
Beiträge: 1.919
Boot: Wellcraft 23 SE Excel
666 Danke in 444 Beiträgen
Standard

Schaut doch einfach mal bei Amazon. Da gibt es die Dinger recht günstig und haben sehr gute Referenzen. Also Freunde von uns haben eine und da braucht die Maschine keine 10 Minuten für die Würfel.
__________________
Viele Grüße
Olli
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 22.01.2019, 07:35
Benutzerbild von heikow
heikow heikow ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 08.02.2012
Ort: Minden
Beiträge: 1.053
Boot: Cruisers Rogue 3070
707 Danke in 412 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Miracle Man Beitrag anzeigen
Schaut doch einfach mal bei Amazon. Da gibt es die Dinger recht günstig und haben sehr gute Referenzen. Also Freunde von uns haben eine und da braucht die Maschine keine 10 Minuten für die Würfel.
Überlebensnotwendig ist es ja nicht, einziges Problem ist wie immer der Platz... Ich habe noch einen 1000w Wechselrichter im Keller liegen, den wollte ich sowieso noch installieren. Nächstes Projekt.
__________________
Gruß,
Heiko
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 22.01.2019, 07:36
Benutzerbild von santhos
santhos santhos ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: Gelsenkirchen, Heimat von Schalke 04
Beiträge: 2.680
Boot: Prestige 36
1.873 Danke in 1.109 Beiträgen
Standard

Die ersten Würfel sind meist nach 10 Minuten fertig und dann einfach laufen lassen. Wenn Eisfach voll schaltet die ab wenn wieder Platz ist ein, ganz automatisch. Meine Nachbarn haben am Anfang gelächelt, nun kommen Sie Eiswürfel pumpen.
__________________
Grüße
Michael

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 22.01.2019, 08:37
Benutzerbild von Gerwin
Gerwin Gerwin ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Wiener Neudorf
Beiträge: 528
333 Danke in 184 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von santhos Beitrag anzeigen
...nun kommen Sie Eiswürfel pumpen.
so ein Quatsch !
Eiswürfel sind doch nicht flüssig, die kann man nicht pumpen
__________________
Gruß
Gerwin
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 22.01.2019, 10:41
Benutzerbild von Jugocaptan
Jugocaptan Jugocaptan ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 27.04.2008
Ort: Wien, Tulln
Beiträge: 769
Boot: O-Jolle, Charter , Motorzille, Fiberline G11
642 Danke in 381 Beiträgen
Standard

Im Eisfach zwischenlagern! Aber Mutti muss das Gulasch raus tun...…..
__________________
mit lieben Grüssen aus Wien - Peter
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 22.01.2019, 15:06
Pusteblume Pusteblume ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.12.2004
Ort: Brandenburg / Havel
Beiträge: 5.020
6.767 Danke in 2.920 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von santhos Beitrag anzeigen
...nun kommen Sie Eiswürfel pumpen.
Bekommste die Eiswürfel dann gebraucht zurück?
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 22.01.2019, 17:05
Benutzerbild von Stephan123
Stephan123 Stephan123 ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 5.106
Boot: Sea Ray 260 Sundancer
Rufzeichen oder MMSI: Hänn die denn kein Telefon.....
37.897 Danke in 8.827 Beiträgen
Standard

Super ihr habts geschafft, angefixt hab ich mir so eine Maschine bestellt und bin zufrieden mit der Produktion.
Läuft seid knapp 2 Stunden und hat jetzt wegen Überfüllung abgeschaltet.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190122_175957.jpg
Hits:	49
Größe:	33,8 KB
ID:	826135   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190122_175948.jpg
Hits:	50
Größe:	35,7 KB
ID:	826136  
__________________


Grüße aus der Wiege des Ruhrbergbaues

Stephan


Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 31 von 31


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Refit. Machen oder machen lassen? floor Technik-Talk 27 06.11.2004 17:44
Livestream Videos offline verfügbar machen ?? Steffen21m Kein Boot 5 14.01.2003 12:30
Du musch machen Guck! fortnox Werbeforum 24 08.12.2002 18:29


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.