boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 101 bis 120 von 130
 
Themen-Optionen
  #121  
Alt 18.01.2016, 10:20
lancelot65 lancelot65 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 965
2.631 Danke in 846 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von floka.floka Beitrag anzeigen
Und wenn ich mir dann noch überlege wie viele Boote dort auf dem Wasser unterwegs sind, und wie viele davon reine Freizeit/Urlaubsskipper die nur in ihrem Urlaub auf dem Boot sind, fällt es mir schwer zu glaube das man unbedingt einen SBF braucht.

....aber diese Diskussionen wurden schon 1000fach geführt, und immer ohne schlüssiges Resultat.

Aber das ist meine persönliche Meinung
Moinsen,

ich glaube auch nicht, das unbedingt irgendein Schein nötig ist, um auf vernünftige Weise mit einem Boot umzugehen, ABER:
Es ist eine Frage der Mentalität und da muß ich sagen, das unsere lieben Nachbarn in den Niederlanden einfach viel viel lockerer sind als Deutsche. Ich fahre nahezu jedes Wochenende in der Saison nach NL und bin immer wieder begeistert von der Art und vom Umgang der Menschen.
Leider haben Deutsche eine Art Obrigkeitshörigkeit, die z.B. den "Hauptmann von Köpenick" möglich machte! In NL, so habe ich oft das Gefühl, entscheidet der Mensch nach dem gesunden Menschenverstand.
Das ist vielleicht der Unterschied, wieso in D alles geregelt sein muß und in anderen Ländern nicht.
Das ist jedenfalls meine Meinung!
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #122  
Alt 18.01.2016, 12:33
Benutzerbild von HOMEOFFICE
HOMEOFFICE HOMEOFFICE ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2014
Ort: Rheinland / Niftrik
Beiträge: 503
Boot: VEHA 37
723 Danke in 315 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von billi Beitrag anzeigen
Hallo Peter. Genau aus dem Grund gibt es den SBF um die Grundkenntnisse wie Verkehrsregeln usw. zu vermitteln.
Die Praxiserfahrung wird in keiner Fahrschule gelehrt.
Dies gilt übrigens nicht nur für den SBF sondern auch für andere Befähigungsnachweise.
Moin Volker

Ja, das ist sicher kein exklusives Problem des SBF ...

Ich glaube aber trotzdem nicht das das Auswendiglernen von Prüfungsfragen - und das ist nun mal eine der gängigen Methoden sich vorzubereiten - oder andere Techniken um die Prüfung mit der erforderlichen Mindestpunktzahl zu bestehen einen informierten und verantwortungsbewussten Skipper hervorbringen.

Ich vermute doch, dass keiner von uns - auch Du oder Rob mit seinem Wunsch nach SBF für alle - wirklich an den bunten Scheinchen interessiert ist, oder daran dass jeder auf dem Wasser einer Bootsfahrschule, einem Lehrmittelhersteller und einem zugehörigen Prüfungsausschuss Geld für den Erwerb eines SBF gezahlt hat ... sondern wir wünschen uns doch den erwähnten informierten und verantwortungsbewussten Skipper.

Das ist aber eine charakterliche Eignung (die sich auch darin äußert, dass man die Regeln und Vorschriften erlernt) die durch ein Führerscheindokument nicht nachgewiesen oder erworben wird.

Und, wie bereits gesagt, ich kenne die Lösung auch nicht ...

Beste Grüße, Peter

PS Ja auch ich sehe dass der SBF zumindest die Einäugigen unter den Blinden produzieren kann - aber ist das wirklich die Lösung?
__________________
Mast- und Schotbruch!
Mit Zitat antworten top
  #123  
Alt 03.08.2017, 14:47
Benutzerbild von bemi
bemi bemi ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 29.07.2015
Beiträge: 65
45 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Hallo Zusammen,
ich lese immer nach 1989 ausgestellt, was ist den mit denen die vorher ausgestellt wurden, also die Binnenscheine?
gruß
Bert
Mit Zitat antworten top
  #124  
Alt 03.08.2017, 14:48
Benutzerbild von billi
billi billi ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 25.282
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
19.418 Danke in 12.825 Beiträgen
Standard

Umschreiben
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #125  
Alt 03.08.2017, 15:02
Benutzerbild von bemi
bemi bemi ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 29.07.2015
Beiträge: 65
45 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Hallo,
Wie geht das und wo kann man das machen??
Danke Bert
Mit Zitat antworten top
  #126  
Alt 03.08.2017, 15:04
Benutzerbild von billi
billi billi ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 25.282
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
19.418 Danke in 12.825 Beiträgen
Standard

Dmyv anrufen die eeklären alles
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #127  
Alt 03.08.2017, 23:24
Benutzerbild von Anker 01
Anker 01 Anker 01 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.02.2012
Ort: X Germany
Beiträge: 411
Boot: Marco 810 AK
Rufzeichen oder MMSI: ANGELA
1.133 Danke in 330 Beiträgen
Standard

Prima,
mit meinem alten Binnenschein durfte ich auch auf die Gewässer, für die man heute den Seeschein benötigt. War nach der Umschreibung weg. Bei meinem jetzigen Boot hab ich gar keinen Schein nötig (<15m <20Km/h) darf aber dort die Gummiwurst mit 6 PS trotz Binnenschein nicht mehr aus den Davids lassen und bewegen - komische Welt, aber ist nun mal so.
__________________
Gruß Alfred

Alfred sagt: ----- es ist vollbracht ----- R e n t n e r
Mit Zitat antworten top
  #128  
Alt 04.08.2017, 05:07
Benutzerbild von bemi
bemi bemi ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 29.07.2015
Beiträge: 65
45 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Danke für die schnelle Hilfe, alles geklärt
bemi
Mit Zitat antworten top
  #129  
Alt 04.08.2017, 09:10
Benutzerbild von Oceandrive
Oceandrive Oceandrive ist offline
Captain
 
Registriert seit: 09.10.2016
Ort: Krefeld
Beiträge: 560
Boot: Bretagne / Skilso 33 Arctic
Rufzeichen oder MMSI: DB4949 / 211748130
791 Danke in 318 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von HOMEOFFICE Beitrag anzeigen
Moin Volker

Ja, das ist sicher kein exklusives Problem des SBF ...

Ich glaube aber trotzdem nicht das das Auswendiglernen von Prüfungsfragen - und das ist nun mal eine der gängigen Methoden sich vorzubereiten - oder andere Techniken um die Prüfung mit der erforderlichen Mindestpunktzahl zu bestehen einen informierten und verantwortungsbewussten Skipper hervorbringen.

Ich vermute doch, dass keiner von uns - auch Du oder Rob mit seinem Wunsch nach SBF für alle - wirklich an den bunten Scheinchen interessiert ist, oder daran dass jeder auf dem Wasser einer Bootsfahrschule, einem Lehrmittelhersteller und einem zugehörigen Prüfungsausschuss Geld für den Erwerb eines SBF gezahlt hat ... sondern wir wünschen uns doch den erwähnten informierten und verantwortungsbewussten Skipper.

Das ist aber eine charakterliche Eignung (die sich auch darin äußert, dass man die Regeln und Vorschriften erlernt) die durch ein Führerscheindokument nicht nachgewiesen oder erworben wird.

Und, wie bereits gesagt, ich kenne die Lösung auch nicht ...

Beste Grüße, Peter

PS Ja auch ich sehe dass der SBF zumindest die Einäugigen unter den Blinden produzieren kann - aber ist das wirklich die Lösung?
Da kann man nur zustimmen, trotz der ganzen Scheine lerne ich bei jeder Fahrt noch dazu, erwische mich dabei, das ich das eine oder andere nicht mehr präsent habe oder und auch das kommt vor - das ich mich unter Umständen falsch verhalte - das zeigt für mich ganz klar das man dies nicht an Scheinen oder ähnlichem festmachen kann - nur Erfahrung und auch Weiterbildung sowie vor allem (aus meiner Sicht das wichtigste) gegenseitige Rücksichtnahme (z.B.: ich muss nicht der erste in der Schleuse sein) verbunden mit Gehirn einschalten bevor man was tut verhindert ungute Situationen.
Leider gibt es wie in jedem Bereich Zeitgenossen, deren Ego oder deren Gleichgültigkeit dem entgegenstehen.
__________________
Gruß Ralf

Schlechte Laune ist keine Option
Mit Zitat antworten top
  #130  
Alt 10.08.2017, 05:15
Benutzerbild von bemi
bemi bemi ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 29.07.2015
Beiträge: 65
45 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Moin,
wollte nur Meldung machen, Samstag den alten Schein zum DMYV geschickt, und gestern schon den neuen bekommen
Das ging schnell.
bemi
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 101 bis 120 von 130


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.