boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Segel Technik Technikfragen speziell für Segelboote.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 21.09.2008, 08:16
Benutzerbild von cgreven
cgreven cgreven ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 04.10.2006
Ort: Solingen
Beiträge: 18
Boot: Neptun 31
2 Danke in 1 Beitrag
Standard Umbau Steuerrad zu Pinne (Neptun 31)

Hallo,

wir möchten an unserer Neptun31 die hydraulische Steuerung gegen eine Pinne tauschen.

Dazu 2 Fragen:

1. Wie lang müsste denn die Pinne wohl sein? - Gibt es hier evtl. Neptun31 -Segler mit Pinne?

2. Wo plaziert man am günstigsten den Gashebel?

Meine Idee hierzu: Gashebel relativ weit vorne links, so dass man vor der Pinne stehend, sich mit links an der Sprayhood festhaltend mit dem linken Fuss den Gashebel bedient.

Bin schon sehr gespannt auf eure Kommentare.

Gruß
Christian
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 21.09.2008, 10:34
Benutzerbild von Christo Cologne
Christo Cologne Christo Cologne ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: an der Sieg
Beiträge: 5.230
Boot: GSAK
Rufzeichen oder MMSI: DF4180
10.127 Danke in 4.106 Beiträgen
Standard

Ich würde mir eine Schablone aus einem Brett bauen.
Achte darauf, daß der Ausschlag (Winkel) nach beiden Seiten paßt.
Und, wenn du aus Solingen bist, dann besuch doch mal in Köln-Ehrenfeld die "Werft".
Hab ich auch mal gemacht - nette Menschen dort.
Die Position vom Motorhebel paßt denke ich.
__________________
Wenn ich wüsste das ich morgen sterbe, würde ich heute einen Baum pflanzen.
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 21.09.2008, 11:00
Benutzerbild von Kaptian Sparrow
Kaptian Sparrow Kaptian Sparrow ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.07.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 413
Boot: Segler
363 Danke in 230 Beiträgen
Standard

Hallo Chris,

was machst Du mit der Radsteuerung?
Wenn Du sie nicht mehr benötigst ich nehm sie Dir gerne ab

Horst
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 21.09.2008, 11:09
Benutzerbild von cgreven
cgreven cgreven ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 04.10.2006
Ort: Solingen
Beiträge: 18
Boot: Neptun 31
2 Danke in 1 Beitrag
Standard

Hallo Chris,

danke für die schnelle Antwort.

Ich nehme ja als Grundlage meine Notpinne, die ist mir nur etwas zu kurz. Habe also eigentlich schon meine Schablone, werde dann nächstes Wochende nochmal alles vermessen. Die Pinner der 29er Neptun, habe ich schon bei den Kölnern in der Preisliste gefunden, ist 88,5 cm lang. Dann noch eine Ausleger dazu (aber welchen?), dann sollte der Teil schon mal abgeschlossen sein.

Nur blöd, dass das Schiff so weit weg liegt (Heiligenhafen)

Gruß aus Solingen
Christian
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 21.09.2008, 11:12
Benutzerbild von cgreven
cgreven cgreven ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 04.10.2006
Ort: Solingen
Beiträge: 18
Boot: Neptun 31
2 Danke in 1 Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Kaptian Sparrow Beitrag anzeigen
Hallo Chris,

was machst Du mit der Radsteuerung?
Wenn Du sie nicht mehr benötigst ich nehm sie Dir gerne ab

Horst
Hallo Horst,

wir wollen alles erstmal so umbauen, dass man es jederzeit wieder zurück bauen kann und dann erstmal eine Saison testen.

Vielleicht melde ich mich dann nochmal bei dir.

Gruß
Christian
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 21.09.2008, 11:37
Benutzerbild von Christo Cologne
Christo Cologne Christo Cologne ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: an der Sieg
Beiträge: 5.230
Boot: GSAK
Rufzeichen oder MMSI: DF4180
10.127 Danke in 4.106 Beiträgen
Standard

...ich habe auch noch eine schöne Pinne in Köln im Keller liegen...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Pinne 2.jpg
Hits:	598
Größe:	17,2 KB
ID:	101257  
__________________
Wenn ich wüsste das ich morgen sterbe, würde ich heute einen Baum pflanzen.
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 21.09.2008, 12:35
Benutzerbild von cgreven
cgreven cgreven ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 04.10.2006
Ort: Solingen
Beiträge: 18
Boot: Neptun 31
2 Danke in 1 Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Chris Beitrag anzeigen
...ich habe auch noch eine schöne Pinne in Köln im Keller liegen...
Na, jetzt wird's ja interessant.
1m?

Und die ist über? Brauchst Platz im Keller?
Von welchem Schiff?

Gruß
Christian
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 21.09.2008, 13:17
Benutzerbild von Christo Cologne
Christo Cologne Christo Cologne ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: an der Sieg
Beiträge: 5.230
Boot: GSAK
Rufzeichen oder MMSI: DF4180
10.127 Danke in 4.106 Beiträgen
Standard

Ein Glied vom Zollstock ist ja 20cm - also ca. 1Meter lang.
Wie breit weiß ich aber jetzt nicht. Auf jeden Fall zu schmal für meine Aufnahme am Boot - aber die ist auch seeeehr breit geraten.
Von welchem Boot weiß ich nicht.
Ist aus Esche Vollholz.
Wenn du willst kannst du sie ja mal am WE mit zum Anprobieren nehmen.
Die Biegung muß ja auch passen.
__________________
Wenn ich wüsste das ich morgen sterbe, würde ich heute einen Baum pflanzen.
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.