boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 1.022
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 04.05.2007, 10:03
Benutzerbild von Alex N.
Alex N. Alex N. ist offline
Captain
 
Registriert seit: 04.08.2003
Ort: Mauthausen, OÖ
Beiträge: 430
Boot: Draco 2000 HT
157 Danke in 92 Beiträgen
Standard Der Thread für DRACO´ner

Hallo Kollegen!

Ich mach mal den Anfang bei der Vorstellung meiner DRACO:
Modell: 2000 HT
BJ: 1978
Maschine: GM V8, 5 Liter, 225 PS
Antrieb: OMC Sterndrive 800

Aktuelles Foto folgt, das angehängte ist aus dem Jahr 2005....
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Draco Forum.jpg
Hits:	6316
Größe:	52,2 KB
ID:	46814  
__________________
m.f.G.
Alex aus dem Ösiland

Humor ist wenn man trotzdem lacht...
.....Mitglied der VDCS....
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 04.05.2007, 13:13
Benutzerbild von Plattner
Plattner Plattner ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.09.2006
Ort: Erfurt
Beiträge: 4.503
Boot: Keines Mehr
Rufzeichen oder MMSI: ohne Funke
2.867 Danke in 1.776 Beiträgen
Standard

Prima Alex,
das das so schnell geht

Ein schönes Boot das du da hast.(Volle Fahrt?)

Aber ist ja auch das Boote Forum Hier da geht alles schnell.
Von mir gibt es ersteinmal alte Prospekte der 1700TL
Leider nicht mit meinem Motor.
Gruss Michael


Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Draco Prospfür Logo [1024x768].jpg
Hits:	4583
Größe:	38,6 KB
ID:	46827   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Prospekt [1024x768].jpg
Hits:	4462
Größe:	61,1 KB
ID:	46828   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Prospekt2 [1024x768].jpg
Hits:	4478
Größe:	45,1 KB
ID:	46829  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Prospekt3jpg [1024x768].jpg
Hits:	4504
Größe:	43,1 KB
ID:	46830  
__________________
mit sportlichem Gruß
Michael
BreakOutAnotherThousand
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 04.05.2007, 17:01
Benutzerbild von Alex N.
Alex N. Alex N. ist offline
Captain
 
Registriert seit: 04.08.2003
Ort: Mauthausen, OÖ
Beiträge: 430
Boot: Draco 2000 HT
157 Danke in 92 Beiträgen
Standard

Nö, volle Fahrt ist das nicht. Reistempo mit etwa 2800 rpm, also rund 2/3 Gas .
__________________
m.f.G.
Alex aus dem Ösiland

Humor ist wenn man trotzdem lacht...
.....Mitglied der VDCS....
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 04.05.2007, 18:15
Benutzerbild von Oskj
Oskj Oskj ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 23.10.2005
Ort: Schweiz/Solothurn
Beiträge: 1.432
Boot: Fairline 24 Carrera
1.109 Danke in 535 Beiträgen
Standard Coronet 17 /Draco

Ja dann will ich auch mal.

Lizenzbau der Draco 1700 unter dem Namen Coronet 17
Motor Volvo Penta AQ 115
Antrieb Z100
Gewicht ca 950 kg leer
Baujahr 1974
Stunden 940
Geschwindigkeit 52/53 Km/h laut GPS
Verbrauch 8-12 lt.

Gruss Oliver
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Draco blau 007 (Medium).jpg
Hits:	5473
Größe:	56,2 KB
ID:	46840   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Draco Fahrt (Medium).jpg
Hits:	4710
Größe:	37,4 KB
ID:	46841   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Zürichsee (Medium).jpg
Hits:	4225
Größe:	45,5 KB
ID:	46842  


Geändert von Oskj (04.05.2007 um 18:18 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 04.05.2007, 20:52
Benutzerbild von Plattner
Plattner Plattner ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.09.2006
Ort: Erfurt
Beiträge: 4.503
Boot: Keines Mehr
Rufzeichen oder MMSI: ohne Funke
2.867 Danke in 1.776 Beiträgen
Standard

Na das lässt sich ja gut an!

Also Morgen wird bei uns Bootstaufe gefeiert BOTTOMLESS PIT wird für uns damit offiziell. Werde ein paar Fotos machen.
Jetzt gerade nochmal der Schnelldurchgang.

Heimbringen ;Zerlegen;Aufbauen
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Heimfahrt [1024x768].jpg
Hits:	4219
Größe:	37,9 KB
ID:	46856   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Auweia [1024x768].jpg
Hits:	4165
Größe:	45,8 KB
ID:	46857   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Fastfertig Aussen [1024x768].jpg
Hits:	4188
Größe:	46,1 KB
ID:	46858  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Fastfertig Innen [1024x768].jpg
Hits:	4134
Größe:	45,5 KB
ID:	46859  
__________________
mit sportlichem Gruß
Michael
BreakOutAnotherThousand
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 05.05.2007, 10:34
hhkev hhkev ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 04.09.2006
Ort: Aumühle
Beiträge: 25
Boot: Draco 1700TL
Rufzeichen oder MMSI: hhkev
8 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Hallo, von meiner 1700TL werde ich Bilder ende Mai einstellen dann sollte der Umbau endlich fertig sein. Mein Sattler will am 17.5 - 20.5 die Polster fertig machen. Juhu
Bis dahin
Gruß Kev
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 05.05.2007, 10:52
Benutzerbild von Plattner
Plattner Plattner ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.09.2006
Ort: Erfurt
Beiträge: 4.503
Boot: Keines Mehr
Rufzeichen oder MMSI: ohne Funke
2.867 Danke in 1.776 Beiträgen
Standard

@ KEV Nur Mut stell die Bilder die du hast schon mal rein. Mit Polster wirds dann um so schöner!
Die 1700TL gibts scheinbar wie Sand am Meer

Gruß Michael
__________________
mit sportlichem Gruß
Michael
BreakOutAnotherThousand
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 05.05.2007, 11:04
Benutzerbild von Grisu1965
Grisu1965 Grisu1965 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 16.07.2003
Ort: Bornheim Rheinland
Beiträge: 498
Boot: Wiking Draco 410
Rufzeichen oder MMSI: Welcher Blödman hat mir Helium in die Schläuche gefüllt
137 Danke in 86 Beiträgen
Standard

Na gut dann werde ich wohl als einzigster hier mal meine 1800 vorstellen.

Draco 1800 ST (SunTop) mit AQ 175 / 280 .
Gewicht laut Prospekt 1100 kg was ich aber noch nicht wirklich glaube Ich denke mal da sind eher die 1200 kg realistich.

Bj ist angeblich 1984 wobei auf dem Typenschild etwas von 1981 steht

Werden ende des Jahres den Innenraum neu gestalten. Das heißt Polster neu beziehen und Armaturenbrett neu machen.

Hier erst mal Bilder von Kauf und von der ersten Ausfahrt Ostern in Holland.



Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2005_0317Imagedraco0004.jpg
Hits:	4165
Größe:	59,4 KB
ID:	46881   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2005_0317Imagedraco0005.jpg
Hits:	4197
Größe:	43,1 KB
ID:	46882   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2005_0317Imagedraco0008.jpg
Hits:	4127
Größe:	65,4 KB
ID:	46883  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_3278.JPG
Hits:	4115
Größe:	88,9 KB
ID:	46886  
__________________
Gruß
Jürgen
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 05.05.2007, 11:28
Benutzerbild von Alex N.
Alex N. Alex N. ist offline
Captain
 
Registriert seit: 04.08.2003
Ort: Mauthausen, OÖ
Beiträge: 430
Boot: Draco 2000 HT
157 Danke in 92 Beiträgen
Standard

Einfach ein schönes Boot! Schade dass dieses Modell so selten ist!
Vor allem die Frontscheibe find ich genial!
__________________
m.f.G.
Alex aus dem Ösiland

Humor ist wenn man trotzdem lacht...
.....Mitglied der VDCS....
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 05.05.2007, 15:23
Benutzerbild von Plattner
Plattner Plattner ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.09.2006
Ort: Erfurt
Beiträge: 4.503
Boot: Keines Mehr
Rufzeichen oder MMSI: ohne Funke
2.867 Danke in 1.776 Beiträgen
Standard

Hey Jürgen die gefällt mir auch ausgesprochen gut.
Eine Spur eleganter als die anderen. Wie willst du das Cokpit den verändern ?
__________________
mit sportlichem Gruß
Michael
BreakOutAnotherThousand
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 05.05.2007, 17:19
Benutzerbild von Grisu1965
Grisu1965 Grisu1965 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 16.07.2003
Ort: Bornheim Rheinland
Beiträge: 498
Boot: Wiking Draco 410
Rufzeichen oder MMSI: Welcher Blödman hat mir Helium in die Schläuche gefüllt
137 Danke in 86 Beiträgen
Standard

Ich werde das Armaturenbrett wieder von der Foerm so aufbauen wie es ist. Allerdings kommt ein Teakfunier Lackiert als Oberfläche.
Zudem werden die Armaturen so eingebaut wie die Mercruiser Modelle haben.
Das heißt den Drehzahlmesser mittig und die anderen rechts und links daneben.
Das Radio fliegt entweder raus oder wird verdeckt eingebaut..
Ich such aber noch schöne klassische Instrumente in Chrom. Als Schalter kommen die Verkromten Zugschalter wieder rein.
So stelle ich es mir jedenfalls vor. Das Lenkrad wird aufgepolstert und bleibt an seinem Platz da es einfach zum Boot gehört.
__________________
Gruß
Jürgen
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 05.05.2007, 17:39
Benutzerbild von Plattner
Plattner Plattner ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.09.2006
Ort: Erfurt
Beiträge: 4.503
Boot: Keines Mehr
Rufzeichen oder MMSI: ohne Funke
2.867 Danke in 1.776 Beiträgen
Standard

Auf wunsch eines einzelnen Herrn schreibe ich wieder kleiner
@Jürgen
Das stelle ich mir ganz schön edel vor .
Chromring Instrumente sind da ein muß!!
Willst du die Polster dem Außendesign anpassen oder bleiben die so bräunlich?

Gruß Michael
__________________
mit sportlichem Gruß
Michael
BreakOutAnotherThousand
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 05.05.2007, 17:49
Benutzerbild von Alex N.
Alex N. Alex N. ist offline
Captain
 
Registriert seit: 04.08.2003
Ort: Mauthausen, OÖ
Beiträge: 430
Boot: Draco 2000 HT
157 Danke in 92 Beiträgen
Standard

Ich überlege auch immer noch an der Gestaltung des Armarturenbretts...
Aber ich bin mir bei der Wahl der Anzeigen einfach nicht sicher, irgendwie sollen Sie "alt" aussehen, aber edel....
__________________
m.f.G.
Alex aus dem Ösiland

Humor ist wenn man trotzdem lacht...
.....Mitglied der VDCS....
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 05.05.2007, 18:19
Benutzerbild von Grisu1965
Grisu1965 Grisu1965 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 16.07.2003
Ort: Bornheim Rheinland
Beiträge: 498
Boot: Wiking Draco 410
Rufzeichen oder MMSI: Welcher Blödman hat mir Helium in die Schläuche gefüllt
137 Danke in 86 Beiträgen
Standard

Die Polsterfarben werden wieder ähnlich wie jetzt werden. Allerdings wird das braun eher einem Cognacfarben weichen und das weiß dann wohl eher einem beige.
Da bin ich mir aber noch nicht wirklich schlüssig drüber. Die Polsterung wird auch etwas geändert was die Rückenlehne an der Sitzgruppe hinten angeht. Auch die Seitenverkleidungen überlege ich noch ob ich die wieder Polstern oder auch Furnieren soll. Polstern ist warscheinlich Pflegeleichter
Ich überlege auch mir ein Schiebebrett unter das Liegepolster hinten zu bauen das ich bei Bedarf rausziehen kann und das dann über der U -Sitzgruppe liegt um auf dem Boot mal übernachten zu können.
In verbindung mit meinem Kajütdach würde sich das anbieten und eine Liegefläche von 1,90 m x 1,60 m bieten.
@ Alex: Genau sowas suche ich auch. Instrumente die "alt" aussehen aber edel.
Die neuen VDO Instrument mit dem Wechselbaren Frontringen sind allerdings auch sehr schön.
Wenn die nur nicht soooo teuer wären
__________________
Gruß
Jürgen

Geändert von Grisu1965 (05.05.2007 um 18:22 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 05.05.2007, 18:43
Benutzerbild von Alex N.
Alex N. Alex N. ist offline
Captain
 
Registriert seit: 04.08.2003
Ort: Mauthausen, OÖ
Beiträge: 430
Boot: Draco 2000 HT
157 Danke in 92 Beiträgen
Standard

Bei Faria gibts ein paar schöne Instrumente. Die Frage ist nur ob dann die vorhandenen Geber passen
__________________
m.f.G.
Alex aus dem Ösiland

Humor ist wenn man trotzdem lacht...
.....Mitglied der VDCS....
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 05.05.2007, 18:53
Benutzerbild von Grisu1965
Grisu1965 Grisu1965 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 16.07.2003
Ort: Bornheim Rheinland
Beiträge: 498
Boot: Wiking Draco 410
Rufzeichen oder MMSI: Welcher Blödman hat mir Helium in die Schläuche gefüllt
137 Danke in 86 Beiträgen
Standard

Alex die habe ich mir auch schon angesehen. Faria oder Teleflex hat Instrumente die für VDO Geber ,wie sie ja bei VP eingeaut sind , vorgesehen sind.
Im Alpa Katalog von 2007 kann man die bewunder. Kann nur gerade nicht nachsehen ob Faria oder Teleflex.
Ansonsten müsste man die Geber mit erneuern. Ist aber eigentlich nur Öldruck und Wassertemperatur was getauscht werden muß.
Tankuhr habe ich eh rausgeschmissen da die nach der Mondphase angezeigt hat.
Hab jetzt den Navmann Fuel 2000 eingebaut. In den USA gekauft für umgerechnet 160 Euro inkl. Zoll und Steuer.
__________________
Gruß
Jürgen
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 05.05.2007, 20:52
Benutzerbild von aquacan
aquacan aquacan ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.04.2007
Ort: Köln
Beiträge: 705
Boot: Ryds 470 HT m. Evinrude 50 PS
1.149 Danke in 471 Beiträgen
Standard Draco 1700 TL

Hi,

hier ist meine neue Draco 1700 TL. Weitere Bilder folgen, wenn ich sie Kleinigkeiten im Cockpit fertig habe und sie im Wasser ist.

Bin gespannt, wie die läuft.

Vorab eine Frage: Wie ist die beste Gewichtsverlagerung ?
Der Tank ist in der Mitte.
Im Heck habe ich noch einigen Stauraum re u. li neben dem Motor.
Können da noch schwere Sachen rein wie Anker, Reservekanister u.s.w. oder soll so was eher in das Bugstaufach ?

Es werden oft 1-2 Leute hinten auch auf der Rückbank sitzen.
Mein Motor hat kein Powertrim.

Am Montag kommt sie aus der Werkstatt, wo die Vergaser neu justiert wurden, ein Quickstop für Holland eingebaut und der Trailer einen neuen Stoßdämpfer bekommen hat. Das Boot hätte längst fertig sein können, aber es wurden immer wieder bedeutendere Kunden wie Fahrschulen etc. dazwischen genommen. Bei mir sind es ja Bastelarbeiten an alten Schätzen.

Gruß
Justin
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Dusa-4.jpg
Hits:	4100
Größe:	63,8 KB
ID:	46925  
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 06.05.2007, 05:11
Benutzerbild von nuggi
nuggi nuggi ist offline
Captain
 
Registriert seit: 22.05.2006
Ort: Mitten in Hessen
Beiträge: 409
Boot: Gruno 36 Sport
167 Danke in 109 Beiträgen
Standard Draco 2000 DC

Hallöchen,
Hier meine Draco 2000 DC,Bj.1979,MCM 140,960 Stunden,Alpha one.
Bilder vom letzten Jahr.Bin auch noch am Renovieren

Gruss Olli
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	AB2kl.jpg
Hits:	3945
Größe:	55,0 KB
ID:	46943   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Wegnachtreisk.jpg
Hits:	3990
Größe:	94,3 KB
ID:	46944   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	perskl.jpg
Hits:	3906
Größe:	41,2 KB
ID:	46945  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	HW4kl.jpg
Hits:	3867
Größe:	98,2 KB
ID:	46946  
__________________
Drehzahl brauch der IMPELLER
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 07.05.2007, 08:10
Benutzerbild von Plattner
Plattner Plattner ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.09.2006
Ort: Erfurt
Beiträge: 4.503
Boot: Keines Mehr
Rufzeichen oder MMSI: ohne Funke
2.867 Danke in 1.776 Beiträgen
Standard

Getauft und von Freunden für GUT befunden.
Wann fahren wir los

Jetzt muss er nur nuch irgendwann ordentlich laufen und ich bin auch zu frieden.

Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Für gut befunden [1024x768].jpg
Hits:	3727
Größe:	34,6 KB
ID:	47036  
__________________
mit sportlichem Gruß
Michael
BreakOutAnotherThousand
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 12.05.2007, 17:19
Benutzerbild von Oskj
Oskj Oskj ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 23.10.2005
Ort: Schweiz/Solothurn
Beiträge: 1.432
Boot: Fairline 24 Carrera
1.109 Danke in 535 Beiträgen
Standard

Ich habe mir heute mal etwas die Verkabelung meiner alten Lady zur Hand genommen.
Da war alles so verrostet das sich die Schrauben nicht mehr lösen liessen.Kein Wunder wenn da immer mehr Fehlerquellen entstehen.
Uns siehe da auf einmal funktioniert der Tilt wieder . Ich werde mir also immer wieder ein kleines Stück weitertasten und sanieren.

Weiter habe ich im Bug mein Bretterboden eingebaut- leider war der Kleber gelb und nun hoffe ich das ich diesen überstreichen kann.

Gruss Oliver
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Boot und dachtransport 012 (Medium).jpg
Hits:	3692
Größe:	42,8 KB
ID:	47514   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Boot und dachtransport 013 (Medium).jpg
Hits:	3689
Größe:	41,2 KB
ID:	47515   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Boot und dachtransport 015 (Medium).jpg
Hits:	3653
Größe:	38,8 KB
ID:	47516  

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 1.022


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.