boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Selbstbauer von neuen Booten und solche die es werden wollen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 683Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 80 von 683
 
Themen-Optionen
  #41  
Alt 22.11.2006, 21:08
Benutzerbild von JohnnyW.
JohnnyW. JohnnyW. ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.03.2005
Ort: Malchow Insel
Beiträge: 429
Boot: schnelle und langsame
Rufzeichen oder MMSI: olli oder Kampe
877 Danke in 272 Beiträgen
Standard

Habe heut den Heckbereich soweit fertiggestellt die Platte hinten ist zu den Seiten hin leicht abgebogen... soweit es die Platte ermöglichte... ist eben wieder der besagte Kompromiss
von der Höhe der Rückwand bin ich noch nicht so überzeugt aber es soll oben eine Sonnenliege rauf aber mal sehen.
Im Steuerbereich liegt auch noch mal eine Herausforderung, da ich auch Abstellflächen haben will
Hinten passen auf jeden Fall schon mal vier Fender rauf und der Motor lässt sich auch kippen und lenken
Mache nächstes Mal Fotos aus anderer Perspektive vom Heckbereich damit die Rückwand besser aussieht
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #42  
Alt 22.11.2006, 21:14
Benutzerbild von JohnnyW.
JohnnyW. JohnnyW. ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.03.2005
Ort: Malchow Insel
Beiträge: 429
Boot: schnelle und langsame
Rufzeichen oder MMSI: olli oder Kampe
877 Danke in 272 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Chris
...finde nur du hättest dir echt ein häßlicheres Teil als Basis nehmen können!

Hätte das Boot so wie auf dem ersten Foto für 3000€ verkaufen können...aber ich entschloss mich doch die Flex zu benutzen
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3091_1164230082.jpg
Hits:	4908
Größe:	48,0 KB
ID:	34720  
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #43  
Alt 22.11.2006, 21:23
Benutzerbild von JohnnyW.
JohnnyW. JohnnyW. ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.03.2005
Ort: Malchow Insel
Beiträge: 429
Boot: schnelle und langsame
Rufzeichen oder MMSI: olli oder Kampe
877 Danke in 272 Beiträgen
Standard Re: UMBAU

Zitat:
Zitat von Heiko H.
sehr schön,ich hoffe ich kann auch bald loslegen ...echt klasse wie verstärkst du den spiegel?


Das Heck in seiner jetzigen Form dient nur als Positivform als das Holz und die Platten und auch der Feinspachtel kommen raus ...
Die Verbindung zum Alten geschieht im Verhältnis beim Laminieren von 15/1 d.h. bei angenommen 1 cm Laminatdicke (altes Heckteil) müssen 15 cm in der Breite vom GfK angefast werden ! einfaches Anschleifen hilft nicht viel
Mit Zitat antworten top
  #44  
Alt 22.11.2006, 23:19
Benutzerbild von FALKE
FALKE FALKE ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 31.12.2005
Ort: Westerwald
Beiträge: 3.352
Boot: Zodiak
2.559 Danke in 1.566 Beiträgen
Standard

Moin Moin,

der Vorbesitzer kommt mir bekannt vor...

Da hast Du ne ganze Menge besser und schöner als ich gearbeitet.
RESPEKT! Wird ein ganz tolles Boot.


Gruß ALF
__________________
... Wasserwandern macht auch Spaß - schönes Abenteuer ...
Mit Zitat antworten top
  #45  
Alt 23.11.2006, 01:29
Tide Tide ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.05.2006
Beiträge: 504
199 Danke in 107 Beiträgen
Standard

Sieht scharf aus, was Du da bastelst!

Mit Zitat antworten top
  #46  
Alt 23.11.2006, 08:32
Benutzerbild von blaue-elise
blaue-elise blaue-elise ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Quickborn bei Hamburg
Beiträge: 2.889
Boot: Rocca "Plan B" und Regal 6.8 Ventura
7.438 Danke in 1.844 Beiträgen
Standard

Wahnsinn!
Sieht super aus, was Du da an neuen Formen gebaut hast!

Habe nur noch nicht ganz verstanden, was Du mit dem Holz für die Formgebung machen willst. Einlaminieren oder nach Aushärtung der Außenhaut wieder entfernen und nachträglich Verstärkungen einsetzen?

Musste übrigens zweimal hinsehen, weil ich erst von jemand anderem ausgegangen war. "Johnny W." und "JohnnyW." sind aber auch auf den ersten Blick nicht wirklich zu unterscheiden.

Gruß
Norman

Edit:
Jetzt habe ich es gefunden, kommt also doch alles wieder raus. Da bin ich aber beruhigt.
Mit Zitat antworten top
  #47  
Alt 23.11.2006, 15:01
Benutzerbild von Heiko H.
Heiko H. Heiko H. ist offline
Captain
 
Registriert seit: 23.08.2006
Ort: Hambergen bei Bremen
Beiträge: 650
Boot: CB-Boats Quantum 590
892 Danke in 381 Beiträgen
Standard der arme backdecker

hat ein loch von 170x90 im rumpf da wo mal der festkiel war ...hab ich so geschenkt bekommen...ich find die form einfach schön und schwimmen soll es wieder...mit dem segeln kann ich mich auch nicht so richtig anfreundin..also wird es so umgebaut das er meinen ansprüchen gerecht wird....so gut wie jeder andere hätte den schönen backdecker wohl verbuddelt ...ich werde ihn wieder auf das wasser bringen im frühjahr geht es los...wenn das ergebnis dann mist ist kannst immer noch mekkern

mfg heiko
Mit Zitat antworten top
  #48  
Alt 23.11.2006, 18:01
Benutzerbild von Spike
Spike Spike ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 06.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 119
7 Danke in 7 Beiträgen
Spike eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Tachchen Johnny,

ich muss schon sagen ein Wahnsinns Projekt was du da machst!!!!

Nur was mir so in Gedanken bringt: Der Spiegel hinten (die ''Verlängerung) sieht nicht stabil aus! Hast du dich da mal mit 3 Personen rauf gestellt? Mit diesen 3 Personen kannst du die Kraft später die auf den Spiegel sind damit annähernd ''testen'' Ich habe nur vor augen das dir das da hinten alles abreißt!?!?!?!?!?!?!?!

Aber wenn de Hilfe oder fragen zur lackierung, zum Spachteln oder auch zum GFK - Matten verlegen hast einfach mich anschreiben! Dafür ist der Fahrzeuglackierer gerne da!!!!!!!!!!!!!!!!!
__________________
Gruß aus Berlin der Tobi
Mit Zitat antworten top
  #49  
Alt 23.11.2006, 21:09
Benutzerbild von mue
mue mue ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 29.02.2004
Beiträge: 1.009
846 Danke in 534 Beiträgen
Standard

Man möge mich berichtigen, wenn ich es richtig verstanden habe, dann bleibt die Verlängerung nicht so. Sie dient vielmehr nur als Form für die Form, um dann die Originalverlängerung, die es ja noch gar nicht gibt, laminieren zu können.
__________________
Gruß
Christian
Mit Zitat antworten top
  #50  
Alt 23.11.2006, 21:14
Benutzerbild von JohnnyW.
JohnnyW. JohnnyW. ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.03.2005
Ort: Malchow Insel
Beiträge: 429
Boot: schnelle und langsame
Rufzeichen oder MMSI: olli oder Kampe
877 Danke in 272 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von mue
Man möge mich berichtigen, wenn ich es richtig verstanden habe, dann bleibt die Verlängerung nicht so. Sie dient vielmehr nur als Form für die Form, um dann die Originalverlängerung, die es ja noch gar nicht gibt, laminieren zu können.

richtisch
Mit Zitat antworten top
  #51  
Alt 23.11.2006, 21:29
Benutzerbild von JohnnyW.
JohnnyW. JohnnyW. ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.03.2005
Ort: Malchow Insel
Beiträge: 429
Boot: schnelle und langsame
Rufzeichen oder MMSI: olli oder Kampe
877 Danke in 272 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Spike
Tachchen Johnny,

ich muss schon sagen ein Wahnsinns Projekt was du da machst!!!!

Nur was mir so in Gedanken bringt: Der Spiegel hinten (die ''Verlängerung) sieht nicht stabil aus! Hast du dich da mal mit 3 Personen rauf gestellt? Mit diesen 3 Personen kannst du die Kraft später die auf den Spiegel sind damit annähernd ''testen'' Ich habe nur vor augen das dir das da hinten alles abreißt!?!?!?!?!?!?!?!

Aber wenn de Hilfe oder fragen zur lackierung, zum Spachteln oder auch zum GFK - Matten verlegen hast einfach mich anschreiben! Dafür ist der Fahrzeuglackierer gerne da!!!!!!!!!!!!!!!!!
Also das Heck soll auch abbrechen aber erst wenn die Negativform abgenommen wurde ist aber jetzt auch schon stabil, dass ich (78kg) auf den Spiegel steigen kann
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3091_1164317302.jpg
Hits:	5013
Größe:	38,4 KB
ID:	34821   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3091_1164317376.jpg
Hits:	5026
Größe:	39,8 KB
ID:	34822  
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #52  
Alt 23.11.2006, 21:33
Benutzerbild von xtw
xtw xtw ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.06.2006
Ort: EMDEN
Beiträge: 3.151
Boot: Modellboote...
7.768 Danke in 3.239 Beiträgen
Standard

Sag mal ... kannst Du von Deinem "Negativ" auch mehrere "Abzüge" machen ?!

(editiert, Danke)
__________________
Mit freundlichem Gruß,
Thorsten
Sapere aude !
Mit Zitat antworten top
  #53  
Alt 23.11.2006, 21:45
Benutzerbild von checki
checki checki ist offline
Checkmate fanatic
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.630
13.812 Danke in 6.113 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von xtw
Sag mal ... kannst Du von Deinem "Positiv" auch mehrere "Abzüge" machen ?!
Mehrere Abzüge macht man, wenn man sie benötigt, vom Negativ.
__________________
Gruß aus Berlin
Jörg

Es wird immer jemand geben, der etwas gutes etwas billiger und schlechter herstellt, als bisher.
Mit Zitat antworten top
  #54  
Alt 23.11.2006, 21:56
Benutzerbild von JohnnyW.
JohnnyW. JohnnyW. ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.03.2005
Ort: Malchow Insel
Beiträge: 429
Boot: schnelle und langsame
Rufzeichen oder MMSI: olli oder Kampe
877 Danke in 272 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von xtw
Sag mal ... kannst Du von Deinem "Positiv" auch mehrere "Abzüge" machen ?!
Also die Heckpartie ist schon so einfach geformt wie es nur geht, da bei komplizierten Bauteilen oftmals die Form (Negativ) geteilt werden muss ,um das Teil (Positiv)zu entformen ... ich werde also nur eine Form abnehmen ,und die aus Polyester (aus Kostengründen) wird wahrscheinlich nur einmal halten, da das Formteil (also die neue Heckpartie)aus Epoxyd ist und auch viel stabiler sein wird als die Form sodass die Form kaputt geht oder gehen kann
Aber mal sehen wie das gesamte Boot wird.....
Mit Zitat antworten top
  #55  
Alt 23.11.2006, 22:07
Benutzerbild von JohnnyW.
JohnnyW. JohnnyW. ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.03.2005
Ort: Malchow Insel
Beiträge: 429
Boot: schnelle und langsame
Rufzeichen oder MMSI: olli oder Kampe
877 Danke in 272 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von blaue-elise
Wahnsinn!
Sieht super aus, was Du da an neuen Formen gebaut hast!

Habe nur noch nicht ganz verstanden, was Du mit dem Holz für die Formgebung machen willst. Einlaminieren oder nach Aushärtung der Außenhaut wieder entfernen und nachträglich Verstärkungen einsetzen?

Musste übrigens zweimal hinsehen, weil ich erst von jemand anderem ausgegangen war. "Johnny W." und "JohnnyW." sind aber auch auf den ersten Blick nicht wirklich zu unterscheiden.

Gruß
Norman

Edit:
Jetzt habe ich es gefunden, kommt also doch alles wieder raus. Da bin ich aber beruhigt.
Ja das Holz kommt bis auf die Leisten die sich am Rand befinden(Scheuerleiste) komplett raus und anschließend wird von innen verstärkt
Mit Zitat antworten top
  #56  
Alt 28.11.2006, 07:37
kaptainkoch kaptainkoch ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 3.200
Boot: Aquaparx Rib430
10.157 Danke in 5.517 Beiträgen
Standard

Tut sich hier nichts mehr???

Der Umbau ging doch so gut an
__________________
Gruß Carsten
Mit Zitat antworten top
  #57  
Alt 28.11.2006, 16:35
Benutzerbild von Dieter M.
Dieter M. Dieter M. ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 07.09.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 232
23 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Weiter, weiter !!!


Gruß
Dieter
__________________
Geht nicht gibts nicht!!!
Geht alles!!!
http://dieter.hat-gar-keine-homepage.de/
Mit Zitat antworten top
  #58  
Alt 28.11.2006, 20:56
Benutzerbild von JohnnyW.
JohnnyW. JohnnyW. ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.03.2005
Ort: Malchow Insel
Beiträge: 429
Boot: schnelle und langsame
Rufzeichen oder MMSI: olli oder Kampe
877 Danke in 272 Beiträgen
Standard

hallo erstmal in den Pott.... habe selbst mal dort gelebt....44866
Ja wie es nun mal so ist, muss das Hobby ja auch finanziert werden also habe ich es doch wirklich auf bis jetzt im Nov.- 5 ,,Arbeitstage´´ geschafft.. Im Pott hätten 3 gereicht

Aber heut Nachmittag war ich wieder am Boot und fange jetzt an schon mal zu Spachteln (die Verbindungen der MDF-Platten und Stöße)...
die >Seitenscheibenschablone ist noch nicht so... geht aber erst mal um den Übergang zum Bügel, damit der Winkel stimmt... vergleiche Skizze..
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3091_1164747330.jpg
Hits:	4815
Größe:	40,1 KB
ID:	35150   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3091_1164747403.jpg
Hits:	4706
Größe:	38,6 KB
ID:	35151  
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #59  
Alt 28.11.2006, 21:20
Benutzerbild von Emotion
Emotion Emotion ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Boote-Forum
Beiträge: 9.835
Boot: Southerly 32, Pischel Boleo 430PT
20.698 Danke in 8.801 Beiträgen
Standard

was ist denn das für ein Schild in der Mitte?
__________________
mit sportlichem Gruß
Hendrik
__________________
(Stan 4 / Abt. FW)
Mit Zitat antworten top
  #60  
Alt 28.11.2006, 21:24
Benutzerbild von PderSkipper
PderSkipper PderSkipper ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: inne Päärle
Beiträge: 6.412
Boot: FW 225 Sundowner mim Fauacht
Rufzeichen oder MMSI: Freibier
30.329 Danke in 9.453 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Emotion
was ist denn das für ein Schild in der Mitte?
Und was ist das über dem Schild..?
__________________
Empty your mind, be formless. Shapeless, like water.
If you put water into a cup, it becomes the cup. You put water into a bottle and it becomes the bottle. You put it in a teapot, it becomes the teapot.
Now, water can flow or it can crash. Be water, my friend.
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 683Nächste Seite - Ergebnis 61 bis 80 von 683


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.