boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Motoren und Antriebstechnik Technikfragen speziell für Motoren und Antriebstechnik.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 21.01.2019, 14:42
bay2052 bay2052 ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 21.01.2019
Beiträge: 2
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Volvo Penta V6

Hallo

bei dem Motor ist der Block gerissen, kann man so etwas reparieren ?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	motorboot-kajuetboot-coverline-424863-640-68-ib-cabin-30-30-232046.jpg
Hits:	110
Größe:	39,0 KB
ID:	826033   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	motorboot-kajuetboot-coverline-424863-640-68-ib-cabin-29-29-232003.jpg
Hits:	91
Größe:	33,7 KB
ID:	826034  
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 21.01.2019, 14:53
Benutzerbild von matsches
matsches matsches ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.09.2013
Ort: Worms Rh/km 443
Beiträge: 2.962
Boot: Rinker Fiesta Vee 242
1.774 Danke in 1.095 Beiträgen
Standard

Ob man das nochmal richtig in bekommt, glaub ich eher nicht.
__________________

Gruß Stefan
Poseidon Worms

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

Hier Zuhause:http://bit.ly/2wkNFeb
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 21.01.2019, 15:00
Benutzerbild von 72ìger
72ìger 72ìger ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.05.2010
Ort: OWL
Beiträge: 484
Boot: Four Winns 258 Vista
2.360 Danke in 560 Beiträgen
Standard

Hallo,

kauf dir ein neuen Short-Block, alles andere lohnt sich nicht.
__________________
Gruß

Olli
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 21.01.2019, 16:18
Benutzerbild von turbopapst
turbopapst turbopapst ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 06.09.2018
Ort: Weisendorf / Bayern
Beiträge: 772
Boot: Sea Ray 21 MC, Bj. 1987 / Mercruiser 4.3L
549 Danke in 292 Beiträgen
Standard

Hallo,

Frostschaden, wie Olli und Stefan schon geschrieben haben braucht Du einen neuen Block. :-(
__________________
Gruß
Werner

das einzige Problem beim Nichtstun ist, dass man nie weiß wann man fertig wird...
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 21.01.2019, 17:10
Benutzerbild von 45meilen
45meilen 45meilen ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.01.2007
Ort: Schleswig Holstein, rechts unten
Beiträge: 11.150
Boot: derzeit keines
24.709 Danke in 10.229 Beiträgen
Standard

Die Querrisse, wie rechts sind fies
Man weiß nie wie weit die noch als Haarrisse gehen, es sei denn man röntgt das.
Kostet aber auch richtig

Mit Glück kriegst Du irgendwo nen gebrauchten Block

Versuchs mal bei Andy
www.hoffmann-wassersport.de
__________________
Gruß 45meilen

Einer Person zu helfen mag nicht die Welt verändern,
aber es vermag für diese Person die Welt zu verändern
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 21.01.2019, 17:53
bay2052 bay2052 ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 21.01.2019
Beiträge: 2
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 24.01.2019, 10:18
Benutzerbild von turbopapst
turbopapst turbopapst ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 06.09.2018
Ort: Weisendorf / Bayern
Beiträge: 772
Boot: Sea Ray 21 MC, Bj. 1987 / Mercruiser 4.3L
549 Danke in 292 Beiträgen
Standard

Hallo,

schau mal hier: https://www.ebay.de/itm/Marinemotor-...1hFB:rk:8:pf:0
__________________
Gruß
Werner

das einzige Problem beim Nichtstun ist, dass man nie weiß wann man fertig wird...
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Volvo Penta 3.0 GS (MD) + Z-Antrieb Volvo Penta SX marcOpolo33 Motoren und Antriebstechnik 10 26.10.2016 09:32
Gesucht!Bedienungsa. Explosionsz. usw Volvo Penta AQ120 B18 u. für Volvo Z100 Antrieb titty twist Motoren und Antriebstechnik 22 04.09.2016 23:53
Volvo Penta 2,5 16V , Z-Antrieb Volvo AQ290 Oberbayer Allgemeines zum Boot 4 22.07.2013 23:15
Kaufberatung / Volvo Penta AQ 151 B Motor 150ps. und Z-Antrieb Volvo Penta 290 eppge Motoren und Antriebstechnik 1 23.09.2010 17:46
Volvo Penta Z280 spülen Bernd Motoren und Antriebstechnik 4 18.02.2002 22:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.