boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 185
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 19.01.2019, 19:27
Benutzerbild von Mangusta
Mangusta Mangusta ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.10.2010
Beiträge: 522
Boot: Sealine F34
283 Danke in 155 Beiträgen
Standard Boot 2019 in Düsseldorf - nein Danke!

Hallo,


wir sind schon seit ewigen Zeiten absolut wassersportbegeistert - die Sonne scheint - also auf zur Bootsausstellung in Düsseldorf!

Doch da sind wir überhaupt nicht erwünscht!

Haben Sie eine Einladung?

Haben Sie einen Termin?

Musste man sich auch in den letzten Jahren schon fast immer einer - durchwegs sehr freundlichen - Datenkompletterfassung unterziehen, bevor man das Ziel der Begierde in direkten Augenschein nehmen durfte, hatte sich dies im Jahr 2019 komplett geändert.

Mit ungeahnter Arroganz wurde die wartende Menge vor der Absperrung von der Ausstellermanschaft am allerliebsten komplett übersehen.

Wir waren auf keinem einzigen Boot.

Die Eintrittskarte des Normalverbrauchers gilt nur noch für die Gänge zwischen den Booten.

Viel Spass dabei!


Herzliche Grüsse

Rolf
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 19.01.2019, 19:31
Benutzerbild von olli81
olli81 olli81 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 29.03.2008
Ort: Braunschweig
Beiträge: 376
Boot: 2x Four Winns Vista 238
1.137 Danke in 520 Beiträgen
olli81 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard Boot 2019 in Düsseldorf - nein Danke!

Lieber Rolf,

wir waren heute auch da und ich muss sagen: ich habe die Boot als eine total offene Messe erlebt.
Wir sind auf allen Booten gewesen die wir sehen wollten, und wurden auch geduldig und Fachkompetent von allen beraten… Ich würde das Ganze also nicht als generelle Aussage von Dir so stehen lassen, wobei ich nicht sagen kann wie das Ganze sich in der Superjachthalle dargestellt hätte, da waren wir nicht..


Viele Grüße aus Braunschweig, Olli81
__________________
Grüße Olli81

www.media-concepts.de
Authorisierter GoPro Black-Edition Fachhandel
IT-Systeme, PC- und Notebookreparaturen
DJI Multicopter und robbe-Fernsteuerungen
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 19.01.2019, 19:44
Benutzerbild von Stipper1
Stipper1 Stipper1 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 28.08.2013
Ort: Thüringen
Beiträge: 900
Boot: Bayliner 245 Ciera
362 Danke in 254 Beiträgen
Standard

Ich kann das auch so nicht bestätigen. Waren jetzt 2x und nächstes Wochenende fahren wir wieder. Wir waren immer begeistert und uns wurde auch nie der Zutritt zu einem Boot verwehrt. Bei den großen Jachten musste man sich glaube anmelden aber das interessiert uns nicht so. Ich finde die Boot einfach klasse
__________________
Gruß Sylvio
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 19.01.2019, 19:45
Benutzerbild von Pianist
Pianist Pianist ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 14.11.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.237
Boot: Pedro Donky 30
2.578 Danke in 961 Beiträgen
Standard

Wenn zwei Leute auf derselben Messe waren, und komplett entgegengesetzte Erfahrungen gemacht haben, dann wäre es interessant, mal genau zu analysieren, woran das lag. Kleidung? Auftreten? Alter? Letztendlich wäre es natürlich am schönsten, wenn jeder Besucher in gleicher Weise ernstgenommen werden würde, aber manche sind dann eben doch gleicher als andere...

Matthias
__________________
Kleine Filmchen von Bord: Amsel-TV
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 19.01.2019, 20:41
SY-time_out SY-time_out ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 19.01.2019
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 34
Boot: HANSE 315
96 Danke in 24 Beiträgen
Standard

Hallo @ all,

@Mangusta,
sorry, aber ich muß Deinen nach Dir-Postern (Olli81, Stipper1 und Pianist) beipflichten:

Ich war mit einer Bekannten auf der Messe und wir hatten keinerlei Probleme, uns die Boote anzusehen, die ich (sorry, aber meine Bekannte hat noch weniger Ahnung davon als ich und kam nur mir zuliebe mit) mir ansehen wollte.

Auch war überall!!! kompetente Beratung vorhanden, okay, auf einemm Stand war es bißchen nervig (aber was soll´s), die möchten nach Möglichkeit auch verkaufen.

Ich (Wir) fanden es völlig okay.


Gruß
Joachim
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 19.01.2019, 21:17
Benutzerbild von hilgoli
hilgoli hilgoli ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 30.10.2002
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 5.125
Boot: Sessa 35 " BARFLY "
5.325 Danke in 2.207 Beiträgen
Standard

Ich vermute es geht hier um sehr unterschiedliche Bootskategorien..

Auf kleine und mittlere Boote kommt man meist ohne Anmeldung ec.

Bei den ganz großen Pötte mit 7 Stellen auf dem Preisschild ist das schon eingeschränkter, vor allem an den Wochenenden
__________________
Gruß Olli
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 19.01.2019, 21:30
Benutzerbild von olli81
olli81 olli81 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 29.03.2008
Ort: Braunschweig
Beiträge: 376
Boot: 2x Four Winns Vista 238
1.137 Danke in 520 Beiträgen
olli81 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Zitat von hilgoli Beitrag anzeigen
Bei den ganz großen Pötte mit 7 Stellen auf dem Preisschild ist das schon eingeschränkter, vor allem an den Wochenenden


Okay, das vermag ich nicht zu sagen, wir waren in der für uns interessanten Kategorie bis max. 40 Fuss..


Viele Grüße aus Braunschweig, Olli81
__________________
Grüße Olli81

www.media-concepts.de
Authorisierter GoPro Black-Edition Fachhandel
IT-Systeme, PC- und Notebookreparaturen
DJI Multicopter und robbe-Fernsteuerungen
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 19.01.2019, 21:45
Benutzerbild von Emotion
Emotion Emotion ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Boote-Forum
Beiträge: 9.243
Boot: Southerly 32, Pischel Boleo 430PT
19.080 Danke in 8.172 Beiträgen
Standard

Wir hatten heute einen tollen Tag auf der Boot und ich muss sagen die Messe lebt!

Auch unsere zwei Mädels (6u8) wurden toll unterhalten.

Wir waren auch auf einem 48Fuss Segler für einen 7 Stelligen Betrag, dort musste man sich selbstverständlich registrieren, aber die Auswahl des Interesses fand ich gut (Kaufen, verkaufen, Traum)!!
__________________
mit sportlichem Gruß
Hendrik
__________________
(Stan 4 / Abt. FW)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 19.01.2019, 22:11
Benutzerbild von Skipper1964
Skipper1964 Skipper1964 ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 19.11.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 549
Boot: Galia 485 Cruiser
Rufzeichen oder MMSI: DC7499
795 Danke in 377 Beiträgen
Standard

Ich habe heute gesehen, dass auch bei vielen "abgesperrten" größeren Booten Besucher ohne Registrierung - nach entsprechender Wartezeit - diese besichtigen konnten, in Halle 6 (Superyachten) habe ich Menschen an Bord gesehen, denen ich nicht mal den Besitz oder die unfallfreie Bedienung eines Fahrrades zutrauen würde ...
Ich empfand das alles als völlig normal und angemessen.
Das waren aber natürlich jeweils meine persönlichen "Momentaufnahmen"
__________________
Viele Grüße
Andreas

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 19.01.2019, 22:12
Benutzerbild von Appiano
Appiano Appiano ist offline
Commander
 
Registriert seit: 20.08.2017
Ort: Meerbusch
Beiträge: 280
Boot: Hobie Tiger als Motorcat
345 Danke in 150 Beiträgen
Standard

Ich fand es heute auch ganz entspannt. Vor allem die Messeleute selbst. Am ersten Tag haben die noch Engagement. Auch dort wo völlig klar war, dass ich kein Interesse habe etwas zu kaufen, gab es interessante Gespräche. Z.B. Warum ist der Mercury (AB) 440 PS Racing deutlich schwerer als sein 350 PS starker Bruder, der 2 Liter mehr Volumen und 2 Zylinder mehr hat. Der Kompressor, zweiter Trimmzylinder und die Hydrauliksteuerung, die hier am Motor sitz, sind wohl verantwortlich. Es ging noch weiter: man sagte mir, dass auch der Racing demnächst 8 Zylinder haben wird und dann ähnlich aufgebaut (auch mit neuem Design) wie der 350 PS Motor soll. Da wurde richtig aus dem Nähkästchen geplaudert. Bei einem anderen Außenbordmotorhersteller, wo ich wahrscheinlich auch kaufen werde (aber was "Kleines"), hat man mir einen sehr guten Messepreis gemacht und war dann noch verhandlungsbereit. Tolle Gespräche gehabt und überall drauf gewesen wo ich wollte (allerdings waren das nicht die Megayachten (hab selbst ein schönes, großes Wohnzimmer). Auch Fotos waren kein Problem - veröffentlichen sollte man sie aber wegen des Hausrechtes der Messe nicht - überall stehen Schilder, dass es nicht erwünscht ist.

Gruß

Wolf
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 20.01.2019, 13:05
Benutzerbild von Heliklaus
Heliklaus Heliklaus ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: 67575 Eich / Rhein-km 466
Beiträge: 1.886
Boot: Freedom 200sc
2.448 Danke in 1.112 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Mangusta Beitrag anzeigen
Hallo,


wir sind schon seit ewigen Zeiten absolut wassersportbegeistert - die Sonne scheint - also auf zur Bootsausstellung in Düsseldorf!

Doch da sind wir überhaupt nicht erwünscht!

Haben Sie eine Einladung?

Haben Sie einen Termin?

Musste man sich auch in den letzten Jahren schon fast immer einer - durchwegs sehr freundlichen - Datenkompletterfassung unterziehen, bevor man das Ziel der Begierde in direkten Augenschein nehmen durfte, hatte sich dies im Jahr 2019 komplett geändert.

Mit ungeahnter Arroganz wurde die wartende Menge vor der Absperrung von der Ausstellermanschaft am allerliebsten komplett übersehen.

Wir waren auf keinem einzigen Boot.

Die Eintrittskarte des Normalverbrauchers gilt nur noch für die Gänge zwischen den Booten.

Viel Spass dabei!


Herzliche Grüsse

Rolf
Hi Rolf,
habe jetzt alle Beiträge durchgelesen und bin doch etwas überrascht, das deine Sicht der "Boot" komplett anders ist.
Magst du etwas genauer schildern, warum deine Impressionen und Sichtweise komplett anders sind als alle anderen Beitragsschreiber?
__________________
Gruß, Klaus

PMR Infos
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=265949
PMR Wimpel bestellen:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=250943
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 20.01.2019, 14:54
schimi schimi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Beiträge: 3.480
4.614 Danke in 2.152 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Mangusta Beitrag anzeigen
Hallo,


wir sind schon seit ewigen Zeiten absolut wassersportbegeistert - die Sonne scheint - also auf zur Bootsausstellung in Düsseldorf!

Doch da sind wir überhaupt nicht erwünscht!

Haben Sie eine Einladung?

Haben Sie einen Termin?

Musste man sich auch in den letzten Jahren schon fast immer einer - durchwegs sehr freundlichen - Datenkompletterfassung unterziehen, bevor man das Ziel der Begierde in direkten Augenschein nehmen durfte, hatte sich dies im Jahr 2019 komplett geändert.

Mit ungeahnter Arroganz wurde die wartende Menge vor der Absperrung von der Ausstellermanschaft am allerliebsten komplett übersehen.

Wir waren auf keinem einzigen Boot.

Die Eintrittskarte des Normalverbrauchers gilt nur noch für die Gänge zwischen den Booten.

Viel Spass dabei!


Herzliche Grüsse

Rolf
Mangusta ist ja hier als normal wertfrei argumentierender und nicht als pöbelnder User bekannt. Ich glaube, das er so auch im wirklichen Leben auftritt.

Uns ist das in ähnlicher Form vor ein paar Jahren auch mal passiert. Anschauen wollten wir uns Boote der 14,95 m Klasse. Bei zwei Herstellern der gehobenen Preisklasse, sollten wir einen Termin für den nächsten Tag vereinbaren. Auch der Hinweis, das wir nur an einem Tag auf der Messe seien, nutzte nichts.

Aus heutiger Sicht sind wir froh, das man an unserem ernsthaften Interesse gezweifelt hat. Wir haben irgendwo anders gekauft und sind zufrieden.

Nur um Spekulationen vorzubeugen: wie sahen nicht aus wie Penner, rochen nicht nach Alkohol, hatten keine Kinder mit Dauerlutschern und auch keine Hunde dabei.
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 20.01.2019, 16:33
Der_Stefan Der_Stefan ist offline
Commander
 
Registriert seit: 29.11.2016
Ort: Haltern am See
Beiträge: 268
Boot: Quicksilber 430 Cabin
442 Danke in 172 Beiträgen
Standard

Hallo,

wir waren gestern auf der Boot und haben zwiespältige Erfahrungen gemacht. Für den ersten Tag / Samstag fanden wir die Messe sehr erträglich, so richtig voll war es nicht. Parken und Shuttle-Busse haben wieder hervorragend funktioniert.

An den Ständen, zu denen wir wollten, war das Standpersonal super, die längste Wartezeit gab es für uns bei Garmin, denen aber auch die Bude eingerannt worden ist. Aber - da sie dort sehr gut beraten, dauert es halt länger.

Was gar nicht ging, war diese Drecks-App von der Boot. Da setzt man sich zuhause hin, erstellt seinen eigenen Messeplan - um dann vor Ort in der Messe festzustellen, dass die Favoriten alle verschwinden, wenn es keinen Internet-Empfang in den Hallen gibt. Also bestand die Hälfte der Zeit darin, einen Weg ins freie zu suchen um diese App wieder neu zu starten. (Wir haben uns dann mit Screenshots davon beholfen)

Hintergrund (das haben mehrere Händler im Gespräch bestätigt) ist, dass die Messe ziemlich unverschämte Kosten für die Unterknetet-Nutzung aufrufen soll. (Die Rede war von mehreren Hundert Euro pro Tag). Damit die Händler dann aber nicht auf die Idee kommen, eigene, mobile Hotspots zu nutzen, ist der Empfang in der Halle so mies.

Also gilt im nächsten Jahr - alles auf Papier ....
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 20.01.2019, 16:43
Benutzerbild von Dayskipper
Dayskipper Dayskipper ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 17.01.2012
Ort: Pforzheim - Offendorf/F
Beiträge: 1.929
Boot: Fairline Corniche
6.373 Danke in 1.608 Beiträgen
Standard

Da es sich beim Standpersonal auch um Menschen handelt, gibt es mit Sicherheit den einen oder anderen Kameraden, der genervt, gestresst, oder sonstiges ist.
Dies auf eine ganze Messe zu beziehen ist m.M.n. etwas über das Ziel hinausgeschossen ... natürlich war ich nicht dabei

Ich bin dieses Jahr nicht auf der Boot, aber letztes Jahr z.B. und ich war auch in der Superyacht-Halle, obwohl mich diese Dinger nicht wirklich interessieren. Ich wollte nur schauen, ob ein Bekannter von mir auf dem Fairline Stand arbeitet.
Meine Frau und ich standen vor dem Stand und haben hineingeschaut und haben ihn nicht gesehen. Wir wollten weitergehen, da kam ein älterer Herr aus dem Stand gelaufen und fragte, ob er uns helfen kann.
Daraus ist ein nettes Gespräch auf englisch entstanden (er kam aus Malta) über unser Boot und Fahrgebiet, etc.
Nach dem Verabschieden lief er noch in den Stand und brachte mir einen USB Stick als Geschenk ... einfach so

Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	8255E32A-AEC7-4995-9A0C-F3D7EB3F1F9F.jpg
Hits:	65
Größe:	48,2 KB
ID:	825963   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	34581DE1-3A86-438A-8708-C2ACA2BB9C30.jpg
Hits:	107
Größe:	51,3 KB
ID:	825964  
__________________
Grüße aus dem wilden Süden
Pedro



Intelligenz ist am gerechtesten verteilt, jeder denkt er hat genug davon.
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 20.01.2019, 16:54
Benutzerbild von Skipper1964
Skipper1964 Skipper1964 ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 19.11.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 549
Boot: Galia 485 Cruiser
Rufzeichen oder MMSI: DC7499
795 Danke in 377 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Der_Stefan Beitrag anzeigen
... wenn es keinen Internet-Empfang in den Hallen gibt. ....
Ich hatte gestern dummerweise mein Smartphone mit der Jacke an der Garderobe abgegeben.
Auf dem ausgedrucktem boot.club Ticket war jedoch ein WLAN-Code für kostenloses WLAN angegeben - hat das jemand mal versucht, ob es funktioniert? Gilt dieses WLAN für das ganze Messegelände oder nur für die boot.club-Lounge in Halle 12 (die ich übrigens übersehen haben muss)?
__________________
Viele Grüße
Andreas

Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 20.01.2019, 17:09
Benutzerbild von Mangusta
Mangusta Mangusta ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.10.2010
Beiträge: 522
Boot: Sealine F34
283 Danke in 155 Beiträgen
Standard

Hallo,


ich gehe jetzt seit 50 Jahren durchgehend regelmässig auf Bootsausstellungen - zuerst an der Hand meines Vaters, als dieser auf der Bootsmesse in Friedrichshafen 1969 sein erstes Segelboot - eine Najade 900 - erworben hat und seit fast 20 Jahren sind wir nun mit dem eigenen Boot zwischen Stockholm und Marseille unterwegs.

Unser jetziges Boot habe ich auch auf der Boot 2005 in Düsseldorf zum ersten Mal angesehen.

Der damalige Sealine Ausstellungsstand bestand aus einer riesigen, völlig frei zu begehenden Treppenplattform um die kreisförmig mit dem Heck zum Stand sämtliche Sealine Boote damals im Grössenabstand von jeweils 3 Fuß von 22 - 42 Fuß völlig offen begehbar angeordnet waren.

Am Heck der Boote lagen Schuhschoner aus, man konnte sich sämtliche Boote völlig frei ansehen und wenn man Fragen hatte, konnte man sich an einen der Verkäufer wenden.

Zu dieser Zeit waren deutlich mehr Besucher auf der Messe als heutzutage und es wurden auch mehr Boote verkauft ...

Ich habe mir damals so viel Zeit für die Besichtigung der unterschiedlichen Modelle nehmen können, wie und wann immer ich wollte und jede einzelne Tür und Klappe in aller Ruhe ganz für mich allein inspizieren können.


Einige Jahre später begann dann die Firma Linsen meines Erachtens als erste Werft nur noch Interessenten auf ihre Boote zu lassen, die sich vorher hatten registrieren lassen ...


Der Ausstellungsstand der aktuellen Sealine Modelle 2019 ist nicht nur ringsherum komplett verschlossen sondern sogar der Eingang mit einem Band zusätzlich abgesichert.

Vor diesem Eingang hatte sich schon eine kleine Gruppe von Besichtigungswilligen angesammelt, als wir gestern dort eintrafen.

Eine junge Dame, deren Namen ich hier nicht veröffentlichen möchte, saß gelangweilt an einem Eingangstresen und dachte garnicht daran, sich in irgend einer Form um die "lästigen" Interessenten vor der Absperrung zu kümmern.

Sie wurde dann solange immer lauter von der aus unterschiedlichsten Interessenten bestehenden Gruppe angesprochen, bis nach längerer Zeit nicht eine zweite, auch nicht die dritte, sondern eine vierte junge Dame die grollende Menge einlies, die ihren Unmut mit ettlichen Stimmen von sich gab, was aber keinen der Verkäufer nur im geringsten erschütterte.

Irgendwie war uns da aber bereits die Lust vergangen, uns die neuen Sealine Modelle näher anzuschauen.

Ich könnte unsere erste, gestrige Erfahrung durch weitere ergänzen ...


Herzliche Grüsse

Rolf

Geändert von Mangusta (20.01.2019 um 17:14 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 20.01.2019, 18:26
Benutzerbild von OV260
OV260 OV260 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 27.04.2011
Ort: Im Vogtland
Beiträge: 403
Boot: Crownline 264 CR
759 Danke in 283 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Skipper1964 Beitrag anzeigen
Ich hatte gestern dummerweise mein Smartphone mit der Jacke an der Garderobe abgegeben.
Auf dem ausgedrucktem boot.club Ticket war jedoch ein WLAN-Code für kostenloses WLAN angegeben - hat das jemand mal versucht, ob es funktioniert? Gilt dieses WLAN für das ganze Messegelände oder nur für die boot.club-Lounge in Halle 12 (die ich übrigens übersehen haben muss)?
Hat bei uns auf 3 Handys super funktioniert. Im ganzen Messegelände.

Gruß Uwe

Geändert von OV260 (20.01.2019 um 18:54 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 20.01.2019, 18:43
Benutzerbild von Oskj
Oskj Oskj ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 23.10.2005
Ort: Schweiz/Solothurn
Beiträge: 1.400
Boot: Fairline 24 Carrera
1.068 Danke in 519 Beiträgen
Standard

Das erlebt man immer wieder auf Messen und dahinter sind halt Menschen. Sei es auf Hausmessen , da passierte mir was bei Die..... mit den Eolo, von dem Moment an war mir klar das ich keine Eolo dort kaufen würde und für mich sogar das Thema Eolo beendet war.
Ich habe es bei Burm..... am Bodensee mit dem Wohnmobil erlebt wo sich selbst die Chefin nicht bemühen wollte und so haben wir trotz bestem Angebot anderswo neu gekauft. Und auf der Boot im 2016 habe ich bei Azimut am Eingang erlebt wie es gehen kann. Wollten auf den Stand und beim Aufnehmen der Daten kam die Frage nach dem Boot.... Fairline und gleich wurde mir ein Berater zugewiesen. Im laufe des Gesprächs hat er dann nach 15 Min gefragt welche Fairline und ich sagte 24 er ....
Von da an ging es noch 2 Minuten und wir durften frei rumschauen, aber er hatte keine Zeit mehr
Nun ich habe es ihm nie verübelt ,nein es war spannend und nachvollziehbar.

Gruss Oliver
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 20.01.2019, 19:46
achim1 achim1 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 30.04.2009
Ort: NRW
Beiträge: 991
Boot: 11 m Stahlverdränger
587 Danke in 304 Beiträgen
Standard

Hi Leute,

wir sind grade von der boot zurück gekommen. War alles wie immer. Die Verkäufer, egal ob von den größeren Jachten oder vom Zubehör, waren alle durchgehend sehr nett und hilfsbereit. Wir haben uns u.a. Boote von Jeanneau und Sea Line in der 40 bis 45 Fuß Klasse angesehen. Man musste nur die "Wachhunde" am Standeingang ansprechen und denen sagen was man will, dann ging alles ganz einfach.
Wir haben ein paar Kleinigkeiten gekauft, ein SUP für die Kinder, eine Action cam etc. Die Preise waren alle sehr gut und wir hatten mal wieder einen schönen Tag in Düsseldorf.

Wir sind auf jeden Fall 2020 wieder auf der boot.

Gruß Achim
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 20.01.2019, 20:02
Der_Stefan Der_Stefan ist offline
Commander
 
Registriert seit: 29.11.2016
Ort: Haltern am See
Beiträge: 268
Boot: Quicksilber 430 Cabin
442 Danke in 172 Beiträgen
Standard

Ob das WLAN funktioniert hat - keine Ahnung. Sind auch im Boot.Club, aber wenn es WLAN-Codes gibt, dann haben die Stümper es nicht geschafft, diesen auf das Ticket im Wallet-Format zu bringen. Und auf Papier-Tickets habe ich nun wirklich keine Lust mehr.

Fazit: Service bei den Ausstellern top .. Messe arg verbesserungsbedürftig.
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 185


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Boot Düsseldorf 2019 Elbflitzer Allgemeines zum Boot 174 26.01.2019 09:40
NEIN NEIN NEIN !!! Keinen Vortrieb mehr seit heute :-( bueni1899 Motoren und Antriebstechnik 17 08.09.2014 08:03
Freibad, NEIN DANKE! VirginWood Kein Boot 48 10.08.2010 11:08
Inzahlungnahme? Nein danke! El Kapitano Allgemeines zum Boot 130 18.02.2010 09:01


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.