boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Mittelmeer und seine Reviere Alles rund um Adria, westliches Mittelmeer, Ligurisches und Tyrrhenische Meer, Ionisches Meer, Ägäis und die italienischen Seen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 16.01.2019, 10:05
Benutzerbild von Kanzler
Kanzler Kanzler ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Kreis Plön
Beiträge: 2.140
Boot: Sealine S28
20.046 Danke in 5.435 Beiträgen
Standard Region Sibenik/Trogir im April

Moin,

wir werden die ersten beiden Aprilwochen in Rogoznica nähe Primosten verbringen.
Uns ist klar, dass das Wetter in der Zeit durchwachsen sein kann, wir sind aber schon darauf gespannt,
die für uns neue Gegend mit dem Auto zu erkunden.

Freuen würden ich mich über Tips zu empfehlenswerten Restaurants, die im April geöffnet haben.

Falls uns das Wetter wohlgesonnen ist, werden wir bestimmt auch 1-2 Tage ein Boot chartern.
Empfehlungen oder Warnungen zu Vermietern in der Gegend?

Irgendwelche besonderen Ausflugstips, die einem beim googeln (Krka, Trogir, Split, Primosten...) nicht sofort über den Weg laufen?
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 16.01.2019, 11:48
Benutzerbild von HighlineCasy
HighlineCasy HighlineCasy ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.06.2015
Ort: Vienna-Austria/ Grebastica-Croatia
Beiträge: 401
Boot: Beneteau Flyer 550 SD Editon
746 Danke in 255 Beiträgen
Standard

Um diese Jahreszeit bin ich auch schon unten.
Für mich einer der schönsten Zeiträume. Fast keine Touristen und die Kroaten noch entspannt.

Ich gehe am liebsten in Sibenik ins "Gust", ist wenn du von Rogoznica kommst an der ersten Ampel in Sibenik links und sofort wieder links, immer links halten und ganz hinten findest das Lokal. Direkt daneben hast du mehrere Einkaufsmöglichkeiten.
Das Lokal ist sehr groß und das Personal sehr flink und gut. Sind sehr viele Einheimische dort und die Preise sind für die gebotene Qualität moderat.
Die haben übrigens Ganzjährig geöffnet.

In Trogir kann ich dir noch die Pizzeria Christian empfehlen. Hausgemachte Pasta sehr gute Pizza. Gibt aber auch andere Dalmatinische Spezialitäten. Wobei ich mich schon mit dem Pizzabrot mit Knoblauch und scharfen Olivenöl Sattessen könnte.

An welche Bootsgröße habt ihr gedacht?

Meine drei Lieblingsinseln in dieser Gegend; Zlarin, Krapanje, und Prvic.
Sind auch alle mit der Fähre von Sibenik zu erreichen.
__________________
LG HighlineCasy

Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 16.01.2019, 14:37
lupo lupo ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 23.11.2006
Ort: tirol
Beiträge: 13
9 Danke in 7 Beiträgen
Standard

Wenn das Wetter gut ist, ist es da schon sehr schön und warm.
Die Restaurants sind in Rogoznica alle gut, um diese Zeit haben aber noch nicht alle geöffnet. Sicher offen hat das SIESTA, weiters das LE PIAF und ANTONIO. Diese drei sind alle super gut und empfehlenswert. Die Preis-Leistung passt auch.
Ausflüge kann man jede Menge machen von den Krka-Wasserfällen angefangen bis nach Split. Trogir sollte man auf keinen Fall auslassen.
LG Lupo
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 16.01.2019, 14:52
Benutzerbild von Kanzler
Kanzler Kanzler ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Kreis Plön
Beiträge: 2.140
Boot: Sealine S28
20.046 Danke in 5.435 Beiträgen
Standard

Besten Dank für die Tips.

Zitat:
Zitat von HighlineCasy Beitrag anzeigen
...
An welche Bootsgröße habt ihr gedacht?
...
Das ist wetterabhängig.
Sollte es richtig warm und schön werden, dann was offenes ab 6 Metern aufwärts, gern mit etwas Windschutz.
Für kühlere Temperaturen habe ich Vermieter mit Jeanneau Merry Fisher 755/855 und ähnlichem gefunden.
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 16.01.2019, 15:15
Benutzerbild von sommer
sommer sommer ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.06.2008
Ort: Bamberg
Beiträge: 1.064
Boot: Crownline765
2.222 Danke in 870 Beiträgen
Standard

für Urlaub ohne Boot ist auch Trip mit einer der Schnellfähren zu empfehlen
https://www.krilo.hr/en/sailing-sche...lit-dubrovnik/

man ist schnell an einem der wichtigsten oder einer der schönsten Städte Kroatien
je nach Ziel hat man da 7-9 Stunden Zeit bevor es wieder zurück geht
zu empfehlen wären Städte wie Hvar, Korcula oder der Nationalpark von Mljet

wobei der Preis für die Fähre auch nicht gerade günstig ist
__________________

Grüße aus dem Frankenland
*** Heike von der Sommer-Crew***
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 16.01.2019, 16:29
Benutzerbild von jugofahrer
jugofahrer jugofahrer ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.07.2011
Ort: Kassel / Süddalmatien
Beiträge: 3.633
7.845 Danke in 3.072 Beiträgen
Standard

In Trogir gehen wir gerne zum Cocolo, liegt kurz vorm Plodine auf der linken Straßenseite am Ortseingang von Vranjica kommend: Gut und günstig, dort essen viele Einheimische.

Zur genannten Jahreszeit: Ich bin immer von April bis Juni in der Gegend, in 2018 hatten wir schon über 20 Grad Wassertemperatur
__________________
Pozdrav Heinz, često u Dalmaciji

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 16.01.2019, 18:33
Benutzerbild von matisbad
matisbad matisbad ist offline
Captain
 
Registriert seit: 16.10.2011
Ort: Am Schwarzen Wald
Beiträge: 746
Boot: LARSON 254 CABRIO
891 Danke in 435 Beiträgen
Standard

Bila Lucia müßte offen haben

http://www.bilalucica.com/

Sehr nettes Ambiente, gutes Essen (auch Fisch), Preise OK. -

Tour mit Super Aussicht Richtung Trogir

https://goo.gl/maps/ZUrita2V6r42

Touren Richtung Obrovac sind auch Super - tolle Aussicht und ruhig mal Nebenstarssen nehmen.
__________________
Take it easy under the tree

Rhein km 335,5
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 16.01.2019, 22:55
forseti forseti ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 29.01.2011
Beiträge: 196
218 Danke in 102 Beiträgen
Standard Rogoznica

Hallo,

für mich der beste im Dorf:

https://konobamario.com/de/

Auch noch nicht erwähnt:

http://www.marinafrapa.hr/de/rogoznica/gastro

Solltest du mal in einem der besten Kroatiens wollen?

http://pelegrini.hr/en/

oder

http://www.above5rooftop.com

Hier könnte noch zu sein:

https://www.tripadvisor.de/Restauran..._Dalmatia.html

aber hin und Aussicht genießen...

Bei kl.Boot Charter kann ich dir Edi Kaufmann an‘s Herz legen.
Auch auf FraPa Gelände.

http://www.asb-charter.com

Geändert von forseti (16.01.2019 um 23:03 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 17.01.2019, 18:13
Benutzerbild von winetouu
winetouu winetouu ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.12.2011
Ort: Graz/Makarska Riviera
Beiträge: 3.865
Boot: Monterey 355SY - LADY JANE 3
Rufzeichen oder MMSI: OEX3171
12.730 Danke in 3.376 Beiträgen
Standard

Kanzlerchen kommt nach Kroatien, nicht zu glauben.

Zwar ein bisschen Früh aber mit etwas Glück gibts sogar schon Badewetter, für die harten zumindest

Also, Split bietet genug für mehrer Tage.
Z.B. Die „Mall of Split“ ein Shopping Vergnügen für verregnete Tage.

Einzigartig die Lepinje bei Paulina Kantun in der Altstadt.
https://www.tripadvisor.at/Restauran..._Dalmatia.html

Der ehemalige Sitz der kroatischen Könige die Festung Klis oberhalb von Split ist auch einen Besuch Wert.

Eine Fahrt auf den 2 höchsten Berg von Kroatien den Sv. Jure mit 1768m, ermöglicht eine Fernsicht bis nach Lastovo, Vis ect.

Den Roten und den Blauen See von Imotski sowie die Türkische Festung kann man auf einer Fahrt zur Stari Most von Mostar noch gut mitbesichtigen.
__________________
Beste Grüße Andy
Pravda dolaza kao Kornjača ali kida kao lav.

Petition Marina Ramova
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 17.01.2019, 19:29
Benutzerbild von Kanzler
Kanzler Kanzler ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Kreis Plön
Beiträge: 2.140
Boot: Sealine S28
20.046 Danke in 5.435 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von winetouu Beitrag anzeigen
Kanzlerchen kommt nach Kroatien, nicht zu glauben.

...
Och, da war ich sogar schon zweimal.
Einmal Männertrip vor 14 Jahren nach Rab, das Mal davor hieß es noch Jugoslawien...

Zitat:
Zitat von winetouu Beitrag anzeigen
...
Zwar ein bisschen Früh aber mit etwas Glück gibts sogar schon Badewetter, für die harten zumindest

...
Genau, Badewetter für Frau und Tochter. Einer muß das zitternde Gequieke ja filmen.

Danke für die Tips.
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 17.04.2019, 20:13
Benutzerbild von Kanzler
Kanzler Kanzler ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Kreis Plön
Beiträge: 2.140
Boot: Sealine S28
20.046 Danke in 5.435 Beiträgen
Standard

Rechtzeitig zum schönen Wetter sind wir zurück von einem tollen Urlaub mit leider eher durchwachsenem Wetter
und ich möchte mich noch ganz herzlich für Eure Empfehlungen bedanken, von denen wir einigen gefolgt sind.

Zum Glück fiel mir gerade noch rechtzeitig ein, dass ich allergisch gegen zitterndes Gequieke bin.
Also haben wir das Haus am Strand in Rogoznica wieder storniert und haben uns in Razanj einquartiert.
Das Haus dort hatte einen beheizten Pool (26-28 Grad), da hab noch nicht mal ich gezuckt.
Wir wurden sehr nett empfangen und das Thema Restaurantauswahl am ersten Abend war dann auch schnell erledigt:

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	k-IMG_20190401_154713.jpg
Hits:	48
Größe:	99,9 KB
ID:	836337

Mit der Gastfreundlichkeit ging es dann am Sonntag weiter, da kamen der Vermieter und seine Frau mit ner Runde Mixed Grill vorbei:

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	WhatsApp Image 2019-04-07 at 18.24.17-2.jpg
Hits:	46
Größe:	123,1 KB
ID:	836339

Von den empfohlenen Restaurants waren wir im Gust (Sibenik), im Le Piaf, Siesta und Konoba Mario in Rogoznica. Alle gefielen uns auf ihre Weise,
Konoba Mario stach noch etwas heraus, wirklich klasse.
Ins BilaLucica wollten wir nach einer Inlandstour mit toller Aussicht, das hatte aber leider noch nicht geöffnet.

Das Wetter war die ersten sechs Tage gut (kaum Regen, 17-23 Grad), die zweiten sechs Tage deutlich schlechter (13-16 Grad, vier Regentage).
Leider waren die besten Tage unser Anreisetag und fünf Tage später der Anreisetag unserer Tochter, Boot fahren fiel deshalb leider aus.

Folgende Städte haben wir gesehen bzw Ausflüge gemacht:

Rogoznica, Primosten, Trogir (hat mir super gefallen), Split und Klis (nur die Mädels). Die Damen hatten in Klis eine Katze fotografiert:

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	k-20190410_171144.jpg
Hits:	37
Größe:	100,3 KB
ID:	836332
Auf meinen Hinweis, dass es sich ergo um ein Klistier handelt, wurde mit Kopfschütteln und Gemecker reagiert - völlig unverständlich.

Wir machten eine Ganztagestour zum Zrmanjafluss und waren an dem Platz, wo angeblich ein Winetou Pueblo stand - sehr eindrucksvoll:

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	k-DSC06089.jpg
Hits:	34
Größe:	154,3 KB
ID:	836335

und fuhren danach gemütlich an der Küste zurück.
Die Karstschlucht schaue ich mir beim nächsten Mal von unten an, vom Boot aus.

Krka Nationalpark, leider im Regen und deshalb eher kurz.

Dann waren wir noch in Omis, wo die Mädels Ziplining gemacht haben, wovon sie sehr begeistert waren.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	k-IMG_6236.jpg
Hits:	38
Größe:	77,6 KB
ID:	836336

Nix für mich, ich habe mir die Zeit in der Shooko Beach Bar vertrieben, nettes Plätzchen.
Einen Regentag haben wir in den Malls in Split verbracht, da war das gesparte Geld fürs Boot chartern dann auch endlich weg.

Die Mädels wollten unbedingt zu den Pliticer Seen und da mir das als Tagesausflug zu weit waren, haben wir dort eine Nacht bei der Rückreise verbracht,
das hatten sie dann davon:

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	k-20190413_134412.jpg
Hits:	37
Größe:	97,2 KB
ID:	836333 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	k-20190413_144110.jpg
Hits:	42
Größe:	63,2 KB
ID:	836340

Ich habe die Beiden am Eingang 1 abgesetzt und bin direkt zur Lodge gefahren. Nach dem ein oder anderen selbstgebrannten Slivovic zur Begrüßung
habe ich es mir dort gemütlich gemacht und auf meine Damen gewartet. Das B+B kann ich wärmstens empfehlen, unglaublich nette Betreiber und sehr urig.

Tja, und sonst?
Ich wollte es ja immer nicht glauben, aber in Kroatien ist es tatsächlich fast so schön wie an der Ostsee.
Ganz viel tolle Eindrücke, wunderschöne Natur, meist sehr nette Menschen und eine komplett stressfreie An- und Abreise. 5.000 km ohne einen einzigen Stau
hatte ich lange nicht mehr.
Wir kommen bestimmt wieder, aber dann wohl eher mitte/ende September mit der Hoffnung auf besseres Wetter und: dann wird Boot gefahren!

Nochmals Danke!
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 19.04.2019, 21:37
Benutzerbild von Skibsplast
Skibsplast Skibsplast ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 10.08.2006
Ort: südlich HH / Fehmarn
Beiträge: 4.255
Boot: Maxum 2600 SE, VW 265-6 TDI - Amidala III
Rufzeichen oder MMSI: DJ7070 - 211664330
21.619 Danke in 5.831 Beiträgen
Standard

Klasse Bericht mein schmaler Freund
Freut uns das unsere zweite Heimat Euch auch gefallen hat
__________________
Gruß Ingo
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 19.04.2019, 22:02
Benutzerbild von Elbflitzer
Elbflitzer Elbflitzer ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 21.03.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 926
Boot: Maxum 1800 SR3
1.413 Danke in 459 Beiträgen
Standard

Wir sind seit dem 14.4. hier und ich hab nichts von durchwachsenem Wetter mitbekommen - Sahnewetterchen - Allerdings sind wir auch auch in der Ecke Dubrovnik. Klasse Urlaub aber Sonntag wieder zurück...
__________________
https://dove-elbe-retten.de - ganz klar mitmachen!
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 20.04.2019, 06:57
Benutzerbild von Kanzler
Kanzler Kanzler ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Kreis Plön
Beiträge: 2.140
Boot: Sealine S28
20.046 Danke in 5.435 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Elbflitzer Beitrag anzeigen
Wir sind seit dem 14.4. hier und ich hab nichts von durchwachsenem Wetter mitbekommen - Sahnewetterchen - Allerdings sind wir auch auch in der Ecke Dubrovnik. Klasse Urlaub aber Sonntag wieder zurück...
Alles richtig gemacht.
Eine Woche früher hat es auch in Deiner Region reichlich geregnet.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 23.04.2019, 12:41
Benutzerbild von jugofahrer
jugofahrer jugofahrer ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.07.2011
Ort: Kassel / Süddalmatien
Beiträge: 3.633
7.845 Danke in 3.072 Beiträgen
Standard

Dafür ist es in der Region aktuell durchwachsen, ich bin seit Ostersonntag auf Peljesac: aktuell Yugo bei 16 Grad um 13:40, das ist nicht nett....
Soll aber Donnerstag auf 26 gehen....
__________________
Pozdrav Heinz, često u Dalmaciji

Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterkunft Region Trogir - Split Mr444 Mittelmeer und seine Reviere 10 25.02.2017 15:36
Abstellplatz Region Trogir Kami Mittelmeer und seine Reviere 0 28.03.2016 11:37
Segelkatamaran Lagoon 400 S 2 Trogir - Dubrovnik &. Retour April 2014 Markus.Gaugl Törnberichte 22 09.05.2014 06:09
April April snoopy1 Allgemeines zum Boot 2 28.03.2007 17:36


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.