boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 26.12.2018, 18:58
Benutzerbild von HimbeerToni
HimbeerToni HimbeerToni ist offline
Captain
 
Registriert seit: 27.12.2014
Ort: Lippe/Grou
Beiträge: 579
Boot: Pauline, Bege 1000 OK
676 Danke in 302 Beiträgen
Standard Online-Sprachkurse

Hallo,


wir haben seit 3 Jahren ein Boot in den Niederlanden.



Da viele Niederländer sehr gut deutsch und hervorragend englisch sprechen, ist es für uns (leider) nicht notwendig niederländisch zu sprechen. Als so häufiger Gast in einem fremden Land ist es mir aber ein großes Bedürfnis die Landessprache so gut wie möglich zu lernen.


Hat jemand von Euch Erfahrung mit Online-Sprachkursen? Worauf muss man bei der Wahl des Anbieters achten.



Ich habe diese Rubrik gewählt, weil ich hier viele Forumsmitglieder mit ähnlichen Bedürfnissen erwarte.
__________________
Beste Grüße aus dem schönen Lipperland
Detlef


Solange nicht endgültig geklärt ist warum Dinosaurier ausgestorben sind betrachte ich eine Männergrippe als ernsthafte Bedrohung!
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 26.12.2018, 19:23
Benutzerbild von billi
billi billi ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 26.548
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
20.567 Danke in 13.492 Beiträgen
Standard

ich war letztens in Griechenland und spreche kein griechisch...



ist aber kein Problem mit der google überstezer App..


man spricht den deutschen text ein und es kommt der grichische (oder jede andere Sprache) als text oder als gesprochene Nachricht raus...


auch mit dem lesen ist es einfach... mit der App ein Photo z.B von der Speisekarte gemacht und dann kann man den Text einfach übersetzen lassen...


nur so als Alternative zum Sprachkurs.
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 26.12.2018, 19:27
Benutzerbild von HimbeerToni
HimbeerToni HimbeerToni ist offline
Captain
 
Registriert seit: 27.12.2014
Ort: Lippe/Grou
Beiträge: 579
Boot: Pauline, Bege 1000 OK
676 Danke in 302 Beiträgen
Standard

Dank für den Tipp Volker.


Verständigen kann ich mich in den Niederlanden ohne Probleme. Ich möchte, schon aus Höflichkeit und Interesse für Land und Leute, die Sprache lernen.
__________________
Beste Grüße aus dem schönen Lipperland
Detlef


Solange nicht endgültig geklärt ist warum Dinosaurier ausgestorben sind betrachte ich eine Männergrippe als ernsthafte Bedrohung!
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 26.12.2018, 20:07
Benutzerbild von stulle
stulle stulle ist offline
Commander
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: zwischen HN und S
Beiträge: 252
Boot: Boesch
1.026 Danke in 228 Beiträgen
Standard

Hab schon ein paar Apps zum Sprachen lernen durch, mach das immer so mal nebenher halt wie es passt.

Babbel kannste knicken find ich, ist total stupide aufgebaut und viel zu teuer. Hatte/hab da Schwedisch, Spanisch und Italienisch. Momentan lern ich nur noch mit busuu Spanisch und Italienisch. Das viel besser aufgebaut und man kann Übungen durch Muttersprachler korrigieren lassen, Freundschaften zu Muttersprachlern schließen usw. find ich vom Konzept her toll, aufs Jahr ganz fair vom Preis (ein Betrag, alle Sprachen) und klappt für mich wirklich super.
__________________
Gruß Tobi


screwed, blued & tattooed

Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 26.12.2018, 20:24
Benutzerbild von elba
elba elba ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 19.04.2005
Ort: Südhessen
Beiträge: 919
Boot: Sea Ray 240 Sundancer
834 Danke in 504 Beiträgen
Standard

Guten Abend Detlef


Zum Üben finden wir das ganz gut.
https://www.50languages.com/phrasebook/de/nl/


Viele Grüße
Joachim
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 26.12.2018, 22:03
gninneh gninneh ist gerade online
Lieutenant
 
Registriert seit: 10.07.2014
Ort: Hannover
Beiträge: 156
Boot: Sealine 200
400 Danke in 132 Beiträgen
Standard

Hallo Detlef,
Meine Freundin lernt seit längerem mit Babbel Niederländisch und ist sehr zufrieden damit. Mir gefällt da allerdings die Kurseinteilung nicht so gut und jetzt versuche ich mich seit kurzem mit Duolingo an Schwedisch.
An Duolingo gefällt mir die Kurseinteilung deutlich besser. Hier ist auch deutlich besser, dass man unbegrenzt Kurseinheiten machen kann, ohne ein Abo abschließen zu müssen. So kann man schonmal sehen, ob einem die Lehrmethodik liegt, ohne dafür zahlen zu müssen. Bei Babbel kann man ohne das Abo abzuschließen nur die erste Kurseinheit machen, aber nichtmal die Übersicht über die späteren Kurse sehen.
Duolingo hat aber auch auch einige Nachteile gegenüber Babbel. Der größte ist, dass die meisten Sprachen (wie auch Niederländisch) nur für Englischsprachler verfügbar sind, kommt also nur in Frage, wenn du sehr gut Englisch sprichst. Der andere große Nachteil ist, dass der für die Pro-Version groß beworbene Offline-Modus nur die jeweils nächsten verfügbaren Kurseinheiten beinhaltet, alles spätere nicht. Hier ist Babbel deutlich voraus. Der dritte Nachteil ist die Sprachausgabe. Bei Duolingo gibt es einen Sprecher, der auch sehr nach Computerstimmt klingt. Bei Babbel gibt es mehrere Stimmen, die auch natürlicher klingen. Das erleichtert das spätere Hörverstehen.
Wenn ich jetzt noch ein paar Kurseinheiten mehr bei Babbel ausprobieren könnte, würde ich besser entscheiden können, wer von beiden mein Geld bekommt. Vom Preis her nimmt sich das nichts, und nen zweistelligen Euro-Betrag im Jahr sollte einem das schon Wert sein.
__________________
Gruß,
Henning

Schrödingers Boot: zu klein und gleichzeitig zu groß
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kennt jemand gute Sprachkurse? Konsul Kein Boot 13 31.10.2012 12:09
Kostenlose Audio-Sprachkurse vom "Foreign Service Institute" malory Kein Boot 0 28.07.2010 16:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.