boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 49
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 08.10.2018, 18:55
Benutzerbild von Kladower
Kladower Kladower ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 22.11.2011
Ort: Berlin-Kladow a.d. Havel
Beiträge: 2.456
Boot: Nidelv 26
Rufzeichen oder MMSI: DB8017
5.276 Danke in 2.057 Beiträgen
Standard Kladower feat. Fronmobil: Überführung Müritz->Berlin

Ja, schon wieder ein Überführungsthread. Aber keine Angst, nur ein kurzer.

Nach 7 Jahren Konsolenboot haben wir uns kürzlich eine Nidelv 26 gekauft. Die liegt zur Zeit noch in der Marina Eldenburg und soll diese Woche nach Berlin überführt werden - natürlich auf eigenem Kiel. Mit einem neuen Boot, deutlich größer als das alte und mit ungewohntem Antrieb eine relativ weite Strecke zu fahren, ist für mich schon ein kleines Abenteuer. Zumal bei einem 20 Jahre alten Boot auch mal ein Problemchen auftreten können. Also habe ich mir kompetente Hilfe geholt. Klaus (Fronmobil) ist dieses Jahr bekanntlich nicht viel zum Bootfahren gekommen und war gerne bereit, mich auf dem kurzen Trip zu begleiten.

Ich hätte das hier nicht großartig dokumentiert, aber Klaus kann einfach nicht die Finger still halten und er hat ja auch ein gewisses Talent für Reiseberichte. Ich werde ihm also ab morgen für den täglichen Törnbericht die Tastatur überlassen.

Heute war ich schon mal mit meiner Frau zum Bunkern und der "Endabnahme durch die Regierung", bevor man Gäste aufs Boot lassen kann.

Morgen (Dienstag) wird uns Uwe aus dem Forum (uncle cadillac) an die Müritz fahren. Wir starten dann gegen Mittag in der Marina Eldenburg und haben die Ankunft in Berlin-Gatow für Freitag eingeplant.

Ich bedanke mich an dieser Stelle schon mal für die tolle Hilfe aus dem Forum und wünsche viel Spaß beim Lesen.
__________________
Viele Grüße
Gerhard

Revierinformationen Berlin und Umgebung


Geändert von Kladower (08.10.2018 um 19:24 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 08.10.2018, 19:00
Benutzerbild von Koni205
Koni205 Koni205 ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 31.07.2012
Ort: Templin
Beiträge: 546
Boot: Trainer III (´89) + Suzuki DF40A (´19)
484 Danke in 244 Beiträgen
Standard

Ich drück euch die Daumen... Das Wetter meint es ja schon mal gut mit euch. Wird sicher ne tolle Tour.
__________________
Mfg
Martin
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 08.10.2018, 19:20
Benutzerbild von Bergi00
Bergi00 Bergi00 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Hennigsdorf
Beiträge: 808
Boot: MY Olewood , Nordic 79
Rufzeichen oder MMSI: DB 4948
877 Danke in 467 Beiträgen
Standard

Na dann gute Fahrt.....
Samstag ist dann die Endabnahme beim your-fix ?
__________________
Gruß Bergi

Stern von Berlin 30.06.2018 , wir waren dabei !
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 08.10.2018, 19:25
Benutzerbild von Kladower
Kladower Kladower ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 22.11.2011
Ort: Berlin-Kladow a.d. Havel
Beiträge: 2.456
Boot: Nidelv 26
Rufzeichen oder MMSI: DB8017
5.276 Danke in 2.057 Beiträgen
Standard

So der Plan 😊
__________________
Viele Grüße
Gerhard

Revierinformationen Berlin und Umgebung

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 08.10.2018, 19:30
Benutzerbild von Fritz682
Fritz682 Fritz682 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 559
Boot: Saga 24
Rufzeichen oder MMSI: DC 8550
805 Danke in 457 Beiträgen
Standard

Gute Reise und immer ne Handbreit
__________________
Viele Grüße
Fritz682 der eigentlich Thomas heißt
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 08.10.2018, 19:32
Benutzerbild von Elgar_2
Elgar_2 Elgar_2 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.01.2016
Ort: Ostsee
Beiträge: 2.176
Boot: Beja Silverfish
4.664 Danke in 1.606 Beiträgen
Standard

Gutes gelingen und Verfahrt euch nicht
__________________
Mit besten Grüßen
Andreas
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 08.10.2018, 19:40
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Cottbus
Beiträge: 3.814
Boot: MY Swoboda | Marex 280 Holiday
Rufzeichen oder MMSI: DB7884 | 211623730
21.043 Danke in 3.618 Beiträgen
Standard

Moin zusammen,

ich bin schon uffjeregt! Endlich gehts mal wieder auf Tour. Ich hatte schon Entzugserscheinungen...

Immer nur auf der Havel zwischen Potsdam, geheimer Bucht und Schleuse Spandau hin und her dümpeln kann ja auf Dauer nicht befriedigen.

Deshalb hab ich mich auch sehr gefreut, als der Kladower Gerhard daher kam und meinte, er kauft sich jetzt ein "richtiges Boot" mit dem man auch mal ne Mehrtagestour machen kann. Gute Entscheidung!

Und so ne Nidelv ist ja auch was Feines! Ich durfte Gerhard auch schon bei der Probefahrt und technischen Abnahme begleiten. Echt ein guter Kauf! Vorallem das Beste: da drin arbeitet ein Yanmar.

Gegenüber dem Händler hab ich natürlich mehrfach so geguckt und noch eine große Inspektion mit Ölwechsel und allem Gedöns rausgetrotzt. Und ein kleiner Preisnachlass war für Gerhard auch drin. Alles schick, da das Boot heute wirklich startklar ist.

Gerhard hat in den letzten zwei Wochen diverse Checklisten erstellt , was alles an Bord muss. Respekt , ich denke er hat wirklich an alles gedacht. Werkzeug ist dabei, ein paar der wichtigsten Ersatzteile, die Bilge und der Kühlschrank ist gefüllt. Und bestimmt hat er auch an ein Mon-Cherie auf meinem Kopfkissen als Betthupferl gedacht.

Neuversichert ist das Bötchen auch schon und es hat bereits eine Berliner WSA-Anmeldung. Also sind wir auch ganz legal unterwegs. Jetzt müssen wir nur noch den Weg finden ...

Ich denke, Gerhard muss sich mit dem Boot einfahren und Kilometer machen. Ich werde das von Achtern mit Sonnenbrille im Gesicht und aus der Horizontalen überwachen. So zu sagen als Backup und achterliches Trimmgewicht.


Klaus, der noch 12 Stunden Geduld haben muss
__________________

Geändert von Fronmobil (08.10.2018 um 19:47 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 08.10.2018, 19:45
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Cottbus
Beiträge: 3.814
Boot: MY Swoboda | Marex 280 Holiday
Rufzeichen oder MMSI: DB7884 | 211623730
21.043 Danke in 3.618 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Der Skipper
Heute war ich schon mal mit meiner Frau zum Bunkern und der "Endabnahme durch die Regierung", bevor man Gäste aufs Boot lassen kann.
Hast du auch mal feucht durchgewischt?


Klaus, der Fenderjunge
__________________
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 08.10.2018, 19:47
Benutzerbild von LittleEsox
LittleEsox LittleEsox ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 25.12.2008
Beiträge: 243
Boot: früher Drago 5.40 jetzt Marex Flexi 21
275 Danke in 121 Beiträgen
Standard

Ich freue mich auch auf euren Bericht mit deiner Nidelv26.
Die Rumpfform ist ja identisch mit meiner Marex Flexi 21
nur eben etwas größer.
Also geniest bei dem schönen Wetter die Tour nach Berlin.
__________________
Gruß Siggi

Egal wie, egal wo
die Hauptsache
am oder auf dem Wasser.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 08.10.2018, 20:44
joebet joebet ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.05.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 160
Boot: Bavaria 25 sport "FIZZ"
Rufzeichen oder MMSI: DB8060
250 Danke in 113 Beiträgen
Standard

Dann kann ja nichts schief gehen.
Gute Fahrt!
__________________
Gruß
Jörg
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 08.10.2018, 21:12
Benutzerbild von QuickNick
QuickNick QuickNick ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.05.2012
Ort: bin balina, bleib balina
Beiträge: 1.196
Boot: Escape 750
Rufzeichen oder MMSI: DG8274
6.424 Danke in 1.428 Beiträgen
Standard

Hallo Gerhard,

meine herzlichsten Glückwünsche zum neuen Boot und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel!

Ich wünsche Euch ganz tolle Erlebnisse.

Grüße vom letzten Fahrer ohne Dach überm Steuerstand

Nick
__________________
Freude ist nur ein Mangel an Information.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 08.10.2018, 22:33
Benutzerbild von ChrAK78
ChrAK78 ChrAK78 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.10.2014
Ort: nicht weit von der mittleren Spree
Beiträge: 1.134
Boot: Trainer III
1.342 Danke in 568 Beiträgen
Standard

Klingt interessant!
Eine Nidelv 26 (vielleicht auch 28) zählt auch zu meinen Favoriten, sobald es für mich Sinn macht, ein etwas größeres Boot anzuschaffen.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 09.10.2018, 04:45
Benutzerbild von Bootspeti
Bootspeti Bootspeti ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.01.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.509
Boot: Waterland 750
Rufzeichen oder MMSI: DK8886
3.729 Danke in 1.402 Beiträgen
Standard

Moin Gerhard,
alles gute zum neuen Bötchen,kommt gut durch,
ein Bierchen aufs neue dann bei Gelegenheit
mfg Peter
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 09.10.2018, 04:52
heliusdh heliusdh ist offline
Captain
 
Registriert seit: 21.10.2017
Ort: in der Nähe von Helmstedt
Beiträge: 508
Boot: Cytra 27 2x VP AQAD31 A mit 2x VP 290 DP
Rufzeichen oder MMSI: DC3221
351 Danke in 188 Beiträgen
Standard

Viel Spaß ;) Wir haben von Fr bis So auch ein älteres Boot von Grünau nach WOB überführt. Die Cytra 27 hat das gut gemacht.
Eine Nidelv 26 steht in der Nachbarschaft und die hätten wir auch fast gekauft, aber da kam dann die Cytra und wir haben uns dann für diese entschieden
__________________
Gruß
Fabian
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 09.10.2018, 21:37
hk73 hk73 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 23.06.2005
Ort: Hardrockhausen
Beiträge: 512
Boot: bayliner 2150 CB
474 Danke in 283 Beiträgen
Standard

Falls Ihr etwas (z. B. Diesel ) benötigt und in Zehdenick Station macht, bitte melden.


Ansonsten viel Spaß auf dem Törn.




Gruß Holger
__________________
90% ist Kopfsache, der Rest ist mental
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 09.10.2018, 21:39
turbolix turbolix ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 08.01.2013
Ort: 12099
Beiträge: 196
Boot: MY Inguyrid | Tukker Vlet 1499
535 Danke in 141 Beiträgen
Standard

Nun dann wünsche ich euch viel Spaß bei der Überführung, tolles Wetter und immer eine Handbreit wasser unter dem Kiel.
__________________
VG Peter

Skipper mach langsam wir haben es eilig.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 09.10.2018, 21:50
Benutzerbild von Kladower
Kladower Kladower ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 22.11.2011
Ort: Berlin-Kladow a.d. Havel
Beiträge: 2.456
Boot: Nidelv 26
Rufzeichen oder MMSI: DB8017
5.276 Danke in 2.057 Beiträgen
Standard

Sonnenuntergang in Mirow.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20181009_184452.jpg
Hits:	123
Größe:	73,4 KB
ID:	816219  
__________________
Viele Grüße
Gerhard

Revierinformationen Berlin und Umgebung

Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 09.10.2018, 21:55
Benutzerbild von heikow
heikow heikow ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 08.02.2012
Ort: Minden
Beiträge: 1.020
Boot: Cruisers Rogue 3070
678 Danke in 396 Beiträgen
Standard

Gute Fahrt, viel Spaß und: BILDER!!
__________________
Gruß,
Heiko
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 09.10.2018, 22:28
Sonnenschein Sonnenschein ist offline
Commander
 
Registriert seit: 18.10.2007
Beiträge: 304
146 Danke in 79 Beiträgen
Standard

wie ich an dem Bild sehe, so seid ihr ja gut auf die Reise gegangen.
leider habe ich es heute vepasst, duch zum Abschied zu winken.. (und ich bin kaum von Eldenburg entfernt)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 09.10.2018, 23:16
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Cottbus
Beiträge: 3.814
Boot: MY Swoboda | Marex 280 Holiday
Rufzeichen oder MMSI: DB7884 | 211623730
21.043 Danke in 3.618 Beiträgen
Standard

Überführungstörn Tag 1 | Dienstag 09.10.18
Start: Marina Eldenburg | 11.00 Uhr
Ziel: Bootsservice Rick & Rick Mirow | 14.30 Uhr
Motorstunden: 3,5
Anzahl Schleusen: 1

Heute gehts los mit unserem Überführungstörn. Ich bin um 6 Uhr wach und nehme im Heimathafen eine warme Dusche. Die gepackte Tasche mit allem Nötigen steht bereit.
Also noch ein schneller Kaffee an Bord und schon triftt um 7.30 Uhr Gerhard ein. Kurz darauf fährt auch unser "Taxidienst" Uwe vor und wir können in seinem geräumigen PKW-Opel unsere Taschen verstauen und auf dem Rücksitz Platz nehmen.

Auf gehts zur Müritz! Auf nach Eldenburg... die Autobahn ist wie immer voll und wir fahren von einer Baustelle in die nächste. Aber nach knapp zwei Stunden haben wir es geschafft und stehen auf dem Parkplatz der Marina.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6483.jpg
Hits:	172
Größe:	74,9 KB
ID:	816225

Sofort zieht es uns zum Boot, schließlich will Uwe es auch kennenlernen und bewundern. Alles schick und startbereit. Wir verräumen unser Gepäck, checken nochmal ob alles da ist was wir brauchen und schon sind wir klar zum Auslaufen. Das Abenteuer "Überführungsfahrt der Nidelv 26" kann beginnen.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6490.jpg
Hits:	158
Größe:	87,0 KB
ID:	816226

Ich steuer das Boot rückwärts aus der Box und lege gleich auf Backbord wieder am Versorgungssteg der Marina an.
Wir wollen noch volltanken. Rund 100 Liter Diesel gehen in den Tank, also war er noch ca halb voll. Ein Schuß Grotamar hinzu, man kann ja nie wissen.

Während Gerhard bezahlt organisiere ich bei den Müritzfischern im Hafen noch zwei Fischbrötchen für uns: leckere Forellenfilets mit Meerrettichsahne. Kleine Wegzehrung für die harte Überfahrt auf der Müritz.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7898.jpg
Hits:	173
Größe:	82,6 KB
ID:	816228


Um 11 Uhr können wir endgültig ablegen und der glückliche und stolze Eigner kann endlich das Ruder übernehmen.
Der Yanmar muss erst warmlaufen und so tuckern wir durch den Reeckkanal zur Müritz, um sofort über Steuerbord in Richtung Süd-West ab zu biegen.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6491.jpg
Hits:	123
Größe:	38,6 KB
ID:	816227


Bei 2 Bf Wind und leichtem Wellengang fahren wir genau 2 Stunden bis zur Kleinen Müritz. Das Boot liegt ruhig im Wasser, hebt beim Beschleunigen leicht den Bug hoch, hält einwandfrei die Spur ...
alles so, wie man es von einem norwegischen Rauwasserboot auch erwarten kann.

Nachdem der Motor richtig warm gelaufen ist, testen wir unterschiedliche Drehzahlbereiche aus und suchen nach der perfekten Marschgeschwindigkeit. Die liegt so bei um die 6 Knoten oder guten 11 km/h. Damit kann man wirklich zufrieden sein und hat noch Leistungsreserven, wenn es mal darauf ankommt.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7902.jpg
Hits:	126
Größe:	67,2 KB
ID:	816229


Ab der Kleinen Müritz sind es noch 9 km bis zur Schleuse Mirow. Bei den vorgeschriebenen 9 km/h Speed dauert das exakt eine Stunde. Die Schleuse steht bei Annäherung auf Rot und wir machen steuerbordseitig an den Dalben zum Warten fest. Kurz drauf springt die Ampel auf Grün und wir wollen einfahren.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7906.jpg
Hits:	135
Größe:	91,1 KB
ID:	816230


Ups, was ist das?!? Der Motor startet nicht. Kein Anlassergeräusch, nix. Ich gehe im Hinterkopf alle möglichen Fehlerursachen durch und überlege wie wir das geklärt bekommen. Dabei "spiele" ich an diversen Schaltern rum und versuche immer mal wieder die Maschine zu starten. Zack, da ist der Yanmar plötzlich wieder da! Na sowas!

Nix wie rein in die Schleuse und runter nach Mirow. Es lässt sich erstmal nicht feststellen, worin die Ursache der Störung lag. Wir werden das die Tage beobachten. Der Fehler ist dann heute nicht mehr aufgetreten.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6499.jpg
Hits:	157
Größe:	87,7 KB
ID:	816231


Im Hafen in Mirow angekommen machen wir längsseits am Steg fest und freuen uns über die gelungene erste Fahrt mit der Nidelv.
Gerhard packt sein Werkzeug aus und schraubt hier und da am Boot rum. Ich tausche die alten Leinen vom Vorbesitzer gegen neue Lirosleinen aus und lege das Stromkabel bis zum Stromsäule am Steg. Wir wissen zwar immer noch nicht wo das Ladegerät bei dem Boot verbaut ist , aber man kann ja mal den Strom anschließen.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6524.jpg
Hits:	110
Größe:	70,6 KB
ID:	816232
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6505.jpg
Hits:	104
Größe:	96,2 KB
ID:	816233
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6520.jpg
Hits:	113
Größe:	85,6 KB
ID:	816234


Als das alles erledigt ist, machen wir einen kleinen Rundgang über die Halbinsel und besteigen den Kirchturm der Schlosskirche. Toller Ausblick von da oben! Am Ende sitzen wir im Schlossrestaurant auf der Terrasse und lassen uns ein leckeres Abendessen servieren.

Zum Tagesabschluß haben wir noch einen sensationellen feuerroten Sonnenuntergang im Hafen, wirklich toll. Ein Foto davon hat Gerhard schon gepostet. Als dann noch nach einigem Zögern die Eberspächer-Heizung bereit war ihren Dienst anzutreten , konnte der gemütliche Teil des Tages beginnen ...

Klaus, der eine kuschelige Achterkabine belegt
__________________

Geändert von Fronmobil (09.10.2018 um 23:24 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 49


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rundfahrt Berlin-Müritz-Berlin MarWe Deutschland 7 07.10.2016 22:27
Kladower Promenadenhafen Bootsfrau40 Deutschland 24 11.10.2014 10:22
Wintersaison an Kladower Seenstrecke & Wannsee Quax Allgemeines zum Boot 4 29.07.2013 18:18
Berlin - Elbe - Elde - Müritz - Havel - Berlin..... wehmy Deutschland 104 01.07.2012 19:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.