boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Mittelmeer und seine Reviere Alles rund um Adria, westliches Mittelmeer, Ligurisches und Tyrrhenische Meer, Ionisches Meer, Ägäis und die italienischen Seen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 57
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 30.04.2018, 13:57
Benutzerbild von Wasserdicht
Wasserdicht Wasserdicht ist offline
Commander
 
Registriert seit: 05.09.2013
Ort: Westerwald
Beiträge: 272
Boot: Thompson Carrara 2000
203 Danke in 104 Beiträgen
Standard Pyhrnautobahn vs. Tauernautobahn

Bald geht‘s wieder on the Road (23.06-14.07. Insel Ciovo-Trogir)

Bin die letzten Jahre immer die Pyhrnautobahn gefahren. Bin nun ernsthaft am überlegen die Tauernstrecke zu fahren. Habe auch schon ein paar Beiträge dazu gefunden, aber diese sind nicht wirklich aktuell.

Wäre schön wenn man aus Erfahrung hier nochmal aktuell ein paar Informationen über Vor und Nachteil zusammentragen könnte.
__________________
Sascha
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 30.04.2018, 17:17
Benutzerbild von Nautico
Nautico Nautico ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.07.2012
Ort: südöstlich von Düsseldorf
Beiträge: 1.129
Boot: Jeanneau Cap Camarat
774 Danke in 436 Beiträgen
Standard

Ich bin die Tauernautobahn auch schon ein paar Jahre nicht mehr gefahren, was mich dabei aber am meisten gestört hat waren, speziell in der Hochsaison, die Blockabfertigungen.
__________________
Gruß
Jörg

Das Leben wird deutlich leichter, wenn man nicht alles erzählt was man weiß,
nicht alles glaubt was einem erzählt wird
und über den Rest einfach still lächelt!
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 30.04.2018, 17:31
Maribo Maribo ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 24.04.2018
Ort: Hadersdorf am Kamp
Beiträge: 112
Boot: Monterey 246 SEL Bj 1994
58 Danke in 35 Beiträgen
Standard

Hallo
Wann bist Du da gefahren, die Tauernautobahn ist seit 2011 4 spurig, dh es sollte keine Blockabfertigung mehr geben da zwei getrennte Tunnelröhren vorhanden sein sollten!
Lg Peter
Edith! Auf der Pyhrn musst du ja beim Gleinalm und Bosrucktunnel extra Maut zahlen, ist auch die Frage kommst Du von Passau oder München?
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 30.04.2018, 18:38
freerider13 freerider13 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 25.06.2012
Beiträge: 1.732
1.097 Danke in 635 Beiträgen
Standard

Servus aus München!

Die tauernstrecke durch die Alpen ist in dem Zeitraum angeblich gut - bisherige Baustellen werden vorher fertig.

Problem ist aber die A99 um München. Katastrophe. Wird auch nicht besser den Sommer.

Daher: Falls du auf der Tauernstrecke über München fährst - lass es!

Schöne Grüße,
Jan
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 30.04.2018, 22:45
Benutzerbild von Sven2209
Sven2209 Sven2209 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 06.09.2014
Ort: 46147 Oberhausen
Beiträge: 553
Boot: Bayliner 1851 SS Capri
407 Danke in 229 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von freerider13 Beitrag anzeigen
Servus aus München!

Die tauernstrecke durch die Alpen ist in dem Zeitraum angeblich gut - bisherige Baustellen werden vorher fertig.

Problem ist aber die A99 um München. Katastrophe. Wird auch nicht besser den Sommer.

Daher: Falls du auf der Tauernstrecke über München fährst - lass es!

Schöne Grüße,
Jan


Ich kommen aus dem Ruhrgebiet und fahre die Strecke Oberhausen-Rab mit hänger auf 2 tage verteilt

Ich breche hier abends gegen 10 auf bin dann um 7 über die Grenze bei Salzburg und um 11/12 Uhr rum in Kellerberg bei Villach. Dort ruhen wir uns dann aus und übernachten dort auch. Am nächsten morgen gehts zwischen 7 und 8 weiter

Ich hatte bisher kein Stau auf der A99 oder auch auf der A8

Reisezeit war 3 wochen vor den NRW Sommerferien.

Ich werde es dieses Jahr wieder so tun.
War sehr entspanntes fahren.
Keine Staus
Keine Blockabfertigungen
Keine Staus an den Mautstationen



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 30.04.2018, 23:03
ManfredBochum ManfredBochum ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 3.023
Boot: Bayliner 2052LS 4,3LX
2.253 Danke in 1.367 Beiträgen
Standard

Hallo

Sven, fährst du auch dieses Jahr wieder 3Wochen vor Ferienbeginn?

Gruß Mani
__________________
Allen eine Gute Fahrt
Gruß Mani
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 01.05.2018, 06:26
skibo skibo ist gerade online
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.06.2015
Beiträge: 166
180 Danke in 87 Beiträgen
Standard

Ich halte die Pyrnautobahn für die bessere Strecke.
1. Wegen der Autobahn München - Salzburg
2. Die Pyrnautobahn verläuft flacher als die Tauernstrecke.
3. Sie ist weniger befahren

Allerdings summieren sich die Tunnel auf fast 50Km.
__________________
Gruß Klaus
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 01.05.2018, 07:41
Benutzerbild von cularis
cularis cularis ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 03.09.2010
Ort: Nähe Stuttgart
Beiträge: 2.202
Boot: Crownline 210CCR
2.501 Danke in 1.260 Beiträgen
Standard

Wegen der Baustelle A99 ist die die Strecke bis zum Inntaldreieck echt eine Katastrophe .
( Wie lange dauert die eigentlich noch )
Dann fahren die ersten Italienurlauber ab.
Bis Villach teilst Du dann die Autobahn mit den Österreich- und weiteren Italien-Urlauber.
Bei der Rückreise ( Einreise Deutschland ) stehst Du dann mit denen gemeinsam im Stau bei den Grenzkontrollen .
__________________
Grüßle
Chris ( der Schwabe )

48.77683°N, 9.54987°E

Klugheit hat den Vorteil sich dumm stellen zu können, andersrum ist es bedeutend schwieriger. ( Tucholsky )
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 01.05.2018, 10:26
Benutzerbild von Sven2209
Sven2209 Sven2209 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 06.09.2014
Ort: 46147 Oberhausen
Beiträge: 553
Boot: Bayliner 1851 SS Capri
407 Danke in 229 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ManfredBochum Beitrag anzeigen
Hallo



Sven, fährst du auch dieses Jahr wieder 3Wochen vor Ferienbeginn?



Gruß Mani


Jawohl
Brechen hier am abend des 22.06. auf und kommen dann ausgeruht am 24.06 gegen Mittag auf Rab an.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 01.05.2018, 11:15
ManfredBochum ManfredBochum ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 3.023
Boot: Bayliner 2052LS 4,3LX
2.253 Danke in 1.367 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Sven2209 Beitrag anzeigen
Jawohl
Brechen hier am abend des 22.06. auf und kommen dann ausgeruht am 24.06 gegen Mittag auf Rab an.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zu dieser Zeit wirst du noch gut durchkommen.
Mein Favorit wäre aber die Strecke über Passau.
Wenig Verkehr, ziemlich flach, keine Blockabfertigung, kein Stau bei Rupa, nach der Abfahrt von der Autobahn nur noch ca. 40km bis Stinica.

Wünsche Dir eine gute Fahrt.

Gruß Mani
__________________
Allen eine Gute Fahrt
Gruß Mani
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 01.05.2018, 13:34
Benutzerbild von Sven2209
Sven2209 Sven2209 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 06.09.2014
Ort: 46147 Oberhausen
Beiträge: 553
Boot: Bayliner 1851 SS Capri
407 Danke in 229 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ManfredBochum Beitrag anzeigen
Zu dieser Zeit wirst du noch gut durchkommen.

Mein Favorit wäre aber die Strecke über Passau.

Wenig Verkehr, ziemlich flach, keine Blockabfertigung, kein Stau bei Rupa, nach der Abfahrt von der Autobahn nur noch ca. 40km bis Stinica.



Wünsche Dir eine gute Fahrt.



Gruß Mani


Danke wünsch ich dir auch.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 01.05.2018, 14:53
skibo skibo ist gerade online
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.06.2015
Beiträge: 166
180 Danke in 87 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ManfredBochum Beitrag anzeigen
nach der Abfahrt von der Autobahn nur noch ca. 40km bis Stinica.
ist nicht ganz richtig.
von Autobahn bis Senj sind es ca. 20 Km und dann nochmal 40 Km Küstenstraße. Anschließend noch etwas bergab. Das ist dann der Moment wo das Herz aufgeht.
__________________
Gruß Klaus
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 01.05.2018, 18:16
Benutzerbild von Wasserdicht
Wasserdicht Wasserdicht ist offline
Commander
 
Registriert seit: 05.09.2013
Ort: Westerwald
Beiträge: 272
Boot: Thompson Carrara 2000
203 Danke in 104 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von skibo Beitrag anzeigen
Ich halte die Pyrnautobahn für die bessere Strecke.
1. Wegen der Autobahn München - Salzburg
2. Die Pyrnautobahn verläuft flacher als die Tauernstrecke.
3. Sie ist weniger befahren

Allerdings summieren sich die Tunnel auf fast 50Km.

Hallo Klaus,

das sind kurz und knapp allerdings handfeste Argumente. Denke genau diese sind sehr zutreffend. Allerdings gibt es auch einige die die andere Strecke bevorzugen. Mich würden eben darum noch die "Pro" Argumente der Tauern Strecke interessieren.
__________________
Sascha
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 01.05.2018, 18:30
Benutzerbild von winetouu
winetouu winetouu ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.12.2011
Ort: Graz/Makarska Riviera
Beiträge: 3.667
Boot: „FOR SALE“ Monterey 355SY
Rufzeichen oder MMSI: OEX3171
11.589 Danke in 3.105 Beiträgen
Standard

Solange auf der Phyrn AB die Baustellen an der Tunnelkette Klaus, die Sanierung der Tunnel am Schoberpass und der zweiten Röhre des Gleinalmtunnels nicht abgeschlossen sind (wird 2018 auch nicht eintreten) ist die Tauern AB bestimmt zu bevorzugen, außer es wäre geografisch nicht sinnvoll.
__________________
Beste Grüße Andy
Bitku ne dobiva mać u ruci, već srce u grudima junaka.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 01.05.2018, 18:33
Benutzerbild von Alex_1706
Alex_1706 Alex_1706 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 15.10.2013
Ort: östlich von München
Beiträge: 132
Boot: ZAR65(suite)
Rufzeichen oder MMSI: 211789160
166 Danke in 79 Beiträgen
Standard

Ich finde beide Strecken ziemlich gleich...vorausgesetzt es ist nix los. Und man kann halt oft nicht so gut in die Zukunft kucken.
Ich fahre aus dem Münchner Osten natürlich über Salzburg und dann Tauern....inkl. Zagreb ohne N.Mesto (Gespannfahrer).

Käme ich aber über Nürnberg, würde ich über Passau nach Graz fahren.

Viel entscheidender ist der Zeitpunkt der Fahrt. Ich fahre immer Sonntags, nie Samstags. Bevorzugt bei Nacht.

Von München bis Jezera fahre ich 12 Stunden....

KM wären von München nach Jezera über beide Routen gleich lang (da ich ja N.Mesto umfahre). Aber von München bis Braunau und dann Richtung Autobahn...da habe ich keine Lust.

Meine Meinung: Alles Autobahn....nie runter.
__________________
VG, Alex
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 01.05.2018, 19:01
Benutzerbild von rottweiler
rottweiler rottweiler ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 14.09.2003
Beiträge: 2.199
Boot: HONWAVE T40 AE mit Holzkiel / Suzuki DT 30C Bj.2001
1.305 Danke in 916 Beiträgen
Standard

Wir fahren seid 2001 im Wechsel beide Strecken ! Dabei gefällt uns rein landschaftlich die Tauern besser . Interessant ist aber auch durch seine vielen Tunnel die Pyhrn . Unsere Fahrtstrecke bis Rab beträgt 1075 Km .
VG Frank

Geändert von rottweiler (02.05.2018 um 08:45 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 01.05.2018, 21:08
skibo skibo ist gerade online
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.06.2015
Beiträge: 166
180 Danke in 87 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von winetouu Beitrag anzeigen
Solange auf der Phyrn AB die Baustellen an der Tunnelkette Klaus, die Sanierung der Tunnel am Schoberpass und der zweiten Röhre des Gleinalmtunnels nicht abgeschlossen sind (wird 2018 auch nicht eintreten) ist die Tauern AB bestimmt zu bevorzugen, außer es wäre geografisch nicht sinnvoll.
Hallo Andy,

da ich sonntags fahre, habe ich mit den Baustellen kein Problem.
Ich habe auch über die Pyrnautobahn etwa 100 Km mehr als über die Tauernstrecke. Anstatt 900 ziemlich genau 1000. Wie schon geschrieben, sind davon ca. 60 Km keine Autobahn. Auf der anderen Strecke sind es mindestens 60 Km mehr. Also 120 Km. Auf der Küstenstraße sind 60 Km eine Stunde Fahrzeit. Es geht auch schneller, aber nur mit harakiri. (Nichts für eine Urlaubsreise und mit Trailer)

Nochwas Andy:
würde ich in Graz leben, hätte ich das verlängerte Wochenende in Kroatien verbracht.
__________________
Gruß Klaus
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 02.05.2018, 04:51
Benutzerbild von winetouu
winetouu winetouu ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.12.2011
Ort: Graz/Makarska Riviera
Beiträge: 3.667
Boot: „FOR SALE“ Monterey 355SY
Rufzeichen oder MMSI: OEX3171
11.589 Danke in 3.105 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von skibo Beitrag anzeigen

Nochwas Andy:
würde ich in Graz leben, hätte ich das verlängerte Wochenende in Kroatien verbracht.
leider gab es bei mir kein verlängertes Wochenende, das kommt erst übermorgen und dauert 10 Tage
__________________
Beste Grüße Andy
Bitku ne dobiva mać u ruci, već srce u grudima junaka.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 07.01.2019, 22:03
Benutzerbild von Lifr
Lifr Lifr ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.04.2017
Ort: Oberhausen
Beiträge: 16
Boot: Hellwig Milos V580
12 Danke in 5 Beiträgen
Standard Übernachtung in Kellerberg

Zitat:
Zitat von Sven2209 Beitrag anzeigen
Ich kommen aus dem Ruhrgebiet und fahre die Strecke Oberhausen-Rab mit hänger auf 2 tage verteilt

Ich breche hier abends gegen 10 auf bin dann um 7 über die Grenze bei Salzburg und um 11/12 Uhr rum in Kellerberg bei Villach. Dort ruhen wir uns dann aus und übernachten dort auch. Am nächsten morgen gehts zwischen 7 und 8 weiter

Ich hatte bisher kein Stau auf der A99 oder auch auf der A8

Reisezeit war 3 wochen vor den NRW Sommerferien.

Ich werde es dieses Jahr wieder so tun.
War sehr entspanntes fahren.
Keine Staus
Keine Blockabfertigungen
Keine Staus an den Mautstationen



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Fahren im Juni nach Punat, aus auch Oberhausen , welches Hotel in Kellerberg nehmt ihr? Habe in Kellerberg, im unteren Bereich schon in der Kindheit mir eine silberne Nadel für Urlaube erarbeitet.
Wie lange braucht ihr mit Hänger ?
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 08.01.2019, 05:41
Benutzerbild von Sven2209
Sven2209 Sven2209 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 06.09.2014
Ort: 46147 Oberhausen
Beiträge: 553
Boot: Bayliner 1851 SS Capri
407 Danke in 229 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Lifr Beitrag anzeigen
Fahren im Juni nach Punat, aus auch Oberhausen , welches Hotel in Kellerberg nehmt ihr? Habe in Kellerberg, im unteren Bereich schon in der Kindheit mir eine silberne Nadel für Urlaube erarbeitet.

Wie lange braucht ihr mit Hänger ?


Habe dir eine PN gesendet.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 57


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auf dem Weg nach Kroatien (Pyhrnautobahn) brombeer Mittelmeer und seine Reviere 11 11.07.2016 15:28
Baustelle A9 Pyhrnautobahn 5.5. bis 16.6.14 winetouu Mittelmeer und seine Reviere 1 18.05.2014 18:33
Übernachtungsmöglichkeit Pyhrnautobahn LittleBoat Kleinkreuzer und Trailerboote 6 12.07.2010 20:33
Übernachtung Tauernautobahn puste Mittelmeer und seine Reviere 3 28.06.2009 11:43
A10 - Tauernautobahn!! Fallschirm Mittelmeer und seine Reviere 107 20.05.2009 12:28


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.