boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 61 bis 80 von 116Nächste Seite - Ergebnis 101 bis 116 von 116
 
Themen-Optionen
  #81  
Alt 31.12.2018, 07:59
Benutzerbild von Dicke Lippe
Dicke Lippe Dicke Lippe ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 09.06.2007
Ort: Pellenz
Beiträge: 6.908
20.187 Danke in 7.565 Beiträgen
Standard

Das ist ein Trööt, wie man ihn sich wünscht.

Zwar weit entfernt von Booten, aber man kann wirklich etwas lernen und es
ist interessant, gar spannend.

Mann Jungs, ich trinke gar kein Bier, bekomme aber schon Lust selbst zu brauen,
ihr seid echt verrückt!

Guten Rutsch
__________________
gregor
Stultus ego comparor \ fluvio labenti,
sub eodem tramite \ nunquam permanenti.
Feror ego veluti \ sine nauta navis.

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #82  
Alt 06.01.2019, 16:30
Benutzerbild von stulle
stulle stulle ist gerade online
Lieutenant
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: zwischen HN und S
Beiträge: 242
Boot: Boesch
923 Danke in 206 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Stella del Mare Beitrag anzeigen
Es Gibst auch einen Web Shop wo du das beziehen kannst. Ebenso Bier und CO zwei Schläuche.
Hallo Roman, welchen Shop meinst du? Hab mir ein paar angeschaut, war von billig bis sehr teuer alles dabei, aber ich fand jetzt keinen wo mich so richtig überzeugt
__________________
Gruß Tobi


screwed, blued & tattooed

Mit Zitat antworten top
  #83  
Alt 06.01.2019, 16:40
Benutzerbild von Stella del Mare
Stella del Mare Stella del Mare ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: Graz
Beiträge: 1.272
Boot: Fairline Brava
Rufzeichen oder MMSI: 203566200
2.587 Danke in 797 Beiträgen
Standard

Dort habe ich Schläuche und Kupplungen gekauft

https://m.schankanlagenhandel.eu/cat...ettings=%7B%7D

Bei mir ist alles auf diese Tankvntile und Steckkupplungen NC umgebaut.

In dem Shop kaufte ich auch Div. CO2 Armaturen usw.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_2799.jpg
Hits:	15
Größe:	36,2 KB
ID:	824919   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_2800.jpg
Hits:	16
Größe:	38,0 KB
ID:	824920  
__________________
Liebe Grüße Roman

Am Ende ist alles gut und ist es nicht gut ist es nicht das Ende (".")
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #84  
Alt 07.01.2019, 08:22
Benutzerbild von Bodenseeoldi
Bodenseeoldi Bodenseeoldi ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.08.2008
Ort: Hard am Bodensee
Beiträge: 227
Boot: Palma de Groot 40b
1.050 Danke in 666 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,
Tobi, ich kann dir sagen Bier brauen is n geiles Hobby.
Ich werde versuchen dir kurz meine Gedanken zu schreiben.
Angefangen hab ich vor über 25 Jahren mit nem normalen Kochtopf, dann mit nem Glühweinkocher und nun hab ich den Braumeister 50.
Jedes SYSTEM HAT SEINE vOR; UND Nachteile:
Ich für mich kann sagen, dass der BM 50 für mich im Moment die Beste Lösung ist.
Mit einigen Tricks und Kniffen kann ich jedes Bier, auch Starkbiere mit dem BM brauen. Meine Sudhausausbeute liegt je nach dem zwischen 64 und 70%.
Nachgüsse werden immer gemacht, ei mir zumindest. Auch stoppe ich den Brauvorgang immer wieder um händisch die Maische zu rühren.
Im Hobbybrauerforum kann man sehr viel dazu lesen.
Ich verwende Bügelflaschen, Flaschen mit Kronenkorken und 10 Liter NC Kegs wie auch 20 Liter Fässer mit Flachfitting.
Sehr vieles habe ich mir gebraucht gekauft. Begleitkühlung für das Untergärige Fass zb. oder auch das Fass selbst.
Ich werde im ersten Quartal dieses Jahres meine Brauerei anmelden, damit ich guten Gewissens auch mal n Fass verkaufen kann.
Soll aber Hobby bleiben.
Solltest du Fragen haben meld dich gerne.
__________________
Wer anderen eine Gräbe grubt, sich selber in die Hose pubt.

Grüße vom Bodenseeoldi Christoph
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #85  
Alt 07.01.2019, 19:57
Benutzerbild von stulle
stulle stulle ist gerade online
Lieutenant
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: zwischen HN und S
Beiträge: 242
Boot: Boesch
923 Danke in 206 Beiträgen
Standard

Roman und Christoph,

danke euch Macht wirklich Spaß hier nachzufragen wenn man solche Antworten bekommt
__________________
Gruß Tobi


screwed, blued & tattooed

Mit Zitat antworten top
  #86  
Alt 12.01.2019, 07:47
Benutzerbild von Stella del Mare
Stella del Mare Stella del Mare ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: Graz
Beiträge: 1.272
Boot: Fairline Brava
Rufzeichen oder MMSI: 203566200
2.587 Danke in 797 Beiträgen
Standard

Gesten gebraut beim braucommuniti Kollegen. Ich stell mal Fotos ein die ich bei ruckfragen gerne beantworte
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0036.jpg
Hits:	25
Größe:	38,2 KB
ID:	825332   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0035.jpg
Hits:	20
Größe:	32,4 KB
ID:	825333   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0034.jpg
Hits:	19
Größe:	41,0 KB
ID:	825334  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0033.jpg
Hits:	21
Größe:	27,1 KB
ID:	825335   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0032.jpg
Hits:	22
Größe:	35,6 KB
ID:	825336   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0031.jpg
Hits:	20
Größe:	33,0 KB
ID:	825337  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0030.jpg
Hits:	18
Größe:	26,2 KB
ID:	825338   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0029.jpg
Hits:	18
Größe:	50,1 KB
ID:	825339   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0028.jpg
Hits:	18
Größe:	29,4 KB
ID:	825340  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0027.jpg
Hits:	20
Größe:	38,4 KB
ID:	825341   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0026.jpg
Hits:	20
Größe:	28,5 KB
ID:	825342   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0025.jpg
Hits:	23
Größe:	44,3 KB
ID:	825343  

__________________
Liebe Grüße Roman

Am Ende ist alles gut und ist es nicht gut ist es nicht das Ende (".")
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #87  
Alt 12.01.2019, 09:11
Benutzerbild von Käpt'n Rook
Käpt'n Rook Käpt'n Rook ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.05.2016
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 509
Boot: Doriff 609
228 Danke in 159 Beiträgen
Standard

Hallo Leute, der Thread ist mir bisher entgangen und ich konnte ihn nur kurz überfliegen. Ich braue auch seit über 10 Jahren -untergärig, obergärig, Pilz Roggen Weizen und was mir so vor die Flinte kommt. Nächstes Projekt wird ein Champagnerbier sein. Hab grade keine Zeit, melde mich später wieder.
__________________
Liebe Grüße von der Lahn, Roland
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #88  
Alt 12.01.2019, 09:20
Benutzerbild von Stella del Mare
Stella del Mare Stella del Mare ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: Graz
Beiträge: 1.272
Boot: Fairline Brava
Rufzeichen oder MMSI: 203566200
2.587 Danke in 797 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Käpt'n Rook Beitrag anzeigen
Nächstes Projekt wird ein Champagnerbier sein. Hab grade keine Zeit, melde mich später wieder.
Dann warte ich/wir mit Spannung auf das Rezept
__________________
Liebe Grüße Roman

Am Ende ist alles gut und ist es nicht gut ist es nicht das Ende (".")
Mit Zitat antworten top
  #89  
Alt 12.01.2019, 23:38
milton milton ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.11.2011
Beiträge: 1.146
Boot: Bavaria 37 Sport
1.236 Danke in 514 Beiträgen
Standard

Rezept wird nicht so interessant werden. 65% Pilsner (floor malted), 20% Münchner, 7% Carafoam, 5% Rauchmalz, 3% Gerstenfocken. Auf 18% Stammwürze bringen (ich würde nur reine Vorderwürze nehmen)
Dazu Saazer in als VWH und Nelson Sauvign in den Whirlpool, so daß man auf 25 IBU kommt.

Wad aber maximal chwierig ist, ist die Hefe. Ich würds eiskalt mit echter Champagnerhefe probieren, ggf. Nach einem Tag als Backup noch eine Packung Nottingham nachschütten, wenn die Champagnerhefe nicht abgeht.
__________________
Viel Grüße,

Milton

_____________________________
Velebit is nix für Pussies

Geändert von milton (12.01.2019 um 23:44 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #90  
Alt 13.01.2019, 12:31
Benutzerbild von Hickory Roots
Hickory Roots Hickory Roots ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2005
Ort: @ Home
Beiträge: 2.448
Boot: Tretboot HIDROPEDALES MARENGO
5.061 Danke in 1.405 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bodenseeoldi Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,
Tobi, ich kann dir sagen Bier brauen is n geiles Hobby.
Ich werde versuchen dir kurz meine Gedanken zu schreiben.
Angefangen hab ich vor über 25 Jahren mit nem normalen Kochtopf, dann mit nem Glühweinkocher und nun hab ich den Braumeister 50.
Jedes SYSTEM HAT SEINE vOR; UND Nachteile:
Ich für mich kann sagen, dass der BM 50 für mich im Moment die Beste Lösung ist.
Mit einigen Tricks und Kniffen kann ich jedes Bier, auch Starkbiere mit dem BM brauen. Meine Sudhausausbeute liegt je nach dem zwischen 64 und 70%.
Nachgüsse werden immer gemacht, ei mir zumindest. Auch stoppe ich den Brauvorgang immer wieder um händisch die Maische zu rühren.
Im Hobbybrauerforum kann man sehr viel dazu lesen.
Ich verwende Bügelflaschen, Flaschen mit Kronenkorken und 10 Liter NC Kegs wie auch 20 Liter Fässer mit Flachfitting.
Sehr vieles habe ich mir gebraucht gekauft. Begleitkühlung für das Untergärige Fass zb. oder auch das Fass selbst.
Ich werde im ersten Quartal dieses Jahres meine Brauerei anmelden, damit ich guten Gewissens auch mal n Fass verkaufen kann.
Soll aber Hobby bleiben.
Solltest du Fragen haben meld dich gerne.


Moin Ihr Bierbrauer

euer Hobby interessiert mich sehr und ich würde gerne mehr darüber lernen. Gibt es eine Lektüre die Ihr mir empfehlen könnt, in welcher mit einfach Verständlichen Worten das Grundprinzip und das nötige/nötigste Equipment erklärt wird? Gibt es so Einsteiger-sets zum Bier Brauen

Gruß

Marcus
Mit Zitat antworten top
  #91  
Alt 13.01.2019, 14:48
Benutzerbild von Käpt'n Rook
Käpt'n Rook Käpt'n Rook ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.05.2016
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 509
Boot: Doriff 609
228 Danke in 159 Beiträgen
Standard

Ich bin durch ein Buch von John Seymore „Leben auf dem Land“ darauf gekommen. Dann habe ich mir ein Einsteigerbuch besorgt „Bier brauen leicht gemacht“ oder so ähnlich. Da wird mit einfachen Mitteln, die man vielleicht noch so zu Hause hat, gebraut. Angefangen habe ich dann mit Rezepten aus dem Buch, mit Einkochtöpfen und Einkochthermometer und Kühlakkus zum kühlen. Das gab ein gut trinkbares Bier. Ein paar Dinge habe ich veräbdert, aber immer noch den Aufwand gering gehalten. Übers Internet bekommst du Brausets für verschiedene Biere. Da ist Malz, Hopfen, Hefe auf das Rezept abgestimmt und wird mit Brauanleitung geliefert. Eine Adresse wäre hopfen-und-mehr. de oder Hobbybrauer. de . So ein Set liegt um 25€ für ca. 20 liter und ist für den Anfang ganz okay.
Es birgt allerdings einen Virus: Seit ich braue hat das schon einige im Bekanntenkreis angesteckt, auch jetzt haben sich wieder welche zum mitbrauen angemeldet.
__________________
Liebe Grüße von der Lahn, Roland
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #92  
Alt 13.01.2019, 15:27
Benutzerbild von Stella del Mare
Stella del Mare Stella del Mare ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: Graz
Beiträge: 1.272
Boot: Fairline Brava
Rufzeichen oder MMSI: 203566200
2.587 Danke in 797 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hickory Roots Beitrag anzeigen
Moin Ihr Bierbrauer

euer Hobby interessiert mich sehr und ich würde gerne mehr darüber lernen. Gibt es eine Lektüre die Ihr mir empfehlen könnt, in welcher mit einfach Verständlichen Worten das Grundprinzip und das nötige/nötigste Equipment erklärt wird? Gibt es so Einsteiger-sets zum Bier Brauen

Gruß

Marcus
Für mich absolutes musthave https://www.amazon.de/brauen-eigenem.../dp/B010IN6Y62

Zum einsteigen
__________________
Liebe Grüße Roman

Am Ende ist alles gut und ist es nicht gut ist es nicht das Ende (".")
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #93  
Alt 13.01.2019, 15:32
Benutzerbild von Stella del Mare
Stella del Mare Stella del Mare ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: Graz
Beiträge: 1.272
Boot: Fairline Brava
Rufzeichen oder MMSI: 203566200
2.587 Danke in 797 Beiträgen
Standard

Und dann das
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0011.jpg
Hits:	16
Größe:	46,6 KB
ID:	825424   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0010.jpg
Hits:	16
Größe:	58,5 KB
ID:	825425   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0009.jpg
Hits:	19
Größe:	41,0 KB
ID:	825426  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0008.jpg
Hits:	21
Größe:	28,7 KB
ID:	825427  
__________________
Liebe Grüße Roman

Am Ende ist alles gut und ist es nicht gut ist es nicht das Ende (".")
Mit Zitat antworten top
  #94  
Alt 14.01.2019, 09:40
milton milton ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 27.11.2011
Beiträge: 1.146
Boot: Bavaria 37 Sport
1.236 Danke in 514 Beiträgen
Standard

Komm jetzt, du kannst doch einem Neuling nciht den Narziß empfehlen.
__________________
Viel Grüße,

Milton

_____________________________
Velebit is nix für Pussies
Mit Zitat antworten top
  #95  
Alt 14.01.2019, 10:48
Benutzerbild von Bodenseeoldi
Bodenseeoldi Bodenseeoldi ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.08.2008
Ort: Hard am Bodensee
Beiträge: 227
Boot: Palma de Groot 40b
1.050 Danke in 666 Beiträgen
Standard

Habe früher nur Bücher gelesen weils das Internet noch nicht gegeben hat.

Heute, würde ich, habe ich nur noch alles aus dem Internet.
Eben, das Hobbybrauerforum zb ist da sehr sehr hilfreich.
Gibt aber auch sonst sehr viel zu lesen im Net.
Jan Brückelmaier ist der einzige den ich mir noch zulegen würde.
__________________
Wer anderen eine Gräbe grubt, sich selber in die Hose pubt.

Grüße vom Bodenseeoldi Christoph
Mit Zitat antworten top
  #96  
Alt 14.01.2019, 13:46
Benutzerbild von Stella del Mare
Stella del Mare Stella del Mare ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: Graz
Beiträge: 1.272
Boot: Fairline Brava
Rufzeichen oder MMSI: 203566200
2.587 Danke in 797 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bodenseeoldi Beitrag anzeigen
Habe früher nur Bücher gelesen weils das Internet noch nicht gegeben hat.

Heute, würde ich, habe ich nur noch alles aus dem Internet.
Eben, das Hobbybrauerforum zb ist da sehr sehr hilfreich.
Gibt aber auch sonst sehr viel zu lesen im Net.
Jan Brückelmaier ist der einzige den ich mir noch zulegen würde.
Ich nutze das Netz auch häufig für Div. Recherche. Manchmal ist es hilfreich manchmal findest du in fünf berichten fünf unterschiedliche Meinungen. Das Buch "Abriss der.. " ist ein Lehrmittel im zweiten Gesellenjahr als Brauer.
__________________
Liebe Grüße Roman

Am Ende ist alles gut und ist es nicht gut ist es nicht das Ende (".")
Mit Zitat antworten top
  #97  
Alt 14.01.2019, 13:49
Benutzerbild von Stella del Mare
Stella del Mare Stella del Mare ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: Graz
Beiträge: 1.272
Boot: Fairline Brava
Rufzeichen oder MMSI: 203566200
2.587 Danke in 797 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von milton Beitrag anzeigen
Komm jetzt, du kannst doch einem Neuling nciht den Narziß empfehlen.
Er hat um Lektüre gefragt...
__________________
Liebe Grüße Roman

Am Ende ist alles gut und ist es nicht gut ist es nicht das Ende (".")
Mit Zitat antworten top
  #98  
Alt 14.01.2019, 20:41
nur-am-basteln nur-am-basteln ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2003
Ort: Freiburg im Breisgau
Beiträge: 270
Boot: Viksund 340 St. Cruz
Rufzeichen oder MMSI: mach mal hin!
550 Danke in 164 Beiträgen
Standard Umstieg auf NC-Keg

So Männer bin in die Kegklasse aufgestiegen, pro Braugang ergeben sich ziemlich exakt zwei Kegs. Statt mit Speise wird zwangskarbonisiert bei neun Grad im Kühlschrank gemäß Spundungstabelle. Der Plan ist jeden zweiten Sud in Kegs zu reifen. Der erste Versuch war nach Anfangsschwierigkeiten mit dem Druck und Durchlaufkühler (nur Schaum und fades Bier) super die zweiten reifen noch mindestens drei Wochen, wenn wir genügend Geduld aufbringen..... Also eher nicht

Grüße von Markus der gerade in der Werkstatt die Kühlschränke inspiziert hat.
__________________
Neues gebrauchtes Boot neue Herausforderungen
Mit Zitat antworten top
  #99  
Alt 14.01.2019, 20:54
Benutzerbild von Stella del Mare
Stella del Mare Stella del Mare ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: Graz
Beiträge: 1.272
Boot: Fairline Brava
Rufzeichen oder MMSI: 203566200
2.587 Danke in 797 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von nur-am-basteln Beitrag anzeigen
genügend Geduld aufbringen..... Also eher nicht
:

Was ist die meiste frage die einem Hausbrauer gestellte wird:

Wie lange haltet das Bier?

:wenn ich viel übers brauen weiß, aber das könnte ich noch nicht beantworten.
__________________
Liebe Grüße Roman

Am Ende ist alles gut und ist es nicht gut ist es nicht das Ende (".")
Mit Zitat antworten top
  #100  
Alt 14.01.2019, 22:14
nur-am-basteln nur-am-basteln ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2003
Ort: Freiburg im Breisgau
Beiträge: 270
Boot: Viksund 340 St. Cruz
Rufzeichen oder MMSI: mach mal hin!
550 Danke in 164 Beiträgen
Standard Geduld

Wir haben jetzt sicher schon hundert Sude hinter uns und sind immer noch gierig. Das ändert sich in diesem Leben wohl nicht mehr. Erschwerend kommt hinzu, daß jedesmal, wirklich jedesmal, wenn unser Lager gut gefüllt ist ein Anlass aus heiterem Himmel daherkommt und wir nach der Plünderung durch die durstigen Hyänen wieder und wieder die Geduldsprobe auferlegt bekommen. Aus der Erfahrung kann ich sagen wir sind diplomierte Jungbiertrinker

Prost Markus, der nach dem unnötigen Unentschieden gerade ausnahmsweise keinen Durst hat.
__________________
Neues gebrauchtes Boot neue Herausforderungen
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 61 bis 80 von 116Nächste Seite - Ergebnis 101 bis 116 von 116


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme mit Ersatzteile von Bootsteile Brauer RedRat Allgemeines zum Boot 8 24.08.2017 21:04
Bier aus der Bilge Navigator - Troll Kein Boot 22 23.08.2014 20:33
Trocken gefallen? Große SVB-Aktion - 2010 Fässer Bier - solange der Vorrat reicht! LRI Werbeforum 5 07.05.2010 15:31
Knuddels oder Booteforum, der Unterschied Petermännchen Kein Boot 13 18.01.2007 15:21


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.